Gelsenkirchen: Ratgeber

22 Bilder

Jugendliche entdecken Vielfalt der Berufe

Jenny Smolka
Jenny Smolka | Lünen | vor 5 Stunden, 58 Minuten

Lünen: ZOB / HBF | Bäume fällen, Gäste einchecken, Cappuccino zubereiten. So unterschiedlich diese Tätigkeiten auch sind, lockten sie Jugendliche bis spät in die Nacht in verschiedenste Betriebe - im Rahmen der sechsten Lüner Nacht der Ausbildung. 18 Uhr: Die ersten Shuttlebusse der VKU halten am ZOB, kein Sitzplatz bleibt frei. Interessierte Jugendliche und deren Eltern fahren zu 13 verschiedenen Betrieben - und das kostenlos. Bis 23 Uhr...

Online-Karte zur Bundestagswahl - Informationen über alle Wahlräume

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Die Wahlbenachrichtigungskarten sollten allen Wahlberechtigten zugegangen sein. Wer seine Wahlbenachrichtigungskarte nicht erhalten oder verloren hat, kann auf der Internetseite der Stadt Gelsenkirchen Informationen über den jeweiligen Wahlraum erhalten. Die Stadt hat eine Online-Karte entworfen, mit der man die Anschrift der Wahlräume einsehen kann und gleichzeitig in der Lage ist zu prüfen, ob diese barrierefrei sind oder...

2 Bilder

3 Verletzte bei Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Bulmke - Hüllen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: 3. Verletzte bei Wohnungsbrand | Gelsenkirchen. Gegen 23:00 Uhr am späten Donnerstagabend gegen 21. September 2017 erreichten gleich mehrere Notrufe die Leitstelle der Gelsenkirchen Feuerwehr. Die Anrufer berichteten von einer Rauchentwicklung aus einem mehrgeschossigen Wohnhaus an der Olgastraße im Gelsenkirchener Ortsteil Bulmke – Hüllen. Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr trafen vor Ort gleich 3 Personen und einen Hund aus der betroffenen Wohnung...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Leben retten in drei Schritten:

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Prüfen – Rufen – Drücken Zu einem kostenlosen Reanimationstraining hatten Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Reanimation im Marienhospitals Gelsenkirchen in das Foyer des Krankenhauses und das Bürgerforum im Hans-Sachs-Haus eingeladen. Die Resonanz war riesig! Insgesamt zirka 100 interessierte Menschen – Besucher, Patienten, Mitarbeiter – nahmen dieses Angebot war. Sie kamen nicht nur, um ihr Wissen über die Durchführung...

5 Bilder

Diabetologie im Fokus

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen | Das traditionelle Herbstsymposium von Prof. Wilhelm Nolte stellte gestern deutliche Fortschritte in der medikamentösen Therapie, interessante Fallbeispiele und die Einbindung der Chirurgie im endokrinen Zentrum am Marienhospital Gelsenkirchen in den Mittelpunkt. Die Fachveranstaltung wurde moderiert von Dr. Peter Badura, einem niedergelassenen Diabetologen aus Gelsenkirchen. Prof. Nolte wies in seinem Vortrag auf die...

1 Bild

VdK fordert Nationale Demenzstrategie 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Welt Alsheimer Tag | Zum Welt-Alzheimertag fordert der Sozialverband VdK Deutschland eine Nationale Demenzstrategie, die nicht nur Prävention, Behandlung, Pflege und Rehabilitation von Erkrankten, sondern auch die Begleitung, Schulung und soziale Sicherung von pflegenden Angehörigen umfasst. Weitere wichtige Bausteine sind die Koordinierung von Forschung, medizinischer und pflegerischer Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit und die Schaffung von...

1 Bild

Polizei sucht Diebespaar 1

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 19.09.2017

Am 16. August, gegen 14.30 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter die Geldbörse einer 86-jährigen Gelsenkirchenerin. Das Pärchen verwickelte die 86-Jährige in einem Drogeriemarkt auf der Hochstraße, im Ortsteil Buer, zunächst in ein Gespräch und nutzen dann die so entstandene Ablenkung, um ihr die Geldbörse aus dem Einkaufstrolley zu stehlen. Die Videoüberwachungskamera des Geschäftes zeichnete die Tat auf. Das...

2 Bilder

Bus Cafe in Buer 6

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Gelsenkirchen | am 19.09.2017

Gelsenkirchen: St.Urbanus Kirche | Nun kann man hier auf dem Kirchenvorplatz beim, oder nach dem Einkaufsbummel ein Päuschen einlegen und einen Kaffee genießen

1 Bild

Cybermobbing ein großes Thema in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen – Themenwoche bei Radio Emscher Lippe

Ralf Laskowski
Ralf Laskowski | Gelsenkirchen | am 15.09.2017

Was passiert, wenn sich eine ganze Klassenstufe auf ein Opfer eingeschossen hat? Wie viele Schmähungen über die sozialen Netzwerke kann ein Mensch ertragen bis er bricht? Wie kann sich das Opfer wehren, ohne weiter gemobbt zu werden? Das Mobbing via WhatsApp und andere soziale Netzwerke ist ein sehr ernst zu nehmendes Thema auch an den Schulen in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen. Das haben Recherchen von Radio Emscher...

1 Bild

Seniorin bei Handtaschenraub verletzt 1

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 11.09.2017

Am Sonntag, 10. September, um 11.40 Uhr, war eine 81-jährige Gelsenkirchenerin auf der Virchowstraße, im Stadtteil Ückendorf unterwegs. In Höhe des Kirchplatzes stellten sich ihr plötzlich drei 7-8 Jahre alte Jungen in den Weg und versuchten ihr die Handtasche zu entreißen. Die Seniorin hielt die Tasche jedoch fest und wehrte sich mit einem Regenschirm. Als sie in dem Gerangel zu Boden stürzte, flüchteten die drei Kinder...

1 Bild

Erste Hilfe bei Mobbing

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 11.09.2017

Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen | Ein Elterninformationsabend über Hilfestellungen für Kinder und Eltern Zu einem Informationsabend über Mobbing in der Schule und was Eltern als Erste Hilfe tun können am Montag, 18. September 2017, 18:30 Uhr, lädt die Klinik für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin am Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher sehr herzlich ein. Die Referentin, Christa Kaiser, ist...

1 Bild

Woche der Wiederbelebung: Ein Leben retten!

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 11.09.2017

Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen | Kostenloses Reanimationstraining im Marienhospital und im Hans-Sachs-Haus Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Reanimation am Marienhospital Gelsenkirchen werden am Mittwoch, 20.9. von 10 bis 13 Uhr im Foyer des Krankenhauses (Virchowstraße 135) und von 15 bis 17 Uhr im Bürgerforum des Hans-Sachs-Hauses (Ebert-Straße 11) interessierten Patienten, Besuchern und Mitarbeitern zeigen und erklären, wie man einen Herzstillstand...

1 Bild

Spendenübergabe des Blaulichtlaufes

Mi Lahmer
Mi Lahmer | Gelsenkirchen | am 09.09.2017

 Das Organisationsteam des Blaulichtlaufes übergab den Erlös der Veranstaltung als Spende an zwei gemeinnützige Organisationen. Wie berichtet kam durch die Benefiz-Veranstaltung die Rekordsumme von 11.000 Euro zusammen. Polizeipräsidentin Anne Heselhaus-Schröer dankte den Kolleginnen und Kollegen der 16. Bereitschaftspolizeihundertschaft noch einmal für die professionelle Organisation und Ausrichtung dieser...

1 Bild

Viel mehr als nur Schminke

Mi Lahmer
Mi Lahmer | Gelsenkirchen | am 09.09.2017

Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich...

1 Bild

Verkehrsunfall mit Krankenwagen in Gelsenkirchen – Rotthausen fordert fünf Verletzte 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.09.2017

Gelsenkirchen: Verkehrsunfall mit Krankenwagen fordert fünf Verletzte | Gelsenkirchen Am späten Vormittag des heutigen Tages 06.09.2017 kam es im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Krankentransportwagen (KTW). Der KTW eines privaten Krankentransportunternehmens war dabei glücklicherweise auf der Rückfahrt von einem Einsatz und hatte daher keinen Patienten im Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurden aber dennoch die beiden...

Der Ausbildungsmarkt im August

Mi Lahmer
Mi Lahmer | Gelsenkirchen | am 06.09.2017

Am 1. September sind viele Jugendliche in die betriebliche Ausbildung gestartet. Doch was tun, wenn bis jetzt kein Ausbildungsplatz gefunden werden konnte? Die Arbeitsagentur Gelsenkirchen empfiehlt den engen Kontakt zur Berufsberatung. Auch in dieser Phase lassen sich häufig noch gute Lösungen finden. Es gibt immer noch Chancen auf eine Ausbildungsstelle. „Wer jetzt noch keinen Ausbildungsplatz oder noch keinen Azubi...

1 Bild

Handwerkskammer: 63 Prozent mehr Fliesenleger-Betriebe seit 2006 IG BAU will Meisterbrief in Gelsenkirchen schützen 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.09.2017

Gelsenkirchen: IG- Bau will Meisterbrief in Gelsenkirchen schützen | Qualität im Handwerk sichern: Ein „klares Bekenntnis zum Meisterbrief“ fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) von den Bundestagskandidaten in Gelsenkirchen. Hintergrund sind Pläne der EU-Kommission: Sie will die Zugangsvoraussetzungen in Handwerksberufen europaweit angleichen. Darunter würden Qualität und Ausbildung leiden, befürchtet IG BAU-Bezirksvorsitzender Georg Nießing. Meisterbetriebe in der Stadt wären...

1 Bild

Reparatur – Cafe Gelsenkirchen – Horst 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.09.2017

Gelsenkirchen: Das Team vom Reparaturcafe ist da | Reparatur – Cafe Gelsenkirchen – Horst Am Mittwoch. 06. September Treffen sich im Jugendheim Buerer Straße 86 ab 17:00 Uhr Ehrenamtliche, um kleine Reparaturen durchzuführen. Kommt vorbei, trinkt eine Tasse Kaffee, Mitmacher sind willkommen!

1 Bild

Runder Tisch Horst trifft sich am Mittwoch im Schloss

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.09.2017

Gelsenkirchen: Treffen des Runden Tisches Horst | Am Mittwoch. 06. September 2017 treffen sich ab 10:00 Uhr im Erkerzimmer des Horster Schlosses Interessierte Bürgerinnen und Bürger um gemeinsam über anstehende Aktivitäten und mögliche Projekte zu diskutieren. Eine wichtige Rolle scheint auch an diesem Morgen das Waagehaus im neuen Standquartier der ehemaligen Horster Rennbahn zu spielen, dem nächst werden auch die über 3000 Unterschriften an Vertretern von VIVAWEST...

1 Bild

Comic gegen Mobbing

Mi Lahmer
Mi Lahmer | Gelsenkirchen | am 04.09.2017

2015 wurde zum ersten Mal der "Comic gegen Mobbing" herausgebracht. Ein Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener hatte sich vorher im Rahmen eines "Think Big"-Projektes des Kinder- und Jugend-Zentrums Spunk intensiv mit dem Thema beschäftigt, die Arten von Mobbing erforscht, Studien zum Thema gelesen und daraus einen Comic entwickelt und diesen mit Tipps und Tricks, sowie mit Anlaufstellen in Gelsenkirchen versehen. Die...

1 Bild

Aufmerksamer Zeuge vereitelt Einbruch in Gelsenkirchen - Horst

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.09.2017

Gelsenkirchen: Zeuge Verhinderte schlimmeres | Aufmerksamer Zeuge vereitelt Einbruch in Gelsenkirchen - Horst Horst. Gegen 03:10 Uhr am Montagmorgen, 04.September.2017, hörte ein 57-jähriger Gelsenkirchener verdächtige Geräusche in einem Vereinsheim am Bugapark im Gelsenkirchener Stadtteil Horst und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen an der Rückseite des Gebäudes auf einen 60-jährigen Mann, der dort in einem Gebüsch lag. Der 60-...

7 Bilder

Fest im Zeichen der Integration

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 01.09.2017

Gelsenkirchen: Sportplatz " Offene Tür " | Zum vierten Mal hatte die Taskforce Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen zu einem Sommerfest für Flüchtlingskinder eingeladen. In diesem Jahr stand das Fest im Zeichen der Integration, denn „angekommen sind die Familien ja inzwischen“, wie der Vorsitzende und Initiator der Taskforce, Jürgen Hansen, erklärte. Und der Erfolg des Festes gibt ihm Recht. Wieder einmal hatte die Taskforce eine Menge an Unterhaltung und Aktivitäten für...

1 Bild

KBG GmbH: Startschuss für neuen Ausbildungsjahrgang

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 01.09.2017

Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen | Am 1. September haben mehr als 120 Schülerinnen und Schüler des Kirchlichen Bildungszentrums für Gesundheitsberufe (KBG GmbH) ihre dreijährige Ausbildung in den Pflegeberufen begonnen. Der Start in einen neuen Lebensabschnitt wurde mit einem festlichen Wortgottesdienst in der Jugendkirche GleisX gefeiert. Im Anschluss begaben sich die Auszubildenden zum KBG, wo im Rahmen des ersten Unterrichtstages das gegenseitige...

1 Bild

„Wann fahren wir nach Hause?“ „Morgen!“

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 30.08.2017

Bei einer Veranstaltung über Kommunikationsformen und Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind, zeigte Wolfgang Wessels vom Demenz Service Zentrum Bochum Lösungen und Wege aus schwierigen Situationen „Wir verstehen uns“ lautet das Motto einer Veranstaltung über Kommunikationsformen und Umgang mit demenzkranken Menschen, zu der das St. Vinzenz-Haus, in dem auch Seniorinnen und Senioren mit Demenz leben, Angehörige...

9 Bilder

Kommunikation hautnah erleben: Präsentationstag des Unterkurses im KBG

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 29.08.2017

Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen | Bereits zum dritten Mal wurde im Kirchlichen Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (KBG GmbH) der Präsentationstag „Kommunikation hautnah erleben“ veranstaltet. Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler des Unterkurses über mehrere Monate mit dem Themenkomplex Kommunikation intensiv auseinandergesetzt hatten, stellten sie die Ergebnisse ihrer Arbeit vor. Hierzu waren die Pflegedienstleitungen, ihre Praxisanleiter und alle...