Blaulicht in Dorsten: Unfälle, Verkehrsdelikte und Kriminalität

Aktuelle Meldungen zum Thema Unfall, Polizei, Feuerwehr und Kriminalität in Dorsten

Zur Gesamtübersicht Blaulicht an Rhein, Ruhr & Sauerland
11 Bilder

Schermbeckerin stirbt bei Autounfallunfall in Gahlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Gahlen. Am Freitagmorgen ist im Kreuzungsbereich Hünxer-/Östricher-/Maassenstraße eine 62-jährige Schermbeckerin bei einer Kollision mit einem LKW tödlich verunglückt.  Nach ersten Auskünften der Polizei war der Lkw-Fahrer, ein 32-jähriger Dortmunder, auf der Hünxer Straße in Richtung Hünxe unterwegs. Die Schermbeckerin kam aus Richtung Schermbeck und wollte die Hünxer Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß, der...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
3 Bilder

Autofahrer prallt gegen geparkten Pkw und verletzt sich schwer

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Holsterhausen. Ein 65-jähriger Dorstener kam am Freitag, 20. April, um 7.15 Uhr auf dem Söltener Landweg uns bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Auto gegen einen geparkten Pkw. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer gesundheitliche Probleme. Der 65-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden an den beiden Autos wird auf 18.000 Euro geschätzt.

1 Bild

19-Jährige wird von Betrunkenem belästigt und verfolgt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: ZOB | Dorsten. Gestern Abend hat ein betrunkener Mann eine 19-Jährige belästigt und verfolgte sie aus einem Bus heraus vom Busbahnhof bis McDonald`s und anschließend bis zur Unterführung am Bahnhof. Dabei hat er sie immer wieder angefasst. Dienstag, gegen 19.30 Uhr, saß eine 19-jährige Dorstenerin in einem Linienbus am Omnibusbahnhof am Europaplatz, als ein zunächst unbekannter, augenscheinlich alkoholisierter, Mann ebenfalls in...

6 Bilder

Zweifache Unfallflucht mit einer Verletzten in Barkenberg – Polizei fahndet weiter nach dem SUV-Fahrer

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.04.2018

Barkenberg. Am Freitagmorgen, 13. April, kam es auf der Marktallee in Barkenberg zu einem leichten Auffahrunfall. Ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort und verursachte nur weniger Meter weiter noch einen weiteren Unfall.  Gegen kurz vor acht Uhr befuhr eine 63-jährige Dorstenerin die Marktallee vom Wulfener Markt kommenden und wollte auf einen Parkplatz am Grehenbruch...

1 Bild

Verletzte bei Auffahrunfall auf der Marler Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.04.2018

Feldmark. Am Donnerstag, 12. April, gegen 18.15 Uhr, fuhr ein Linienbus aus einer Haltebucht auf die Marler Straße. Eine nachfolgende 38-jährige Autofahrerin aus Marl bremste daher ab, was eine dahinter fahrende 56-jährige Autofahrerin aus Olfen zu spät bemerkte und auf das Auto der 38-Jährigen auffuhr. Bei dem Unfall wurden die 56-Jährige, die 38-Jährige und deren zweijähriges Kind leicht verletzt. Alle Verletzten...

1 Bild

Verletzter bei Unfall auf der Hervester Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 11.04.2018

Hervest. Am Dienstag, 10. April gegen 17.10 Uhr, fuhr eine 51-jährige Autofahrerin aus Dorsten auf der Hervester Straße in Richtung Gelsenkirchen und bog dann nach links in die Halterner Straße ab. Dabei stieß sie mit einem ihr entgegen kommenden 60-jährigen Dorstener Autofahrer zusammen, der die Hervester Straße in Gegenrichtung befuhr. Der 60-Jährige versuchte noch auszuweichen, stieß dann aber mit dem Auto der...

1 Bild

Zeuge beobachtet Autoaufbruch im Lippetal – Vier Jugendliche werden gesucht

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 11.04.2018

Dorsten: Lippetal | Altstadt. In der Nacht auf Mittwoch, 11. April,  haben unbekannte Täter auf der Straße "Lippetal" einen Opel Astra aufgebrochen und durchsucht. Ein aufmerksamer Zeuge konnte beobachten, wie vier Jugendliche um kurz nach Mitternacht, gegen 0.10 Uhr, eine Autoscheibe einschlugen und danach in Richtung Kanal wegliefen. Die alarmierten Polizeibeamten konnten in der Nähe des aufgebrochenen Autos eine durchwühlte Sporttasche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

46-jähriger Mann schlägt Autoscheiben an - Festnahme nach Zeugenhinweisen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Dorsten | am 10.04.2018

Dorsten. Aufmerksame Zeugen beobachteten am Montag, gegen 18.30 Uhr, einen Mann, der an auf der Straße Hasenpfad geparkten Autos die Seitenscheiben einschlug. Die Zeugen informierten mit einer genauen Täterbeschreibung die Polizei. Aufgrund dessen konnten Polizeibeamte den Täter, einen 46-jährigen Dorstener, im Bereich der Straße Holtstegge festnehmen. Der 46-Jährige hatte wohl aufgrund der Sachbeschädigungen eine...

4 Bilder

„Warum?“ Rund 1500 Münsteraner gedenken im St.-Paulus-Dom der Amokfahrt-Opfer

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 09.04.2018

NRW. Behutsam breitet sich das Licht der Osterkerze im St.-Paulus-Dom in Münster aus. Es ist ein Licht der Bitte, der Hoffnung, das sie an ihren Sitznachbarn weitergeben: Angehörige der Opfer und Verletzten der Amokfahrt vom 7. April, Notärzte, Hilfskräfte, Mitglieder der Feuerwehr und Polizei, Vertreter aus Politik, Kirche und Gesellschaft. Sie alle sind zusammengekommen, weil sie trauern, eine Antwort suchen. „Ein...

1 Bild

Mit 40 Meter Kabel auf dem Fahrrad über die Wenger Höfe

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.04.2018

Hervest. Auf der Straße "Wenger Höfe" ist Streifenbeamten am Mittwoch, gegen 16 Uhr, ein Mann aufgefallen, der große Mengen Kabel auf einem Fahrrad transportierte. Der 43-jährige Mann aus Dorsten wurde deshalb angesprochen und gab daraufhin an, die etwa 40 Meter Kabel in einem Waldstück gefunden zu haben. Die Ermittlungen dauern an. Das Kabel wurde sichergestellt.

1 Bild

Filmreife Szenen am Movie Park

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.04.2018

Kirchhellen. Was sich heute Nacht ein 33-Jähriger Mann am Gelände des Movie Parks leistete, erinnert an einen mittelklassigen Sonntags-Tatort. Auf der Warner-Allee ist am späten Mittwochabend, gegen 23.45 Uhr, ein Autofahrer verunglückt. Der 33-jährige Mann ohne festen Wohnsitz in Deutschland war zuerst gegen einen Stahlträger und anschließend gegen einen Baum geprallt. Verunglückter stiehlt das Auto seiner Helfer Zwei...

1 Bild

Erwischt: Einbrecher stand unter Drogen und hatte getrunken

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.04.2018

Hervest. Er hatte Drogen konsumiert, er hatte Alkohol getrunken, er brach in ein Geschäft ein und er wurde auf frischer Tat ertappt.  Ein 46-jähriger Dorstener ist in der Nacht zu Mittwoch an der Straße "An der Landwehr" festgenommen worden. Er wurde auf frischer Tat ertappt, nachdem gegen Mitternacht die Fensterscheibe eines Geschäftes eingeschlagen worden war. Da der Verdacht bestand, dass er Drogen oder Alkohol konsumiert...

1 Bild

Weißer Skoda im Wert von 30.000 Euro in Lembeck gestohlen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.04.2018

Lembeck. Fette Beute machten Autoknacker heute Nacht auf der Schulstraße in Lembeck und klauten einen weißen Skoda Superb im Wert von 30.000 Euro. In der Nacht auf Dienstag wurde auf der Schulstraße ein weißer Skoda Superb gestohlen. Der Wagen hat ein RE-Nummernschild und einen Wert von rund 30.000 Euro. Das Auto wurde zuletzt am Montagabend (Ostermontag, 2. April 2018) gegen 18 Uhr, gesehen. Wer den Diebstahl...

1 Bild

Car-Freitag: Polizei stellt 15 Fahrzeuge sicher - 449 Strafzettel nach Geschwindigkeitsverstößen

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 30.03.2018

Die Polizei Recklinghausen führte am Karfreitag einen Schwerpunkteinsatz in Herten und in Dorsten durch. Anlass war der sogenannte "Car-Freitag", welcher in der "Raser- und Tuningszene" als Saisoneröffnung gilt. Raser und illegale Autotuner gefährden die Sicherheit im Straßenverkehr und standen im Mittelpunkt der großangelegten Polizeiaktion. Beamtinnen und Beamten der Direktion Verkehr, der Einsatzhundertschaft und des...

1 Bild

Schwere Verletzung nach leichtem Unfall: Polizei sucht Autofahrer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.03.2018

Dorsten. Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am vergangenen Mittwoch (21. März) an einem Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer beteiligt war. Der Autofahrer wird als Zeuge gesucht. Der Unfall auf der Ursulastraße wurde erst Anfang der Woche bei der Polizei bekannt. Ein 41-jähriger Fahrradfahrer war am vergangenen Mittwoch, gegen 22.15 Uhr, auf der Ursulastraße in Richtung Kanal unterwegs. Weil er davon ausging,...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen: Schwarzer Audi A5 von der Dimker Allee gestohlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 26.03.2018

Dorsten: Dimker Allee | Wulfen. Am Samstag, 24. März, stahlen unbekannte Täter in der Zeit von 19.30 bis 22.40 Uhr einen auf einem Parkplatz an der Dimker Allee egeparkten schwarzen Audi A5 mit Recklinghäuser Kennzeichen. Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

2 Bilder

Feuerwehr verhindert Autobrand mitten in Wulfen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 26.03.2018

Dorsten: Dülmener Straße | Wulfen. Samstagmittag ging auf der Dülmener Straße (B58) in der Nähe der Freiwilligen Feuerwehr urplötzlich der Motor eines Autos in Flammen auf. Am Samstagvormittag kam es auf der B 58 in Dorsten Wulfen zu einem Pkw Brand. Gegen 10.50 Uhr bemerkte ein Autofahrer, wie schwarzer Qualm aus seinem Motorraum aufstieg und hielt daraufhin auf dem Seitenstreifen an. Da das Gerätehaus des zuständigen Löschzuges Wulfen nur...

1 Bild

Runter vom Gas – Tempokontrollen in Dorsten vom 26. März bis 1. April

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 23.03.2018

Dorsten. Blitzer lauern in der Karwoche auf der Lippramsdorfer Straße.   Außerdem muss im gesamten Stadtgebiet mit Geschwindigkeitskontrollen gerechnet werden. 

1 Bild

Achtung BMW-Fahrer: Autoknacker haben jetzt Hervest im Visier

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Dorsten | am 22.03.2018

Dorsten: Glück-Auf-Straße | Hervest. Nachdem die letzten Aufbruchserien sich auf Rhade konzentrierten, hatten die Autoknacker heute Nacht Hervest im Visier. Dabei stand BMW wieder ganz oben auf der To-Do-Liste der Diebe, die es auf Lenkräder und Navis abgesehen haben. In der Nacht zu Donnerstag brachen unbekannte Täter auf der Glück-Auf-Straße einen 5er BMW und einen BMWX3 auf. Die Täter drangen in die Autos ein, nachdem sie eine Seitenscheibe...

1 Bild

534 Kinder waren 2016 in NRW Opfer eines sexuellen Missbrauchs oder einer sexuellen Nötigung

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 21.03.2018

NRW. 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 469 Straftäter rechtskräftig verurteilt, denen insgesamt 615 Kinder (unter 14 Jahren) zum Opfer gefallen waren. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anlässlich des Tages der Kriminalitätsopfer (22. März 2018) mitteilt, waren das 5,2 Prozent weniger misshandelte bzw. missbrauchte Kinder als ein Jahr zuvor. 534 Kinder (86,8 Prozent)...

8 Bilder

Eis und Schnee: Lkw landet im Graben – Hervester Straße teilweise gesperrt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 20.03.2018

Dorsten: Hervester Straße | Wulfen. Ein neuerlicher Wintereinbruch mit Schnee sorgte am Dienstagmorgen für glatte Straßen im Dorstener Stadtgebiet. So auch auf der HervesterStraße (L 608) zwischen Hervest und Wulfen. Kurz vor Einmündung zur Straße An der Wienbecke verunfallte gegen 06.50 Uhr ein Lkw. Der Sattelzug, der von einem 58-jährigen Dorstener gesteuert wurde, kam auf der schneeglatten Straße ins Rutschen. Das Lkw Gespann überquerte die...

1 Bild

Brand in der Altstadt – Tochter bittet: "Könnt Ihr meiner Mama helfen?"

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 19.03.2018

Dorsten: Bauhausstiege | Dorsten. Wir wir berichteten, kam es am Sonntagmittag (18. März) es in einer Wohnung an der Bauhausstiege in der Dorstener Innenstadt zu einem Brand. Das Feuer brach durch einen auf dem Herd stehenden Topf aus.  Eine Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung, sie wurde nach einer Behandlung vor Ort ins Dorstener Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Dorsten konnte auch den Hund und einen Vogel aus der brennenden Wohnung...

7 Bilder

200 Einsatzkräfte in der Haard: Kreisweite Waldbrandübung für Feuerwehr, DRK und THW

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 19.03.2018

Haltern. Feuerwehrfahrzeuge mit Blaulicht in der Haard – aber zum Glück nur zu Übungszwecken. 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und THW aus dem gesamten Kreisgebiet haben am Samstag eine große Waldbrandübung in der Haard durchgeführt. Dabei standen die taktischen und strategischen Maßnahmen im Mittelpunkt. An verschiedenen Stellen mussten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte Strategien entwickeln, um die Ausbreitung zu...

1 Bild

Achtung Blitzer – Tempo-Kontrollen vom 19. bis 23. März

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 16.03.2018

Dorsten. Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Ellerbruchstraße Höhe Kinderspielplatz Gahlener Straße Pliesterbecker Straße An der Landwehr  Stationäre Geschwindigkeitsmessungen werden von Montag bis Mittwoch (19. bis 21. März)  auf der Bochumer Straße durchgeführt.  Darüber hinaus muss im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet...

1 Bild

Zwei Meter großer Einbrecher im MediaMarkt

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 14.03.2018

Dorsten: MediaMarkt | Dorsten. Der MediaMarkt hatte heute Nacht ungebetene Gäste: Ein ca. zwei Meter großer Einbrecher sowie sein kleinerer, kräftiger Kumpan verschafften sich Zugang und machen Beute. In der Nacht von Dienstag, 13. März auf Mittwoch, 14. März, sind unbekannte Täter in den Elektronikmarkt am Europaplatz eingebrochen. Die Täter brachen ein Rolltor auf und durchtrennten mehrere Vorhängeschlösser. Mehrere Handys erbeutet Aus...