Wattenscheid: Karl Heinz Lehnertz

Bildergalerie zum Thema Karl Heinz Lehnertz
6
6
6
6
20 Bilder

Prunksitzung der K.G. Blau - Weiss Günnigfeld 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 13.02.2018

Hier einige Impressionen von der Prunksitzung von der K.G. Blau - Weiss Günnigfeld - Wattenscheid 10.02.2018

68 Bilder

Erste Könige mit der Holz Gans

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 13.02.2018

Hier einige Impressionen vom Gänsereiter aus Höntrop und Sevinghausen 12.02.2018 Gänsereiterkönig in Sevinghausen ist Jörg Wendorf und sein ist Königin ist Rocio Schmies sie ist Mexikanerin Schaugans hatte sich Andreas Rypka gesichert. Gänsereiterkönig in Höntrop ist Martin Behrens und Selda Grimmenstein ist seine Königin. Bilder. Karl Heinz Lehnertz

94 Bilder

Karneval in Wattenscheid 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 12.02.2018

Hier einige Impressionen großen Karnevalsumzug in Wattenscheid vom Sonntag 11.02.2018. Bilder: Karl Heinz Lehnertz

1 Bild

Gute Fahrt für das Stadtprinzenpaar der Stadt Wattenscheid

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 09.02.2018

Das Autohaus Kittler zählt traditionell zu den größten Unterstützern des Wattenscheider Karnevals. Auch in diesem Jahr wird dem Wattenscheider Stadtprinzenpaar ein Kleinbus vom Typ Renault Trafic zur Verfügung gestellt, damit die Tollitäten und Hofstaat gut und sicher zu all ihren Terminen gelangen. Der traditionsbewusste Familienbetrieb Autohaus Kittler steht vielen Vereinen im Wattenscheider Karneval bereits seit...

91 Bilder

Prinzessin Sarah I. hat den Generalschlüssel vom Rathaus in Wattenscheid

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 08.02.2018

Hier einige Impressionen aus dem Wattenscheider Rathaus zum Altweiberfastnacht 2018. Schlüsselübernahme und Weiberfastnacht

3 Bilder

Bagger droht in Haus zu stürzen 2

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 06.02.2018

Bagger droht in Haus zu stürzen. Zur Zeit ist  die Feuerwehr an der Westenfelder Straße im Einsatz. Ein Bagger droht dort nach Abbrucharbeiten durch eine Hausdecke zu stürzen. Die Westenfelder Straße ist zwischen Otto Brenner Straße und Bahnhofstraße die nächsten Stunden voll gesperrt.

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Alter Schützenverein Westenfeld und Sevinghausener Gänsereiter in Grömitz 3

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 04.02.2018

Am 2. Januarwochenende lud die Freiwillige Feuerwehr Grömitz traditionell zum alljährlichen Winterball. Eine große Abordnung Westenfelder Schützen sowie Sevinghausener Gänsereiter starteten am frühen Samstagmorgen, gut gelaunt und feucht fröhlich ins Ostseebad Grömitz. Am Ziel angekommen empfing Schützenbruder Manfred Evers mit seiner Familie die Kaiserin des ASV Rosi von Truczynski mit Ihrem Gefolge im Hotel Windspiel. ...

7 Bilder

Kellerbrand in Günnigfeld 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 26.01.2018

Kellerbrand in Günnigfeld - Feuerwehr rettet 10 Personen aus verrauchtem Wohnhaus. Am frühen Freitagmorgen kam es in einem Wohnhaus in Günnigfeld zu einem Kellerbrand. Insgesamt 10 Personen, darunter auch mehrere Kinder, mussten durch die Feuerwehr über eine Drehleiter und durch den Treppenraum gerettet werden. 3 Personen wurden leicht verletzt. "Kommen sie schnell, hier ist alles voller Rauch", "Hilfe, hier brennt es...

1 Bild

Wir möchten Helfen 2

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 23.01.2018

Unter diesem Motto trafen sich Mitglieder, der Wattenscheider Facebook Gruppe ( Meine Stadt heißt WAT ), mit Jörg Peglow,Olaf Kostrzewa,Reinold Obring,Danny Hartmann, Michaela P , und Melanie R, am 21.01.2017, im Vereinsheim des FSV Sevinghausen. Grund des zusammentreffen war ein Facebook Post, indem die Schließung des Cafés Morgenroth, was auf dem Martin Luther Gelände war, bekannt gegeben wurde. Dieses besondere Café...

7 Bilder

Feuer in Günnigfeld 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 22.01.2018

Am Montag dem 22.01.2018 brannten in der Monstadtstrasse in Günnigfeld kurz nach Mitternacht zwei Papier Container. Durch die erhebliche Brandbelastung wurden große Teile der Fassade beschädigt. Der Löschzug Günnigfeld war mit 2 Fahrzeugen und 11 Feuerwehrleuten zur Stelle und konnte mit 2 Strahlrohren das Feuer bekämpfen und den Schaden durch aufnehmen der beschädigten Fassade begrenzen. Als Anwohner der Monstadtstrasse fiel...

1 Bild

Sturmtief Friederike 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 18.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

Wattenscheider Stadtprinzenpaar, Marc I.und Sarah I. wird mit ein Stern unterstützt.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 12.01.2018

Wie auch im vergangen Jahren wird das amtierende Stadtprinzenpaar, Marc I.  Westerhoff  und Prinzessin Sarah I. Markhoff  durch die freundliche Unterstützung der Mercedes Lueg Vertretung in Wattenscheid, durch Gestellung eines ansprechenden Prinzenfahrzeuges standesgemäß durch Wattenscheid und weit über die Stadtgrenzen hinaus Karnevalsveranstaltungen besuchen kann. Bisher stehen 111 Termine auf dem Fahrplan des...

1 Bild

Weihnachtsgrüße an alle BürgerReporter und Stadtspiegel - Leser . 3

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 25.12.2017

Besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2018

1 Bild

Serdar Yüksel unterstützt beim Mittagstisch der Wohnungslosenhilfe des Diakoniewerks in Wattenscheid

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 22.12.2017

Alle Jahre wieder: Auch in diesem Jahr half der Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel beim Mittagstisch der Wohnungslosenhilfe des Diakoniewerks an der Sommerdellenstraße in Wattenscheid aus. Das Weihnachtskochen ist mittlerweile Tradition: Die vom Abgeordneten gespendeten Lebensmittel werden mit Hilfe des tatkräftigen Diakoniewerk-Küchenteams zubereitet und anschließend an der Essensausgabe...

1 Bild

Vorweihnachtliche Freude herrschte beim Wattenscheider Ferienlager e.V.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 18.12.2017

Der Betreiber des WTC und neue Aufsichtsratsvorsitzende von Wattenscheid 09, Oguzhan Can, nahm das Turnier von Theken - und Hobbymannschaften zum Anlass, um die Erlöse in Höhe von 3000 € an das Wattenscheider Ferienlager zu spenden.Herbert Schwirtz, der letzte Wattenscheider Oberbürgermeister, ist der Mellnau-Mitbegründer, der seit 1956 die Geschicke des Wattenscheider Ferienlagers führt, freute sich über die Spende. Seit...

1 Bild

Weihnachtssingen beim ASV - Westenfeld 1788 e.V.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 16.12.2017

Schützen laden zum Weihnachtssingen ein. Der Alte Schützenverein 1788 Westenfeld veranstaltet an Heiligabend sein traditionelles „ offenes Weihnachtssingen “, in diesem Jahr ist es bereits zum 65. mal. Dazu lädt der Vorsitzende Andreas Appelbaum des Alten Schützenverein 1788 Westenfeld alle Mitglieder mit ihren Familienangehörigen sowie alle interessierten Freunde und Bekannten ein. Das Weihnachtssingen am...

1 Bild

Auf dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin 2017 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 13.12.2017

Schnappschuss

24 Bilder

85 Jahr-Feier der Günnigfelder Karnevalsgesellschaft. 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 20.11.2017

Auszeichnungen verdienter Gäste und Mitglieder bildeten einen Schwerpunkt des Festes, Den Verdienstorden in Gold erhielten diesmal Andrea Henneke, Marita Scherkamp, Birgit und Reinhard Schäfer, Monika Spiekermann, Ruth Wentigmann, Monika Butterbach, Rüdiger Preußner, Willi Spiekermann und Rainer Wittig, silbern war die Auszeichnung für Frank Salewski und Frank Totzey. Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Kölner...

64 Bilder

Weihnachtsbaum am August-Bebel-Platz kommt aus Wattenscheid 2

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 14.11.2017

Die Adventszeit naht mit Riesenschritten: Dieses wurde zu Beginn der Woche auch am August-Bebel-Platz deutlich. Ein Feuerwehrkran hatte eine „schwebende“ Weihnachtstanne am Haken, die jetzt den Beginn der Fußgängerzone schmückt. Der Weihnachtsbaum,wurde von der Familie Hagemann aus Wattenscheid gespendet . Zusammen mit dem Technischen Betrieb und der Feuerwehr Bochum wurde die 1,6t schwere und ca. 17m hohe...

1 Bild

Vereinsmeisterschaft des Alten Schützenverein 1788 Westenfeld e.V. 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 12.11.2017

Schützen kämpfen um den Sieg. Eine ruhige Hand wird erforderlich sein, wenn sich die Mitglieder zur Vereinsmeisterschaft 2018 hinter der Gaststätte “ Bierkultur Brauhaus Höntrop“ Wattenscheider Hellweg 155 auf dem Schießstand des BSV - Höntrop statt. Luftgewehr: Die Vereinsmeisterschaft 2018 findet am 16.11.2017 und am 23.11.2017 jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr statt. Kleinkaliberschießen: Die...

82 Bilder

Wattenscheider neues Stadtprinzenpaar Marc I. und Sarah I.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 29.10.2017

Hier einige Impressionen vom  der Prinzenwahl im großen Rathaus - Saal in Wattenscheid am 27.10. 2017 Wattenscheider Stadtprinzenpaar 2017 - 2019 ist Prinz  Marc I. ( Westerhoff ) und Prinzessin Sarah I. ( Markhoff )  für die kommenden zwei Jahre. Sie kommen aus der Günnigfelder Karnevalsgesellschaft, auch die beiden Adjutanten Michael Kolarczik und Reinhard Schäfer.  Alle Fotos: Karl Heinz Lehnertz

1 Bild

SPD Wattenscheid trauert um Wolfgang Schick

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 07.10.2017

Am Morgen des 05.10.2017 ist der ehemalige Fraktionsvorsitzende der Wattenscheider Bezirksvertretung, Wolfgang Schick, verstorben. Wolfgang Schick wurde 1942 geboren und war seit Jahrzehnten eine feste Größe der Kommunalpolitik der SPD Wattenscheid.  Wolfgang Schick gestaltete ehrenamtlich über viele Jahre hinweg kommunale Politik. Er war über ein Jahrzehnt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Vogelspoth,...

1 Bild

SPD Wattenscheid trauert um Rainer Schug 3

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 30.09.2017

Die Wattenscheider SPD trauert um Rainer Schug, der am heutigen Samstag völlig unerwartet verstorben ist. Rainer Schug besuchte zu diesem Zeitpunkt mit der SPD-Ratsfraktion die Bochumer Partnerstadt Oviedo. „Mit Rainer Schug verlieren wir einen guten Freund und überzeugten Sozialdemokraten, der Zeit seines Lebens ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen hatte. So war Rainer Schug ein tief verwurzelter...