Haltern: Politik

1 Bild

Rat votiert einstimmig für Windvorrangzonen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 2 Stunden, 28 Minuten

Haltern. Die Diskussion zum Thema Ausweisung von Windvorrangzonen war sehr lebhaft und dauerte am Donnerstagabend länger als eine Stunde. Doch am Ende führte Bürgermeister Bodo Klimpel die Diskussionsstränge zusammen, so dass der Rat einstimmig beschloss, die Planung und Ausweisung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen einzuleiten. Grundlage dafür soll die seit Sommer letzten Jahres bekannte...

2 Bilder

Der Westen im Wandel: 13. Vestischer Jahresempfang mit Folker Hellmeyer

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 4 Tagen

Kreis. Brexit, Trump, das türkische Referendum und anstehende Wahlen: Die Welt und Europa sind im Wandel. Rund 200 Gäste empfing Landrat Cay Süberkrüb am Donnerstagabend zum Vestischen Jahresempfang im Kreishaus. Mit Gastredner Folker Hellmeyer beleuchtete er, wohin der Weg für die EU und die deutsche Wirtschaft geht. Die Fragen, die die Menschen derzeit beschäftigen, sind vielfältig: Was bedeutet der Brexit für die...

1 Bild

Mitglieder der CDU Sythen bestätigen die gute Arbeit des Vorstandes

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 5 Tagen

Sythen. Auf der Mitte März stattgefundenen Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Sythen haben die zahlreich anwesenden Mitglieder ihrem Vorstand ein außergewöhnlich positives Votum erteilt: Alle alten und neuen Vorstandsmitglieder von Teamchef Bernd Ostrowski wurden mit 100 Prozent Zustimmung in ihren Ämter bestätigt bzw. gewählt. "Wir haben für die Zukunft unseres Dorfes offensichtlich - auch gegen Widerstände...

Anzeige
Anzeige

SPD beantragt Änderung des Beschlussentwurfs von Windvorrangzonen

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 22.03.2017

Die SPD-Fraktion beantragt, den Beschlussentwurf zur Planung und Ausweisung von Windvorrangzonen zu ändern. Fraktionsvorsitzende Beate Pliete stellte dazu im Namen der SPD Haltern am See Bürgermeister Klimpel folgenden Antrag vor: "Der Rat der Stadt Haltern am See beschließt, die Planung und Ausweisung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen in Haltern am See auszuführen. Bis zur Fertigstellung ist eine...

1 Bild

Einsatz für Lohngerechtigkeit: Equal Pay Day in der Emscher-Lippe-Region

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 17.03.2017

Zu einem „Red Lunch“ geladen hatten die Gleichstellungsstellen Castrop-Rauxel und Waltrop am Freitag vor dem Equal Pay Day 2017. Auf der Veranstaltung der Frauenarbeitsgemeinschaft Emscher-Lippe (FAGEL) diskutierten Mandatsträger aus der Politik und gleichstellungspolitisch aktive Fachleute im AGORA Kulturzentrum über Wege aus der Lohnungleichheit. Mit dabei waren auch Landrat Cay Süberkrüb, Waltrops Bürgermeisterin Nicole...

Einstimmige Resolution für OGS-Flexibilisierung

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.03.2017

Haltern. Zumindest in einem Punkt herrschte im Schul-, Sport- und Kulturausschuss: Eine Offene Ganztagsschule (OGS) muss flexibel sein. Die Ausschussmitglieder votierten einstimmig für die von der CDU angestoßene Resolution, die sich an die Mitglieder des Landtages und der Landesregierung richtet. Darin fordern CDU, SPD, Grüne, Wählergemeinschaft und FDP eine klare Formulierung bezüglich des OGS-Besuches. Für sie steht...

Antrag auf Folgenutzung

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 13.03.2017

Zur Folgenutzung des Geländes Schacht AV 8 in Lippramsdorf beantragen die SPD-Fraktionsvorsitzende Beate Pliete und Ratsmitglied Heinrich Wiengarten, folgenden Antrag in der Tagesordnung der kommenden Ratssitzung am 23.3.2017 zu berücksichtigen: "Für die Flächen des ehemaligen Schachtgeländes Auguste Victoria Schacht 8 wird eine Machbarkeitsstudie zur möglichen Nachfolgenutzung in Auftrag gegeben. Öffentliche Fördermittel...

SPD stellt Antrag zur Information über Geburten und Zuzüge

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 13.03.2017

Bezüglich der Statistik über Geburten, Zuzüge im Hinblick auf Kinderbetreuung, Schulentwicklung und OGS stellen die SPD-Fraktionvorsitzende Beate Pliete, Anne Feldmann (Ratsmitglied) und Annette Böhm (Ratsmitglied) nachfolgenden Antrag: "Die Verwaltung wird beauftragt, die Ausschüsse für Generationen und Soziales sowie für Schule, Sport und Kultur regelmäßig im Abstand von 6 Monaten über die Zahl der Geburten und Zuzüge...

1 Bild

Bürgerinitiative gegen Forensik wünscht sich mehr Rückhalt der Politik

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 13.03.2017

Bei ihrem Einsatz gegen die Errichtung einer Forensischen Klinik in der Haard auf dem ehemaligen Gelände AV 1/2 erbitten sich die Mitglieder der Hamm Bossendorfer Bürgerinitiative „Keine Forensik im Naherholungsgebiet Haard e.V.“ mehr Rückendeckung gegenüber der Landesregierung durch die Stadt. Vorschläge zu Alternativstandorten würden vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter nicht eingehend auf ihre...

1 Bild

Ausschuss: Kindertagesbetreuung steht auf der Tagesordnung

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 10.03.2017

Haltern. Zur aktuellen Lage der Kindertagesbetreuung bezog Bürgermeister Bodo Klimpel im Ausschuss für Generationen und Soziales deutlich Stellung, als er zunächst auf die AGS-Sitzung vom 7. Februar einging. Denn dort hatte die das SPD-Ratsmitglied Annegret Feldmann der Verwaltung eine zurückhaltende und nicht lösungsorientierte Planung vorgeworfen. Außerdem hat sie die große Zahl fehlender Betreuungsplätze kritisiert, die...

1 Bild

Heißes Eisen "Windkraft": Verwaltung beantwortet Fragen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 10.03.2017

Haltern. Die aktuelle Diskussion zur möglichen Ausweisung von Windvorrangzonen im Halterner Stadtgebiet beschäftigt derzeit zahlreiche Bürgerinnen und Bürger. Deshalb hat die Stadtverwaltung eine Reihe von Fragen und Antworten zusammengestellt, um die aus ihrer Sicht wichtigsten Informationen zu vermitteln: Wie viele WEA haben wir bereits in Haltern? Wir haben aktuell 15 Windkraftanlagen. 13 befinden sich in den von uns...

1 Bild

Politik votiert für RuhestätteNatur im Linnert

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 09.03.2017

Haltern. Carl Otto Graf von Westerholt kann sich gut vorstellen, in seinem Wald im Linnert einen Ruheforst einzurichten. Das bekräftigte er am Dienstagabend in der Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses, nachdem Vertreter aus Politik und Verwaltung bereits am 1. Februar die RuhestätteNatur in Westerholt angesehen hatten. Jetzt beauftragte der Ausschuss die Verwaltung einstimmig, konkrete Vertragsverhandlungen mit dem...

1 Bild

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen? 111

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.03.2017

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7...

1 Bild

Equal Pay Day: Zeit für eine Bilanz

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 07.03.2017

Save the date: Red Lunch, Freitag, 17.03.17, 11 bis 13 Uhr, Kulturzentrum AGORA, Ickern Der 18. März markiert den Equal Pay Day in 2017. Bis dahin haben Frauen in Deutschland gratis gearbeitet, während Männer schon seit dem 1. Januar bezahlt werden. Nach aktuellen Berechnungen des Statistischen Bundesamts beträgt die Lohnlücke in Deutschland 22 Prozent. Jedes Jahr steht der Tag für Lohngleichheit unter einem anderen...

1 Bild

Spiekergespräch der SPD war gut besucht

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 02.03.2017

Ehrenamtliche und hauptberufliche Integrationshelfer, aber auch Geflüchtete selbst stoßen oft auf bürokratische Hürden. Staatssekretär Torsten Klute vom Landesministerium für Arbeit, Integration und Soziales, informierte über Integration und Eingliederung von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt und Alltag. Integration in den Arbeitsmarkt, Familienzusammenführung, Bildungsmöglichkeiten für Geflüchtete und...

1 Bild

SPD feiert Karneval

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 26.02.2017

Am Sonntag hatte die SPD Haltern ihre Mitglieder wieder zum alljährlichen Karnevalsfrühstück geladen. Viele waren der Einladung gefolgt und verlebten in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt auf der Recklinghäuserstraße einen beschwingten Vormittag. Vorsitzene Beate Pliete begrüßte die Anwesenden und freute sich mitteilen zu können, dass es durch den neuen Kanzlerkandidaten der SPD Martin Schulz auch in Haltern zu zahlreichen...

7 Bilder

SPD trifft sich zum Heide-Einsatz

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 25.02.2017

Zum Roden der Kieferschößlinge trafen sich am Samstag die Mitglieder der Halterner SPD auf ihrer Patenfläche in der Westruper Heide. Die nachwachsenden Bäumchen müssen regelmäßig entfernt werden um die Heidefläche zu erhalten. Ohne die Pflege vieler freiwilliger Helfer würde hier in kurzer Zeit ein Wald entstehen und das Heidekraut verdrängen. Dass dieser Einsatz keineswegs eine lästige Pflicht ist, sondern auch richtig...

1 Bild

Was Familien von Politik und Arbeitswelt brauchen.

Ulrike Klorer
Ulrike Klorer | Haltern | am 24.02.2017

Haltern am See: HVHS Gottfried Könzgen | KAB Bezirkstag in Haltern mischt sich ins Wahljahr ein. Haltern am See. Im Beruf zufrieden und genug Zeit fürs Familienleben? Welche Anforderungen stellt die Arbeitswelt an Familien und welche Forderungen stellen Familie an Politik und Arbeitswelt? Im Wahljahr 2017 geht der Bezirkstag der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) diesen Fragen am Samstag, 04.03.2017 in der HVHS Gottfried Könzgen in Haltern am See nach....

1 Bild

2,4 Millionen Euro für die NABU-Naturschutzstation Münsterland

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 23.02.2017

"Tor zur Davert" wird zum barrierefreien naturtouristischen Anziehungspunkt Münster. Einen Zuwendungsbescheid über 2,4 Millionen Euro überreichte Dr. Christel Wies, Abteilungsleiterin bei der Bezirksregierung Münster jetzt an Christian Göcking, Vorstandsmitglied der NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.. Gemeinsam mit den biologischen Stationen der Kreise Recklinghausen und Steinfurt, der biologischen Station...

SPD lädt zum Spieker-Gespräch „Integration in NRW und Haltern“

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 20.02.2017

Zu einem interessanten Gesprächsabend "Integration in NRW - Herzlich Willkommen in Haltern am See" lädt die SPD Haltern am See am 1. März ins Heimathaus Spieker ein. Neben Staatssekretär Klute vom Landesministerium für Arbeit, Integration und Soziales haben VertreterInnen des Asylkreises, der Kirchen, des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises sowie aus Sportvereinen ihr Kommen zugesagt. Vor fünf Jahren wurde das...

1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

Derzeit leben fast 700 Flüchtlinge in Haltern am See

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 13.02.2017

Haltern. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales berichtete Bürgermeister Bodo Klimpel über den aktuellen Stand der Flüchtlingssituation. Er erklärte: „Im Jahr 2016 sind uns insgesamt 260 Flüchtlinge zugewiesen worden. Zum Vergleich: In 2015 waren es 514, in 2014 insgesamt 189 Personen.“ Es handelt sich hierbei überwiegend um allein reisende Männer und um Familien mit Kindern. Allein reisende...

Matjesessen im Haus Eggebrecht

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 13.02.2017

Haltern am See: Haus Eggebrecht | Zum Matjesessen lädt der CDU-Ortsverein an Weiberfastnacht ins Haus Eggebrecht in Lavesum ein. Für die Veranstaltung am 23. Februar ab 19 Uhr wird ein Kostenbeitrag von 10,00 Euro pro Portion erhoben. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 3254 oder 2092

1 Bild

Frage der Woche: Was sind die größten Erfindungen der Menschheit? 64

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 09.02.2017

"Das Pferd frisst keinen Gurkensalat." Gemessen an der Bedeutung des Telefons klingt dieser Satz ziemlich wahllos. Trotzdem: Diese Worte sollen die ersten gewesen sein, die der Erfinder Philipp Reis seinerzeit per Fernsprecher übermittelte. Mit dem "Telephon" war die Welt wieder etwas kleiner geworden. Das Rad war eine ausgezeichnete Idee, die Druckerpresse auch nicht die schlechteste. Im Laufe von rund 200.000 Jahren hat...

Der Rollentausch zwischen Gabriel und Schulz

Horst Sellge
Horst Sellge | Haltern | am 06.02.2017

Martin Schulz, ein machtbewusster Kanzlerkandidat und Parteiführer Für den politisch interessierten Bürger und Beobachter der politischen Szene war der vollzogene Rollentausch absehbar. Denn, schon lange war Martin Schulz als Hoffnungsträger und Kandidat für bestimmte Ämter in Berlin der Basis bekannt und teilweise auch erwünscht. Was qualifiziert Martin Schulz? Er ist redegewandt, mehrsprachig, machtbewusst mit...