Polizei Dorsten

1 Bild

Elektrowerkzeug bei Einbruch in Kesselhaus am Zechengelände gestohlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Hervest. In ein ehemaliges Kesselhaus auf dem Zechengelände am Fürst-Leopold-Platz brachen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag (19. September) bis Mittwochmorgen ein. Aus der Halle nahmen die Täter von einem dort stehenden Oldtimer, einem Feuerwehrauto, die beiden Kennzeichen und eine Makita-Bohrmaschine, einen Makita-Akkuschrauber, einen Stihl-Freischneider und einen Stihl-Laubbläser mit. Hinweise...

Bildergalerie zum Thema Polizei
13
13
11
11
6 Bilder

E-Bike-Fahrerin bei Unfall mit Motorradfahrer schwer verletzt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 4 Tagen

Schermbeck. Am Sonntagnachmittag kam es in Schermbeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 14.20 Uhr befuhr ein Schermbecker Ehepaar mit seinen Fahrädern die Erler Straße von Erle in Fahrtrichtung Schermbeck. Zum gleichen Zeitpunkt war ein 49-jähriger Motorradfahrer in gleicher Richtung unterwegs. In Höhe der Straße An der Vogelstange wollten die beiden Radfahrer die Straßenseite wechseln, dabei erfasste der...

1 Bild

Schwarzer Smart Cabrio von der Straße Ovelgünne gestohlen

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 15.09.2017

Feldmark. Einen schwarzen Smart Cabrio mit Recklinghäuser Zulassung haben Unbekannte von der Straße Ovelgünne gestohlen. Der Wagen im Wert von 9000 Euro wurde am Dienstagmorgen dort abgestellt und war am Donnerstagnachmittag verschwunden. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel.: 0800 2361 111.

1 Bild

Frau und Mädchen bei Unfall auf Hervester Straße verletzt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Wulfen. Bei einem Unfall auf der Hervester Straße wurden am Mittwoch eine 28-jährige Frau und ein vierjähriges Mädchen aus Marl leicht verletzt. Sie saßen in einem geparkten Auto, als es gegen 8.10 Uhr zu einem Unfall zwischen dem Pkw eines 52-jährigen Dorsteners und eines 59-Jährigen aus Dorsten kam. Der 59-Jährige war auf der Hervester Straße unterwegs, der 52-Jährige kam aus einer Einmündung. Nachdem die Autos...

13 Bilder

Massenkarambolage auf der Halterner Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Hervest. Am Dienstagnachmittag kam es in Hervest Dorsten zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurden zwei Fahrer verletzt und insgesamt vier Pkws beschädigt. Gegen 15.30 Uhr wollte ein 55-jähriger Dorstener vom ATU-Parkplatz nach links in die Halterner Straße abbiegen. Dabei übersah er den Wagen eines 20-jährigen Dorsteners, der auf der Halterner Straße in Richtung Haltern unterwegs war, und es kam zum...

1 Bild

Werkzeugmaschinen aus aufgebrochenem Firmenfahrzeug am Schluerweg entwendet

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Lembeck. In der Nacht zu Mittwoch, 13. September,  brachen unbekannte Täter auf dem Schluerweg in Lembeck die Hecktür eines weißen Fiat Ducato auf. Aus dem Firmenfahrzeug stahlen die Täter hochwertige elektrische Werkzeugmaschinen der Marken Bosch und Makita. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel.: 0800/2361 111.

1 Bild

100 Biker starten zur letzten PoliTour im Jahr 2017

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 09.09.2017

Haltern/Kreis. Die erfolgreiche Bikerkampagne "PoliTour 2017" geht am Sonntag, 10. September, um 9 Uhr in ihre dritte und letzte Runde. Angeführt wird die behördenübergreifende Tour durch uniformierte Motorradfahrer der Polizei. An verschiedenen Stationen werden die Teilnehmer wieder wichtige Tipps und Informationen rund ums Krad erhalten und dabei auch auf unterschiedliche Gefahren des Motorradfahrens aufmerksam...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Nach Überfall: 17-Jährige an der Pestalozzischule lebensgefährlich verletzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.09.2017

Dorsten: Pestalozzischule | Hardt. Schrecklicher Überfall gestern auf der Hardt: Im Bereich des Schulhofes der Pestalozzischule an der Storchsbaumstraße wurde um 23 Uhr eine 17-Jährige überfallen und beraubt. Dabei wurde das Mädchen so schwer verletzt, dass sie bei der Einlieferung ins Krankenhaus in Lebensgefahr schwebte. Daher hat auch die Mordkommission ihre Ermittlungen aufgenommen. Nach einer Operation schwebt das Mädchen nicht mehr in...

1 Bild

Schläger wollte am i-Punkt einen 17-Jährigen ausrauben 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.09.2017

Dorsten: i-Punkt | Barkenberg. Nach der Schlägerei mit Verletzten und dem Polizeieinsatz am Himmelsberg hat es jetzt wieder einen Zwischenfall in dem gleichen Bereich ereignet. Samstag, gegen 2.30 Uhr, verließ ein 17-jähriger Marler mit einem Freund die Gaststätte I-Punkt an der Straße Himmelsberg. Draußen kamen zwei Männer auf sie zu. Einer verlangte das Handy des 17-Jährigen. Als er sich weigerte, schlug ihm einer der Männer ins Gesicht....

2 Bilder

Neuzugänge beim Polizeipräsidium Recklinghausen begrüßt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.09.2017

Kreis RE. Zum 1. September jeden Jahres erhalten die Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen Neuzugänge durch die Beamten, die ihr Studium an den Fachhochschulen erfolgreich beendet haben. Hinzu kommen diejenigen, die bislang in anderen Behörden ihren Dienst versahen und sich aus persönlichen Gründen an neue Dienstorte haben versetzen lassen. Das Polizeipräsidium Recklinghausen freut sich über 61 neue Kolleginnen...

1 Bild

Maskierter Mann überfällt Asia Imbiss

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 31.08.2017

Dorsten: Asia Imbiss | Holsterhausen. Nachdem am Freitag bereits ein Orientalischer Imbiss überfallen wurde, ist jetzt auch der Asia Imbiss an der Borkener Straße ausgeraubt worden.Mittwoch, gegen 22.30 Uhr, kam ein maskierte Mann in einen Asia-Imbiss auf Borkener Straße, bedrohte die 43-jährige Inhaberin mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Er griff dann in den Thekenbereich und flüchtete mit einer Geldbörse in Richtung Zeppelinstraße....

12 Bilder

Schweres Gewitter richtet erhebliche Schäden an – Dutzende Einsätze in Dorsten

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 31.08.2017

Dorsten. Am Mittwochabend zog ein schweres Gewitter mit Starkregen über das Dorstener Stadtgebiet hinweg. Ab kurz nach 21 Uhr liefen die Notruftelefone der Kreisleitstelle heiß. Die Feuerwehr Dorsten wurde nach und nach mit mehreren Löschzügen und unter anderem mit zwei Drehleitern zu unterschiedlichen Einsatzstellen alarmiert. Bis circa 23 Uhr waren es rund 25 Einsatzstellen, die abgearbeitet werden mussten. Auch die...

1 Bild

„Schwarz-Gelb bricht Wahlversprechen – keine Erhöhung von Polizeikräften in Sicht!“ 3

Michael Hübner (MdL)
Michael Hübner (MdL) | Dorsten | am 30.08.2017

Düsseldorf/ Kreis Recklinghausen | Die schwarz-gelbe Landesregierung hatte vollmundig angekündigt, die Verteilung der Polizeikräfte in Nordrhein-Westfalen zu optimieren und dadurch die Sicherheit in ländlichen Räumen und in den Ballungsgebieten zu erhöhen. Nun geht aus einer ‚Kleinen Anfrage‘ an die Landesregierung aller SPD-Landtagsabgeordneten im Kreis Recklinghausen (Hübner, Becker, Löcker und Kapteinat) hervor, dass die...

1 Bild

Einbruch, Diebstahl und Überfall an einem Wochenende

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.08.2017

Dorsten. Gleich mehrere Delikte meldet die Polizei aus Dorsten vom Wochenende. Einbrüche und Überfälle haben wir hier zusammengefasst: Imbissbude in Holsterhausen ausgeraubt Holsterhausen. Am Freitagabend, gegen 21.10 Uhr, hat ein unbekannter Mann eine Imbissbude auf der Borkener Straße ausgeraubt. Der maskierte Täter bedrohte den Kassierer mit einer kurzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Anschließend beugte sich der...

1 Bild

Wahlplakate angezündet: 19-Jähriger festgenommen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.08.2017

Dorsten. In der Nacht auf Samstag, gegen 3.30 Uhr, sind an mehreren Stellen in der Dorstener Innenstadt Wahlplakate und Mülleimer angezündet worden. Betroffen war vor allem der Bereich Lippestraße. Kurz nach den Bränden konnte ein 19-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Zeugen konnten Hinweise geben, dass der junge Mann aus Dorsten die Wahlplakate angezündet hat. Ob er auch für die brennenden Mülleimer...

1 Bild

Einbrecher im Gymnasium Petrinum

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 25.08.2017

Dorsten: Gymnasium Petrinum | Dorsten. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmittag sind unbekannte Täter in das Gymnasium Petrinum auf der Straße "Im Werth" eingebrochen. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie die Tür zum Musikraum auf und nahmen ein Cello mit. Anschließend konnten sie unerkannt flüchten. Die Polizei ermittelt. (ots)

1 Bild

Elfjähriger von Auto angefahren

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 23.08.2017

Hervest. Im Kreisverkehr Halterner Straße/Joachimstraße ist am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr, ein elfjähriger Junge aus Dorsten verunglückt. Das Kind wollte mit dem Fahrrad über den Zebrastreifen fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 59-jährigen Autofahrerin aus Dorsten. Der Junge wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam anschließend ins Krankenhaus. Es entstand rund 1.500 Euro Schaden.

11 Bilder

Wahlplakate parteiübergreifend beschmiert

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 21.08.2017

Dorsten. Im Dorstener Stadtgebiet wurden von bislang unbekannten Personen zahlreiche Wahlplakate beschmiert. Gleich an mehreren Stellen in der Altstadt oder auch in Hervest wurden große Plakatwände beschmiert und mit Sprüchen versehen. Es waren rund ein Dutzend Wahlplakate unterschiedlicher Parteien betroffen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Bilder zeigen Wahlplakate an der Halterner Straße in Höhe der...

1 Bild

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall auf der Wulfener Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 17.08.2017

Lembeck. Am Mittwoch, 16. August, gegen 17.30 Uhr, kam ein 21-jähriger Marler auf der Wulfener Straße mit seinem Auto von seinem Fahrstreifen ab und geriet in den Gegenverkehr. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Auto einer 55-Jährigen aus Reken zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 17.000 Euro Sachschaden.

80 Bilder

Polizei schnappt Hehler in Dorsten und fragt: Wer erkennt das umfangreiche Diebesgut?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.08.2017

Dorsten. Am 23. Mai dieses Jahres versuchten zwei Männer Schmuck, Uhren, aber auch viele andere Gegenständen bei einem An- und Verkaufsgeschäft in Dorsten zu verkaufen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte zuvor am Kanal in Dorsten beobachtet, wie die Männer die Gegenstände vor dem geplanten Verkauf sortierten. Das kam dem Zeugen verdächtig vor - er wählte den Notruf. Die beiden Marler (45 und 23 Jahre alt) wurden...

1 Bild

Toter Mann lag über Wochen in seiner Wohnung

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.08.2017

Dorsten. Starker Geruch sowie Maden und Fliegen im Flur veranlassten Mieter eines siebenstöckigen Hauses am Westwall, ihren Vermieter, die Dorstener Wohnungs-Gesellschaft (DWG), zu informieren. Die machte einen schrecklichen Fund. Am 2. August wurde die Wohnungstür geöffnet. Der schreckliche Fund: Ein 69-jähriger Mann lag tot in der Wohnung. Und das bereits seit etwa vier Wochen. Die Polizei versiegelte die Eingangstür bis...

8 Bilder

Birke stürzt auf Fahrbahn - Sperrung der B58 in Deuten inzwischen wieder aufgehoben

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 20.07.2017

Deuten. Eine Birke ist am Donnerstagmorgen auf die Fahrbahn der B 58, in Höhe des Kirchwegs in Deuten, gestürzt. Niemand wurde verletzt, aber die Straße musste gesperrt werden. Für die Aufräumungsarbeiten der Feuerwehr wurde der Verkehr von der Polizei einseitig an dem Baum vorbei geleitet. Kurzzeitig wurde die Straße auch ganz gesperrt. Der Baum ist genau im Mittelpunkt gebrochen. Die Feuerwehr geht davon aus, dass der...

1 Bild

Mehrere Unfallfluchten mit Sachschäden – Kein Kavaliersdelikt!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Dorsten/Kreis. Mehrere Unfallfluchten mit Sachschäden meldet die Polizei im Kreis Recklinghausen. Auch in Dorsten machte sich schon wieder ein Täter aus dem Staub. Mit einem Motorrad der Marke Kawasaki geriet ein Mann am Dienstag, 18. Juli, gegen 23.40 Uhr gegen eine Schaufensterscheibe eines leer stehenden Geschäftes am Wulfener Markt. Die Scheibe zerbrach. Der dunkel gekleidete Mann flüchtete zu Fuß von der...

1 Bild

15-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt / Autofahrer meldet sich erst später bei der Polizei

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Altstadt. Ein 15-jähriger Dorstener wurde am Sonntag gegen Mittag bei einem Unfall auf der Gahlener Straße leicht verletzt. Er war an der Gahlener Straße mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von einem Kleinwagen angefahren, der aus einer Einfahrt kam. Der Jugendliche stürzte. Der 26-jährige Autofahrer aus Dorsten fuhr zunächst weiter, meldete sich dann aber später bei der Polizeiwache.

Junger Mann saß mit Stichverletzung in Haltestelle

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 19.07.2017

Holsterhausen. In der Nacht auf Sonntag, 16. Juli, ist im Bereich Borkener Straße/An der Molkerei ein 20-jähriger Dorstener mit einem Messer schwer verletzt worden. Er war mit Freunden unterwegs und geriet mit einem Bekannten in Streit, mit dem er kurz "um die Ecke" verschwand. Wenig später, gegen 3.45 Uhr, kam der 20-Jährige blutend wieder. Die Polizei konnte in der Nähe des Tatorts einen Verdächtigen festnehmen. Der...