Bottrop: Politik

10 Bilder

BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN

Rolf Zydeck
Rolf Zydeck | Bottrop | vor 2 Stunden, 10 Minuten

Machbar oder Utopie? Der Gedanke des bedingungslosen Grundeinkommens (b. G.) basiert auf die logische Feststellung, dass die Erde kein Privatbesitz ist, sondern mit all ihren Gütern, wie Wasser Land und Luft allen Menschen gemeinsam gehören. Das galt aber nur so lange, bis einige Wenige diesen Planet im Laufe der Zeit in ihren Besitz nahmen und die Menschheit um diesen Anspruch beraubten. Sie eigneten sich die Natur mit...

1 Bild

LINKEN-Stammtisch zum Regierungs-„Zirkus“ 3

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | vor 2 Tagen

Bottrop: Rathausschänke | Unter dem Motto „Trinken mit der LINKEN“ lädt die Bottroper LINKE zum Stammtisch in die Rathausschänke: Am Donnerstag, dem 21. Juni, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr in lockerer Runde in der Rathausschänke, Kirchhellener Straße 21, kennenlernen. In ungezwungener Atmosphäre wird ohne Tagesordnung und Formalien über die aktuelle politische Lage in Deutschland diskutiert: „Zerbricht die...

1 Bild

Frage der Woche: Grenzpolitik- Ist es richtig Flüchtlinge schon an der Grenze abzuweisen? 49

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 15.06.2018

Horst Seehofer fordert, dass einige Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen, wenn sie bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Einige stehen in der Sache hinter den Forderungen von Horst Seehofer, andere stellen sich ganz klar dagegen und sagen, dass eine Abweisung an der Grenze nicht richtig ist. Im Asylstreit mit Angela Merkel hat Horst Seehofer drei Kriterien formuliert, welche seiner Meinung nach dazu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

MdB Gerdes lädt ein zur Bürgersprechstunde in Dorsten

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Dorsten | am 12.06.2018

Dorsten: SPD-Bürgerbüro | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Dorstener/innen herzlich zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Dienstag, den 19. Juni, von 10:00 bis 12:00 Uhr im SPD-Bürgerbüro (Halterner Straße 28, 46284 Dorsten) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „Die Sprechstunde ist offen für alle, die Fragen zu meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter haben, ein...

1 Bild

MdB Gerdes lädt ein zur Bürgersprechstunde in Gladbeck 8

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Gladbeck | am 12.06.2018

Gladbeck: SPD-Bürgerbüro | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Gladbecker/innen herzlich zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Montag, den 18. Juni, von 10:00 bis 12:00 Uhr im SPD-Bürgerbüro (Johannes-Rau-Haus, Goetheplatz 11, 45964 Gladbeck) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „Die Sprechstunde ist offen für alle, die Fragen zu meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter haben,...

1 Bild

MdB Gerdes lädt ein zur Bürgersprechstunde in Bottrop

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 12.06.2018

Bottrop: SPD-Bürgerbüro | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Bottroper/innen herzlich zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Montag, den 18. Juni, von 13:00 bis 15:00 Uhr im SPD-Bürgerbüro (Ernst-Wilczok-Haus, Osterfelder Straße 23, 46236 Bottrop) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „Die Sprechstunde ist offen für alle, die Fragen zu meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter...

1 Bild

Bottrop probt am Dienstag das Krisenmanagement

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 08.06.2018

Zusammenstoß auf der Horster Straße/Ecke Friedrich-Ebert Straße: Sieben Personen im Kleinbus eingeklemmt, der LKW hat Ware an Bord, die jeden Moment explodieren und eine Wolke mit giftigen Substanzen freisetzen könnte. Zeitgleich eine Gourmetmeile auf dem Berliner Platz mit 2000 Gästen, die das Zündeln der LKW-Fracht bereits hören. Das ist die Situation, die das Krisenmanagement der Stadt Bottrop am kommenden Dienstag...

1 Bild

Mutmaßliches IS-Mitglied in Bottrop festgenommen 2

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 08.06.2018

Ein mutmaßliches Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wurde am Mittwoch in Bottrop festgenommen. Der Iraker soll zusammen mit drei weiteren Männern irakischer Herkunft von 2013 bis 2015 Kriegsverbrechen für die Terrororganisation begangen haben. Die vier Iraker im Alter zwischen 26 und 29 Jahren wurden durch die jeweiligen Spezialeinsatzkommandos (SEK) der nordrhein-westfälischen sowie der bayerischen...

1 Bild

Frage der Woche: Neues Polizeigesetz in NRW - Sicherheit oder Freiheiten? 38

Claudius Grabner
Claudius Grabner | Panorama | am 08.06.2018

Ist es richtig, die Freiheit des einzelnen zu beschränken, um die Sicherheit des Volkes zu gewährleisten? Diese Frage beschäftigt Autoren und andere schon seit Jahren, gestern wurde sie im Landtag von Experten diskutiert. Geht es nach der CDU/FDP-Landesführung, soll das Gesetz im Juli beschlossen werden.   Das neue Polizeigesetz, welches in NRW eingeführt werden soll, stößt auf vielerlei Kritik, doch worum geht es...

1 Bild

Bottrop präsentiert Konzepte für die Zukunftsstadt

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 05.06.2018

Die Stadt Bottrop präsentiert sich am 5. und 6. Juni als eine von 23 Kommunen in Leipzig auf einem Kongress des Bundesforschungsministeriums. Dieses ist davon überzeugt, dass Städte als Akteure für Innovationen und als Partner nachhaltiger Entwicklung eine entscheidende Rolle spielen und dabei die Unterstützung der Forschung benötigen. Wie das konkret aussehen könnte, diskutieren rund 300 Experten auf dem Forum für...

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für Hobby-Fotografen? 84

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.05.2018

Die Verunsicherung unter Hobby-Fotografen und BürgerReportern ist groß: Was darf ich eigentlich ab heute noch? Diese Frage stellen sich viele, denn die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist in Kraft getreten. Und eines vorweg: Eine rechtssichere Antwort gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht! Während professionelle Fotografen wohl weiter unter das Medienprivileg fallen, also im Sinne der Pressefreiheit weiter ihrer...

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für professionelle Fotografen? 16

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.05.2018

Die Panik ist groß: Darf ich ab heute keine Fotos mehr machen, wenn darauf Menschen zu sehen sind? Benötige ich von jedem Abgebildeten eine unterschriebene Einwilligung? Diese und viele andere Fragen beschäftigen zurzeit professionelle Fotografen. Grund ist die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO), die heute in Kraft getreten ist.  Dazu teilt das Bundesministerium des Innern mit:  Das Anfertigen von Fotografien wird sich...

3 Bilder

WAS HÄTTE "JOSEPH LENNE " DAZU GESAGT ??

Helmut Beckfeld
Helmut Beckfeld | Bottrop | am 22.05.2018

Bottrop: PARKSTR . | Die neuen Bäume auf der Parkstr, entwickelt sich ganz gut, doch die  Pflasterarbeiten, müssen bestimmt noch nachgebessert werden. Sollte hier schon etwa eine Abnahme, von Seiten der Stadt erfolgt sein, ich glaube nicht. GLÜCKAUF !

1 Bild

Debattenabend der LINKEN zu „Industrie 4.0“

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 21.05.2018

Bottrop: Geschäftsstelle Die Linke Bottrop | „Industrie 4.0 wird auch oft als die ‚vierte industrielle Revolution‘ bezeichnet. Sind wir darauf vorbereitet?" – unter diesem Titel findet bei der Bottroper LINKEN am kommenden Donnerstag um 19.00 Uhr im Büro an der Brauerstraße 41 ein Debattenabend statt. Das Impulsreferat hält Kreisschatzmeister Herbert Glatter. Verschärfung der Massenarbeitslosigkeit oder neue Chancen? Nach Einschätzung der Unternehmensberatung...

1 Bild

Die gespaltene Gesellschaft (3) – Keule statt Diskurs

Kurt Rohmert
Kurt Rohmert | Bottrop | am 20.05.2018

In einer Demokratie erwartet der Bürger von seinen Repräsentanten Wahrhaftigkeit, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Meistens jedoch stellt sich heraus, dass die Wirklichkeit eine andere ist. So fällt es häufg auch schwer, Versprechen oder Aussagen eindeutig zu verstehen. Christian Schüle (Politik Journalist) stellt daher fest, wer wie etwa der bayerische Ministerpräsident Söder am vergangenen Aschermittwoch die Rückkehr zur...

1 Bild

Gespaltene Gesellschaft (2) – Seltsame Fakten

Kurt Rohmert
Kurt Rohmert | Bottrop | am 20.05.2018

Was charakterisiert eine demokratische Gesellschaft? Nicht eine Einheitsmeinung, sondern der offene Dialog, die Kontroverse, der Austausch und die Gewichtung von Argumenten, die Achtung vor dem Einzelnen, charakterisieren diese. Diese Meinungsfreiheit bedeutet auch, dass Wahrheit unbequem sein kann, und Pressefreiheit kann schlimmstenfalls auch zu einer Bedrohung werden. Könnte es also sein, dass der §11 des...

2 Bilder

"Viele Grüße auch an die Frau Gemahlin": BürgerReporter erhält Drohbrief von selbsternannten "Patrioten" 78

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2018

Ein BürgerReporter aus dem Rheinland, der aus Rücksicht auf seine Familie lieber anonym bleiben möchte, ist vor wenigen Tagen Adressat eines Drohbriefes geworden. Er solle, so die Täter, "am besten ganz verschwinden", ansonsten müsse er mit Konsequenzen rechnen. Der Wortlaut des Drohbriefes legt den Schluss nahe, dass persönliche Differenzen mit dem BürgerReporter keine Rolle spielen. Das Ziel, das die Täter mit dem...

2 Bilder

Zum WAZ Artikel "Kostenloser Badespaß in den Ferien"

Gabriele Schmeer
Gabriele Schmeer | Bottrop | am 12.05.2018

Bottrop: Stenkhoffbad Bottrop | Eine “Venusfalle“ .. oder ehrlich gemeinter Versuch, dass Freibad zu erhalten? Wie seht Ihr das? Beim Schach nennt man das, glaube ich, Zugzwang. Wenn du weißt, dass du Schachmatt gehst, wenn Aufgeben keine Option ist. Was ich damit sagen will ist, dass das ein cleverer Schachzug ist, seitens der SPD, (die es ja damals in der Hand hatten das Bürgerbegehren und Bürgerentscheid abzuwenden) denn stimmst du dagegen, weil du...

1 Bild

Gespaltene Gesellschaft (1) – Der Kampf um die Meinungshoheit

Kurt Rohmert
Kurt Rohmert | Bottrop | am 10.05.2018

Die Journalistin Dunja Hayali (ZDF) appellierte am 09.02.2018 in einem Vortrag in Recklinghausen an die Medien, mehr Haltung gegenüber Hasskommentaren, Diskriminierung und Rassismus einzunehmen. „Wir dürfen nicht schweigend und tatenlos zu sehen.“ und weiter: „ Journalisten müssen in Zeiten, in denen jeder seine Meinung frei verbreiten kann, versuchen, Orientierung zu bieten.“ Nun muss man wissen, dass laut Pressekodex...

58 Bilder

Freiheit Emscher live / Wildes Ruhrgebiet auf Emil-Emscher und Kohle im Hafen Coelln-Neuessen / Geschütztes Reservat für Vögel und Kröten / Kohleberge am Kanal 1

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 08.05.2018

Der "Revier-Dschungel" ruft und rund 60 Besucher folgen ihm am vergangenen Sonntag: Zu Fuß und gut behelmt geht es auf Erkundungsreise durch einen Teil des geplanten Industrie- und Gewerbegebiets Essen/Bottrop. Von Dirk-R. Heuer "Freiheit Emscher" nennen die Planer die fünf Areale der RAG-Bergbauflächen Emil-Emscher und Hafen Coelln-Neuessen auf Essener Gebiet und jenseits des Kanals Sturmshof, Wellheimer Mark und...

1 Bild

Veranstaltung am 9. Mai: SPD diskutiert über Handlungsfähigkeit der Kommunen und Grundsteuerreform

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 08.05.2018

Bottrop: Bürgerhaus Batenbrock | Was tut die Bundesregierung, um die finanzielle Situation der Städte und Gemeinden zu verbessern? Welche Pläne gibt es nach dem jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts für eine Reform der Grundsteuer? Welche Auswirkungen hat das auf Mieter, Hauseigentümer und die Handlungsfähigkeit der Kommunen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der die SPD am Mittwoch, den 9. Mai, in das Bürgerhaus Batenbrock...

19 Bilder

Rundgang durch die Baustelle Rathaus Bottrop

Michael Kaprol
Michael Kaprol | Bottrop | am 05.05.2018

Klaus Müller und Dieter Giebelstein führten die anwesenden Pressevertreter durch die Baustelle Rathaus Bottrop und erläuterten die baulichen Veränderungen.

1 Bild

Soziale Reformen gegen rechts / 8. Mai-Initiative Bottrop lädt ein / 'Gegen Rechts' - ist mehr als eine Gegenbewegung"

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 05.05.2018

8. Mai Initiative lädt kommenden Dienstag auf den Rathausplatz ein Wenn die 8. Mai-Initiative Bottrop an eben diesem Tag zur Veranstaltung "'Gegen Rechts' - ist mehr als eine Gegenbewegung" um 18 Uhr auf den Rathausplatz einlädt, hofft sie auf viele Teilnehmer. Von Bettina Meirose Denn die rechte Szene bekommt auch in Bottrop immer mehr Gewicht: "Seit sechs Monaten haben wir eine andere Situation", sagt Jürgen...

1 Bild

Einladung zum Politischen BürgerTisch

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Bottrop | am 04.05.2018

Bottrop: Brauhaus am Ring | ... und wieder tagt der politische BürgerTisch am nächsten Mittwoch (9. Mai) im Brauhaus Kirchhellen um 19.30 Uhr. Auf dem Programm steht das Thema "Rente", das für genügend Diskussionsstoff sorgen wird. Auch die Frage nach der Angst vor Altersarmut wird uns beschäftigen. Allen Interessierten hier ein herzliches Willkommen.

1 Bild

SPD diskutiert über Kommunalpolitik des Bundes

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 02.05.2018

Bottrop: Bürgerhaus Batenbrock | Was tut die Bundesregierung, um die finanzielle Situation der Städte und Gemeinden zu verbessern? Welche Pläne gibt es nach dem jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts für eine Reform der Grundsteuer? Welche Auswirkungen hat das auf Mieter, Hauseigentümer und die Handlungsfähigkeit der Kommunen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der die SPD am Mittwoch, den 9. Mai, in das Bürgerhaus Batenbrock...