Dorsten: Ratgeber

3 Bilder

Wineo 800: Rohlof präsentiert neue Böden für neue Gemütlichkeit

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | vor 17 Minuten

Hervest. Fachwerk wird im Unternehmen Fußboden Rohlof groß geschrieben. Das spürt der Kunde schon, wenn er das 300 Jahre alte Fachwerkhaus am Hellweg 204 betritt. Wo im 18. Jahrhundert Goethe als Gast residierte, präsentiert Unternehmer Florian Rohlof Fachhandwerk heute in Sachen Bodenbeläge aller Art. Von Laminat, besonders robust und strapazierfähig, Design Vinyl, rutschfest, leise und elastisch bis hin zu Parkett...

Babymassage im Paul-Gerhardt-Haus

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 2 Tagen

Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus | Hervest. Babymassage tut Babys und Eltern gut. Berührung ist unsere erste ´´Sprache´´. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt. Sie stillt sein besonderes Bedürfnis nach Kontakt, Wärme und Liebe. Die Babymassage hilft Eltern, die Signale des Babys einfühlsam wahrzunehmen. Sie können den liebe- und respektvollen Umgang mit ihrem Kind vertiefen und auf wohltuende, sanfte und entspannte Art die lebenswichtige...

Feldenkrais für Eltern mit ihren Babys im Alter von circa 4 – 8 Monaten

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 2 Tagen

Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus | Hervest. Die Evangelische Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus bietet als einzige Einrichtung im Kreis einen Kurs für Babys nach der „Child´Space Methode” an – Feldenkrais für Babys. Der Kursleiter Manuel Reetz ist von der Begründerin dieser Methode, Dr. Chava Shelav, noch persönlich ausgebildet worden. Es geht darum, den Blick auf das Kind zu schärfen und es in seiner Bewegungsentwicklung zu unterstützen. Bewegung...

Anzeige
Anzeige

Beratungsstelle "Sexuelle Gesundheit - AIDS/STI" im Gesunheitsamt Dorsten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Gesundheitsamt Dorsten | Hardt. Die Beratungsstelle „Sexuelle Gesundheit-AIDS/STI" bietet anonyme kostenlose HIV-Antikörpertests (auch Schnelltest) und Syphilis-Tests Montag, 27. März 14 Uhr bis 15 Uhr im Gesundheitsamt Dorsten, Hülskampweg 3 an. Eine Telefonberatung von Montag bis Donnerstag, findet von 9 Uhr bis 12 Uhr, statt. Tel.: 02365/935-7540. Eine Abendsprechstunde der Beratungsstelle „Sexuelle Gesundheit- AIDS/STI“ mit der Möglichkeit...

Mütter-/Väterberatung im Gesundheitsamt Dorsten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Gesundheitsamt Dorsten | Hardt. Am Montag, 6. März findet von 9 bis 11 Uhr und von 13 Uhr bis 15 Uhr eine Mütter-/Väterberatung im Gesundheitsamt Dorsten, Hülskampweg 3 statt. Eine Mütter-/Väterberatung findet auf Wunsch nach telefonischer Terminabsprache auch in Wulfen im Gemeinschaftshaus/Integrative Kindertagesstätte, Wulfener Markt 6 statt. Ansprechpartnerin: sozialmedizinische Assistentin Frau Kraus, ererichbar unter Tel.: 02362/94657713 oder...

Vortrag: Energiesparen im Haushalt

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Paul-Gerhardt-Haus | Hervest. Die Vortragsreihe „Energiesparen im Haushalt” vom Paul-Gerhardt-Haus richtet sich an alle, die das Einsparpotenzial an Energie in ihrem Haushalt kennenlernen möchten. Es werden einfache Verfahren zur Einsparung besprochen - bis hin zu einfachen Baumaßnahmen, die man in Eigenleistung durchführen kann. Nach den Vorträgen bleibt genügend Zeit für Fragen und Diskussionen. Die nächste Energieberatung mit dem Thema...

Coaching für Flüchtlingsunterstützer

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Paul-Gerhardt-Haus | Hervest. Ein neues Angebot der Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus in Kooperation mit dem Dorstener Integrationsforum (DIF) richtet sich an alle, die sich in Dorsten in der Hilfe für Flüchtlinge engagieren. Bei der „Offenen Coaching-Tür für Flüchtlingsunterstützer“ finden sie schnell und einfach die häufig erfragte, professionelle Unterstützung. Es handelt sich um eine offene Sprechstunde im Paul-Gerhardt-Haus....

Kurs: Vorbereitung auf die MPU

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Paul-Gerhardt-Haus | Dorsten. Alkohol ist nach wie vor die häufigste Unfallursache im Straßenverkehr. Schon bei einem Alkoholwert von 0,3 Promille kommt es zu deutlichen Veränderungen des Fahrverhaltens. Die Rechtsprechung geht deshalb konsequent von einer Mitschuld aus, auch wenn der Verkehrsteilnehmer nicht ursächlich für den Unfall verantwortlich ist. Das Paul-Gerhardt-Haus (Ev. Familienbildungsstätte in Dorsten) wendet sich mit dem Kurs...

Nähen und Schneidern für junge Menschen (ab 12 Jahren)

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: St. Matthäusheim | Dorsten. Das FBS-Dorsten/Haus der Familie bietet für junge Menschen ab 12 Jahren einen dreiteiligen Nähkurs an. Angesprochen werden sollen junge Menschen, die gerne kreativ und handwerklich arbeiten. Je nach Vorkenntnissen im Nähen und Schneidern werden einfache oder anspruchsvolle Kleidungsstücke angefertigt. Das Ganze findet statt im Matthäusheim, Dülmener Str. 31, an drei aufeinanderfolgenden Samstagen im März und...

1 Bild

Hoverboards haben auf der Straße und auf Gehwegen nichts verloren

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 3 Tagen

Kreis. Sie haben Ähnlichkeit mit einem Skateboard, sind mit einem Elektroantrieb samt Akku ausgestattet und können bis zu 20 km/h schnell fahren. Immer mehr Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene haben ein Hoverboard. Doch was viele nicht wissen: Hoverboards sind im öffentlichen Straßenverkehr - also auf Straßen und Gehwegen - NICHT zugelassen. Das gilt auch für Parkanlagen. Wer erwischt wird, dem droht ein Bußgeld von...

1 Bild

Land übergibt RVR Förderbescheid für Tourismuskonzept

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 4 Tagen

Kreis. Den Naturpark Hohe Mark Westmünsterland bekannter machen, das ist Ziel des Projektes WALDband von Regionalverband Ruhr (RVR), Landesbetrieb Wald und Holz NRW und Naturparkverein. Dazu wird ein regionaltouristisches Konzept entwickelt, für das die Bezirksregierung Münster jetzt grünes Licht gab. Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller übergab dem Regionalverband Ruhr (RVR) einen Zuwendungsbescheid über 160.000...

Autogenes Training

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: Paul-Gerhard-Haus | Dorsten. Autogenes Training gehört zu den anerkannten und bewährten psychotherapeutischen Verfahren. Ziel ist eine schlafähnliche körperliche Umschaltung, die in sechs Stufen erarbeitet wird. Mit den Übungen der Grundstufe – Ruhe, Schwere, Wärme, Atmen – ist es leicht, diese Methode zu erlernen und zur wirksamen Entspannung anzuwenden. Unter der Leitung des Diplompsychologen Dr. Hans-Udo Schneider bietet das...

Lust und Leichtigkeit statt Ärger und Stress im Elternalltag

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: Kita Windmühle | Hervest. In Kooperation mit der Kindertagesstätte Windmühle bietet das Paul-Gerhardt-Haus am Mittwoch, 8. März, von 19.30 - 21.45 Uhr ein Seminar zur Problembewältigung in Familien an. Alle Eltern kennen diese Situationen, wo „nichts mehr geht“. An diesem Kursabend gibt es einen „Notfallkoffer“ für Familien mit Tipps und Hinweisen, wie das funktioniert und wie man Probleme löst, ohne den Haussegen irreparabel zu...

1 Bild

Tradtitionelle Blutspende an Weiberfastnacht in Schermbeck

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Schermbeck | vor 4 Tagen

Schermbeck: Jugendheim | Schermbeck. Das Deutsche Rote Kreuz lädt zur Blutspende nach Schermbeck ein am Donnerstag, 23. Februar, von 15 bis 20 Uhr im evangelischen Jugendheim, Kempkesstege 2. Es ist mittlerweile in Schermbeck schon zur Tradition geworden, an „Weiberfastnacht“ Blut zu spenden. Für die Spender lautet das Motto: „Vorab etwas Gutes tun und dann feiern“. Das DRK würde sich über viele „Wiederholungs- und Neuspender freuen, da das Blut...

1 Bild

Warenrückruf - „Milbona Haltbare Vollmilch 3,5% Fett, 1L“ 3

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 14.02.2017

Warenrückruf - „Milbona Haltbare Vollmilch 3,5% Fett, 1L“ Hamburg, 14.02.2017. Der Hersteller Fude + Serrahn Milchprodukte GmbH & Co. KG (siehe ovales Identitätskennzeichen DE-BB-018-EG unterhalb der Herstelleradresse) ruft aktuell das Produkt „Milbona Haltbare Vollmilch 3,5% Fett, 1L“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 07.05.2017 und 08.05.2017 zurück. Im Rahmen von Eigenuntersuchungen des Herstellers wurde Bacillus...

Betriebe für den Girls‘ Day und Boys‘ Day gesucht

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.02.2017

Dorsten. Am Donnerstag, 27. April, ist es wieder soweit: Unternehmen, Betriebe, Hochschulen, Krankenhäuser und Kindertagesstätten laden bundesweit Schülerinnen und Schüler dazu ein, einen Beruf kennen zu lernen, den sie bei ihrer Ausbildungs- und Berufswahl traditionell eher außen vor lassen. Während Mädchen an diesem Tag Einblick in die Bereiche Technik, Naturwissenschaften, Handwerk und IT erhalten sollen, sollen Jungen...

Richtig bewerben - IHK bietet am 16. Februar Beratung am Telefon

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Gelsenkirchen | am 13.02.2017

Gelsenkirchen: IHK | Emscher-Lippe-Region. Wer noch Tipps für seine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz benötigt, kann am Donnerstag (16. Februar) die Starthelferin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Gelsenkirchen anrufen. Claudia Bux beantwortet in der Zeit von 9 bis 16 Uhr alle Fragen rund um die Bewerbung: Tel.: 0209/388212. Dieser kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt „Starthelfende...

Notfallordner - was muss rein?

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 13.02.2017

Dorsten: Das LEO | Hervest. Die IGBCE Ortsgruppe Hervest bietet eine Bildungsveranstaltung zum Thema „Notfallordner“ unter dem Motto "Vordenken ist besser als nachdenken" im Leo, Fürst-Leopold-Allee, für den 15. Februar um 17 Uhr an. Der eingeladene Rechtsanwalt Hergen Heimeshoff aus Recklinghausen beantwortet unter anderem Fragen wie Warum reichen Bankenvollmachten nicht aus? Warum sind so viele existierende Patientenverfügungen...

1 Bild

Kurs für startende Eltern

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 10.02.2017

Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus | Dorsten. Am 20. Februar findet in Dorsten eine kostenfreie Veranstaltung des bundeslandweiten Programms „Elternstart NRW” statt. Der Kurs „Elternstart NRW PEKiP“ startet um 11:15 Uhr wird in der evangelischen Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63, stattfinden und ist gedacht für Eltern und deren Kinder, die von Mitte November 2016 bis Mitte Januar 2017 geboren wurden. Beim „Elternstart PEKiP“...

1 Bild

10 Regeln für einen guten Schlaf

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 07.02.2017

„Schlaf gut!“ - Eine nett gemeinte Bemerkung am Abend. Aber nur ein frommer Wunsch für 20-30 Prozent der Deutschen, denn sie leiden an Schlafstörungen. Sie haben Mühe einzuschlafen, liegen mitten in der Nacht wach, oder fühlen sich auch nach neun Stunden Schlaf wie gerädert. Dabei ist ein erholsamer Schlaf nicht nur Lebensqualität und fördert die Leistungsfähigkeit. Schlafmangel erhöht das Risiko für Depressionen und...

Bürgermeister vor Ort: Termin in Deuten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 06.02.2017

Dorsten: Haus Hessefort | Deuten. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine in dieser Woche in Deuten fort. Am Mittwoch, 8. Februar, ist er ab 17 Uhr ansprechbar für alle Bürger zu Themen des Stadtteils und der Stadt im Restaurant Haus Hessefort (Birkenallee 36) in Deuten.

ElternSTART NRW – PEKiP in der FBS Dorsten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 06.02.2017

Dorsten: FBS-Dorsten | Dorsten. Das Landesprogramm "Elternstart NRW "ist ein gebührenfreies Angebot der Familienbildung als Kurs mit in der Regel 5 Terminen à 90 Minuten. Im PEKiP-Kurs werden den Eltern und Babys Spiel, Sinnes- und Bewegungsanregungen des Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch angeboten. Durch diese Anregungen begleiten Eltern ihre Kinder auf spielerische Weise ab der sechsten Lebenswoche durch das erste...

Babymassage Kurs bei der FBS Dorsten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 06.02.2017

Dorsten: Haus der Familie | Wulfen. Babymassage ist kein Trend! Vielmehr ist sie eine alte Kunst. Sie trägt dazu bei, dass Sie die individuelle, nonverbale Sprache Ihres Babys verstehen und liebevoll darauf reagieren können" (Vimala Schneider McClure). Die Massage wird mit dem Baby gemacht, nicht an dem Baby, dabei wird mit Berührung Liebe, Akzeptanz und Respekt vermittelt. Im Kurs lernen Sie: - Ganzkörpermassage für Ihr Baby; - Massage...

1 Bild

Achtung, es wird geblitzt!

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 06.02.2017

Der Kreis führt die mobilen Geschwindigkeitsmessungen in den Städten Datteln, Haltern am See, Oer-Erkenschwick und Waltrop durch. Darüber hinaus ist der Kreis für die stationäre Geschwindigkeitsmessung in allen zehn kreisangehörigen Städten zuständig. Hier sind die Standorte für die Woche vom 6. bis 12. Februar. Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln •    Hagemer Kirchweg •    Wagnerstraße •  ...

Schmerzgruppe leistet Beistand

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 03.02.2017

Dorsten: Paul-Gerhard-Haus | Hervest. Zweimal monatlich trifft sich die Schmerz-Selbsthilfegruppe in Dorsten. Hier können sich Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, austauschen, informieren, gegenseitig beistehen und stärken. So kann es gelingen, „so nah wie möglich am Leben zu bleiben“ und sich eine neue Lebensqualität zu erobern. Das nächste Gruppentreffen findet am Donnerstag, 9. Februar, um 15 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr...