Dorsten: Einbruch

1 Bild

Elektrowerkzeug bei Einbruch in Kesselhaus am Zechengelände gestohlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Hervest. In ein ehemaliges Kesselhaus auf dem Zechengelände am Fürst-Leopold-Platz brachen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag (19. September) bis Mittwochmorgen ein. Aus der Halle nahmen die Täter von einem dort stehenden Oldtimer, einem Feuerwehrauto, die beiden Kennzeichen und eine Makita-Bohrmaschine, einen Makita-Akkuschrauber, einen Stihl-Freischneider und einen Stihl-Laubbläser mit. Hinweise...

1 Bild

Werkzeugmaschinen aus aufgebrochenem Firmenfahrzeug am Schluerweg entwendet

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Lembeck. In der Nacht zu Mittwoch, 13. September,  brachen unbekannte Täter auf dem Schluerweg in Lembeck die Hecktür eines weißen Fiat Ducato auf. Aus dem Firmenfahrzeug stahlen die Täter hochwertige elektrische Werkzeugmaschinen der Marken Bosch und Makita. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel.: 0800/2361 111.

1 Bild

Einbruch, Diebstahl und Überfall an einem Wochenende

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.08.2017

Dorsten. Gleich mehrere Delikte meldet die Polizei aus Dorsten vom Wochenende. Einbrüche und Überfälle haben wir hier zusammengefasst: Imbissbude in Holsterhausen ausgeraubt Holsterhausen. Am Freitagabend, gegen 21.10 Uhr, hat ein unbekannter Mann eine Imbissbude auf der Borkener Straße ausgeraubt. Der maskierte Täter bedrohte den Kassierer mit einer kurzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Anschließend beugte sich der...

1 Bild

Einbrecher im Gymnasium Petrinum

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 25.08.2017

Dorsten: Gymnasium Petrinum | Dorsten. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmittag sind unbekannte Täter in das Gymnasium Petrinum auf der Straße "Im Werth" eingebrochen. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie die Tür zum Musikraum auf und nahmen ein Cello mit. Anschließend konnten sie unerkannt flüchten. Die Polizei ermittelt. (ots)

80 Bilder

Polizei schnappt Hehler in Dorsten und fragt: Wer erkennt das umfangreiche Diebesgut?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.08.2017

Dorsten. Am 23. Mai dieses Jahres versuchten zwei Männer Schmuck, Uhren, aber auch viele andere Gegenständen bei einem An- und Verkaufsgeschäft in Dorsten zu verkaufen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte zuvor am Kanal in Dorsten beobachtet, wie die Männer die Gegenstände vor dem geplanten Verkauf sortierten. Das kam dem Zeugen verdächtig vor - er wählte den Notruf. Die beiden Marler (45 und 23 Jahre alt) wurden...

2 Bilder

Pilzköpfe lassen Einbrecher scheitern /Sichern auch Sie Ihre Fenster und Türen!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.07.2017

Holsterhausen. Auf der Borkener Straße haben Einbrecher zwischen Montagabend (10. JULI) und Dienstagmorgen versucht, bei einem Pflegedienst einzubrechen. Die unbekannten Täter hebelten an zwei Fenstern und einer Tür, kamen aber nicht in die Büroräume hinein. Weil Pilzkopfverriegelungen verbaut waren, blieb es beim Einbruchsversuch. Urlaubszeit ist Einbruchszeit "Machen auch Sie es Einbrechern schwer und statten Sie...

2 Bilder

Kriminalität: Ferienzeit ist Einbruchszeit 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.07.2017

Augen auf, wenn der Nachbar im Urlaub ist: Einbrecher nutzen grundsätzlich günstige Situationen, um ihre Taten zu begehen. Dabei bevorzugen sie auch die Abwesenheit der Haus- und Wohnungsinhaber. Ferienzeiten stellen dabei immer eine besonders "lukrative" Zeit für Einbrecher dar. Nun stehen die Sommerferien kurz bevor und Erfahrungen zeigen, dass Einbrecher diese Zeiten nutzen, um ungestört in Häuser und Wohnungen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Familie ging gemeinsam auf Einbruchstouren / Mindestens neun Wohnungseinbrüche aufgeklärt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.07.2017

Dorsten/Kreis RE/BOT/GE. Seit mehreren Wochen wurde durch die "Ermittlungskommission Phönix" des Polizeipräsidiums Recklinghausen gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft in Essen gegen zwei Männer aus Marl und gegen eine junge Frau aus Gelsenkirchen ermittelt. Gegen den 45-jährigen Vater, seinen 22-jährigen Sohn sowie dessen 17-jährige Freundin besteht der Verdacht, dass sie sich als Bande zusammengeschlossen hatten, um...

6 Bilder

Wegen Spurensicherung: Kindergarten bleibt heute geschlossen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 24.05.2017

Dorsten: Kindergarten Abenteuerland | Holsterhausen. Der Schreck ist der Erzieherin noch ins Gesicht geschrieben: Sie erwischte heute morgen nach dem Öffnen des Städtischen Kindergarten Abenteuerland an der Theodor-Heuss-Straße einen Einbrecher auf frischer Tat. "Ich wunderte mich, dass das Licht brannte", so der Erzieherin zum Stadtspiegel. "Dann sah ich den Mann. Er blutete im Gesicht." Sie solle ihn in Ruhe lassen, war die Antwort des Unbekannten. Die...

1 Bild

Holsterhausen: Drei BMW und ein VW Passat aufgebrochen

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 15.05.2017

Dorsten: Holsterhausen | Holsterhausen. In der Nacht zu Montag brachen unbekannte Täter mehrere Autos im Ortsteil Holsterhausen auf, bauten daraus die fest eingebauten Navigationsgeräte aus und entwendeten diese. Anzeigen liegen derzeit zu vier Taten vor: Ein BMW und ein VW Passat wurden auf der Straße Kassacker, ein BMW auf dem Edith-Stein-Ring und ein weiterer BMW auf der Straße Zum Aap aufgebrochen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren...

1 Bild

Mutmaßlicher Laubeneinbrecher festgenommen

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 18.04.2017

Barkenberg. Am Samstag gegen 23.45 Uhr erhielt die Polizei einen Anruf eines Zeugen, der einen Einbruch in eine Gartenlaube an der Straße "Buchenhöfe" meldete. Als die Polizei eintraf, konnten sie einen 36-Jährigen aus Dorsten antreffen. Er leistete bei der Festnahme Widerstand und konnte sich trotz des Einsatzes von Pfefferspray losreißen. Seine Flucht durch einige Gärten dauerte nur kurz, ein Beamter verfolgte ihn zu Fuß...

1 Bild

Einbrecher flüchteten ohne Beute

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 05.04.2017

Hervest. In der Nacht zu Dienstag, 4. April, schoben unbekannte Täter die Rollläden eines Hotel-Cafes auf der Straße Hellweg hoch, hebelten dann ein Fenster auf und drangen dann ein. Die Täter versuchten zunächst einen Geldspielautomaten aufzubrechen und durchsuchten dann die Lagerräume. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten sie ohne Beute.

1 Bild

Polizei bittet um Hinweise: versuchter Einbruch in Hervest

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 09.03.2017

Hervest. Auf der Straße "Sandkamp" haben unbekannte Täter versucht, in ein Mehrfamilienhaus einzubrechen. Ein Nachbar hat gegen 0.30 Uhr in der Nacht auf Mittwoch (9. März) zwei Täter beobachtet, die sich am Küchenfenster zu schaffen machten. Die Einbrecher flüchteten ohne Beute. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel.: 0800/2361 111.

1 Bild

Mehrere Pkw aufgebrochen ─ Navigationsgeräte sowie Airbags gestohlen

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 03.03.2017

Holsterhausen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter im Stadtteil Holsterhausen mehrere Pkw auf und entwendeten fest verbaute Navigationsgeräte sowie Airbags. Bisher liegen der Polizei fünf Anzeigen (3x Mercedes, 2x BMW) vor. Die Tatorte liegen auf dem Edith-Stein-Ring, Perlsteinring, Hagenbecker Straße sowie dem ´´Kassacker´´. Auf der Straße ´´Zum Aap´´ scheiterten die Täter bei einem weiteren...

1 Bild

Einbrecher schlagen zu – vier Einbrüche in Dorsten

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 18.01.2017

Dorsten. Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat für die vergangenen Tage bereits vier Einbrüche in Dorsten gemeldet. Dabei handelt es sich um Wohnungs- und Büroeinbrüche. Aus einem Haus am Markusweg entwendeten Einbrecher Bargeld und Schmuck, nachdem sie am Mittwoch in den Nachmittagsstunden eine Fenster aufgehebelt haben. Zuvor hatten sie einen Bewegungsmelder beschädigt. Im Haus durchsuchten sie die Zimmer und...

Weihnachten in Dorsten - auch Zeit der Diebe

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 29.12.2016

Dorsten. Nicht nur zur Urlaubszeit sind verstärkt Langfinger unterwegs, sondern auch zur schönsten Zeit im Jahr kam es in Dorsten zu vermehrten Einbrüchen. Am Vormittag des 23. Dezembers nutzten Unbekannte ein aufgehebeltes Fenster als Einstieg in die Wohnräume eines Hauses an der Raiffeisenstraße auf der Hardt. Sie durchsuchten die Zimmer und erbeuteten Bargeld, einen Rasierapparat, Spirituosen und Handys. Im Laufe des...

1 Bild

Polizeibeamte nehmen nach Zeugenhinweis drei Jugendliche nach versuchtem Kioskeinbruch fest

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 21.12.2016

Dorsten. Am Dienstag, 20. Dezember, gegen 23.20 Uhr, beobachtete eine aufmerksame Zeugin mehrere junge Männer, die auf das Dach eines Kiosks am Westwall gestiegen waren und informierte die Polizei. Als die eingesetzten Beamten vor Ort eintrafen, flüchteten die Männer in unterschiedliche Richtungen. Nach längerer Verfolgung konnte ein 13-jähriger Dorstener von den Beamten ergriffen werden. Zwei weitere Jugendliche im...

1 Bild

Pärchen mit Drogen, Waffe, Sturmhaube, Aufbruchwerkzeug und gestohlenen Tablets erwischt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 20.12.2016

Am Montag (19. Dezember), gegen 4.30 Uhr, fiel einem aufmerksamen Zeugen ein verdächtiges Auto in den Feldern im Bereich der Straße Auf dem Schimmel in Bottrop-Kirchhellen auf und informierte die Polizei. Die eingesetzten Beamten trafen in dem Fahrzeug zwei Personen, einen 28-jährigen Gladbecker und eine 22-jährige Gelsenkirchenerin, an. Bei der weiteren Nachschau fanden die Beamten im Auto Betäubungsmittel,...

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Holsterhausen

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 20.12.2016

Holsterhausen. Am Samstag, 17. Dezember im Laufe des Tages entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus auf der Annettestraße Schmuck, eine Digitalkamera und zwei Laptops. Zuvor hatten die Täter ein Kellerfenster aufgebrochen und sich so Zutritt zum Haus verschafft.

Pilzköpfe halten Einbruchsversuch in Dorsten stand

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 20.12.2016

Holsterhausen. Eine mit einer Pilzkopfverriegelung ausgestattete Balkontür eines Hauses an der Martin-Luther-Straße hielt am Samstag, 17. Dezember in der Zeit von 15 und 23 Uhr den Hebelversuchen von Einbrechern stand. Die ungebetenen Gäste gaben auf und flüchteten, ohne in das Haus zu gelangen. Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben...

2 Bilder

Wer kennt die Inschrift "Anna 21.12.06"?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 14.11.2016

Dorsten. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Dorsten wurde ein Ring gefunden, der vermutlich aus einer Straftat stammt. Der Ring des Herstellers Boccia trägt die Gravur "Anna 21.12.06". Die Polizei bittet den Eigentümer oder Zeugen, die Angaben zum ring machen können, sich beim Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

1 Bild

Einbrecher und Diebe in Dorsten aktiv 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 24.10.2016

Einbrecher und Diebe waren wieder in Dorsten unterwegs. Hier haben sie am Wochenende zugeschlagen: Wulfen. Im Gewerbegebiet an der Köhler Straße brachen unbekannte Täter in der Zeit von Freitag, 17 Uhr bis Montag, 5 Uhr, den Tankdeckel eines dort geparkten roten LKW MAN auf und zapften 150 Liter Dieselkraftstoff ab. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Feldmark. Am späten...

1 Bild

Einbrecher stehlen im Kindergarten eine Computermaus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 19.10.2016

Dorsten. Zwei aktuelle Einbrüche meldet die Polizei: An der Glück-Auf-Straße erbeuteten Einbrecher am Dienstag (18.10.) in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 17.40 Uhr Schmuck. Sie hatten die Zimmer durchsucht, nachdem sie vorher die Wohnungstür aufgehebelt haben. Aus einem Kindergarten an der Falkenstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch (19.10.) eine Computermaus gestohlen. Die Eindringlinge hatten vorher ein...

Einbrecher scheitern in Dorsten

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 22.08.2016

Dorsten. Einem zusätzlich angebrachten Riegel an der Innenseite der Kellertür ist es zu verdanken, dass Einbrecher im Laufe der Woche nicht in ein Haus an der Braunfelder Allee eindringen konnten. An der Tür wurden am Mittwoch, 17. August Einbruchspuren festgestellt. Die Diebe ließen von ihrem Vorhaben ab und verließen den Tatort. Hier zeigt sich wieder, wie wichtig es ist, seine vier Wände durch technische Vorrichtungen zu...

38 Bilder

Diebesgut in Socke gefunden

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 26.07.2016

Dieb verpackte seine gestohlene Beute in eine Socke und legte diese unter sein Bett. Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Juni 2016 wurden mehrere Schmuckstücke und Münzsammlungen, die in einem Strumpf im Bettkasten versteckt waren, sichergestellt. Die Gegenstände wurden vermutlich bei Wohnungseinbrüchen im Kreis Recklinghausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Bochum und Dortmund im Zeitraum von Januar 2015 bis März 2016...