Wattenscheid: Vereine

1 Bild

90 Jahre und kein bisschen Leise

Thorsten Nolte
Thorsten Nolte | Wattenscheid | am 17.07.2017

Der Bürgerschützenverein Freisenbruch 1927 e.V. wird in diesem Jahr 90 Jahre jung. Aus diesem Grund wird vom 25.08. - 27.08.17 Geburtstag gefeiert. Das große Jubiläumsfest findet auf dem Schulhof der Hellweg Schule, Hellweg 179 in 45279 Essen. Los geht es aber schon am 31.07.17, da wird der Schülerprinz ausgeschossen. Ein super Programm erwartet euch. Das Wohnzimmerkonzert unseres Spielmannszuges oder das Duo Kaipirinja, Lars...

1 Bild

Feuerwehr - Dein Freund und Helfer

Gerd Hufnagel
Gerd Hufnagel | Wattenscheid | am 27.06.2017

Krefeld: Burg Linn | Schnappschuss

3 Bilder

DJK Wattenscheid Mädchen sagen danke an Augenoptik Burchardt

Wolfgang Gross
Wolfgang Gross | Wattenscheid | am 08.06.2017

Ein großes "Hallo" gab es am Montag in der Wattenscheider Innenstadt am August-Bebel-Platz. Die U 11 und die U 13 Mädchenmannschaften der DJK Wattenscheid waren zu Gast bei Augenoptik Burchardt um sich bei einem Kennenlern- und Fototermin für die vom Inhaber Andre Burchardt finanzierten Trainingsanzüge der 3 Mädchenmannschaften zu bedanken. Neben dem großen Dankeschön der Mädchen übergab der Leiter der Mädchenabteilung...

Anzeige
Anzeige
67 Bilder

Historischer Stadteilrundgang und Repaircafe – Eine Aktion des Seniorenbüros Wattenscheid im Rahmen der „Bunten Palette“

Klaus Gesk
Klaus Gesk | Wattenscheid | am 03.06.2017

Bochum: Seniorenbüro-BO-Wattenscheid | Nicht nur draußen beginnt es überall bunt zu blühen, auch die Seniorenbüros zeigen sich bunt! Mit einer „Bunten Palette“ voller Angebote und Veranstaltungen wollen sie sich mit Ihnen gemeinsam durch das Jahr 2017 bewegen. Unter dem Motto „Bunte Palette- für Jede(n) was dabei“ wollen die sechs Seniorenbüros gemeinsame Aktionen veranstalten, die jeweils in den einzelnen SB‘s stattfinden sollen. Den Auftakt dieses bunten,...

1 Bild

Rate mal die Musik

Mark Büteröwe
Mark Büteröwe | Wattenscheid | am 31.05.2017

Bochum: Altes Gasthaus Kampmann | Die nun dritte Ausgabe der Veranstaltung „Rate mal die Musik“ findet diesen Samstag, den 03.06. um 20:00Uhr in der Gaststätte Kampmann Krayer Straße 2, 44866 Bochum statt. Durchgeführt wird sie vom Verein Zeitfrei e.V. Es werden insgesamt 30 Lieder nacheinander abgespielt, dabei muss erraten werden, wer das Lied singt, welchen Titel das Lied hat und aus welchem Jahr das Lied stammt. Mitmachen darf jeder gegen eine kleine...

24 Bilder

TB Höntrop: Tolles Wetter für Wanderer und Radler

Christian Eusterfeldhaus
Christian Eusterfeldhaus | Wattenscheid | am 29.05.2017

Vom Wettergott verwöhnt wurden die Höntroper Wanderer und die Radler, die sich bei der Radtour plus auf eine Rätseltour begaben. Zur traditionellen Vatertagswanderung trafen sich Mitglieder und Freunde des Turnbund an Christi Himmelfahrt, um die von Wanderführer Peter Cleve ausgesuchte Strecke über knapp 12 Kilometer zu absolvieren. Trotz des tollen Wetter waren diesmal nur 37 Wanderer und ein Hund am Start. So mussten...

1 Bild

Freude bei der Jugend des SV Höntrop

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 22.05.2017

Die Jugendabteilung des SV Höntrop darf sich über einen neuen Trikotsatz (inklusive Torwartkluft) freuen. Die Rothosen setzten sich in der Frühjahrsrunde unseres Bundesliga-Tippspiels mit einem Zähler Vorsprung gegenüber SW Eppendorf durch (3 Fußbälle). Der dritte Platz und damit zwei Fußbälle ging an die DJK Wattenscheid. Die langjährigen Partner unseres Tippspiels, der S+S Sportartikelshop in der Harkortstraße und der...

1 Bild

Hospizverein Wattenscheid zeichnet Ehrenamtliche aus

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 12.05.2017

Zertifikate und Rosen wurden am Mittwochabend im Hospizverein Wattenscheid e.V. verliehen. Dort haben fünf Frauen und vier Männer in den vergangenen Monaten insgesamt etwa einhundert Unterrichtsstunden besucht, um den Befähigungskurs zum ehrenamtlichen Mitarbeiter beziehungsweise zur ehrenamtlichen Mitarbeiterin zu absolvieren. Seit Januar haben sie unter fachkundiger Anleitung an mehreren Hauptinhalten gearbeitet. Dazu...

1 Bild

Grußwort der Autoparty Hattingen: „Willkommen zu einem vielseitigen Fest!“

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Liebe Bürgerinnen und Bürger von Hattingen und Umgebung! Ich freue mich sehr, Sie am kommenden Wochenende, 13. und 14. Mai, nun schon zum 32. Mal zum Fest der Autoparty einladen zu dürfen, der einzigen Veranstaltung dieser Art mit freiem Eintritt. Das Fest der Autoparty wird am Samstag um 12 Uhr offiziell eröffnet. Die Moderation durch das vielseitige Programm übernehmen an beiden Tagen, der durch das Duo Taktlos, auch...

1 Bild

Hattingen: Das Programm der Autoparty im LWL-Industriemuseum Henrichshütte

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Samstag, 13. Mai 12.00 – 12.10 Uhr Offizielle Eröffnung der Autoparty Moderation durch Acki Löbbecke 12.10 – 13.00 Uhr DJ Jürgen Kurembach Oldies, 80er, 90er, Charts und Schlager 13.00 – 14.30 Uhr Threepwood `N Strings Eine junge, moderne Folk-Band bekannt durch Bochum Total & das Krombacher Festival in Reykjavik 14.30 – 15.30 Uhr Tanzschule Dance Inn Showtanz Vorführungen 15.30 – 16.30 Uhr Tanzschule...

2 Bilder

Hattingen: "Das Fest der Autoparty" auf dem Geländes des LWL-Industriemuseums Henrichshütte - Eintritt frei 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Beim „Fest der Autoparty“ dreht sich am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Mai, auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte bei gut 20 Ausstellern alles um Autos, Motorräder und Zubehör. Hinzu kommen Trends und aktuelle Angebote und außerdem noch Rock’n’Roll, Oldies, Schlager und Tanzshows. „In diesem Jahr gehen wir in manchen Dingen einen etwas anderen Weg“, erklärt dazu Fred Hermes, Geschäftsführer der Autoparty...

1 Bild

Fit für die Zukunft – Sanierung des Wattenscheider Bahnhofs startet. 2

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 10.05.2017

Wer in diesen Tagen durch den Wattenscheider Bahnhof geht, dem ist es wahrscheinlich schon aufgefallen: das Plakat mit dem Maulwurf, das den Beginn der Sanierungsarbeiten ankündigt. Im kommenden Jahr wird der Bahnhof mit einem Aufzug ausgestattet sowie der Bahnsteig umfassend modernisiert. Der Wattenscheider Bahnhof ist einer von insgesamt 150 Bahnhöfen in NRW, die in den kommenden Jahren modernisiert werden. Dass der...

1 Bild

Fahrradbörse: Über 700 Euro für Südafrika

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 09.05.2017

Gute Stimmung und frohes Schaffen bestimmten die 16. Fahrradbörse von terre des hommes auf dem Schulhof der Liselotte-Rauner-Schule, die durch das freundliche Maiwetter beflügelt wurde. Dieses Jahr befanden sich 746 Euro in der Kasse, von denen das Projekt UTS, "United Through Sports", in Port Elizabeth, Südafrika, profitiert. Die Organisation ermöglicht Sportunterricht für Kinder in Townships, die dadurch auch in ihren...

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 05.05.2017

Am Mittwoch 10.05.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist der Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Interessierten. Der Stammtisch findet jeweils am...

1 Bild

Gewinnspiel: Wir schlugen Roda - Die Geschichte des Schalker UEFA-CUP-Sieges 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Gelsenkirchen | am 30.04.2017

Gelsenkirchen: Veltinsarena | BVB-Fans weggucken, Schalke-Fans mitmachen! Wenn Du ein echter Fan bist, dann weißt Du,was Du am 21. Mai 1997 gemacht hast. Auch wenn die magische Nacht von Mailand bereits 20 Jahre her ist, ist sie dennoch in den Köpfen und Herzen der Schalke Fans lebendig. Ganz druckfrisch liegt das Buch von Ulrich Homann und Jörg Seveneick vor uns auf dem Tisch. Die königsblaue Farbe ist gerade erst getrocknet und schon verlosen wir 5...

2 Bilder

Volkswagen AG fördert Schulsanitätsdienste in BO und WAT!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 26.04.2017

Bochum: Autohaus Weiner | Zwischen dem DRK e.V. und der Volkswagen AG wurde bereits vor einigen Jahren eine Projektpartnerschaft im Themenfeld der Nachwuchsgewinnung für das Rote Kreuz geschlossen. Aus dieser Partnerschaft entwickelte sich ein bundesweites Förderprojekt „Einsatzrucksack zur Unterstützung beim Aufbau eines Sanitätsdienstes an einer Schule“. Hier konnten sich engagierte Kreisverbände für eine entsprechende Förderung bewerben. Der...

1 Bild

1000-Blüten-Frühlingsfest des Eppendorfer Heimatverein

Christian Schreiber
Christian Schreiber | Wattenscheid | am 24.04.2017

Bochum: Thorpe Heimatmuseum | Am Montag, den 01.05.2017 hält der Frühling seinen Einzug in Eppendorf. Ab 15 Uhr wird das Thorpe Heimatmuseum an der Engelsburger Str. 9 in Eppendorf seine Tore für das Frühlingsfest öffnen. Wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch dieses Mal einen Blumengruß an die Besucher verschenken. Als einen Höhepunkt der Veranstaltung werden die Eppendorfer Liederfreunde ein offenes Singen mit frühlingshaften Liedern...

1 Bild

Westenfelder Schützen kämpften um den Sieg.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 12.04.2017

Eine Ruhige Hand war erforderlich, als sich die Mitglieder zur Vereinsmeisterschaft 2017 hinter der Gaststätte “ Höntroper Brauhaus “ Wattenscheider Hellweg 155 auf dem Schießstand der Höntroper Schützen trafen. Auf der Jahreshauptversammlung, die am 8 April 2017 stattfand, wurden folgende Mitglieder vom ersten Sportwart Dieter Hoff und seinem Stellvertreter Franz Heckmann ausgezeichnet Herrenklasse...

Stammtisch der IEG ( Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte)für historisch Interessierte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 08.04.2017

Am Mittwoch 12.04.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist die Cafeteria des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Interessierten. Der Stammtisch findet jeweils am 2....

1 Bild

Alter Schützenverein - 1788 - Westenfeld e.V. lädt zur Jahreshauptversammlung ein.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 04.04.2017

Der Alte Schützenverein 1788 Westenfeld e.V. hat am Samstag den 08. April 2017 um 18.00 Uhr im „Bierkultur Brauhaus Höntrop“ Wattenscheider Hellweg Nr. 155 die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Mitgliedsehrungen. Außerdem werden die Sieger der Vereinsmeisterschaft ausgezeichnet. Der Vorstand bittet um rege Beteiligung aller Mitglieder an dieser Versammlung.

1 Bild

Hamster Club Höntrop 1979 hat neuen Vorstand gewählt

Diethard Hamel
Diethard Hamel | Wattenscheid | am 03.04.2017

Am Freitag, den 31. März, fand im Vereinslokal „Bierkultur Brauhaus Höntrop“ die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hamster Club Höntrop 1979 statt. Dabei bedankte sich Klaus Baumann in seinem Bericht des Vorstandes, ausdrücklich bei den Mitgliedern des Hamster Clubs für die geleistete Arbeit, der vergangenen Session 2016/17. Ein besonderer Dank galt dabei den Wagenbauern, die nach mehrjähriger Arbeit nun...

1 Bild

Der Allgemeine Bürger- und Schützenverein Wattenscheid gratuliert zum 90. Geburtstag.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 29.03.2017

Der Vorstand des Allgemeinen Bürger- und Schützenverein Wattenscheid e.V. gratulierte ihrem Ehrenmitglied Elisabeth Bandulet zum 90. Geburtstag. Foto: v. l. n. r. Elisabeth Bandulet, Wolfgang Lamme, und der 1. Vorsitzende Horst Müller

11 Bilder

30 Jahre gelebte Städtepartnerschaft - Die Gesellschaft Bochum-Donezk feiert Geburtstag

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 28.03.2017

"Wirklich feiern können wir angesichts der Kriegssituation in der Ukraine zwar nicht, aber wir wollen unsere Verbundenheit mit den Menschen in Donezk ausdrücken", blickt Waltraud Jachnow, Gründungsmitglied der Gesellschaft Bochum-Donezk und mittlerweile Ehrenvorsitzende, mit gemischten Gefühlen auf die 30 Jahre währende Partnerschaft zurück. Begonnen hat alles im März 1987, noch vor der offiziellen Unterzeichnung der...

1 Bild

DFB Bonuszahlung für DJK Wattenscheid Jugend

Wolfgang Gross
Wolfgang Gross | Wattenscheid | am 28.03.2017

DFB-Bonussystem Auszeichnung für erfolgreiche Nachwuchsförderung DJK Wattenscheid Ein dickes Lob für die Nachwuchsförderung und einen Scheck des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen e. V. (FLVW) gab es am Sonntag, dem 26. März 2017 für die Jugendabteilung des Vereins DJK Wattenscheid. Die Grundlage für eine erfolgreiche Nationalmannschaft ist eine gute Basisarbeit....

1 Bild

Gewinner in der Herbstrunde des Bundesliga-Tippspiels

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 17.03.2017

Die SG Wattenscheid 09 setzte sich in der Herbstrunde des Bundesliga-Tippspiels für die Wattenscheider Jugendabteilungen durch, das vom STADTSPIEGEL und vom S+S Sportartikelshop seit vielen Jahren gemeinsam durchgeführt wird. Die U16 des Trainergespanns Serdat Akci/Atilla Sapkayali durfte sich über das neue Outfit freuen. Bernd Stanossek (S+S, vorne links) und Stadtspiegel-Kundenberater Dietmar Brühlczak (zweite Reihe,...