Haltern: blaulicht

1 Bild

Jugendlicher auf der Hullerner Straße niedergeschlagen und getreten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | vor 3 Tagen

Haltern am See: Lippspieker | Haltern. Gestern (23. Mai) hat es einen Zwischenfall auf dem Gehweg zwischen Lippspieker und Hullerner Straße unweit der Unterführung gegeben. Ein Jugendlicher musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Zwei 16-jährige Halterner befanden sich am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, auf dem Geh- und Radweg zwischen Hullerner Straße und Lippspieker, unweit, der dortigen Unterführung, als sie von vier ihnen unbekannten vier...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
7 Bilder

Audi kracht in Halterner Ausfahrt der A 43 gegen Baum - – Fahrer schwer verletzt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 21.05.2018

Haltern. Am Pfingstmontag kam es in Haltern am See in der Ausfahrt der Autobahn 43 zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 08.50 Uhr befuhr ein 31-jähriger Audi-Fahrer aus Haltern die A 43 von Recklinghausen in Fahrtrichtung Münster. Er wollte die Anschlussstelle an der B 58 verlassen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor der Fahrer im Kurvenbereich der Abfahrt aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über...

7 Bilder

Schutzengel fuhr mit: Junge Frau nach schwerem Unfall auf der B58 nur leicht verletzt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 18.05.2018

Haltern. Am Donnerstagnachmittag kam es auf der B 58 in Haltern zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 16.10 Uhr befuhr eine 20-jährige Halternerin die Hullerner Straße (B 58) aus Hullern in Richtung Innenstadt. Rund 500 Meter vor der Kreuzung Stockwieser Damm kam sie aus bislang unbekannten nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und schleuderte in ein Waldstück. Hier prallte sie mit ihrem Fahrzeug...

1 Bild

Rückwärts eingeparkt: Autofahrerin fährt auf Parkplatz an der Straße Annaberg Fußgängerin an

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 16.05.2018

Haltern. Heute (16.5.), fuhr gegen 9 Uhr eine 23-jährige Autofahrerin aus Bergkamen rückwärts auf einem Parkplatz an einem Altenheim an der Straße Annaberg, um einzuparken. Dabei erfasste die 23-Jährige eine 49-jährige Fußgängerin. Die 49-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

1 Bild

Auffahrunfall auf der Münsterstraße: Fahrer ohne Führerschein und unter Drogen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 07.05.2018

Haltern. Auf der Münsterstraße sind am Sonntagnachmittag, gegen 16 Uhr, drei Autos zusammengestoßen. Ein 59-jähriger Autofahrer aus Witten musste kurz vor der Kreuzung zur Sythener Straße verkehrsbedingt abbremsen, der 19-jährige Autofahrer aus Essen dahinter hielt ebenfalls ein. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Herten bemerkte die gestoppten Autos offensichtlich zu spät und fuhr auf das Heck des Esseners auf, woraufhin der...

15 Bilder

Polizist rettet Fahrer aus brennendem Wrack

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 22.04.2018

Haltern am See: Münsterstraße | Sythen. Am Samstagabend kam es in Haltern Sythen im Bereich der Stadtgrenze zu Dülmen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei ein Pkw in Brand geriet und nur dank der schnellen Hilfe und selbstlosen Einsatzes eines Polizisten, derverunfallte Fahrer nicht im Pkw verbrannte. Gegen 20.20 Uhr befuhr ein 30-jähriger Rekener die Halterner Straße auf Coesfelder Stadtgebiet und später die Münsterstraße auf HalteranerStadtgebiet....

1 Bild

Autofahrer stoßen auf der Straße Gantepoth/Rochforstraße zusammen - Ein Verletzter

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 11.04.2018

Haltern am See: Gantepoth Rochforstraße | Haltern. Heute, gegen 10.20 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Autofahrer aus Haltern am See auf der Straße Gantepoth und bog dann nach links in die Rochfordstraße ab. Dabei stieß er mit dem 71-jährigen Autofahrer aus Haltern am See zusammen, der auf der Schmeddingstraße geradeaus in Richtung Gantepoth fuhr. Bei dem Unfall wurde der 71-Jährige so verletzt, dass er vorsorglich zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Pkw kracht in der Haard gegen Baum: 74-jähriger Autofahrer verstirbt an der Unfallstelle

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 03.04.2018

Haltern am See: Forsthof Haard | Haltern. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Ostermontag (02.04.) gegen 09.30 Uhr  in Haltern am See. Ein 74-jähriger Recklinghäuser befuhr mit seinem Pkw von Recklinghausen kommend die Recklinghäuser Straße. Etwa 500 Meter südlich des Forsthofes Haard kam er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den...

6 Bilder

Rollstuhl mit Patientin brannte vorm Halterner Krankenhaus - –Rettungshubschrauber im Einsatz - Update: Frau erliegt ihren Verletzungen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 31.03.2018

Haltern. Am heutigen Samstagmorgen (31.3.) kam es in Haltern am See zu einem ungewöhnlichen Brand mit einer schwer verletzten Person. Gegen 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz am St.-Sixtus-Hospitalalarmiert. Aus bislang unbekannten Gründen geriet ein Beatmungsgerät einer 72-jährigen Patientin aus Haltern am See, die in einem Rollstuhl vor dem Eingangsbereich des Krankenhauses saß, in Brand. Das Feuer griff danach...

1 Bild

Unfälle in Haltern: Drogen und Alkohol waren im Spiel

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 22.03.2018

Haltern. In Haltern registrierte die Polizei zwei schwere Unfälle, bei denen offensichtlich Alkohol und Drogen die Ursache waren. Auf der Hauptstraße in Hullern ist am Mittwoch (21.3.), gegen 14.30 Uhr, ein 76-jähriger Fahrradfahrer aus Haltern am See verunglückt. Der Senior kam nach Zeugenangaben plötzlich ins Schlingern und stürzte. Dabei wurde er schwer verletzt. Da der Verdacht bestand, dass der 76-Jährige angetrunken...

1 Bild

534 Kinder waren 2016 in NRW Opfer eines sexuellen Missbrauchs oder einer sexuellen Nötigung

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 21.03.2018

NRW. 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 469 Straftäter rechtskräftig verurteilt, denen insgesamt 615 Kinder (unter 14 Jahren) zum Opfer gefallen waren. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anlässlich des Tages der Kriminalitätsopfer (22. März 2018) mitteilt, waren das 5,2 Prozent weniger misshandelte bzw. missbrauchte Kinder als ein Jahr zuvor. 534 Kinder (86,8 Prozent)...

7 Bilder

200 Einsatzkräfte in der Haard: Kreisweite Waldbrandübung für Feuerwehr, DRK und THW

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 19.03.2018

Haltern. Feuerwehrfahrzeuge mit Blaulicht in der Haard – aber zum Glück nur zu Übungszwecken. 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und THW aus dem gesamten Kreisgebiet haben am Samstag eine große Waldbrandübung in der Haard durchgeführt. Dabei standen die taktischen und strategischen Maßnahmen im Mittelpunkt. An verschiedenen Stellen mussten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte Strategien entwickeln, um die Ausbreitung zu...

1 Bild

LKW-Fahrer auf dem Rastplatz Hohe Mark überfallen - Zeugen gesucht

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 16.03.2018

Haltern. In der Nacht auf Freitag, gegen 1.40 Uhr, meldete sich ein 57-jähriger LKW-Fahrer aus Bulgarien bei der Polizei. Er gab an, auf dem A43-Rastplatz "Hohe Mark West" von zwei unbekannten Männer überfallen worden zu sein. Nach seinen Aussagen seien die Täter plötzlich in seine Fahrerkabine gekommen, hätten Reizgas versprüht und ihm dann sämtliche Ausweispapiere gestohlen. Eine Täterbeschreibung konnte der 57-Jährige...

2 Bilder

Polizeibericht 2017: Weniger Straftaten und mehr Aufklärung 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 07.03.2018

Weniger Straftaten, höhere Aufklärungsraten: Der nun veröffentlichte Kriminalitätsbericht für den Kreis Recklinghausen und Bottrop dokumentiert die Arbeit der Polizei. Bessere Haussicherungen und aufmerksame Nachbarn führten 2017 zu weniger Einbrüchen und mehr Verhaftungen. Sorgen bereitet den Beamten hingegen die zunehmenden Betrugsfälle zu Lasten älterer Menschen, sowie die ausufernde Gewaltbereitschaft gegen...

2 Bilder

Illegale Autorennen: Führerscheine wurden eingezogen, Freiheitsstrafen drohen 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 01.03.2018

Kreis. Illegale Rennen haben andernorts bereits Tote gefordert. In Dorsten und Oer-Erkenschwick wurden jetzt zwei der Raser erwischt. Die Führerschein sind bereits weg, möglich wären sogar noch Freiheitsstrafen.  Bei verschiedenen gezielten Kontrollen der Raser- und Tuningszene hat die Polizei Recklinghausen im Februar wieder mehrere Autos aus dem Verkehr gezogen. In 78 Fällen war die Betriebserlaubnis erloschen, 42 Autos...

20 Bilder

Auto mit Hänger und zwei aufgeladenen Pkw überschlägt sich: A43 nach Unfall für Stunden gesperrt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 25.02.2018

Haltern am See: A43 | Haltern. Ein schwerer Unfall legte gestern (Samstag, 24. Februar) die A43 zwischen Lavesum und Haltern für Stunden lahm. Mehrere Autos lagen auf dem Dach. Wie es dazu kam:  Ein Autofahrer war mit seinem Zugfahrzeug samt beladenem Anhänger aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und in die Leitplanken gekracht. Der Anhänger, auf dem zwei Mercedes transportiert wurden, überschlug sich. Beide Fahrzeuge vom Anhänger...

1 Bild

Vorsicht vor Umarmungen - Trickdiebe unterwegs

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 21.02.2018

Kreis. In Gladbeck und in Herten sind am Dienstag Senioren bestohlen worden. Beide wurden angesprochen und bei einer Umarmung wurde ihnen Schmuck gestohlen. Jetzt warnt die Polizei auch im ganzen Kreis Recklinghausen vor ähnlichen Taten. In Gladbeck traf es einen über 90 Jahre alten Mann auf dem Friedhof an der Feldhauser Straße. Eine Frau sprach ihr Opfer um11.05 Uhr an und hielt dabei eine angebliche Spendenliste in...

1 Bild

Wer erkennt den gestohlenen Doppelsattel wieder?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 20.02.2018

Dorsten/Kreis. Die Polizei hofft auf die Hilfe aus der Bevölkerung: Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Sommer wurde ein Doppelsattel gefunden. Der Sattel stammt möglicherweise aus einer Straftat. Trotz intensiven Ermittlungen konnte der Besitzer nicht gefunden werden. Deshalb sucht die Polizei jetzt mit Hilfe von Fotos nach dem Eigentümer. Wer kann Angaben zu dem Doppelsattel machen oder weiß, wem er gehört?...

1 Bild

Jugendlicher in Haltern von Gruppe bedroht und ausgeraubt - Zeugen gesucht

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 20.02.2018

Haltern. Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend (19.2.), gegen 19.20 Uhr, auf der Recklinghäuser Straße unterwegs waren. Ein 17-Jähriger aus Haltern am See gab an, auf dem Weg zum Bahnhof von mehreren Männer bedroht und angegriffen worden zu sein. Zuerst sei er von einem Mitglied der fünfköpfigen Gruppe angesprochen worden, wenig später seien dann zwei andere Männer auf ihn losgegangen. Dabei sollen die Täter auch...

1 Bild

Diebe brechen in Haltern drei BMW-Modelle auf

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 14.02.2018

Haltern. Aus einem Auto der Marke BMW haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag die Armaturen und das Lenkrad ausgebaut und gestohlen. Der Wagen stand am Hetfeld.Auf den Straßen Zum Blickpunkt und Im Mühlbachtal brachen unbekannte Täter im gleichen Tatzeitraum drei weitere BMW auf. Bei einem 5er BMW, der auf der Straße Zum Blickpunkt geparkt war, schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein. Nach ersten Erkenntnissen stahlen...

1 Bild

Hoher Sachschaden und zwei leicht Verletzte

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 13.02.2018

Zusammenstoß auf der Kreuzung Flaesheimer Straße Haltern. Heute (13.2.), gegen 5 Uhr, bog ein 31-jähriger Autofahrer aus Haltern am See von der Flaesheimer Straße nach links in die Recklinghäuser Straße ab. Hierbei stieß er mit der ihm entgegen kommenden 41-jährigen Autofahrerin, auch aus Haltern am See zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 41-Jährige leicht verletzt. Es entstand 16.000 Euro Sachschaden. Beide Autos...

1 Bild

21-jähriger Räuber legt Geständnis ab – sein Anstifter wird noch gesucht

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.02.2018

Haltern. Anfang 2016 gab es einen Raub auf einen Kiosk an der Sixtusstraße und einen versuchten Raub auf eine Tankstelle an der Thiestraße. Jetzt stellte sich ein 21-jähriger Täter, ein weiterer steht im Fokus der Ermittler. In beiden Fällen bedrohte ein Mann die Angestellten. Im Kiosk hielt er eine Schusswaffe vor und forderte Geld. Beide Male konnte der Tatverdächtige unerkannt flüchten. Ende 2017 stellte sich ein...

1 Bild

Gaunerpärchen in Haltern aktiv: Neun Parfümflaschen gestohlen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 08.02.2018

Haltern. Zusammen mit einer Frau hielt sich der auf dem Foto abgebildete Mann am 25.11.2017 in einer Parfümerie an der Rekumer Straße auf. Ohne zu bezahlen, soll der Mann insgesamt neun Parfumflaschen genommen haben und das Geschäft verlassen haben. Die Frau, seine Begleiterin, hatte eine längere Jacke mit einem auffällig großen Pelzkragen. Der tatverdächtige Mann konnte fotografiert werden. Bislang konnten die Beiden...

1 Bild

Pater in Haltern überfallen: Täter schlagen und fesseln das Opfer und rauben Tresor aus

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 05.02.2018

Haltern. Ein 50-jähriger Pater ist am Sonntag zwischen 12.45 und 13 Uhr in seiner Wohnung "Am Markt" überfallen worden. Als er nach Hause (einem Pfarrheim mit Wohnräumen) kam, sah er, dass ein Büro durchwühlt worden war. Unmittelbar danach wurde er von vier Männern überrascht, die sich im Gebäude aufhielten. Die Männer schlugen den Pater und fesselten ihn. Seine Augen deckten sie ab. Die Täter öffneten einen Tresor,...

1 Bild

Todesfahrer flüchtet im dunklen SUV mit RE-Kennzeichen 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 02.02.2018

Gescher: Alte Kaiserei | Gescher/Kreis Recklinghausen. Nach dem schrecklichen Verkehrsunfall am 19. Januar 2018 auf der B 525 in Höhe der Gaststätte "Alte Kaiserei" in Gescher, bei dem ein 33-jähriger aus Bochum lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei nun eine Sonderkommission eingerichtet, um den flüchtigen Unfallverursacher zu ermitteln. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein dunkler größerer Pkw (SUV o.ä.), vermutlich mit...