Nachrichten aus Bottrop

1 Bild

Drei Medaillen für den JC 66 in Mülheim

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | vor 11 Stunden, 27 Minuten

Timo John, Lisa Habib und Ann-Carolin erkämpften sich den 3.Platz Am 24.09.16 fand das Landessichtungsturnier der U17 in Mülheim statt und auch in diesem Jahr konnte der JC 66 Bottrop einige Medaillen sammeln. Insgesamt gingen 7 Judoka für den JC 66 Bottrop, in der Altersklasse unter 17 Jahren, an den Start. In der Gewichtsklasse -50Kg starteten Jos Prigge und Timo John. Jos gewann seine ersten zwei Kämpfe souverän, musste...

Anzeige
Anzeige

Der Spaß ist wieder da!!

Christoph Lammerding
Christoph Lammerding | Bottrop | vor 7 Stunden, 20 Minuten

Es ist jetzt ein Jahr her und wir haben euch alle nicht vergessen. Wir sind "Lisas Lustige Laienschar". Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Theaterstück eingeprobt, welches wir euch nur zeigen möchten. Das Stück heißt "Auguste stürmt das Altenheit"- Es ist eine Lustspiel, welches sehr viel Spaß verspricht. Das Stück wird an folgenden Terminen vorgeführt: Samstag, 22.10.2016 Einlass 18.30 Uhr; Vorführung...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Rainer Hruschka
von Rainer Hruschka
von Barbi Mohr
von Stefanie...
von Paul Knapik
vorwärts

Stenkhoffbad: Gerdes wirft Nebelkerzen

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | vor 15 Stunden, 38 Minuten

Zu den Äußerungen des SPD-Vorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes bezüglich der geplanten Autobahnausbauten auf der Fläche des Stenkhoffbades erklärt LINKE-Kreissprecherin Nicole Fritsche Schmidt: Der Vorgang ist wieder einmal typisch Michael Gerdes. Vordergründig wird eine Gefährdung des Stenkhoffbades dementiert, beim genaueren Hinsehen stellt sich heraus: Der Landesbetrieb Straßen hat sehr wohl Gelände des...

7 Bilder

Zäune nach belieben

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Bottrop | am 23.09.2016

Bottrop: Feldhausen | es gibt sicherlich schon verschiedene Techniken Es gibt sie die unterschiedlichsten Zaunarten ! Teils mit Strom unterstützt . Teils schon "Uralt" und Wetter erfahren ! und alles im Umkreis von gut und gerne - nur - 6 KM vom eigenen Standort ! Das ist es, was für mich Heimat ausmacht !

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Initiative K-Einbruch: Humorvolle Videoserie soll Bürger vor Gefahren warnen

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 2 Tagen

Stuttgart: Polizeiliche Kriminalprävention | Am Sonntag, 30. Oktober 2016, ist wieder der 'Tag des Einbruchschutzes'. Anlass für die Polizei, ihre neue Kurzfilmreihe 'Die Elster' vorzustellen: In einer unkonventionellen YouTube-Kampagne mit einem pfiffigen Darsteller geht die Polizeiliche Kriminalprävention von Bund und Ländern einen neuen Weg, um über die Gefahr von Einbrüchen zu informieren. So wurde für die Initiative 'K-Einbruch' auch eine neue YouTube-Serie...

1 Bild

Mühle Große Kranenburg aus Bottrop beim Kochprofis-Battle auf RTL2

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | vor 16 Stunden, 6 Minuten

Ring frei für Runde drei beim Kochprofis Battle auf RTL2 am morgigen Sonntag, 2.Oktober, um 20.15 Uhr: Vier Kochprofis, vier Städte, vier Lokale. Drei Tage Zeit und nur ein Ziel: der Sieg beim großen Kochprofis Battle. Jeder Kochprofi kämpft mit seinem Restaurantteam gegen seine Kollegen. Ob die „Mühle Große Kraneburg“ mit Frank Oehler am Ende ganz oben auf dem Treppchen steht und sich 5.000 Euro Preisgeld sichert? An...

3 Bilder

DRK Ortsverein Kirchhellen | Blutspender als Lebensretter gesucht am 02. Otkober!

Herbert Appelmann
Herbert Appelmann | Bottrop | vor 4 Tagen

Bottrop: DRK Familienzentrum | Der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes wird in den Räumen des DRK Famileinzentrums in Kirchhellen am Sonntag, 02. Oktober, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr einen Blutspendetermin in Kirchhellen durchführen. Hierzu lädt der DRK Ortsverein Kirchhellen e.V. herzlich alle Blutspender (mindestens 18 Jahre alt - Erstspender: höchstens 68 Jahre), die sich gesund fühlen, herzlich ein. Bitte bringen Sie zum...

  • Kochen ist nicht mein Ding, war es noch nie und wird es auch nicht werden. Trotzdem bin ich stets
    von Angelika Noc | Bottrop | vor 3 Tagen | 2 Bilder
  • Wie wahr !
    von Silvia Johanshon | Bottrop | am 24.09.2016 | 1 Bild
1 Bild

Wieder mal Wasser im Keller? Die Profis von "ADi" helfen schnell und kompetent!

Uwe Rath
Uwe Rath | Bottrop | am 08.09.2016

Bottrop: ADi Abflussdienst | Rentfort/Bottrop. In diesem verregneten Sommer laufen besonders viele Keller voll Wasser und bescheren vielen Gladbeckern nasse Füße. Schnelle Hilfe kann da der Fachbetrieb ADi Abfluss-Dienst Fehrenberg leisten. Das Familienunternehmen pumpt vollgelaufene Keller leer und baut Rückstauklappen gegen Überflutungen ein. Zu finden ist das Gladbecker Unternehmen seit Juni 2012 Im Blankenfeld 15 in Bottrop. Geschäftsgründerin Petra...

BVB muss in Leverkusen, S04 gegen Gladbach spielen

vor 11 Stunden, 31 Minuten

Am heutigen Freitagabend startet der 6. Spieltag mit der Partie Leipzig gegen Augsburg. Der Blick richtet sich aber vor...

Gibt es eine Leitkultur, und wenn ja – brauchen wir eine neue?

vor 16 Stunden

Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Menschen aus aller Welt verlegen seit ihrer Gründung ihren...

Gilt auch für Gladbecker Gastronomie: Mindestlohn steigt auf 9 Euro

vor 17 Stunden, 22 Minuten

Gladbeck. Das ist eine gute Nachricht für Arbeitnehmer in gastronomischen Betrieben: Rückwirkend ab dem 1. August 2016 gilt...

Nachdenken über Deutschland

vor 8 Stunden, 37 Minuten

Das kritische Jahrbuch 2016/2017 von Albrecht Müller, Jens Berger. Entstanden aus den Internetveröffentlichungen von...

Entenhausen in Oberhausen: Donald Duck, Micky Mouse und Freunde tummeln sich in der Ludwiggalerie

vor 11 Stunden, vor 1 Minute

Achtung: Enten- und Mäusealarm in der Ludwiggalerie! Nein, es tummeln sich nicht die possierlichen Tierchen aus dem...

Bewerbung um IGA 2027 geht in entscheidende Phase

vor 12 Stunden, 4 Minuten

Die Metropole Ruhr bewirbt sich um die Ausrichtung der Internationalen Gartenausstellung in 2027. Regionaldirektorin Karola...