Dorsten: Einbruch

1 Bild

Einbruch in einem leerstehenden Haus - Was wurde gestohlen?

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 04.04.2018

Dorsten. Was kann man in einem leerstehenden Haus stehen? Wie die Polizei berichtet, haben noch bislang Unbekannte aus einem leerstehenden Gebäude "An der Molkerei"  eine Heizungsanlage und einen Stellmotor für ein Fenster gestohlen. Die Einbrecher sind über das Dach in das Gebäude eingebrochen. Der Einbruch muss zwischen Donnerstag (29.03.) und Dienstag (03.04.) passiert sein. Mit den abmontierten Geräten flüchteten...

1 Bild

Zwei Meter großer Einbrecher im MediaMarkt

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 14.03.2018

Dorsten: MediaMarkt | Dorsten. Der MediaMarkt hatte heute Nacht ungebetene Gäste: Ein ca. zwei Meter großer Einbrecher sowie sein kleinerer, kräftiger Kumpan verschafften sich Zugang und machen Beute. In der Nacht von Dienstag, 13. März auf Mittwoch, 14. März, sind unbekannte Täter in den Elektronikmarkt am Europaplatz eingebrochen. Die Täter brachen ein Rolltor auf und durchtrennten mehrere Vorhängeschlösser. Mehrere Handys erbeutet Aus...

2 Bilder

Polizeibericht 2017: Weniger Straftaten und mehr Aufklärung 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 07.03.2018

Weniger Straftaten, höhere Aufklärungsraten: Der nun veröffentlichte Kriminalitätsbericht für den Kreis Recklinghausen und Bottrop dokumentiert die Arbeit der Polizei. Bessere Haussicherungen und aufmerksame Nachbarn führten 2017 zu weniger Einbrüchen und mehr Verhaftungen. Sorgen bereitet den Beamten hingegen die zunehmenden Betrugsfälle zu Lasten älterer Menschen, sowie die ausufernde Gewaltbereitschaft gegen...

1 Bild

Wieder Autos in Rhade aufgebrochen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 01.03.2018

Rhade. In der Nacht zu Donnerstag kam es in Rhade zu zwei Autoaufbrüchen. Auf der Straße Höfer Weg schlitzen unbekannte Täter das Stoffverdeck eines VW Golf Cabrio auf und öffneten dann das Auto. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute. Auf dem Pater-Diedrich-Ring schlugen unbekannte Täter die Seitenscheibe eines Fahrzeuges einer Elektrofirma ein und stahlen daraus Werkzeugmaschinen der Marke Hilti und ein...

1 Bild

Einbrecher kamen über die Leiter ins Haus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 20.02.2018

Dorsten. Zwei Einbrüche gab es gestern (Montag, 19. Februar) in Dorsten. In einem Fall drangen die Einbrecher über eine Leiter in eine Wohnung ein. Hardt. Am frühen Montagabend hat es einen Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der Clemens-August-Straße gegeben. Die unbekannten Täter brachen eine Balkontür auf, durchsuchten die Wohnräume und flüchteten schließlich mit Bargeld. Feldmark. Im Laufe des Montags wurde in ein...

1 Bild

Weihnachten 2017: Vier Einbrüche, ein Einbruchsversuch und Vandalismus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 27.12.2017

Dorsten. Während der Weihnachtsfeiertage schlugen Einbrecher fünf Mal im Dorstener Stadtgebiet und Schermbeck zu. Während eines Einbruchs schliefen die Hauseigentümer im Obergeschoss.  Wulfen: Nach Aufhebeln eines Fensters drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in einen Hotelbetrieb auf der Dülmener Straße. Die Täter stahlen ein Laptop und einen geringen Bargeldbetrag. Holsterhausen: In ein Einfamilienhaus auf...

1 Bild

Einbrecher am Höfer Weg in Rhade

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 21.12.2017

Dorsten: Höfer Weg | Rhade. In ein Einfamilienhaus auf dem Höfer Weg brachen unbekannte Täter am Mittwoch, in der Zeit von 12.30 bis 18.30 Uhr, ein. Die Täter hatten zuvor den Gartenzaun am Haus überstiegen, dann in einem Gartenhaus nach Wertgegenständen gesucht und hatten dann die Glasscheibe der Terrassentür des Hauses eingeschlagen. Nachdem sie ins Haus eingestiegen waren, suchten sie in allen Etagen des Hauses nach Wertgegenständen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

80-Jähriger überrascht Einbrecher

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 19.12.2017

Schermbeck. Was für ein Schreck: Morgens um 02.30 Uhr lief ein 80-Jähriger einem Einbrecher in die Arme. Am Montag gegen 02.30 Uhr überraschte ein 80-jähriger Hauseigentümer einen Unbekannten, der versuchte, die Terrassentür eines Hauses an der Straße Siegelhof aufzuhebeln. Zuvor war er in den Garten eingedrungen, indem er ein Zaunelement entfernt hatte. Nachdem der Täter den 80-Jährigen bemerkte, flüchtete er in...

1 Bild

Werkzeug, Bargeld und Mercedes-Sterne: Einbrecher festgenommen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.12.2017

Feldmark. Zwei junge Männer wurden am Dienstag gegen 2.55 Uhr festgenommen werden, nachdem ein Einbruch in ein Fahrradgeschäft gemeldet worden war. Eine Scheibe des Geschäftes an der Barbarastraße war eingeschlagen worden. Im Inneren wurde Bargeld aus einer Kasse gestohlen. Bei der Fahndung trafen die Polizisten an der Gelsenkirchener Straße auf zwei Dorstener (20 und 21 Jahre alt). Bei ihrer Kontrolle fand die...

1 Bild

Einbrecher bei Megawash

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 23.11.2017

Dorsten: Megawash | Hervest. Die waren wohl nicht ganz sauber: Unbekannte sind letzte Nacht bei Megawash eingestiegen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe ein und drangen dann in ein Büro einer Waschstraße auf dem Hainichenring ein. Die Täter stahlen ein Laptop einen IMac.

1 Bild

Einbrecher im Kindergarten Idastraße

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.11.2017

Holsterhausen. Und wieder ein Einbruch in Holsterhausen. Jetzt traf es den Kindergarten an der Idastraße. Im Stadtteil Holsterhausen sind Einbrecher über ein Oberlicht in den Kindergarten auf der Idastraße eingestiegen. Die Täter durchsuchten sämtliche Gruppen- und Nebenräume und durchwühlten fast alle Möbelstücke und Behältnisse. Die Einbrecher nahmen eine Kamera mit und flüchteten offensichtlich über eine Terrassentür....

1 Bild

Drei Einbrüche in Pfarrheim, Kindergarten und Schule in der vergangenen Nacht

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.11.2017

Dorsten. Drei Einbrüche in einer Nacht: Die Täter drangen ins Carola-Martius-Haus in Rhade sowie in den Kindergarten St. Antonius und die Erich-Klausener-Schule in Holsterhausen ein. In das Pfarrheim am Urbanusring brachen unbekannte in der Nacht zu Mittwoch ein. Die Täter hatten zunächst die Haustür und dann weitere Türen im Gebäude aufgehebelt. Sie durchsuchten alle Räume nach Wertgegenständen. Was sie mitnahmen steht...

1 Bild

Einbrecher dringen in zwei Wohnungen ein

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 14.11.2017

Holsterhausen. Wieder hat es in Holsterhausen Einbrüche gegeben. Diesmal schlugen die Schurken an der Waldstraße zu.  Im Laufe des Montags wurde in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses auf der Waldstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten nacheinander die beiden Türen in der vierten Etage auf. Eine Wohnung wurde durchsucht. Die Einbrecher konnten Schmuck erbeuten. Beim Einbruch in die zweite Wohnung wurden die...

1 Bild

Polizei schnappt einen Einbrecher, ein weiterer ist auf der Flucht

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.11.2017

Holsterhausen. Zwei Männer sprangen am Dienstag (7. November) auf der Friedensstraße aus der ersten Etage eines Wohnhauses und flüchteten. Einer konnte gefasst werden, der andere ist auf der Flucht. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 14.15 Uhr die Polizei gerufen und einen möglichen Einbruch gemeldet. Der Mann hatte beobachtet, wie zwei Männer aus der ersten Etage eines Nachbarhauses sprangen und weg rannten. Wie sich...

1 Bild

Einbrecher in Deutener Grundschule und Kindergarten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 26.10.2017

Dorsten: Katholische Grundschule Deuten | Deuten. In eine Schule auf dem Kirchweg brachen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen ein. Dazu hatten sie eine Fensterscheibe eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft. Was sie stahlen steht zur Zeit noch nicht fest. Im gleichen Zeitraum brachen unbekannte Täter in einen nahe gelegenen Kindergarten, auch auf dem Kirchweg, ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Auch hier...

1 Bild

VHS informiert über Einbruchsschutz – Sicherung für Haus und Wohnung

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 06.10.2017

Dorsten: VHS | Altstadt. Am Dienstag, 17 . Oktober, um 15.30 Uhr bietet Claus Grüter von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizei Recklinghausen in der Volkshochschule eine Informationsveranstaltung zum Thema Einbruchsschutz an. Gerade in der dunklen Jahreszeit gehören Einbrüche in Einfamilienhäusern und Wohnungen leider zum Alltagsgeschehen. Nicht nur Bungalows und Villen sind gefährdet, auch Miet- und Eigentumswohnungen in...

1 Bild

Elektrowerkzeug bei Einbruch in Kesselhaus am Zechengelände gestohlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 20.09.2017

Hervest. In ein ehemaliges Kesselhaus auf dem Zechengelände am Fürst-Leopold-Platz brachen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag (19. September) bis Mittwochmorgen ein. Aus der Halle nahmen die Täter von einem dort stehenden Oldtimer, einem Feuerwehrauto, die beiden Kennzeichen und eine Makita-Bohrmaschine, einen Makita-Akkuschrauber, einen Stihl-Freischneider und einen Stihl-Laubbläser mit. Hinweise...

1 Bild

Werkzeugmaschinen aus aufgebrochenem Firmenfahrzeug am Schluerweg entwendet

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Lembeck. In der Nacht zu Mittwoch, 13. September,  brachen unbekannte Täter auf dem Schluerweg in Lembeck die Hecktür eines weißen Fiat Ducato auf. Aus dem Firmenfahrzeug stahlen die Täter hochwertige elektrische Werkzeugmaschinen der Marken Bosch und Makita. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel.: 0800/2361 111.

1 Bild

Einbruch, Diebstahl und Überfall an einem Wochenende

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.08.2017

Dorsten. Gleich mehrere Delikte meldet die Polizei aus Dorsten vom Wochenende. Einbrüche und Überfälle haben wir hier zusammengefasst: Imbissbude in Holsterhausen ausgeraubt Holsterhausen. Am Freitagabend, gegen 21.10 Uhr, hat ein unbekannter Mann eine Imbissbude auf der Borkener Straße ausgeraubt. Der maskierte Täter bedrohte den Kassierer mit einer kurzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Anschließend beugte sich der...

1 Bild

Einbrecher im Gymnasium Petrinum

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 25.08.2017

Dorsten: Gymnasium Petrinum | Dorsten. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmittag sind unbekannte Täter in das Gymnasium Petrinum auf der Straße "Im Werth" eingebrochen. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie die Tür zum Musikraum auf und nahmen ein Cello mit. Anschließend konnten sie unerkannt flüchten. Die Polizei ermittelt. (ots)

80 Bilder

Polizei schnappt Hehler in Dorsten und fragt: Wer erkennt das umfangreiche Diebesgut?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.08.2017

Dorsten. Am 23. Mai dieses Jahres versuchten zwei Männer Schmuck, Uhren, aber auch viele andere Gegenständen bei einem An- und Verkaufsgeschäft in Dorsten zu verkaufen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte zuvor am Kanal in Dorsten beobachtet, wie die Männer die Gegenstände vor dem geplanten Verkauf sortierten. Das kam dem Zeugen verdächtig vor - er wählte den Notruf. Die beiden Marler (45 und 23 Jahre alt) wurden...

2 Bilder

Pilzköpfe lassen Einbrecher scheitern /Sichern auch Sie Ihre Fenster und Türen!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.07.2017

Holsterhausen. Auf der Borkener Straße haben Einbrecher zwischen Montagabend (10. JULI) und Dienstagmorgen versucht, bei einem Pflegedienst einzubrechen. Die unbekannten Täter hebelten an zwei Fenstern und einer Tür, kamen aber nicht in die Büroräume hinein. Weil Pilzkopfverriegelungen verbaut waren, blieb es beim Einbruchsversuch. Urlaubszeit ist Einbruchszeit "Machen auch Sie es Einbrechern schwer und statten Sie...

2 Bilder

Kriminalität: Ferienzeit ist Einbruchszeit 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.07.2017

Augen auf, wenn der Nachbar im Urlaub ist: Einbrecher nutzen grundsätzlich günstige Situationen, um ihre Taten zu begehen. Dabei bevorzugen sie auch die Abwesenheit der Haus- und Wohnungsinhaber. Ferienzeiten stellen dabei immer eine besonders "lukrative" Zeit für Einbrecher dar. Nun stehen die Sommerferien kurz bevor und Erfahrungen zeigen, dass Einbrecher diese Zeiten nutzen, um ungestört in Häuser und Wohnungen...

1 Bild

Familie ging gemeinsam auf Einbruchstouren / Mindestens neun Wohnungseinbrüche aufgeklärt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.07.2017

Dorsten/Kreis RE/BOT/GE. Seit mehreren Wochen wurde durch die "Ermittlungskommission Phönix" des Polizeipräsidiums Recklinghausen gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft in Essen gegen zwei Männer aus Marl und gegen eine junge Frau aus Gelsenkirchen ermittelt. Gegen den 45-jährigen Vater, seinen 22-jährigen Sohn sowie dessen 17-jährige Freundin besteht der Verdacht, dass sie sich als Bande zusammengeschlossen hatten, um...

6 Bilder

Wegen Spurensicherung: Kindergarten bleibt heute geschlossen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 24.05.2017

Dorsten: Kindergarten Abenteuerland | Holsterhausen. Der Schreck ist der Erzieherin noch ins Gesicht geschrieben: Sie erwischte heute morgen nach dem Öffnen des Städtischen Kindergarten Abenteuerland an der Theodor-Heuss-Straße einen Einbrecher auf frischer Tat. "Ich wunderte mich, dass das Licht brannte", so der Erzieherin zum Stadtspiegel. "Dann sah ich den Mann. Er blutete im Gesicht." Sie solle ihn in Ruhe lassen, war die Antwort des Unbekannten. Die...