Dorsten: Krieg

1 Bild

Frauen erzählten von ihrem Leben vor der Flucht aus Syrien

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 14.12.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. In der Projektreihe „Life back home“ berichteten die beiden Referentinnen Riham Sabbagh und Kinda Baraka den Schülern der Oberstufe der Gesamtschule Wulfen von ihrem Leben vor der Flucht in Syrien. Sie erzählten sehr persönlich über ihre Lebensumstände, ihre Familien, über ihre Ausbildung und die damalige beginnende berufliche Tätigkeit. Ein hoffnungsvoller Start in eine Zukunft in Aleppo oder Damaskus, die durch...

Bildergalerie zum Thema Krieg
12
11
11
10
1 Bild

In Gedenken an alle Opfer

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 24.12.2016

Schnappschuss

2 Bilder

Bücherkompass: Krisen weltweit 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 13.09.2016

Krisen und Konflikte finden sich in allen Teilen der Welt und in allen Lebensbereichen. Industrielle Viehzucht etwa ist hauptverantwortlich für den Klimawandel. Freie Meinungsäußerung wird in Saudi-Arabien zum Teil drakonisch bestraft. In Norwegen ermordet ein rechter Terrorist 77 Menschen. In dieser Woche widmen wir uns einigen großen Problemen unserer Gesellschaft. Åsne Seierstad: Einer von uns Wie konnte sich Anders...

12 Bilder

Bombe zwischen BeFit und dem Altenheim in Dorsten entschärft

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.08.2016

Dorsten: Güterbahnhof | Dorsten. Die 250-Pfund-Sprengbombe amerikanischer Herkunft, die am Donnerstagmittag bei Bauarbeiten an der Straße "Am Güterbahnhof" entdeckt worden war, konnte gegen 15.45 Uhr von Sprengmeister Andreas Brümmer (Kampfmittelbeseitigungsdienst Arnsberg) erfolgreich entschärft werden. Die Bombe wurde auf dem Gelände einer Firma gefunden, die sich zwischen dem Fitnessstudio "Be-fit" und dem neuen Seniorenzentrum St. Marien...

2 Bilder

Kriegsgräberpflege im Tal der Somme

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 23.06.2016

Aus einem rund vierzehntägigen Arbeitseinsatz auf der deutschen Kriegsgräberstätte im nordfranzösischen Bourdon sind zehn Reservisten der Bundeswehr der Kreisgruppe Recklinghausen/Gelsenkirchen/Bottrop zurückgekehrt und wurden im Munitionsversorgungszentrum West (Muna) in Wulfen von Bürgermeister Tobias Stockhoff empfangen. Tobias Stockhoff würdigte die ehrenamtliche Arbeit des Teams unter der Leitung von Oberst der...

2 Bilder

Solidaritätslauf in Holsterhausen zu Gunsten Misereor

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 15.03.2016

Zum 19. Mal fand am Sonntagnachmittag, 13. März, in der St. Antonius Gemeinde der Solidaritätslauf statt. In diesem Jahr startete der Soli-Lauf am Schießheim der Schießgruppe Holsterhausen-Dorf. Die rund 20 Teilnehmer radelten, fuhren per Inline oder liefen die neue Strecke rund um den Blauen See. Die Gruppenleiterrunde der St. Antonius Gemeinde hatte den Solidaritätslauf bestens organisiert. In diesem Jahr soll mit dem...

8 Bilder

22. März 1945: Bomben aus blauem Himmel

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Dorsten | am 19.03.2015

Angst und Tod auf beiden Seiten: Vor 70 Jahren wurden Dorsten und Wulfen bei alliierten Bombenangriffen schwer getroffen. Während unten die Menschen verzweifelt versuchten, sich vor den herabfallenden Bomben in Sicherheit zu bringen, zittern junge Männer in 7200 Meter Höhe, während ihre Kameraden von der Flak zerrissen werden. In dieser Woche gedenken Dorsten und Wulfen den Bombenangriffen vom März 1945. Wir lassen beide...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Krieg, Macht und Weltschmerz 16

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 04.12.2013

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreiben. Bereits vergeben und rezensiert wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Bücher über Kriege, Krisen und Machtkämpfe, kurz: die Zukunft unseres Planeten. Jonathan Schnitt: Foxtrott 4 Der Journalist Jonathan Schnitt wollte sehen, hören, spüren, was Krieg aus der Nähe betrachtet...