Haltern: Natur

1 Bild

Halterner radeln für besseres Klima

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 3 Tagen

Haltern. Seit 2008 treten deutschlandweit zahlreiche Interessierte für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Haltern am See ist vom 20. Mai bis 9. Juni zum zweiten Mal mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments sowie alle Bürgerinnen und Bürger und alle Personen, die in Haltern am See arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des...

2 Bilder

Jäger und Landwirte retten Jungwild vor dem Mähtod

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 3 Tagen

Mähen von innen nach außen jetzt gesetzlich vorgeschrieben Haltern/Kreis. Ein großes Anliegen der Jäger und Landwirte ist es in diesen Tagen, die Mähverluste bei Jungtieren so gering wie möglich zu halten. Der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen wirbt dazu seit rund 15 Jahren gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer NRW für wildtierschonende Mähverfahren – mit Erfolg, denn im neuen NRW-Landesnaturschutzgesetz ist das...

1 Bild

Der Waldkauz: Wanderausstellung über den Vogel des Jahres 2017 1

Carola De Marco
Carola De Marco | Haltern | am 25.04.2017

Haltern. Die Wanderausstellung des NABU Kreisverbandes Recklinghausen zum Waldkauz kommt nach Haltern in die Stadtbücherei vom 28. April bis zum 29. Mai 2017. Schon in Herten Westerholt und Marl konnte man den geheimnisvollen Eulenvogel bewundern. Dieter Kunkel, Bürgerreporter aus Marl, hat dies mit Worten und Bildern beschrieben. Ausstellung im Türmchen Wie in jeder Jahresvogelausstellung gibt es wieder viel...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Naturschützer erhalten Auszeichnung des NABU

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 21.04.2017

Im Rahmen der vom Umweltministerium NRW geförderten Aktion "Fledermausfreundliches Wohnen" hat der NABU NRW ein weiteres besonderes Haus im Kreis NRW ausgezeichnet. Stefan Wanske vom NABU Recklinghausen und Mitglied der AG Fledermausschutz überreichte Carola De Marco und Christian Lynen aus Haltern neben einer Urkunde die dazugehörige Plakette, die zukünftig das Wohnhaus der beiden Naturschutzaktivisten im Wienäckern...

19 Bilder

Am Karfreitag fanden wir am Wegesrand so maches blühende Gewächs 6

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Haltern | am 16.04.2017

Haltern am See: Borkenberge | Ein Paar Bilder dazu, meine Fotos sind so geknipst geschossen so wie ich meine Umwelt sehe, ohne dabei Verrenkungen zumachen!

65 Bilder

Foto der Woche: Rapsblüte 2017 - Die Welt ist gelb 11

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Panorama | am 08.04.2017

Endlich ist es wieder soweit, die Farbe kehrt in die Landschaft zurück! Eine sticht in den kommenden Tagen wieder ganz besonders ins Auge, nämlich ein leuchtendes Gelb. Deutschlands wichtigste Öl-und Eiweißpflanze beginnt wieder zu blühen. Auch uns hier im Lokalkompass ist die gelbe Pracht nicht entgangen, weshalb die Rapspflanze 2017 zu unserem Foto der Woche wird. Wir freuen uns auf ganz viele farbenfrohe Impressionen von...

2 Bilder

Eichenprozessionsspinner: Straßen NRW bekämpft Schädling an Bundes- und Landesstraßen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.04.2017

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein lässt in den kommenden Wochen an allen Bundes- und Landesstraße in den Kreisen Heinsberg, Rhein-Kreis-Neuss, Viersen, Kleve, Wesel, Mettmann und den Außenbereichen der Städte Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf die Raupen des Eichenprozessionsspinners an befallenen Bäumen gezielt bekämpfen. Ab Mitte April beginnt die Raupenzeit des...

3 Bilder

Fähren „Maifisch“ und „Baldur“ gehen an den Start

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 04.04.2017

Bürgermeister Klimpel schickt Halterner Lippefähre in die neue Saison Haltern/Dorsten. Die Lippefähre „Maifisch“ in Flaesheim schwimmt seit heute (Dienstag, 4.4.) bereits auf der Lippe, spätestens am Donnerstag ist sie auch betriebsbereit. Die „Baldur“ in Dorsten-Holsterhausen folgt zum Wochenende. Als sich die Betriebsmannschaft vom Bauhof Haltern des Lippeverbandes heute anschickte, die Fähre „Maifisch“ zu Wasser zu...

1 Bild

Lippe-Fähre in Flaesheim wird am 4. April zu Wasser gelassen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 31.03.2017

Haltern/Dorsten. Früher als im vorigen Jahr nehmen die beiden Lippefähren im Kreis Recklinghausen – die „Maifisch“ in Haltern am See und die „Baldur“ in Dorsten – ihren Betrieb auf. Als erstes startet die Maifisch am kommenden Dienstag, 4. April, in die Fährsaison. Halterns Bürgermeister Bodo Klimpel und Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes, schauen sich das Einsetzen der Fähre vor Ort an – um 11.30 Uhr...

1 Bild

Kröten wandern wieder

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 27.03.2017

Seit Anfang März machen sich Molche, Springfrösche und Erdkröten wieder auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Dabei müssen sie mitunter gefährliches Gelände durchqueren. Straßen, die ihren Weg kreuzen, werden jährlich für hunderte Amphibien zur Todesfalle. Zu Ihrer Rettung setzt sich der NABU ein und sucht noch nach tatkräftiger Unterstützung. Wie war das noch mit dem Frosch und dem Kuss? Wer einen Prinzen finden will, der...

1 Bild

RVR plant feste Mountainbike-Strecke in der Haard

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 24.03.2017

Haltern. Für ein besseres Miteinander von Wanderern, Reitern und Mountainbikern in der Haard setzt sich der Regionalverband Ruhr (RVR) ein. Im Rahmen des Regionalen Projektes WALDband entwicklen Biker und Planer des RVR gemeinsam mit weiteren relevanten Akteuren eine natur- und nutzungsverträgliche Radroute. Bei der Cross-Tourenfahrt (CTF) des Haardbiker e.V. am 2. April testen die Sportler erste Routenoptionen. Einmal im...

1 Bild

Zeitumstellung am 26. März erhöht Wildunfallgefahr

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 24.03.2017

Kreis. Gerade im Frühjahr, nach dem Beginn der Sommerzeit, ist die Gefahr von Wildunfällen im Straßenverkehr besonders hoch. Darauf weist der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen hin. „Im Winter befindet sich der Stoffwechsel unserer Wildtiere im Energiesparmodus“, weiß Ralph Müller-Schallenberg, Präsident des Landesjagdverbandes NRW. „Das ändert sich jetzt schlagartig. Mit dem frischen Grün in der Natur verbessert sich das...

1 Bild

Kreis Recklinghausen: Stallpflicht aufgehoben

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 17.03.2017

Das Veterinäramt hebt die Stallpflicht im Kreis Recklinghausen auf. Grund: Die frühlingshafte Wetterlage verringert das Geflügelpest-Ansteckungsrisiko. Die letzten Untersuchungsergebnisse von verendeten Wildvögeln aus dem Kreis Recklinghausen und der Stadt Herne haben keinen Hinweis auf hochpathogene aviäre Influenza (HPAI – „Geflügelpest“) bei Wildvögeln ergeben. In ganz NRW ist seit dem 24.02.2017 kein neuer Fall von...

1 Bild

WESTRUPER HEIDE 1

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Haltern | am 16.03.2017

Haltern am See: Westruper Heide | Schnappschuss

1 Bild

WESTRUPER HEIDE 4

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Haltern | am 15.03.2017

Haltern am See: Westruper Heide | Schnappschuss

3 Bilder

Fotowalk im Naturschutzgebiet Westruper Heide (Haltern) 3

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Haltern | am 13.03.2017

Haltern am See: Westruper Heide | Das heutige Wetter und Licht haben wir für eine Wanderung mit Knipsmaschine durch das Naturschutzgebiet Westruper Heide genutzt. Die Heide hat so unheimlich viele Motive zu bieten, dass der Auslöser nicht zur Ruhe kam. Obwohl sich die Laubbäume noch winterlich blattlos zeigen und die Heide überwiegend "schläft" und in ein braun-rot-grau gehüllt ist, hat sie ihren ganz eigenen Charme.

1 Bild

Augen auf im Straßenverkehr ─ Kröten auf Wanderschaft

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 06.03.2017

Dorsten/Umgebung. Kaum sind die Nächte wieder etwas wärmer und feuchter, machen sich die Kröten auf Wanderschaft. Für Auto- und Motorradfahrer gilt daher in den nächsten Wochen erhöhte Vorsicht. Feuchte Nächte mit Temperaturen über fünf Grad Celsius lassen sie wieder in Scharen zu ihren Laichgewässern wandern: die Kröten. Sie suchen den Tümpel auf, in dem sie selbst geschlüpft sind, um sich dort fortzupflanzen, wo sie...

Letzte Baumfällungen für den neuen Hochwasserschutzdeich

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 02.03.2017

Lippramsdorf. Normalerweise müssen Rodungsarbeiten im Winter wegen der beginnenden Brutzeit bis Ende Februar abgeschlossen sein. Auf der Baustelle für den neuen HaLiMa-Deich hat der Lippeverband eine ökologische Baubegleitung eingerichtet – hier müssen in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde noch sieben mittelgroße Bäume gefällt werden. Auf der Baustelle für das Großprojekt war im Februar aufgefallen, dass auf...

Auszeichnung für den Wohnmobilpark Haltern am See

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 02.03.2017

Haltern. Die Leser der Zeitschrift „promobil" haben den Wohnmobilpark Haltern am See auf den dritten Platz der beliebtesten Stellplätze in Deutschland gewählt. Als Neuling erreichte der 2015 eröffnete Platz damit eine überraschend gute Platzierung. Besser in der Kategorie bis 30 Plätze wurden nur zwei direkt am Wasser liegende Plätze am Nord-Ostseekanal und in Wilhelmshaven bewertet. Im Rahmen der Messe „Reise und Camping"...

2 Bilder

Übernachtungszahlen: Haltern am See auf Platz 2 im Münsterland

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 02.03.2017

Haltern. Das Landesamt für Information und Technik NRW hat nun die statistisch erfassten Übernachtungszahlen von Betrieben mit zehn und mehr Betten für das gesamte Jahr 2016 in NRW bekannt gegeben. Haltern am See gehört danach nicht nur zu den TOP 10 der Orte mit den meisten Übernachtungen im Münsterland, sondern rückt mit 164.858 Übernachtungen/Jahr auf den zweiten Platz in der Region vor. Erstaunt, aber auch stolz...

1 Bild

WESTRUPER HEIDE 1

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Haltern | am 26.02.2017

Haltern am See: Westruper Heide | Schnappschuss

1 Bild

Vertrag regelt flächenschonendes Ausgleichsmanagement

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 24.02.2017

Haltern. Bürgermeister Bodo Klimpel hat jetzt einen Rahmenvertrag über das Kompensationsmanagement für das Gebiet der Stadt Haltern am See abgeschlossen. Vertragspartner ist die Landschaftsagentur Plus GmbH mit Sitz auf Haus Vogelsang in Datteln, vertreten durch Nicole Büsing. Beide Akteure setzen sich für einen 8.000 Hektar umfassenden Landschaftsraum „2Stromland“ zwischen Stever und Lippe ein. Charakterstärke des...

1 Bild

Wölfe - Zuwanderung nach NRW beunruhigt Tierhalter / Diskussion über Schadenserstattung 5

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 24.02.2017

Mit der jüngsten Sichtung eines Wolfes im nördlichen NRW wächst auch im Rheinland die Sorge vor den Folgen für die Weidehaltung landwirtschaftlicher Nutztiere. Darauf weist der der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn hin. So wurden bereits im vergangenen Jahr Weidetiere in Hamminkeln und Rösrath sowie im angrenzenden Westerwald gerissen. Erhebliche Unruhe ausgelöst hat zudem, dass in Niedersachsen selbst...

1 Bild

Osterfeuer – Rechtzeitig anmelden und Regeln beachten

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 24.02.2017

Dorsten/Haltern/Schermbeck. Osterfeuer sind als Brauchtumsfeuer bei den Ordnungsämtern anzumelden. Dabei müssen Regeln eingehalten werden, wie zum Beispiel Mindestabstände zu bewohnten Gebäuden (100 Meter) und zu Straßen und Bahnlinien (50 Meter). Das Höchstmaß für das Feuer sollte maximal 6 Meter Durchmesser und 3,50 Meter Höhe sein, wobei ein rund 15 m breiter Ring um die Feuerstelle freigehalten werden sollte. Der...

1 Bild

Nach Dauerregen steigt die Lippe jetzt rasch an

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 23.02.2017

Haltern. So schnell kann sich die Wetterlage drehen – und damit die Pegelstände von Flüssen und Bächen: Nach monatelangem Niedrigwasser in der Region ist die Lippe seit gestern stark angeschwollen. Die Pegel steigen so rasch, dass die „Hochwasserampel“, die dem Lippeverband als Frühwarnsystem dient, von „Grün“ auf „Gelb“ umgesprungen ist. Ab dem Pegel Haltern verstärkt die hier einmündende Stever mit ihrem Zufluss die...