Haltern: Leute

2 Bilder

Bewegende Gedenkfeier zum zweiten Jahrestag des Flugzeugunglücks

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | vor 3 Tagen

Familienangehörige, Schulkameraden, Lehrer, Vertreter der Stadt, des Rates und der Kirchengemeinden sowie zahlreiche Halterner Bürgerinnen und Bürger hatten sich am Freitagmorgen auf dem Schulhof des Josef-König-Gymnasiums eingefunden um gemeinsam am zweiten Jahrestag des Flugzeugunglücks der Verstorbenen zu gedenken. Einige Eltern waren ins französische Le Vernet gereist, wo zeitgleich eine Gedenkveranstaltung in der Nähe...

5 Bilder

Ami-Schlitten und Oldtimer erwachen bei Mutter Vogel aus dem Winterschlaf

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | vor 4 Tagen

Marl: Mutter Vogel | Der Frühling hat seinen Fuß in die Tür gesetzt und somit setzen die Liebhaber von echten Nostalgie-Karossen die Pneus ihrer Luxus-Kreuzer auch wieder auf die Straßen. Klartext: Es ist Zeit für den Saisonstart der Asphalt-Cowboys, die am Sonntag, 26. März (ab 10 Uhr), beim Bikertreff Mutter Vogel an der Marler Straße 321 in Marl zum ersten Mal in diesem Jahr flanieren. Willkommen sind Amis und Oldtimer (nicht...

1 Bild

Flugzeugabsturz: Stadt- und Schulgemeinde gedenken der Opfer

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 23.03.2017

Haltern. Am Freitag, 24. März, gedenken Joseph-König-Gymnasium, Bürgerinnen und Bürger sowie Politik und Stadtverwaltung der Opfer des Flugzeugabsturzes vom 24. März 2015. Vor zwei Jahren waren unter den 150 Toten auch 16 Halterner Schülerinnen und Schüler sowie ihre zwei Lehrerinnen. Beginn der Gedenkfeier ist um 10.20 Uhr. Am Abend, um 19 Uhr, beginnt zudem ein Gedenkgottesdienst in der Sixtuskirche. Dazu laden die Schule...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Iraner, Kurden und Afghanen feiern Neujahrsfest 1

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 21.03.2017

Einen schöneren Zeitpunkt um das neue Jahr zu begrüßen kann es wohl kaum geben. Im Iran und in Afghanistan wird "Nouruz" pünktlich zum Frühlingsanfang am 20. oder 21. März gefeiert. "Saale nou mubarak - Frohes neues Jahr," begrüßten die Veranstalter des iranischen und afghanischen Neujahrsfestes "Nouruz" am Montagnachmittag ihre Gäste. Zu der Feier hatten ehrenamtliche Mitarbeiter der Flüchtlingshilfe und iranische und...

CDU-Ortsverband lädt zum Doppelkopfturnier

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 20.03.2017

Haltern am See: Haus Eggebrecht | Zum traditionellen Doppelkopfturnier lädt der Ortsverband der CDU Lavesum am siebten April alle interessierten Spieler in das Haus Eggebrecht an der Rekener Straße 24 ein. Ab 18 Uhr geht es los. Neben dem Spaß an dem zünftigen Kartenspiel gibt es wieder einige tolle Preise zu gewinnen: So locken Fahrten für jeweils zwei Personen zum Düsseldorfer Landtag, nach Berlin zum Deutschen Bundestag und nach Straßburg zum...

1 Bild

Autofahrer drängt Biker von der Straße: Polizei sucht Zeugen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 20.03.2017

Haltern. Am letzten Donnerstagnachmittag (16.3.) gegen 16 Uhr kam ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Haltern am See auf der Flaesheimer Straße zu Fall. Ein Autofahrer überholte ihn und kam ihm dabei so nah, dass er nach rechts auswich und von der Fahrbahn abkam. Glücklicherweise verletzte sich der Motoradfahrer dabei nicht, es entstand lediglich 3.000 Euro Sachschaden. Der Autofahrer entfernte sich ohne sich um den...

1 Bild

Rasende Motorradfahrer in Haltern gehen der Polizei ins Netz

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 20.03.2017

Die vorfrühlingshaften milden Temperaturen lockten am letzten Donnerstag (16.03.17) wieder viele Motorradfahrer auf die Straße. Aufgrund der langen Winterzeit rät die Polizei, sich nach etlichen Monaten Winter-"Zwangspause" vorsichtig einzurollen, um Fahrvermögen und Reaktionsfähigkeit wieder langsam aufzubauen. Davon war am Nachmittag des 16.3. allerdings nicht viel zu spüren. Insgesamt stellte die die Polizei einige...

1 Bild

Jugendliche randalieren auf Schulhof - Polizei sucht Zeugen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 16.03.2017

Haltern. Am gestrigen Mittwochabend (15.3.), gegen 19.45 Uhr, haben unbekannte Täter auf einem Schulhof an der Holtwicker Straße eine Tischtennisplatte zerstört und mehrere Zaunpfähle herausgerissen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Täter dabei beobachtet. Es handelt sich offensichtlich um eine weibliche und eine männliche Person im Alter zwischen 15 und 20 Jahren. Die Polizei sucht Zeugen - und hofft unter anderem die...

1 Bild

Polizei schießt auf flüchtigen Radfahrer ─ Vollsperrung auf A52

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 16.03.2017

Altendorf-Ulfkotte. Am Mittwochabend kam es auf der Autobahn 52 sowie auf einem angrenzenden Feld im Bereich Dorsten-Altendorf zu einem Großeinsatz der Polizei. Zunächst wurde der Polizei ein Mann gemeldet, der mit einem Fahrrad über die Autobahn fuhr. Als die Besatzung eines Streifenwagens ihn stoppen wollte, sprang er über die Leitplanke und flüchtete über ein Feld. Nach ersten Meldungen griff der Mann dann auf...

14 Bilder

Lkw kippt nach Reifenplatzer auf Mittelschutzplanke der A 43 - Verletzte und Vollsperrung Richtung Münster!

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 15.03.2017

Am gesterigen Dienstagmittag (14.3.) kam es auf der BAB 43 zwischen dem Autobahnkreuz Marl Nord und der Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Münster zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 13.25 Uhr kippte ein Sattelschlepper auf die Mittelschutzplanke der Autobahn 43. Der Lkw Fahrer war bisherigen Ermittlungen zufolge auf der rechten Spur in Richtung Münster unterwegs, als sein linker vorderer Reifen platzte. Infolge...

2 Bilder

Acrylworkshops im Künstlerhof

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 13.03.2017

„Kunst ist nicht Luxus, sondern Notwendigkeit," sagte einst der berühmte Maler und Karikaturist Lyonel Feininger. Tatsächlich werden die meisten Künstler mit ihrer Kunst nicht reich. Zumindest nicht in finanzieller Hinsicht. Wohl aber stimmen alle kreativen Köpfe der Feststellung zu, dass die Kunst sie dennoch bereichert! Schöpferisch tätig zu sein und sich selbst zu verwirklichen führt zu einer persönlichen Erfüllung und...

2 Bilder

Tanzcafé: Bewegt älter werden mit Kaffee und Kuchen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 06.03.2017

Haltern. Der ATV Haltern veranstaltet in Kooperation mit der Caritas Haltern am Sonntag, 19. März, zum 11. Mal das Tanzcafé für Seniorinnen und Senioren. „Tanzen ist, wenn die Füße glauben, sie sind das Gehirn“…unter diesem Motto findet die gemeinsame Veranstaltung wieder im Pfarrheim von St. Laurentius von 15.00 – 17.30 Uhr statt. Der Eintritt, inklusive Kaffee und Kuchen beträgt 6 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich...

1 Bild

Glück auf krummen Beinen

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 05.03.2017

Im November kam Odile nach Deutschland. Auf den Azoren wurde die kleine Chihuahua-Mix-Hündin als Straßenhund geboren, später ist sie in einer Tötungsstation gelandet, wurde von einer Tierschutzorganisation aus Lissabon in letzter Minute gerettet, nach Deutschland gebracht und ist in einer Pflegestelle in Viersen aufgenommen worden. Damals hatte ich einen Bericht über sie geschrieben und schon dabei einen Narren an ihr...

1 Bild

Dank aufmerksamer Zeugen: Verkehrsunfallflucht geklärt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 02.03.2017

Haltern. Dank zweier aufmerksamer Zeugen konnte eine Verkehrsunfallflucht am gestrigen Mittwoch, 14:40 Uhr, auf dem Friedrich-Ebert-Wall bereits kurze Zeit später aufgeklärt werden. Die Zeugen hatten beobachtet, wie eine ältere Frau mit ihrem Pkw beim Ausparken ein anderes Fahrzeug beschädigt hatte und notierten sich das Kennzeichen. An dem blauen Opel-Zafira entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Ohne sich um den...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Imke Schüring 59

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.03.2017

"Die tut nix, die will nur schreiben", schreibt sie über sich selbst. Doch dass damit schon eine Menge getan ist, wissen alle, die regelmäßig die Beiträge von Imke Schüring aus Wesel lesen. Als BürgerReporterin der ersten Stunde schreibt sie über Politik, Gesellschaft, Mensch und Tier. Dabei zeigt sie ihren Leserinnen und Lesern oftmals neue Perspektiven auf und scheut sich nicht, eine Stellung zu beziehen. Sie ist unsere...

1 Bild

Polizeibekannter Mann zog sich im Regional Express 2 die Hose runter

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.02.2017

Essen/Dorsten/Haltern. Ein junger Mann aus Dorsten belästigte eine Frau aus Haltern am späten Montagabend (27. Februar, 23.40 Uhr) im Regionalexpress 2, der sich auf der Fahrt zwischen Mülheim und Essen befand, indem er seine Hose vor der Frau herunterzog, sein Geschlechtsteil entblößte und sich selbst befriedigte. Bundespolizisten beendeten das inkommodierte Verhalten des Mannes und nahmen ihn vorläufig fest. Die...

6 Bilder

Fahrer angetrunken? Paketdiensttransporter überschlägt sich auf einem Feld

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 26.02.2017

Haltern. Am späten Freitagabend kam es in Haltern am See zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 21.25 Uhr befuhr ein 27-jähriger Fahrer eines Paketdienstes mit seinem Transporter die Lavesumer Straße von Lavesum in Fahrtrichtung Haltern. Im Bereich der Einmündung Helenhöhe verlor der Fahrer, der aus Haltern stammt, im Ausgang einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Transporter kam von der Straße ab und landete...

1 Bild

Frage der Woche: Was ist gutes Essen? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.02.2017

Kaum steigen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt, schon machen etliche Zeitschriften wieder mit einem beliebten Frühlings- und Sommerthema auf: "Ruckzuck zur Bikinifigur" - "In fünf Schritten zum Beach Body" - "Abnehmen mit der Bikini-Blitz-Diät". In der vergangenen Woche löste der Lebensmittelhändler Edeka mit einem Werbespot ("Eatkarus")eine kontroverse Diskussion aus. In einer märchenhaften Welt, in der nur...

1 Bild

Wettbewerb fördert Ehrenamtler

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 24.02.2017

NRW/Dorsten. Auch in diesem Jahr winkt ehrenamtlichen Initiativen und Projekten in Westfalen wieder massive finanzielle Unterstützung durch die Westfalen-Initiative. Im Wettbewerb „Westfalen bewegt“ sind insgesamt 40.000 Euro zu gewinnen. Für den ersten Preis sind 10.000 Euro ausgeschrieben. Die Hälfte gibt es für einen zweiten Rang und immerhin 2.000 Euro für einen dritten Platz. Bewerbungen können eingereicht werden bis...

1 Bild

1040 Dienstjahre im St. Sixtus-Hospital

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 21.02.2017

Haltern. Es ist schon eine stolze Zahl: 44 Mitarbeiter feierten im Jahr 2016 im St. Sixtus-Hospital ein rundes Dienstjubiläum. Gemeinsam blicken sie auf insgesamt 1040 Dienstjahre zurück. Kein Wunder also, dass es für die Betriebsleitung des St. Sixtus-Hospital „Ehrensache“ war, diese langjährige Zugehörigkeit zum Krankenhaus in einer kleinen Feierstunde zu würdigen. „Dass so viele Mitarbeiter uns über einen so langen...

1 Bild

Tödlich Verletzter 30-Jähriger griff Polizisten mit Messer an

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Herten | am 20.02.2017

Herten: Herten | "Mann stirbt nach Schüssen" . Ein 30-jähriger Mann aus Tunesien brach nach ersten Ermittlungen am Sonntagabend (20.2., 19.10 Uhr) gewaltsam in die Wohnung einer 72-jährigen Seniorin auf der Kurt-Schumacher-Straße in Herten ein. Die Frau flüchtete vor dem Eindringling aus der Wohnung und brachte sich bei Nachbarn in Sicherheit. Die hinzugerufenen Polizeibeamten trafen bei der Durchsuchung der Wohnung unvermittelt auf den...

1 Bild

Herten: Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 20.02.2017

Ein Polizist erschoss am Sonntagabend einen Mann in Herten auf der Kurt-Schumacher-Straße. Der Mann ist nach den Schüssen des Polizisten verstorben. Bei dem Toten soll es sich um einen 30-jährigen Asylbewerber mit Duldung aus Tunesien handeln. Laut Polizei ereignete sich das Geschehen am frühen Sonntagabend gegen 19.10 Uhr. Nach ersten Angaben handelt es sich bei dem erschossenen Mann wahrscheinlich um einen Einbrecher....

1 Bild

Hoffnung ist zurück: Spender für Angelika Hermey gefunden 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 15.02.2017

Es ist eine gute Nachricht: Ende Januar fand in der Martin-Luther-Schule eine Typisierungsaktion (wir berichteten) statt, bei der ein Stammzellenspender für die an Krebs erkrankte Angelika Hermey (54) gefunden werden sollte. Dort wurde ein Spender nicht ermittelt, dennoch erhielt die gelernte Zahntechnikerin jetzt die Mitteilung, dass aus der Datenbank der Deutschen Knochenmarks-Spenderdatei (DKMS) ein passender Gegenpol...

1 Bild

Dorsten: Blonde Furie greift Mann an - wer kennt diese Frau?

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 08.02.2017

Gegen einen Mann wurde in Dorsten eine Blondine gewalttätig. Die Polizei sucht die Täterin jetzt öffentlich mit diesem Bild und bittet um Hinweise. Der Fall: Am 2.12.2016 (das war ein Freitag) kam es vor McDonald's am Europaplatz in Dorsten zu einer Auseinandersetzung. Beim Betreten des Fast-Food-Restaurant um 21.47 Uhr wurde ein Mann von einer blonden Frau angerempelt. Anschließend beleidigte sie den Mann, spukte ihm ins...

1 Bild

Zwei Männer schlagen mit Stemmeisen aufeinander ein

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 03.02.2017

Haltern. Am heutigen frühen Freitag Morgen, 03.02.2017 4.46 Uhr, kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung auf der Lavesumer Straße in Haltern am See. Zwei Männer - ein 27-Jähriger und ein 23-Jähriger aus Haltern - waren in Streit geraten. Beide schlugen mit einem Stemmeisen aufeinander ein. Der 23-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt und lief daraufhin weg. Wenig später konnte er von Polizeibeamten in der Innenstadt...