Polizei Dorsten

8 Bilder

Birke stürzt auf Fahrbahn - Sperrung der B58 in Deuten inzwischen wieder aufgehoben

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 20.07.2017

Deuten. Eine Birke ist am Donnerstagmorgen auf die Fahrbahn der B 58, in Höhe des Kirchwegs in Deuten, gestürzt. Niemand wurde verletzt, aber die Straße musste gesperrt werden. Für die Aufräumungsarbeiten der Feuerwehr wurde der Verkehr von der Polizei einseitig an dem Baum vorbei geleitet. Kurzzeitig wurde die Straße auch ganz gesperrt. Der Baum ist genau im Mittelpunkt gebrochen. Die Feuerwehr geht davon aus, dass der...

Bildergalerie zum Thema Polizei
13
13
11
11
1 Bild

Mehrere Unfallfluchten mit Sachschäden – Kein Kavaliersdelikt!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Dorsten/Kreis. Mehrere Unfallfluchten mit Sachschäden meldet die Polizei im Kreis Recklinghausen. Auch in Dorsten machte sich schon wieder ein Täter aus dem Staub. Mit einem Motorrad der Marke Kawasaki geriet ein Mann am Dienstag, 18. Juli, gegen 23.40 Uhr gegen eine Schaufensterscheibe eines leer stehenden Geschäftes am Wulfener Markt. Die Scheibe zerbrach. Der dunkel gekleidete Mann flüchtete zu Fuß von der...

1 Bild

15-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt / Autofahrer meldet sich erst später bei der Polizei

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Altstadt. Ein 15-jähriger Dorstener wurde am Sonntag gegen Mittag bei einem Unfall auf der Gahlener Straße leicht verletzt. Er war an der Gahlener Straße mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von einem Kleinwagen angefahren, der aus einer Einfahrt kam. Der Jugendliche stürzte. Der 26-jährige Autofahrer aus Dorsten fuhr zunächst weiter, meldete sich dann aber später bei der Polizeiwache.

Junger Mann saß mit Stichverletzung in Haltestelle

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Holsterhausen. In der Nacht auf Sonntag, 16. Juli, ist im Bereich Borkener Straße/An der Molkerei ein 20-jähriger Dorstener mit einem Messer schwer verletzt worden. Er war mit Freunden unterwegs und geriet mit einem Bekannten in Streit, mit dem er kurz "um die Ecke" verschwand. Wenig später, gegen 3.45 Uhr, kam der 20-Jährige blutend wieder. Die Polizei konnte in der Nähe des Tatorts einen Verdächtigen festnehmen. Der...

2 Bilder

Pilzköpfe lassen Einbrecher scheitern /Sichern auch Sie Ihre Fenster und Türen!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.07.2017

Holsterhausen. Auf der Borkener Straße haben Einbrecher zwischen Montagabend (10. JULI) und Dienstagmorgen versucht, bei einem Pflegedienst einzubrechen. Die unbekannten Täter hebelten an zwei Fenstern und einer Tür, kamen aber nicht in die Büroräume hinein. Weil Pilzkopfverriegelungen verbaut waren, blieb es beim Einbruchsversuch. Urlaubszeit ist Einbruchszeit "Machen auch Sie es Einbrechern schwer und statten Sie...

2 Bilder

Kriminalität: Ferienzeit ist Einbruchszeit 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.07.2017

Augen auf, wenn der Nachbar im Urlaub ist: Einbrecher nutzen grundsätzlich günstige Situationen, um ihre Taten zu begehen. Dabei bevorzugen sie auch die Abwesenheit der Haus- und Wohnungsinhaber. Ferienzeiten stellen dabei immer eine besonders "lukrative" Zeit für Einbrecher dar. Nun stehen die Sommerferien kurz bevor und Erfahrungen zeigen, dass Einbrecher diese Zeiten nutzen, um ungestört in Häuser und Wohnungen...

1 Bild

Zu spät gebremst – Beifahrer bei Auffahrunfall auf der Halterner Straße verletzt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.07.2017

Hervest. Auf der Halterner Straße sind heute Morgen gegen 6.15 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Eine 54jährige Autofahrerin aus Dorsten konnte in der Nähe der Schollbrockstraße nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Heck eines 52jährigen Mannes aus Essen auf. Sein 45-jähriger Beifahrer aus Gelsenkirchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden liegt bei rund 4.500 Euro.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Diebe versteckten alte Kanne im Gebüsch

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.07.2017

Hervest. Vor gut einem Monat (am 08.06.) wurden zwei Männer auf der Straße "Am Güterbahnhof" beobachtet, wie sie Gegenstände in einem Gebüsch versteckten. Die Polizei konnte wenig später eine Kupferkanne und eine Gartenlaterne aus dem Gebüsch holen. Bei den Gegenständen handelt es sich vermutlich um Diebesgut. Die Ermittler hoffen jetzt, den oder die Besitzer der Laterne und Kanne mit Hilfe einer Sachfahndung zu...

1 Bild

Unbekannter sprüht Autofahrer Pfefferspray ins Gesicht

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 11.07.2017

Dorsten: Halterner Straße | Hervest. Heute Morgen (11. Juli), gegen 8.45 Uhr, ist ein 52-jähriger Autofahrer aus Dorsten von einem unbekannten Mann mit Pfefferspray angesprüht und verletzt worden. Der 52-Jährige war auf der Halterner Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Nach dem Kreisverkehr (Halterner Straße/Joachimstraße/Fürst-Leopold-Allee) wurde er von einem grünen Auto überholt - der Fahrer hielt an und ging auf das Auto des 52-Jährigen...

7 Bilder

Traktor verursacht durch ausgelaufenes Öl Sperrung der B 58

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 07.07.2017

Wulfen. Am späten Donnerstagnachmittag (6. Juli) kam es in Wulfen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen aufgrund einer mehreren hundert Meter langen Ölspur, die ein defekter Traktor hinterlassen hatte. Die landwirtschaftliche Maschine befuhr die B 58 von Deuten kommend, überquerte die Bahnschienen und bog dann in die Straße Kippheide ab. Erst in dieser Straße bemerkte der Landwirt den Defekt am Traktor. Bis dahin hatte...

1 Bild

Änderungen im Waffengesetz: Straffrei abrüsten

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Haltern | am 06.07.2017

Am 6. Juli 2017 ist das "Zweite Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften" in Kraft getreten. Für Waffenbesitzer ergeben sich in erster Linie Änderungen bei der Aufbewahrung von Schusswaffen. Außerdem wird es für einen befristeten Zeitraum möglich sein, straffrei illegal besessene Waffen und Munition bei der Waffenbehörde und den Polizeidienststellen abzugeben. Nach den neuen Regelungen zur...

5 Bilder

Bei Unfall Rad abgerissen – Pkw landete auf Gehweg

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Schermbeck | am 06.07.2017

Barkenberg. Zu einem spektakulären Unfall mit hohem Sachschaden aber ohne Verletzte kam es am Mittwochmorgen in Barkenberg. Eine 47jährige Frau aus Dorsten wollte von einem Parkplatz an der Kampstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Opel einer 57jährigen Dorstenerin. Durch den Unfall wurde der Opel herumgeschleudert und ein Hinterrad riss ab. Dieser Pkw kam schließlich der ganzen...

Zwei Verletzte und 23.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall auf der Gladbecker Straße

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 05.07.2017

Dorsten: Gladbecker Straße | Dorsten. Zwei Personen wurden am Dienstagnachmittag (15:37 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der Gladbecker Straße (zwischen Willy-Brand-Ring und Krichhellener Allee) leicht verletzt. Ein 73jähriger Autofahrer aus Dorsten war beim Verlassen eines Tankstellengeländes mit dem Auto eines 55jährigen Bottropers kollidiert. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Fahrzeug des 73jährigen gegen einen geparkten Ford-Fokus...

1 Bild

Diebe scheitern: 78-Jährige hatte Handtasche festgebunden

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.07.2017

Barkenberg. Eine 78-jährige Fahrradfahrerin aus Dorsten konnte am Freitagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, nur knapp einem Handtaschenraub entgehen. Die Frau war auf ihrem Fahrrad auf der Barkenberger Allee in Richtung Talaue unterwegs. In Höhe der Unterführung kamen ihr zwei unbekannte, junge Männer entgegen - einer davon griff in ihr Fahrradkörbchen und versuchte, ihre Handtasche zu stehlen. Das misslang, weil die Handtasche...

1 Bild

Einbrecher war mit dem Rad unterwegs / Polizei sucht Besitzer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.07.2017

Hardt. Die Polizei sucht den Besitzer eines abgebildeten Fahrrads. Das Fahrrad (mit Bügelschloss an der Mittelstange) wurde am 25. Juni auf der Gahlener Straße in Dorsten sichergestellt. Ein mutmaßlicher Einbrecher war damit unterwegs. Deshalb schließen die Ermittler nicht aus, dass auch das Fahrrad gestohlen wurde. Bei der Aufklärung hofft die Polizei auf die Hilfe der Bevölkerung und fragt: Wer kennt dieses Fahrrad oder...

Unfall auf Parkplatz in Wulfen - beschädigtes Auto gesucht

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 03.07.2017

Dorsten: Wulfener Markt | Recklinghausen. Am Freitag dem 30.6 hat eine 56-jährige Frau aus Dorsten am Vormittag (gegen 10 Uhr) auf dem Parkplatz am Wulfener Markt ein anderes Auto beschädigt. Die Frau war beim Einparken gegen das Nachbarfahrzeug gekommen. Um keine Fahrerflucht zu begehen, wartete sie etwa eine Stunde auf dem Parkplatz. Der Fahrer des beschädigten Autos tauchte allerdings nicht auf. Nachdem sie kurz "austreten" war und zurückkam, war...

1 Bild

Tempo-Kontrollen vom 3. bis 8. Juli

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 30.06.2017

Dorsten. Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Clemens-August-Straße Freiheitsstraße Bestener Straße An der Landwehr Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

1 Bild

Warnung vor falschen Polizisten am Telefon

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 29.06.2017

Dorsten. In den letzten Wochen kam es im Zuständigkeitsbereich des PP Recklinghausen häufiger vor, dass Senioren von vermeintlichen Polizeibeamten angerufen wurden. In Wirklichkeit handelt es sich um Betrüger. Um den Eindruck zu erwecken, "echt" zu sein, erscheint durch einen Trick teilweise sogar die Rufnummer 110 - oder eine Nummer des BKA - im Telefondisplay. Opfer sind in der Regel ältere Menschen. Die Anrufer erzählen...

1 Bild

7jähriger Junge bei Verkehrsunfall in Hervest-Dorsten leicht verletzt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 29.06.2017

Hervest. Am Mittwoch, 28. Juni, kam es gegen 15.30 Uhr an der Einmündung Halterner Straße/ Hervester Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 7jähriger Junge aus Gelsenkirchen leicht verletzt wurde. Eine 30jährige Frau aus Gelsenkirchen hatte mit ihrem Pkw die Halterner Straße in östliche Richtung befahren und wollte nach links auf die Hervester Straße einbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw eines 44jährigen Mannes aus...

1 Bild

Unbekannter fährt 16-Jährige an und flüchtet

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 29.06.2017

Dorsten: Dimker Allee | Barkenberg. Ein bis jetzt noch unbekannter Mann hat gestern eine 16-Jährige an der Dimker Allee angefahren und ist dann geflüchtet. Eine 16-jährige Schülerin wurde gestern (28. Juni) um 16:55 Uhr bei einer Verkehrsunfallflucht auf der Dimker Allee leicht verletzt. Die Schülerin war mit ihrem Fahrrad unterwegs und wollte von der Dimker Allee nach links in die Jägerstraße abbiegen. Hierbei wurde sie von dem Pkw eines...

1 Bild

Arbeiter von Bagger schwerverletzt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 28.06.2017

Feldmark. Am gestrigen Dienstag Nachmittag, 27. Juni, wurde ein Arbeiter bei Kanalbauarbeiten an der Lünsingskuhle unter einem Bagger eingeklemmt und schwerstverletzt. Eine Baggerschaufel hatte sich gelöst und den Arbeiter darunter begraben. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte gelang es seinen Kollegen, ihn von der Schaufellast zu befreien. Nach einer Erstversorgung und Stabilisierung im Dorstener Krankenhaus wurde er...

1 Bild

Unfallflucht nach Beschädigung eines schwarzen Opel Insignia auf dem Media Markt Parkplatz

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 22.06.2017

Altstadt. Am späten Dienstagnachmittag, 20. Juni, zwischen 17.30 und 17.50 Uhr, ist auf dem Media Markt Parkplatz ein schwarzer Opel Insignia angefahren und beschädigt worden. Die Reparatur an der Stoßstange wird etwa 2.000 Euro kosten. Der Verursacher ist weggefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zur Unfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel.: 0800/2361...

9 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Kollision von zwei Autos auf der B 58 in Schermbeck

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 22.06.2017

Schermbeck. Am Mittwochmorgen, 21. Juni, kam es in Schermbeck auf der B 58 zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 9.10 Uhr kollidierten bei dem Unfall auf der Freudenbergstraße (B 58) zwei Fahrzeuge im Bereich der Einmündung zum Rüster Weg, zwischen der Auffahrt zur Autobahn 31 und dem Schermbecker Ortseingang. Beteiligt waren eine 68jährige Dorstenerin mit ihrem VW Golf und ein 70jähriger Gladbecker. Beide Fahrer kamen...

1 Bild

Kanufahrer entdecken Leiche in der Lippe

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 22.06.2017

Dorsten. Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Dorsten bargen am späten Mittwoch Abend eine männlichen Leichnam aus der Lippe. Zwei Kanufahrer hatten die Person in Ufernähe entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Einsatzstelle selbst konnte nur über einen Leinenpfad im Wald in Höhe der Dorstener Schleuse erreicht werden. Mit einer Schleifkorbtrage des Gerätewagens der Wasserrettung konnte der...

3 Bilder

Unbekannter hebt mehrfach Geld mit gestohlener EC-Karte ab

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 21.06.2017

Dorsten: Sparkasse Vest | Dorsten. Die Polizei sucht einen Mann (Foto), der einer Frau in Dorsten die EC-Karte gestohlen und damit mehrfach Geld abgehoben hat. Am 21. April 2017 soll der gesuchte Mann einer Frau in Dorsten die Geldbörse gestohlen haben. Wenig später wurde mit der EC-Karte aus dem Portemonnaie mehrfach Geld an einem Geldautomaten einer Bank auf der Julius-Ambrunn-Straße abgehoben. Dabei wurde der Täter von einer...