Gelsenkirchen: Leute

2 Bilder

Sechs Schwer verletzte Personen und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Gelsenk.- Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 1 Stunde, 40 Minuten

Gelsenkirchen: Sechs Schwer verletzte Personen und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Gelsenk.- Horst. | Sechs Schwer verletzte Personen und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Gelsenk.- Horst. Gelsenkirchen. Gegen 18:24 Uhr wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr am Samstag. 23. Juni 2018 zu einem schweren Verkehrsunfall in die Kreuzung der Straßen "An der Rennbahn/Kranefeldstrasse" gerufen. Dort waren zwei PKW mit insgesamt 6 Insassen, darunter zwei Kinder 6 und 8 Jahre alt, kollidiert. Alle Fahrzeuginsassen...

1 Bild

Einbruch in Getränkemarkt - Schalke, Polizei nimmt Tatverdächtigen Fest.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 19 Stunden, 16 Minuten

Gelsenkirchen: Einbruch in Getränkemarkt - Schalke, Polizei nimmt Tatverdächtigen Fest. | Gelsenkirchen. Gegen 04:00 Uhr wurde am Samstagmorgen, 23.Juni.2018, die Polizei zu einem Einbruchalarm in einem Getränkemarkt im Gelsenkirchen Stadtteil Schalke entsandt. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Eingangstür beschädigt und ausgehoben war. Nach Durchsuchung des Ladenlokals und Einsichtnahme in die Videoüberwachung wurden im Rahmen der Fahndung zwei männliche deutsche Personen 21 und 23 Jahre, auf die die...

1 Bild

Gesamtschüler retten Leben

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 22 Stunden, 55 Minuten

Unter dem Motto "Leben retten!" wurden 175 Schüler des siebten Jahrgangs der Gesamtschule Buer-Mitte (GBM) in der Herz-Lungen-Wiederbelebung geschult und zertifiziert. Aus diesem Anlass fand eine offizielle Zertifikatübergabe an der GBM statt. Durchgeführt wurde sie vom Leiter des Malteser Schulsanitätsdienstes, Daniel Strieder. Hakan Demirer (Koordinator des Schulsanitätsdienstes an der GBM), Schulleiterin Ulrike Purz und...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

"Junge Impulse" - Schreibwerkstatt Beckhausen veröffentlicht dritte Anthologie im Vokabelheft-Format 1

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Gelsenkirchen | vor 1 Tag

Aller guten Dinge sind drei, weiß der Volksmund. Drei Büchlein im Vokabelheft-Format hat die Schreibwerkstatt der evangelischen Jugend Beckhausen nun bereits veröffentlicht. Und der Ehrgeiz der seit über zwei Jahren bestehenden Truppe geht noch weiter. "Meine Vorstellung vom Glück" und "Bruckstücke eines Traums" lauteten die Titel der ersten Publikationen. Nun gesellt sich "Junge Impulse" dazu. "Nach einem roten und einem...

1 Bild

PKW in der Nacht aufgebrochen

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Eine Gelsenkirchenerin wurde in der Nacht zu Freitag, 22. Juni, von Stimmen vor ihrem Haus geweckt. Sie erwischte drei Personen, die ihr Auto aufgebrochen hatten. Als die 55-jährige Gelsenkirchenerin auf der Voehdestraße gegen 3.40 Uhr aus dem Fenster sah, erblickte sie ihren Wagen, bei dem sowohl die Fahrer-, als auch die Beifahrertür weit geöffnet waren. Zwei ihr unbekannte Personen standen an der Beifahrerseite des...

1 Bild

Streit im Lokal endet in Schlägerei

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Eine Streitigkeit zwischen einem Ladeninhaber und einem Kunden endete am Mittwoch, 20. Juni, in einer größeren Schlägerei. Dabei kamen der 33-jährige Inhaber und zwei Kunden zu Schaden. Zwei männliche Personen betraten gegen 13.10 Uhr ein Ladenlokal auf der Schalker Straße. Zwischen dem syrischen Inhaber des Geschäftes und einer der beiden Personen entbrannte ein verbaler Streit, als deren Ursache Zahlungsstreitigkeiten...

1 Bild

Versuchter Raub an der Straße An der Rennbahn in Horst

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Versuchter Raub an der Straße An der Rennbahn in Horst | Horst. Gegen 07.15 Uhr am Dienstagmorgen 19. Juni 2018 kam es auf der Straße An der Rennbahn im Gelsenkirchener Stadtteil Horst zu einem versuchten Raub. Eine 22- jährige Gelsenkirchenerin ging in Richtung Schmalhorststraße spazieren. Eine 49- Jährige Frau, die der 22- Jährigen entgegenkam, versuchte dieser ihren Rucksack zu entreißen. Als die Gelsenkirchenerin diesen festhielt, schlug ihr die 49- Jährige ins...

2 Bilder

Die Boatpeople auf musikalischer Mission

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Sutumer Brücken | Mitten in die jordanische Wüste nach Al-Asrak führte ihre Reise die Boatpeople, die seit einigen Jahren mit einer musikalischen Mission unterwegs sind und die lautet: Die deutschen Bundeswehrsoldaten fern der Heimat musikalisch zu erfreuen. Und während andere hier das lange Pfingstwochenende als Freizeit genossen, machten sich die Bandmitglieder auf, um nach Amman, die jordanische Hauptstadt zu fliegen und sich von dort...

3 Bilder

„Wenn ich an Hugo Ernst denke …“

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Klaus-Peter Wolf lebt schon lange nicht mehr in Gelsenkirchen. Erst zog es ihn in den Westerwald, später in seine Wahlheimat Ostfriesland, wo er seit vielen Jahren in Norden lebt. Doch seine Geschichte, seine Jugendzeit, in Gelsenkirchen ließ ihn nie ganz los.  Gelsenkirchen bleibt ein Stück Heimat für Klaus-Peter Wolf und für den Stadtspiegel ließ er seine Gedanken zurückschweifen zu den Anfängen: "Wenn ich an Hugo Ernst...

1 Bild

Fußball verbindet Alt und Jung

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Pünktlich zum WM Start 2018 ging bei den Mietern des Helene-Weber-Weges 25 in Gelsenkirchen-Buer das Projekt Deutschlandfahne auf Kurs. Es wurde der Beschluss gefasst, am Haus nicht einzelne Deutschlandfahnen aufzuhängen, sondern ein gemeinsames Banner herzustellen. Dieses wurde in einer gemeinschaftlichen Aktion fabriziert, an der die älteren Mieter gemeinsam mit den jüngeren Anwohnern mitwirkten. Das Banner verläuft...

2 Bilder

Zweite Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Schweden? 46

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | am 18.06.2018

Kopf hoch, Jungs! Noch ist alles drin! Nach dem missglückten Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko müssen jetzt Siege her. Nächste Möglichkeit ist das Spiel gegen Schweden am kommenden Samstag, 23. Juni, 20 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier...

1 Bild

Weihbischof wird 70

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 16.06.2018

Ob als Messdiener, Kaplan oder Weihbischof – heimatverbunden engagiert sich Wilhelm Zimmermann für die Menschen im Ruhrgebiet und im Bistum Essen. Am heutigen Samstag wird er 70 Jahre alt – ein Fest, das er am Sonntag, 17. Juni, 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Essener Dom feiert. Ein echter Ruhrgebietsmensch seit 70 Jahren – da stimmt Weihbischof Wilhelm Zimmermann lächelnd zu. „Das Ruhrgebiet ist meine Heimat, hier fühle...

1 Bild

Jüdisches Leben in Gelsenkirchen nach der Shoa

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 16.06.2018

Gelsenkirchen: Begegnungsstätte | Vor 60 Jahren wurde der heutige Betsaal als Synagoge eingeweiht. Nun feiert er seinen Jahrestag. Die Neue Synagoge an der Georgstraße, die im Februar 2007 am Standort der in der Pogromnacht 1938 niedergebrannten ersten Gelsenkirchener Synagoge eingeweiht werden konnte, ist den meisten Gelsenkirchenern ein Begriff, steht sie doch gut sichtbar in der Innenstadt. Viele Bürger werden sie schon bei einer der vielfältigen...

1 Bild

Seniorin ausgeraubt - Zeugen gesucht

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 15.06.2018

Zwei bislang unbekannte Männer raubten am Donnerstag, 14. Juni, eine Seniorin in einer Parkanlage an der Adenauerallee aus. Die Täter sind flüchtig, die Polizei bittet um Hinweise. Die Handtasche einer 75-jährigen Gelsenkirchenerin wurde ihr gegen 14.15 Uhr entwendet, als sie mit einem Elektroscooter auf dem Gehweg zum Bootssteg am Berger See unterwegs war. Einer der beiden Unbekannten hielt ihr von hinten die Augen zu,...

1 Bild

Mädchen schwer verletzt bei Unfall

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 15.06.2018

Am Donnerstag, 14. Juni, kam es auf der Frankampstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Kind wurde von einer Autofahrerin angefahren und dabei schwer verletzt. Gegen 7.45 Uhr befuhr eine 36-jährige Gelsenkirchenerin die Frankampstraße in Richtung Oststraße. Gleichzeitig lief ein 8-jähriges Mädchen über die Fahrbahn und wurde vom PKW der Autofahrerin erwischt. Durch den Aufprall verletzte sich das Kind schwer. Ein...

1 Bild

Brandstiftung in Erle - Zeugen gesucht

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 14.06.2018

Am Mittwoch,13. Juni, haben Unbekannte einen Reifen vor die Haustür eines Hauses auf der Darler Straße gelegt und ihn entzündet. Ein 18-Jähriger bemerkte das Feuer und löschte es mit Hilfe eines Nachbarn. Gegen Mitternacht entdeckte ein 18-jähriger Gelsenkirchener das Feuer im Hauseingang eines Nachbarhauses. Dort hatten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Autoreifen vor die Haustür gelegt und diesen in Brand...

1 Bild

Warnung vor Anrufen falscher Polizisten

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 14.06.2018

Falsche Polizeibeamte riefen am Dienstag, 12. Juni, und Mittwoch, 13. Juni, vermehrt Gelsenkirchener Bürger an. Unter falschem Vorwand versuchten sie ihre Opfer dazu zu bringen, ihnen Wertsachen und Bargeld zu überlassen - ohne Erfolg. Im Gelsenkirchener Stadtgebiet wurden zahlreiche Anrufe falscher Polizeibeamter gemeldet. Mit geschickter Gesprächsführung versuchten die Betrüger, ihre Opfer zu überzeugen, ihr gesamtes...

1 Bild

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten! 11

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 14.06.2018

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat....

1 Bild

Blaulicht Gelsenkirchen : Nachtrag zur Pressemitteilung vom 12.06.2018 "Radfahrer schlägt auf Autofahrerin ein" 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.06.2018

Gelsenkirchen: Nachtrag zur Pressemitteilung vom 12.06.2018 "Radfahrer schlägt auf Autofahrerin ein" | Gelsenkirchen. Am Dienstag, 12. Juni 2018 berichtete die Polizei über einen Vorfall auf der Ebertstraße in der Altstadt vom Montag. 11. Juni gegen 16:40 Uhr. Siehe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/3968685 Hierbei beleidigte und schlug ein 37- jähriger Radfahrer eine 44- jährige Autofahrerin. Auf Grund der ersten Sachverhaltsschilderungen gingen die aufnehmenden Polizeibeamten von einem...

1 Bild

Unsere Welt ist bunt – Sommerfest in der Arche Noah

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 12.06.2018

Gelsenkirchen: Arche Noah | Es ist bereits eine gute Tradition in der Arche Noah, am zweiten Wochenende im Juni das alljährliche Sommerfest stattfinden zu lassen. Stets bei gutem Wetter, mit viel Musik und guter Laune. Propst Markus Pottbäcker hat das Sommerfest am 9. Juni mit einem Gottesdienst eröffnet, bei dem er in fröhlichem Ambiente Worte an das Publikum adressierte. Nach einem kleinen Anspiel wurde schließlich ein bunter Strauß Luftballons gen...

1 Bild

Blaulicht Gelsenkirchen: Schussabgabe auf einen Restaurantbetrieb in Buer 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.06.2018

Gelsenkirchen: Schussabgabe auf einen Restaurantbetrieb in Buer | Buer. Gegen 04:30 Uhr in der Nacht auf Samstag.09. Juni 2018, kam es am Goldbergplatz im Gelsenkirchener Ortsteil Buer zu einer Schussabgabe auf einen Restaurantbetrieb. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich zwei Reinigungskräfte in den Geschäftsräumen. Erste Ermittlungen führten zu einem 39- jährigen Mann aus Velbert. Die zuständige Staatsanwaltschaft beantragte die Durchsuchung seiner Wohnung in Heiligenhaus. Hier...

1 Bild

Frau bei Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Buer schwer verletzt 1

Claudius Grabner
Claudius Grabner | Gelsenkirchen | am 08.06.2018

Gelsenkirchen: Am Spritzenhaus | Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen-Buer wurde eine Frau heute Vormittag (8. Juni 2018) schwer verletzt. Das Mehrfamilienhaus befindet sich Am Spritzenhaus. Beim Eintreffen der 25 Einsatzkräfte schlugen schon Flammen und Rauch aus den Fenstern. Die verletzte Frau war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr innerhalb der brennenden Wohnung und wurde direkt vor Ort medizinisch versorgt. Anschließend wurde...

1 Bild

Wohnungsbrand in Buer 

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 08.06.2018

In einem Mehrfamilienhaus in Buer, Am Spritzenhaus, kam es am heutigen Vormittag zu einem Wohnungsbrand. Eine Bewohnerin wurde dabei schwer verletzt. Flammen und Rauch schlugen schon aus den Fenstern, als die 25 Einsatzkräfte eintrafen. Die Bewohnerin der Brandwohnung befand sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise nicht mehr in ihrer Wohnung. Sie wurde direkt durch den Rettungsdienst und Notarzt an der Einsatzstelle...

2 Bilder

Benimmkurs für Profis 4.0

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 08.06.2018

Knigge und Grillen hieß es mit dem S04-Nachwuchs und Heinrich Wächter. „Was hat Knigge mit Erfolg zu tun?“, lautete die Fragestellung beim vierten Knigge-Seminar mit Kochprofi Heinrich Wächter im Hotel Courtyard by Mariott an der Veltinsarena. Der „Bürger des Ruhrgebiets“, bekannt und ausgezeichnet für sein soziales Engagement, fokussierte sich einmal mehr auf den Schalker Nachwuchs. „Denn für die jungen Menschen ist es...

1 Bild

Gelsenkirchener Polizist organisiert Benefiz-Motorradausfahrt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.06.2018

Gelsenkirchen: Gelsenkirchener Polizist organisiert Benefiz-Motorradausfahrt | Gelsenkirchen. Unter dem Motto "Weiße Mäuse" fand am Pfingstmontag 21. Mai 2018 zum dritten Mal eine Benefiz - Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der Gelsenkirchener Polizeipräsidentin Anne Heselhaus - Schröer statt. Insgesamt 133 Polizistinnen und Polizisten nahmen an einer Motorradtour vom Polizeipräsidium Gelsenkirchen zum Schloss Gimborn in Marienheide teil. Unterwegs machten die "Biker" einen Zwischenstopp im...