Haltern: Ratgeber

1 Bild

Frage der Woche: Der gute Mord – Heiligt der Zweck die Mittel? 11

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 8 Stunden, 57 Minuten

Heute vor 74 Jahren scheiterte ein Mordversuch, durch dessen Gelingen möglicherweise Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können. Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Offizier der Wehrmacht, und seinen Mitverschwörern gelang am 20. Juli 1944 schließlich nicht, was auch andere bereits versucht hatten: Adolf Hitler zu töten. Natürlich besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass Adolf Hitler einer der größten Verbrecher...

1 Bild

Tiertauschbörse 2018: Damit Frauchen und Herrchen unbeschwert Urlaub machen können

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | vor 10 Stunden, 48 Minuten

Endlich mal ein Sommer, der den Namen verdient. Trotzdem: Urlaub machen und wegfahren, ist wunderbar. Nur wenn es gilt, einen tierischen Liebling gut versorgt zu wissen, bekommen Frauchen und Herrchen manchmal ein Problem. Doch es gibt eine Lösung, nämlich die Tiertauschbörse. Hier finden sich Tierfreunde, die Hilfe suchen oder Unterstützung anbieten,.Die Tiertauschbörse ist eine gemeinsame Aktion der Wochenblätter in...

1 Bild

Worauf Ferienjobber im Kreis Recklinghausen achten müssen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 1 Tag

Kreis. Vier Wochen lang kellnern und das Taschengeld aufbessern: Viele Jugendliche im Kreis Recklinghausen starten jetzt mit dem Ferienjob. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) gibt Schülern den Tipp, sich dabei auch über ihre Rechte zu informieren. „Wer zwischen 15 und 17 ist, der darf maximal acht Stunden am Tag und 40 Stunden in der Woche arbeiten. Jugendliche, die länger als sechs Stunden täglich im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Halterner Energiegenossenschaft gewinnt Wettbewerb mit Vielfalt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 1 Tag

Haltern. Erstmalig hat die EnergieAgentur.NRW im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrein-Westfalen in diesem Jahr den Wettbewerb „Energiegenossenschaft der Zukunft“ ausgelobt. Dabei konnte sich die Energiegenossenschaft Haltern am See eG gegen starke Konkurrenz durchsetzen. Die Sieger aus Haltern sind unter anderem an PV-Anlagen, einem Blockheizkraftwerk und an...

1 Bild

Bürgerbegehren Kreishaus: Initiatoren müssen etwa 15.000 Unterschriften sammeln 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 2 Tagen

Kreis. Nach Rückmeldung aus allen zehn Städten des Kreises konnte die Kreisverwaltung Recklinghausen die Zahl der Wahlberechtigten im Kreisgebiet an die Initiatoren des Bürgerbegehrens, Uwe Kähler aus Dorsten, übermitteln. Zum Stichtag am 9. Juli 2018 waren 499.813 Bürger stimmberechtigt. Aktuell würden somit knapp 15.000 Unterschriften für das Bürgerbegehren benötigt. Da die Kreisverwaltung keine Einwohnermeldedaten...

1 Bild

Mangelnde Aufsicht meist Ursache für tödliche Badeunfälle mit Kindern

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist besorgt über die Vielzahl von Badeunfällen in diesem Sommer. Andreas Paatz, Bundesleiter der DRK-Wasserwacht gibt praktische Tipps, wie beim Badespaß alle gesund und munter bleiben. „Unbedingt frühzeitig Schwimmen lernen Immer weniger Kinder können richtig schwimmen, weil Schwimmbäder schließen und an den Schulen zu wenig Schwimmunterricht gegeben wird. Hinzu kommen...

1 Bild

Energieversorger „e:veen“ meldet Insolvenz an

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 3 Tagen

Haltern. Nach Teldafax, Flexstrom und Care-Energy ist erneut ein Energieanbieter in Schieflage geraten. Der Energievertrieb „e:veen“ hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Nach Angaben des in Hannover ansässigen Unternehmens sollen die bundesweit rund 100.000 Kunden zunächst weiter beliefert werden. Aber auch bei einer eventuellen Einstellung der Versorgung brauchen die Kunden von „e:veen“ nicht befürchten,...

1 Bild

Blut wird knapp: Hitzewelle und Ferien machen DRK große Sorgen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | vor 4 Tagen

Kreis. Die langanhaltende Hitzewelle und die Fußball-WM haben sich stark auf die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutkonserven ausgewirkt. Das Blutspendeaufkommen liegt aktuell 15 bis 20 Prozent unter dem geforderten Niveau. "Beim letzten Spiel der Deutschen Nationalmannschaft lagen wir 30 Prozent unter dem, was wir eigentlich benötigen, das holt man auch in den darauffolgenden Tagen nicht mehr auf", so Stephan David...

3 Bilder

Alarm am Silbersee: Flächenbrand entpuppte sich als illegales Lagerfeuer

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 15.07.2018

Sythen. Am Sonntagmorgen gegen 6:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Haltern am See zu einem Flächenbrand am Silbersee II alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte vor Ort konnten jedoch keinen Flächenbrand feststellen. Um das weitläufige Gebiet schneller zu erkunden, wurde zur Unterstützung aus der Luft eine Drohne eingesetzt. Im späteren Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, dass es sich um ein unerlaubtes...

1 Bild

Gewerkschaft fordert: Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 13.07.2018

Kreis. 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Kreis Recklinghausen warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Adnan Kandemir von der NGG Ruhrgebiet....

1 Bild

Startercenter des Kreises Recklinghausen vergibt Bildungsscheck an Gründer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.07.2018

Kreis. Noch vor wenigen Monaten wäre es nicht möglich gewesen, heute kann Stephan Fekkers einen Zuschuss für seine Weiterbildung im Bereich "Manuelle Therapie" ergattern. Und genau den hat er sich geholt – mit einem Beratungsgespräch beim Startercenter Kreis Recklinghausen und dem dort ausgegeben Bildungsscheck. Stephan Fekkers hat sich im März mit einer eigenen Physiotherapie-Praxis in Recklinghausen selbstständig...

1 Bild

Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 12.07.2018

Kreis. Endlich – in Nordrhein-Westfalen stehen die lang ersehnten Sommerferien vor der Tür! Zeit, sich zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen und Abenteuer zu erleben. „Gerade unsere Anlagen, Züge und Gleise üben auf junge Menschen oft eine große Faszination aus und wecken die Neugierde. Es ist uns daher ein wichtiges Anliegen, jetzt zum Ferienbeginn noch einmal auf das richtige Verhalten an Bahnanlagen aufmerksam zu...

1 Bild

Tiertauschbörse 2018: Urlaub ohne Fiffi und Katz'

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 11.07.2018

Schon einigen Herrchen und Frauchen hat die Tiertauschbörse in den letzten Wochen geholfen: Sie fanden in dem Forum nette Menschen, die ihren Liebling gerne betreut haben oder wollen. Hier die aktuellen Gesuche und Angebote. Die Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und von www.lokalkompass.de, bei der kommerzielle Interessen ausgeschlossen sind. Familie Fricke aus Marl-Hamm würde sich freuen, wenn sich ein...

1 Bild

Zecken haben Hochsaison – bei Zeckenbiss sofort handeln 4

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 11.07.2018

Experten sprechen bereits von einem „Zeckensommer“. „Panik ist jedoch definitiv nicht angebracht“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin, „dennoch sollte man Zecken-`Bisse´ möglichst vermeiden und bei Symptomen sofort handeln“ und er rät: „Achten Sie bei Spaziergängen und Wandertouren darauf, helle Kleidung zu tragen, auf der man die Zecken sieht. Lange Hosen mit geschlossenem Schuhwerk sind unbedingt zu empfehlen, dazu...

1 Bild

Auszeichnung für Kita Holtwick

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 11.07.2018

Haltern. Der Wissenschaftsladen Bonn zeichnet die städtische KiTa- Holtwick aus, weil sie sich in besonderer Weise für „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ engagiert. Dieses Lob nahm Kita-Leiterin Ingrid Schreml neben den Vertreterinnen und Vertretern aus 20 weiteren Kindertageseinrichtungen aus dem Ruhrgebiet und dem Münsterland entgegen. Die Zertifizierung erfolgte im Rahmen des Projektes „Nachhaltige KiTa- mit Kindern...

1 Bild

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion 16

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.07.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das...

1 Bild

UPDATE: Verkehrsprognose der Straßen.NRW-Verkehrszentrale zu Beginn der Sommerferien in NRW - Jetzt mit Link 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 09.07.2018

Nordrhein-Westfalen startet an diesem Wochenende in die Sommerferien. Vor allem am Freitag, 13. Juli,rechnet die Straßen.NRW-Verkehrszentrale mit wesentlich mehr Verkehr und Stau. Die aktuelle Verkehrslage und mögliche Reisezeitverluste werden auf der Seite www.verkehr.nrw.de dargestellt. Am Samstagund insbesondere am Sonntag, 14. und 15. Juli, ist eine deutlich entspanntere Verkehrslage zu erwarten. Ab 14 Uhr, so die...

1 Bild

17.000 Mülltonnen in Haltern erhalten ein Identifikationssystem

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 09.07.2018

Die Stadt Haltern am See stellt im Bereich der Abfallwirtschaft auf ein modernes EDV-gestütztes Behälter-Identifikationssystem um. Hierzu erhalten alle Restmüllgefäße und die Grünen Tonnen im Stadtgebiet eine eigene Identifikationsnummer und werden mit einem Transponder und einem Behälter-Etikett ausgestattet. Beide enthalten keine personenbezogenen Daten. Mit einer Inventur vergleichbar, werden derzeit insgesamt rund...

1 Bild

Wasser ist keine Ware! Lippeverband ist gegen die Privatisierung der Wasserwirtschaft

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 05.07.2018

Kreis. Wasser ist keine Ware - und darf daher nicht den Profitinteressen privater Konzerne unterworfen werden! Die beiden öffentlich-rechtlichen Verbände Emschergenossenschaft und Lippeverband warnen daher vor JEFTA, dem geplanten Handelsabkommen zwischen Japan und der EU. Das Abkommen ermöglicht im aktuellen Entwurf die Privatisierung der deutschen Wasserversorgung. Die mögliche Folge: sinkende Qualität bei steigenden...

1 Bild

Neues Baukindergeld: 9,6 Quadratmeter mehr Platz für Familien in Haltern

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 04.07.2018

Haltern. Dank des neuen Baukindergeldes können sich Familien schon bald mehr Wohnraum leisten. So sind für eine Familie mit zwei Kindern beim Kauf eines gebrauchten Einfamilienhauses in Haltern rechnerisch 9,6 Quadratmeter mehr Wohnfläche drin als ohne Förderung. Die Immobilienpreise gehen aus der aktuellen LBS-Studie "Markt für Wohnimmobilien 2018" hervor. Das Baukindergeld soll - auch rückwirkend - zum 1. Januar 2018 für...

1 Bild

Hilfe für Schulverweigerer: Gelsenwasser-Stiftung unterstützt Projekt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 04.07.2018

Haltern. Seit dem 1. Mai 2017 führen AWO und Stadt Haltern am See das Schulverweigerungsprojekt „BackUP“ im Gebäude der ehemaligen Erich-Kästner-Schule erfolgreich durch. Aufgrund einer zunehmenden Problematik im Bereich des Schulverweigerns setzt das Jugendamt damit in Kooperation mit der AWO neben dem Haus des Lebens und Lernens (HaLeLe) ein weiteres schulbezogenes Jugendhilfeangebot um. Das ist aus Sicht der Verwaltung...

2 Bilder

Vorsicht beim Reiserecht: Das hat sich seit dem 1. Juli geändert

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 03.07.2018

Wenn einer eine Reise tut, dann will er was erleben - und das muss nicht immer etwas Gutes sein. Wenn nach der Pauschalreise nur Frust und Ärger bleibt, kann der Reisende oft nachträglich Geld zurückfordern. Allerdings gelten seit dem 1. Juli neue Regeln - und die sind nicht nur zum Vorteil der Kunden. Gibt’s vor oder während einer Reise Pannen, Mängel oder geht der Veranstalter Pleite, sind Pauschalreisende meist...

3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste mit Fell oder Federn - Hilfe für urlaubsreife Zweibeiner

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 03.07.2018

Hier die nächste Runde bei der Tiertauschbörse, einer Aktion Ihres Wochenblatts und von www.lokalkompass.de: Hier treffen tierliebe Menschen aufeinander, die einen Betreuungsplatz für ihren Liebling suchen und/oder bereit sind, einen tierischen Gast zu betreuen. Diese Aktion schließt kommerzielle Interessen grundsätzlich aus! Für ihre beiden Stubentiger benötigt Familie Künne aus Recklinghausen-Speckhorn kurzfristig einen...

4 Bilder

Kleintransporter brannte auf der B 58 in Haltern - Straße für Feuerwehr Einsatz halbseitig gesperrt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 02.07.2018

Haltern. Am heutigen Montagmorgen wurde die Feuerwehr Haltern gegen 08.40 Uhr mit dem Stichwort „Pkw Brand“ zur B 58 in Höhe des Pendlerparkplatzes der A 43 alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Motor eines Kleintransporters brannte. Der Fahrer dieses Mercedes Sprinters, ein 56-jähriger Mann aus Bochum, war auf der A 43 unterwegs und bemerkte, wie schwarzer Qualm aus seinem Motorraum aufstieg....

2 Bilder

Halterner Krankenhaus bietet nach Geburtshilfeschließung breites Serviceangebot an

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 29.06.2018

Haltern am See: St. Sixtus Krankenhaus | Haltern. Das St. Sixtus-Hospital Haltern am See hat am Samstag (30.6.) seine Geburtshilfe geschlossen und zentralisiert diese im St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten. „Um Schwangeren in Haltern vor und nach der Geburt weiterhin eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten, bietet das Halterner Krankenhaus ab Juli Sprechstunden und ambulante Angebote rund um die Geburt an. Damit möchte die KKRN GmbH auch weiterhin erster...