Dorsten: Hermann Twittenhoff

1 Bild

Frauen erzählten von ihrem Leben vor der Flucht aus Syrien

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 14.12.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. In der Projektreihe „Life back home“ berichteten die beiden Referentinnen Riham Sabbagh und Kinda Baraka den Schülern der Oberstufe der Gesamtschule Wulfen von ihrem Leben vor der Flucht in Syrien. Sie erzählten sehr persönlich über ihre Lebensumstände, ihre Familien, über ihre Ausbildung und die damalige beginnende berufliche Tätigkeit. Ein hoffnungsvoller Start in eine Zukunft in Aleppo oder Damaskus, die durch...

1 Bild

Gesamtschule Wulfen informiert über Konzept der Bläserklassen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 01.12.2017

Dorsten: GSW | Wulfen. Am Montag, 4. Dezember, findet um 19 Uhr in der Gesamtschule Wulfen im Forum ein Informationsabend zum Konzept der Bläserklassen statt. „Bei einer Bläserklasse handelt es sich um eine normale Klasse, die im Klassenverband in allen Fächern unterrichtet wird. Der Unterschied zu den Parallelklassen ist jedoch das Profil im Musikunterricht: alle Schüler erlernen ein Blasinstrument“, sagt Schulleiter Hermann...

1 Bild

Wasserrad am Midlicher Mühlenbach eingeweiht

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 23.11.2017

"In einem Land, das so viel Kohle verbrennt wie kein anderes europäisches Land und das zudem deutlich die Klimaziele des Kohlendioxid–Ausstoßes von 1990 verfehlt, ist es wichtig notwendig Signale zu setzen", so Hermann Twittendorf, Leiter der Gesamtschule Wulfen. "Wir wollen zeigen, dass die Idee der Nutzung von Wasserkraft auch heute noch sinnvoll möglich ist." Zur Einweihung des Wasserrades waren Vertreter zahlreicher...

2 Bilder

Sechs Jahre Haft wegen „staatsfeind­licher Hetze“: Zeitzeuge erklärt Schülern die DDR

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 22.11.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Barkenberg. Alexander Richter ist eigentlich ein ganz normaler Mensch. Der Endsechziger besuchte jetzt als Zeitzeuge die Gesamtschule Wulfen und stand den Schülern in den Räumlichkeiten der Bibi am See für alle Fragen über die ehemalige DDR Rede und Antwort. Alexander Richter wuchs in der DDR auf und kritisierte das System. Dafür landete er im Gefängnis, bis die Bundesrepublik Deutschland den politischen Gefangenen aus...

1 Bild

Midlicher Mühlenbach treibt Wasserrad an

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.10.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. Es hat zwar über drei Jahre gedauert, jetzt ist es endlich soweit: Techniklehrer Reinhold Leeners hat mit seinen Schülern am Midlicher Mühlenbach in der Nähe der Sporthallen der Gesamtschule Wulfen ein Wasserrad gebaut. „Damit können wir eine Leistung von bis zu drei Kilowatt erzeugen und beispielsweise Akkus von Handys oder Elektrofahrrädern aufladen“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Die...

1 Bild

Schonender Umgang mit Ressourcen – Schülerarbeiten der Projektwoche der Gesamtschule Wulfen ausgezeichnet

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 22.06.2017

Wulfen. Anliegen der Projektwoche in der Gesamtschule Wulfen war es, dass die Schüler einen neuen Blick auf Gegenstände bekommen, die normalerweise achtlos weggeworfen werden, da sie beispielsweise als Verpackungen konzipiert sind. „Die Schüler sollen erkennen, dass diese Dinge auch einen Eigenwert besitzen“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Mit Fantasie und Geschick wandelten Schülerinnen der Klasse 9.1...

1 Bild

Junge Menschen von Kunst überzeugen – Slavica van der Schors stellt aus

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 15.05.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. „Das Schulfach Kunst ist nicht Pisa-relevant und steht deshalb selten in der öffentlichen Diskussion um Bildung und Unterricht. Dabei ist das Fach genauso wichtig wie Mathe und Deutsch“, sagte Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamtschule Wulfen, anlässlich der Ausstellungseröffnung der heimischen Künstlerin Slavica van der Schors in seiner Schule. „Künste sind elementare Bestandteile allgemeiner Bildung. Sie...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

GSW: Schüler besuchen Partnerstadt Dormans

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 10.05.2017

Wulfen. Eine abwechslungsreiche Woche haben 21 Schüler aus dem 8. Jahrgang der Gesamtschule Wulfen hinter sich: sie besuchten die Dorstener Partnerstadt Dormans. „Nach der Ankunft wurden sie von der Schulleiterin des Collège Nicolas-Ledoux herzlich empfan­gen und anschließend zu ihren Gastfamilien gebracht“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Ein Highlight war der Ausflug nach Reims. „Dort besichtigten wir die...

3 Bilder

„Werkstatt Zukunft“ – Projektwoche in der GSW

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 13.04.2017

Wulfen. „Zukunft. Das Wort, das schlaflose Nächte und Augenringe bereitet. Die Angst um Job, Familie, Wohlstand und Armut, sind die Themen, die uns beschäftigen. Wird es uns gut gehen? Haben wir alles, was wir brauchen, um glücklich zu sein?“, fragt der Leiter der Gesamtschule Wulfen, Hermann Twittenhoff. Eine Woche lang setzten sich die 1.200 Schüler der Gesamtschule Wulfen in zahlreichen Projekten der „Werkstatt...

1 Bild

„Poetry Slam“ ─ Kampf der Künste

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 06.04.2017

Wulfen. In der Gesamtschule Wulfen werden Kunst und Kultur groß geschrieben. „Der Poetry Slam ist inzwischen auch aus der jungen heimischen Literatur- und Kunstszene nicht mehr wegzudenken“, sagte Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamtschule Wulfen. Gemeinsam mit der Kulturagentin Ariane Schön und der Kulturbeauftragten seiner Schule, Katrin Block, lud er den Künstler Bülent Demirtas (2Seiten) ein, den Jahrgang 8 in diese...

1 Bild

Nicht nur Theorie ─ Geschichtenerzähler trägt Schülern Balladen vor

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 05.04.2017

Wulfen. Balladen sind fester Bestandteil des Unterrichts im siebten Jahrgang der Gesamtschule Wulfen. „Damit es bei der Beschäftigung mit diesen Inhalten nicht nur bei trockener Theorie bleibt, haben wir den professionellen Geschichten- erzähler André Wülfing zu uns eingeladen“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Er unterhielt in den Räumen der Bibi am See in jeweils einstündigen Vorträgen rund 160 Schüler auf zum Teil...

1 Bild

Gesamtschule Wulfen fördert Nachwuchs für die Energiewende

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 04.04.2017

Wulfen. „Die Energiewende ist eine Jahrhundert­aufgabe, die uns viel abverlangen wird und gleich­zeitig phantastische Entwicklungsmöglichkeiten bie­tet. Viele neue Jobs können entstehen, wenn die Energiewende sich global durchsetzt und Deutsch­land seinen Know-How-Vorsprung bei klimafreund­lichen Technologien halten oder gar ausbauen kann“, so Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamt­schule Wulfen. Auf diese berufliche...

1 Bild

Gesamtschule Wulfen: Platz 5 beim Wettbewerb „Starke Schule”

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 24.02.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. Die Gesamtschule Wulfen hat den fünften Platz des bundesweit größten Schulwettbewerbs „Starke Schule - Deutschland beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen” belegt. Der Leiter der Schule, Hermann Twittenhoff, die Abteilungsleiterin der Jahrgänge 9 und 10, Inge Richert, sowie die beiden Schülersprecher Jan Schonebeck und Johanna Twittenhoff freuten sich gemeinsam in Düsseldorf über die Auszeichnung von...

1 Bild

Lesung in der Bibi am See zur internationalen Sicherheit gut besucht

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 24.02.2017

Dorsten: BiBi am See | Wulfen. „Die Lage ist nicht beunruhigend“, resümierte Dr. Jörg Noll in seiner Lesung „Alte und neue weltpolitische Herausforderungen“, die er in der BiBi am See vor 80 begeisterten Oberstufenschülern der Gesamtschule Wulfen hielt. Dr. Jörg Noll ist Professor für Internationale Konflikte an der Verteidigungsakademie in Breda. Kurzweilig und infor­mativ spannte er den Bogen vom Ende des Kalten Krieges bis zur Wahl Trumps zum...

1 Bild

Cybermobbing - Terror im Netz

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 22.02.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. Kleinere Auseinandersetzungen und Sticheleien sind in der Schule an der Tagesordnung und meist können sie die Schüler selbständig wieder aus der Welt schaffen. Doch was ist, wenn Hänseln vom Schulhof ins Netz getragen wird und dort zum regelrechten Mobbing ausartet? „Dann sind wir als Schule besonders gefragt. Denn das Opfer wird sich nicht selbst helfen können“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff anlässlich...

2 Bilder

Tragische Erinnerungen der Holocaust-Überlebenden Halina Birenbaum in der GSW

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 30.01.2017

Barkenberg. Wer meint, dass Holocaust und Hoffnung nicht zusammenpassende Wörter sind, den belehrte Halina Birenbaum im Forum der Gesamtschule Wulfen eines Besseren. Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus war die Holo­caust-Überlebende einer Einladung der Schule ge­folgt und erzählte den zahlreich erschienenen, jungen Schülern aus den Jahrgangsstufen 10 bis 13 in beeindruckender Weise von ihrer...

1 Bild

Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Wulfen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 10.11.2016

Dorsten: GSW | Barkenberg. „Wie jedes Jahr stehen an einem Tag im Herbst unsere Türen wieder weit offen. Interessierte Eltern und Kinder, die sich selbst ein Bild von unserer Schule machen wollen, sind am Samstag, 19. November, von 10.30 bis 13.30 Uhr herzlich eingeladen. Bei Kuchen, Waffeln und Getränken können unsere Besucher nicht nur die Räume erkunden, sondern viel über Lernmethoden und Freizeitangebote, über Schulziele und die...