Bottrop: Kultur

1 Bild

356 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 16 Stunden, 21 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Im fröhlichen Neandertal! 10

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 16 Stunden, 25 Minuten

Schnappschuss

3 Bilder

Benefiz-Festival zu Gunsten Kinderhospiz Möwennest Oberhausen & Arche Noah Gelsenkirchen 30.09.2017 Kulttempel

René Walden
René Walden | Oberhausen | vor 2 Tagen

Oberhausen: Kulttempel | EINLASS: 19:00 Uhr BEGINN: 19:30 Uhr 15,00 € (Standardticket) Abendkasse 12,00 € (Standardticket) Vorverkauf unter http://www.kulttempel-tickets.de/ ***** Schwarze Szene mit reiner Seele ***** Es geht in die 5.te Runde Das BENEFIZ - FESTIVAL V5.0 zu Gunsten der Kinderhospize "Möwennest Oberhausen" & "Arche Noah Gelsenkirchen" findet am Samstag den 30 September 2017 im KULTTEMPEL Oberhausen Mülheimer...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Borgward 10

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Borgward! 2

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

RR! Bitte Vollbild! als Analogaufnahme entfremdet! 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Bahnhof Hackescher Markt Berlin! Bitte Vollbild 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

London 1975! 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 4 Tagen

Schnappschuss

2 Bilder

Bullies! 2

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 4 Tagen

Nostalgie pur!

1 Bild

Garage! Bitte Vollbild! 1

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Garage! Bitte Vollbild! 4

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Garage! Bitte Vollbild! 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 5 Tagen

Schnappschuss

11 Bilder

Frage der Woche: Was war oder ist euer liebstes Spielzeug? 99

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.07.2017

Spielen ist wichtig. Das wussten schon antike Griechen, idealistische Philosophen und altersweise Schriftsteller, und auch Erkenntnisse aus der Psychologie deuten darauf hin, dass das Spielen für uns Menschen eine wichtige Triebfeder ist. So spielen wir Menschen schon seit Tausenden von Jahren. Als älteste Brettspiele gelten das auch heute noch beliebte Go, sowie das altägyptische Senet und das Spiel von Ur, das schon im...

1 Bild

Kammerensemble Euphonia schafft es unter die besten 20 Chöre im Westen 2017

Corina Krone
Corina Krone | Bottrop | am 18.07.2017

Das Kammerensemble Euphonia ist mit 19 anderen Chören aus dem Westen von einer Jury ausgewählt worden, am WDR-Wettbewerb "Der Beste Chor im Westen" 2017 teilzunehmen. Am 30.09.2017 geht es daher zum Vorentscheid nach Bielefeld!!! Dort wird mit 4 anderen Chorgemeinschaften um den Einzug in Halbfinale gekämpft werden.

1 Bild

Umjubelter Auftritt im Seniorenzentrum St. Teresa

Corina Krone
Corina Krone | Bottrop | am 18.07.2017

Bottrop: Seniorenzentrum St. Teresa | Am Samstag, den 15.07. war das Kammerensemble Euphonia zu Gast im Caritas-Seniorenzentrum St. Teresa in Bottrop. In dem einstündigen Konzert wurden Kirchenlieder, sowie Stücke aus Oper und Operette präsentiert. Ein Highlight waren die drei Jüngsten, welche ohne Scheu ihre Lieder zum Besten gaben. Zwischendurch sang man, zur Freude aller, gemeinsam mit dem Publikum alte Volkslieder. Alles in allem ein gelungener...

3 Bilder

Sommerfest Schloss Berge 2017 - Impressionen

Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg | Bottrop | am 17.07.2017

Spontaner Besuch am Samstagabend zum Sommerfest Schloss Berge, pünktlich zum Auftritt von Captain Jack. Obwohl es nur ein kurzer Ausflug war, waren die Eindrücke doch ziemlich extrem. Überall saßen oder standen Menschen friedlich zusammen. Sicherheitskräfte und Polizisten waren überall präsent. Soweit der erste Eindruck. Die Partystimmung vor der Bühne und aufflammende Kindheitserinnerungen, dank Captain Jack, wurden...

1 Bild

Sommerfest Schloss Berge

Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg | Bottrop | am 16.07.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Kieler Förde! 1

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 15.07.2017

Einfahrt in die Kieler Förde mit Laboe und aufgespießt!

5 Bilder

Hingucker für Balkonienurlauber. Hintergründige Karikaturenausstellung in der Zentralbibliothek Essen bis 5. August verlängert

Dr. Michaela de Groot
Dr. Michaela de Groot | Essen-Nord | am 13.07.2017

Essen: Zentralbibliothek | Daheimgebliebene können sich kurzweilig mit politischen Themen beschäftigen, die hintergründig auch den heißen Wahlkampf vor den Bundestagswahlen prägen: Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen sind jetzt noch bis 5. August in der Stadtbibliothek Essen zu sehen. Das Kooperationsprojekt von MISEREOR (katholisches Hilfswerk) und dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) im Projektrahmen Grüne...

1 Bild

Für viele Menschen immer noch ein sehr wichtiger Ort

Paul Knapik
Paul Knapik | Bottrop | am 12.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

American first! Bitte Vollbild! 6

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 09.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Familienfest im Stadtgarten am Aalto-Theater - Sonntag 9. Juli

Klaus Franzke
Klaus Franzke | Essen-Süd | am 08.07.2017

Essen: Aalto-Theater | "Paradiese und Utopien" Besonders auch für Familien sehr zu empfehlen - der Besuch am Samstag hat sich sehr gelohnt. Viele Aktionsstände für Kinder. Picknick im Stadtgarten Gemeinsam mit dem Projekt „säen, ernten, Essen“, das am 9. Juli seinen zweiten Aktionstag begeht, findet am Sonntag ab 12 Uhr ein großes Picknick vor der großen Bühne statt. Alle Besucherinnen und Besucher sind herzlich dazu eingeladen sich auf...

1 Bild

Geballte Motorkraft! 3

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 07.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Amalfi! 8

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 07.07.2017

Dieses Bild würde von der Redaktion der WAZ ausgewählt und wird im Leserkalender 2018 der WAZ veröffentlicht!

1 Bild

Kunstgemeinschaft stellt im RWW aus

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 07.07.2017

Ohne Wasser wäre das Leben undenkbar. Die aktuelle Ausstellung "Wasserzeichen" der Kunstgemeinschaft, die in den Räumen des RWW an der Gladbecker Straße zu sehen ist, beleuchtet aus künstlerischer Sicht dieses wertvolle Gut. 26 Künstler haben sich dafür auf die Suche nach ihren ganz persönlichen Wasserzeichen gemacht, die sie in 71 Bildern und vier Skulpturen darstellen. Keine andere Farbe wird so sehr mit Wasser in...