Dorsten: Politik

1 Bild

Minister Laumann hält Schließung der Geburtshilfe im Sixtus-Hospital für rechtens

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 3 Tagen

Haltern. NRW-Minister Karl-Josef Laumann macht dem Halterner Bürgermeister Bodo Klimpel keine Hoffnungen, dass die geburtshilfliche Abteilung im St.-Sixtus-Hospital erhalten bleiben werden kann. In seinem Antwortschreiben an Klimpel stellt Laumann klar, dass es grundsätzlich der Entscheidung des Krankenhausträgers obliege, die Abteilung zu schließen – vorausgesetzt die Erreichbarkeit anderer geburtshilflicher Angebote ist...

1 Bild

DIE LINKE. Dorsten: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! - Aktion vor dem Jobcenter

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | vor 3 Tagen

Am Mittwoch, dem 11. Juli ab 8 Uhr morgens verteilte DIE LINKE. Dorsten vor dem Jobcenter Informationen mit der Forderung: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! Diese Forderung bringt den Unmut der Betroffenen zum Ausdruck, die regelmäßig beim Jobcenter erscheinen müssen. Des Weiteren wird den bisher noch nicht Betroffenen erklärt, was Hartz IV für die Einzelnen bedeutet und was von der Politik zu...

10 Bilder

Wulfener Markt verkommt immer mehr zur Ruine – Vandalismus in der Ladenpassage

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Wulfener Markt | Barkenberg. Die Einkaufspassage samt Tiefgarage des Wulfener Marktes in Barkenberg verkommt immer mehr zur Ruine und Schandfleck. Vandalismus und Vermüllung sind an der Tagesordnung. Überall liegen Scherben oder Müll herum. Auch werden die Mülleimer in der Ladenpassage augenscheinlich nicht mehr geleert. In den Stellplätzen der Tiefgarage türmen sich Müllberge und laden zur Brandstiftung ein. Hier finden sich auch volle...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Baustelle Caritas-Wohnanlage Dorsten-Hardt

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | vor 4 Tagen

Baustelle Caritas-Wohnanlage Dorsten-Hardt Dorsten - Hafenstraße - Droste-Hülshoff-Straße. Bauherr - Caritas Die Rodung auf dem 20000 Quadratmeter großen Grundstück am Wesel-Datteln-Kanal hatte schon im Februar 2017 begonnen. Dann passierte eine ganze Zeit nichts. Nun ist eine Firma damit beschäftigt den belasteten Untergrund abzutragen und fachgerecht zu entsorgen. Im Anschluss wird die Caritas hier etwa 65...

11 Bilder

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 15-07-2018

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | vor 5 Tagen

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 15-07-2018 Euphorie, Vorfreude in Dorsten. Aufmerksame Dorstener Bürger sahen die neu aufgebrachte Straßenmarkierung an der Großbaustelle Bismarckstraße. Sofort ging das Gerücht um, das nun die Bismarckstraße geöffnet wird. Gemach liebe Dorstener, es wird der Tag kommen ... Großbaustelle Bismarckstraße - Update 08-07-2018 Großbaustelle Bismarckstraße - Update...

1 Bild

Kreishaussanierung: Kosten, Beschlüsse und Bürgerbegehren

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.07.2018

Kreis. Warum muss das Kreishaus saniert werden? Welche Varianten hat die Verwaltung durchgerechnet? Wie hoch sind die Kosten? Und wo steht das Bürgerbegehren aktuell? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Kreishaussanierung bzw. Kreishausneubau beantwortet die Internetseite des Kreises Recklinghausen auf kreis-re.de/kreishaussanierung. "All denen, die sich informieren wollen, möchten wir die Gelegenheit geben, dies...

3 Bilder

Einstimmiger Beschluss des Rates: Rathaus wird saniert, Mietflächen werden durch Eigentum in einem Anbau ersetzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.07.2018

Dorsten: Rathaus Dorsten | Dorsten. Die Stadt Dorsten wird das Rathaus am Gemeindedreieck sanieren sowie für die bisher angemieteten Büroflächen im Gebäudekomplex Bismarckstraße 1 - 19 und an der Haltener Straße 28 einen Anbau errichten. Diesen grundsätzlichen Beschluss fasste der Rat am Mittwoch einstimmig in nicht öffentlicher Sitzung. Das Rathaus in Dorsten wurde 1956 gebaut und muss insbesondere aus Gründen der Sicherheit und des Brandschutzes...

1 Bild

Bürgermeister vor Ort: Termine in Holsterhausen und Barkenberg

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 12.07.2018

Dorsten: Gaststätte Adolf | Dorsten. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine auch in den Ferien fort. In der kommenden Woche steht er den Bürgern in Holsterhausen und Barkenberg Rede und Antwort. So ist er am kommenden Montag,16. Juli, ab 16 Uhr in der Gaststätte Adolf (Hauptstraße 38) in Holsterhausen anzutreffen. Nach Barkenberg lädt Stockhoff am Freitag, 20. Juli, ab 11 Uhr in das Jugendheim „Café Pott“ der...

29 Bilder

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 08-07-2018

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 08.07.2018

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 08-07-2018 Tagesthema; Baustelle Bismarckstraße (27.06.2016) Du hättest einmal um die Welt reisen können. Zurück in Dorsten hättest Du festgestellt, dass die Großbaustelle Bismarckstraße immer noch nicht fertig ist, Du aber viel von der Welt gesehen hättest. Viele stellen sich schon die Frage, ob der Bautrupp auch am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) beschäftigt war (oder ist)....

1 Bild

Frage der Woche: Was braucht man für ein glückliches Leben? 82

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 06.07.2018

Den Deutschen sagt man nach, sie seien notorische Nörgler, unverbesserliche Pessimisten und dazu noch ohne jeglichen Humor. Der seit 2012 jährlich erscheinende World Happiness Report wertet Deutschland aber auf Platz 15 der glücklichsten Länder der Welt.  Kann man Glücklichsein denn messen? Mit diesem Ziel traten Wissenschaftler*innen 2012 im Auftrag der Vereinten Nationen an. So erschien vor sechs Jahren der erste Bericht...

1 Bild

Dorstener strebt Bürgerbegehren gegen Kreishausneubau an

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 06.07.2018

Kreis/Dorsten. Uwe Kähler aus Dorsten hat seine Fragestellung für das angestrebte Bürgerbegehren gegen die Entscheidung des Kreistags für einen Neubau des Kreishauses eingereicht. Die Frage, die heute, Freitag, 6. Juli, im Kreishaus einging, lautet: "Soll der Beschluss des Kreistages vom 11.06.2018 aufgehoben und kein neues Kreishaus des Kreises Recklinghausen gebaut, sondern stattdessen eine Sanierung des bestehenden...

1 Bild

Veranstaltung zur illegalen Entsorgung von Ölpellets in der Abgrabung Mühlenberg

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Schermbeck | am 06.07.2018

Schermbeck: Café Holtkamp | Schermbeck/Wesel. Landrat Dr. Ansgar Müller teilte in der heutigen Sitzung des Kreistags mit, dass er am Dienstag, 18. September, 19 Uhr zu einer Veranstaltung zur illegalen Entsorgung von Ölpellets in der Abgrabung Mühlenberg in Schermbeck-Gahlen einlädt. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus der Verwaltung und dem Schermbecker Bürgermeister Mike Rexforth gibt Landrat Dr. Müller Erklärungen zu dem Vorgang und...

1 Bild

Bürgermeister vor Ort: Termin in der Altstadt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 06.07.2018

Dorsten: stadtinfo | Altstadt. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine in der kommenden Woche in der Altstadt fort. Am Montag, 9. Juli, ist er ab 17 Uhr in der Altstadt für alle Bürger ansprechbar in den Räumen der stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20. Auch an diesem Nachmittag hofft der Bürgermeister auf gute Gespräche und konstruktive Vorschläge und Anregungen zur Stadtgestaltung.

1 Bild

Arvato eröffnet E-Commerce-Distributionszentrum im Industriepark Dorsten/Marl

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.07.2018

Dorsten: Arvato Logistikzentrum | Dorsten/Marl. Im Beisein von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, und weiteren Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat Arvato SCM Solutions im Rahmen einer Eröffnungsfeier das hochmoderne E-Commerce-Distributionszentrum im interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl offiziell in Betrieb genommen. Der Standort fungiert nicht...

1 Bild

Frage der Woche: Was muss sich in der Pflege ändern? 64

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 22.06.2018

In der Pflege mangelt es an allen Enden. Ob Kranken- oder Altenpflege, ob Rettungsdienst – kaum ein Pflegeberuf, in dem es nicht an Fachkräften mangelt. Was ist jetzt zu tun? Vielerorts demonstrierten in den letzten Tagen Pflegekräfte in ganz Deutschland für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Während in den letzten Jahren der Bedarf an Fachkräften in der Pflege stetig anstieg, verzeichnete der Berufsstand der...

1 Bild

Kreishaus-Neubau trotz knapper Kassen in den Kommunen / "Regierungspräsidentin untersagt Stellungnahme"

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 20.06.2018

Dorsten/Kreis. In geheimer Abstimmung hat sich der Kreistag am 11. Juni für einen Kreishaus-Neubau am Ossenbergweg in Recklinghausen entschieden, das alte Kreishaus wird nicht saniert. Der Neubau schlägt hohe Wellen. Kein Wunder, soll das Projekt den Steuerzahlern rund 120 Mio. Euro kosten. Kreistädte wie Dorsten haben während dessen viele Löcher, die kaum zu stopfen sind. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff hinterfragt den...

4 Bilder

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 18-06-2018

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 18.06.2018

Großbaustelle Bismarckstraße - Update 18-06-2018 Tagesthema; Baustelle Bismarckstraße - Neue Straßenführung mit Ampelschaltung. Ist es nun soweit? Großbaustelle Bismarckstraße - Update 26-05-2018

1 Bild

Frage der Woche: Grenzpolitik- Ist es richtig Flüchtlinge schon an der Grenze abzuweisen? 51

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 15.06.2018

Horst Seehofer fordert, dass einige Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen, wenn sie bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Einige stehen in der Sache hinter den Forderungen von Horst Seehofer, andere stellen sich ganz klar dagegen und sagen, dass eine Abweisung an der Grenze nicht richtig ist. Im Asylstreit mit Angela Merkel hat Horst Seehofer drei Kriterien formuliert, welche seiner Meinung nach dazu...

1 Bild

Ab Montag werden für die Parkplätze am Rathaus Gebühren erhoben

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.06.2018

Dorsten: Stadtverwaltung | Hervest. Am 2. Juli startet die Bewirtschaftung der Parkflächen rund ums Rathaus. Alle Stellplätze sind ab diesem Tag gebührenpflichtig. Dies gilt montags bis donnerstags 7 bis 18 Uhr, freitags 7 bis 14 Uhr. Die Ausweitung der (gebührenpflichtigen) Parkraumbewirtschaftung in Dorsten wurde im Grundsatz in der Ratsperiode 2009 bis 2014 beschlossen. Sie ist eine von über 200 Konsolidierungsmaßnahmen aus dem...

1 Bild

MdB Gerdes lädt ein zur Bürgersprechstunde in Dorsten

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Dorsten | am 12.06.2018

Dorsten: SPD-Bürgerbüro | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Dorstener/innen herzlich zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Dienstag, den 19. Juni, von 10:00 bis 12:00 Uhr im SPD-Bürgerbüro (Halterner Straße 28, 46284 Dorsten) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „Die Sprechstunde ist offen für alle, die Fragen zu meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter haben, ein...

1 Bild

Ein Kommentar zu den Mercaden von DIE LINKE. Dorsten

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 08.06.2018

Wenn man das Luftbild der Mercaden in der DZ vom Donnerstag, 7.Juni, betrachtet, erschrickt man. Links unten die Häuser der Innenstadt, vielfältig, abwechselungsreich. Dann in der Mitte dieser grobe Klotz, der den Zugang von der Innenstadt zum Kanal und der Hochstadenbrücke sowie der Uferpromenade blockiert. Wer hat sich bloß so ein Monster ausgedacht und an diese vormals schöne Stelle am nördlichen Stadtausgang setzen...

2 Bilder

SPD- Ortsverein Dorsten- Altstadt ehrte einen Jubilar

Günter Pelloth
Günter Pelloth | Dorsten | am 08.06.2018

Bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung ehrte der SPD- Ortsverein Dorsten- Altstadt jetzt auch wieder einen treuen Jubilar. Rudolf Holtze, der seit nunmehr 60 Jahren der Partei angehört, konnte von dem Vorsitzenden des Ortsvereins Julian H. Fragemann, dem stellvertretenden Bürgermeister Jan Kolloczek und dem SPD- Fraktionschef Friedhelm Fragemann Glückwünsche entgegen nehmen. Im weiteren Verlauf folgten Berichte...

1 Bild

Frage der Woche: Neues Polizeigesetz in NRW - Sicherheit oder Freiheiten? 38

Claudius Grabner
Claudius Grabner | Panorama | am 08.06.2018

Ist es richtig, die Freiheit des einzelnen zu beschränken, um die Sicherheit des Volkes zu gewährleisten? Diese Frage beschäftigt Autoren und andere schon seit Jahren, gestern wurde sie im Landtag von Experten diskutiert. Geht es nach der CDU/FDP-Landesführung, soll das Gesetz im Juli beschlossen werden.   Das neue Polizeigesetz, welches in NRW eingeführt werden soll, stößt auf vielerlei Kritik, doch worum geht es...

1 Bild

Einzelhandelskonzept: Stadtverwaltung bittet Geschäftsleute um Unterstützung

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 06.06.2018

Dorsten: Stadtverwaltung | Dorsten. Das Anfang 2018 beschlossene Einzelhandels-Steuerungskonzept basiert auf Ende 2013 erhobenen Daten. Diese Datenbasis wird nunmehr im Zuge einer handelswirtschaftlichen Untersuchung und Bewertung des Dorstener Einzelhandels mit Blick auf die Fortschreibung des Konzeptes aktualisiert. Mit der Untersuchung hat die Stadt Dorsten nach einem Ausschreibungsverfahren das u.a. auf Einzelhandelsfragen spezialisierte...