Gelsenkirchen: blaulicht Gelsenkirchen

1 Bild

Zimmerbrand eines Wohnheimes an der Uechtingstrasse in Gelsenkirchen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 14.04.2018

Gelsenkirchen: Zimmerbrand an der Uechtingstrasse in Gelsenkirchen. | Gelsenkirchen. Die Gelsenkirchener Berufsfeuerwehr wurde am Samstagmorgen 14. April 2018 gegen 08:19 Uhr durch einen ausgelösten Brandmeldeanlage eines Wohnheimes zu einem Zimmerbrand an der Uechtingstrasse, gerufen. Gleichzeitig meldeten auch die Betreuer des Wohnheimes an der Uechtingstrasse einen Brand in einem Zimmer. Starker dichter Brandrauch sollte nach außen dringen, der Treppenraum sei aber noch frei, so...

1 Bild

Bremse eines LKW auf der Kurt-Schumacher-Straße in Brand geraten

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.04.2018

Gelsenkirchen: Bremse eines LKW auf der Kurt-Schumacher-Straße in Brand geraten | Gelsenkirchen. Gegen 18.50 Uhr am Dienstag 10. April 2018 wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen über einen brennenden Tankwagen auf der Kurt-Schumacher-Str. Richtung Buer im Bereich der Arena informiert. Zeitgleich gingen mehrere Notrufe in der Leitstelle ein, darunter auch der Fahrer des LKW, der von einer brennenden Bremse berichtete. Noch bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen löschte der Fahrer den...

1 Bild

Kind bei Verkehrsunfall in Horst Schwerverletzt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.04.2018

Gelsenkirchen: Kind bei Verkehrsunfall in Horst Schwerverletzt. | Horst. Im Kreuzungsbereich Turfstraße/ Essener Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst wurde ein neunjähriges Mädchen gegen 13:30 Uhr am Montag, den 9. April 2018, schwer Verletzt. Ein 35- jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen bog von der Turfstraße rechts in die Essener Straße bei Grünlicht ab. Ein neunjähriges Mädchen wollte gerade, ebenfalls bei Grünlicht, die Essener Straße passieren. Der Autofahrer bremste,...

1 Bild

Brennendes Flachdach in der Schüttlakenstraße in Gelsenkirchen-Horst

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.04.2018

Gelsenkirchen: Brennendes Flachdach in der Schüttlakenstraße in Gelsenkirchen-Horst | Horst. Am Mittwochvormittag, 4. April 2018, gegen 08:44 Uhr, alarmierte ein Dachdecker über Notruf 112 die Feuerwehr Gelsenkirchen. Bei Schweißarbeiten hatten sich Teile eines Dachaufbaus entzündet. Der Schwelbrand dehnte sich unterhalb der Dachkonstruktion so weit aus, dass weitere Teile der Dachhaut gefährdet waren. Als die ersten Einsatzkräfte an der Schüttlakenstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst...

1 Bild

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei in Gelsenkirchen: Dortmunder Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 404 Baufirmen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 03.04.2018

Gelsenkirchen: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei in Gelsenkirchen: Dortmunder Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 404 Baufirmen | Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen in Gelsenkirchen sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Dortmund im vergangenen Jahr insgesamt 404 Bauunternehmen – das sind rund 8 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 36 Ermittlungsverfahren...

1 Bild

Schlägerei am Hauptbahnhof am frühen Ostersonntagmorgen 6

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.04.2018

Gelsenkirchen. Um 04.08 Uhr am Frühen Ostersonntag 01. April 2018 geriet auf einem Bahnsteig des Hauptbahnhofs Gelsenkirchen eine Gruppe von vier Männern aus Marl (33, 28, 25, 15 Jahre alt) und drei Männern aus Essen (20, 19, 18 Jahre alt)zunächst in verbalen Streit. Im weiteren Verlauf kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen, bei denen auch Schlagwerkzeuge eingesetzt wurden. Da die Männer bei ihrem Streit auch...

1 Bild

Wohnungsbrand in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus in der Gelsenkirchener Altstadt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.04.2018

Gelsenkirchen: Wohnungsbrand in einem leer stehen dem Mehrfamilienhaus in der Gelsenkirchener Altstadt | Gelsenkirchen. Gegen 18:19 Uhr am Ostersamstag 01. April 2018 kam es in einer leer stehenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ringstraße zu einem Brand. Eine Erdgeschosswohnung brannte in vollem Ausmaß. Menschen wurden nicht verletzt, zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Ringstraße zwischen Kirchstraße und Hiberniastraße gesperrt...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

50-jähriger Gelsenkirchener greift Polizeibeamte in Horst an 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.04.2018

Gelsenkirchen: 50-jähriger Gelsenkirchener greift Polizeibeamte in Horst an | Horst. Gegen 07:46 Uhr am heutigen Ostersonntagmorgen 01.April 2018 wurde die Polizei in ein Mehrfamilienhaus zur Schüttlakenstraße in Gelsenkirchener Stadtteil Horst gerufen. Nachbarn hatten laute Geräusche und Hilferufe aus einer Wohnung wahrgenommen. Als die Einsatzkräfte die offenstehende Wohnung betraten, wurden sie von dem alkoholisierten Mann zunächst verbal und darauffolgend körperlich angegangen, sodass er in...

1 Bild

Gartenlaubenbrand in Hassel erfordert die vorsorgliche Räumung mehrerer Wohnhäuser 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.04.2018

Gelsenkirchen: Gartenlaubenbrand in Hassel erfordert die vorsorgliche Räumung mehrerer Wohnhäuser | Gelsenkirchen. In den frühen Morgenstunden des Ostersonntags 01. April 2018 gegen03.30 Uhr geriet eine Gartenlaube im Hinterhof des Röttgersweg 25 in Gelsenkirchen-Hassel in Brand. Die auf Unrat, einen Pkw und einen ca. 20 m hohen Baum übergreifenden Flammen dehnten sich schnell aus, sodass vorsorglich die Bewohner der umliegenden Häuser ihre Wohnungen verlassen mussten. Ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnhäuser...

1 Bild

Achtung: Betrug mittels Internetwährung! 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 12.03.2018

Gelsenkirchen: Achtung: Betrug mittels Internetwährung! | Gelsenkirchen. Wie die Gelsenkirchener Polizei Mitteilt erhielt eine 58- jährige Gelsenkirchenerin aus Schalke. Bereits am Mittwoch, den 07.März.2018, gegen 15:00 Uhr einen Anruf einer unbekannten Frau. Diese beglückwünschte die 58-Jährige und teilte ihr mit, dass sie bei einem Gewinnspiel einen hohen fünfstelligen Geldbetrag gewonnen habe. Um diesen Gewinn zu erhalten, müsse die Gelsenkirchenerin den dafür vorgesehenen...

3 Bilder

Nächtlicher Feuerwehreinsatz auf der Zentraldeponie im Gelsenkirchener Emscherbruch zieht sich bis in den Sonntagvormittag 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.03.2018

Gelsenkirchen: Nächtlicher Feuerwehreinsatz auf der Zentraldeponie im Gelsenkirchener Emscherbruch zieht sich bis in den Sonntagvormittag | Gelsenkirchen. "Feuerschein und Rauchentwicklung auf der Zentraldeponie Gelsenkirchen", meldete die Leitstelle der Feuerwehr Herne den Gelsenkirchener Kollegen gegen 04:00 Uhr am heuten Sonntagmorgen 11. März 2018. Feuerschein war über die Stadtgrenzen Gelsenkirchens zu sehen. Passanten hatten in Herne diesen Notruf abgesetzt, nachdem sie diese Beobachtung gemacht hatten. Weil sich die Deponie auf Gelsenkirchener...

1 Bild

Fußgänger läuft in Gelsenkirchen-Schalke gegen Straßenbahn.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 09.03.2018

Gelsenkirchen: Fußgänger läuft in Gelsenkirchen-Schalke gegen Straßenbahn. | Gelsenkirchen. Gegen 19:30 Uhr, am Donnerstag, den 08.März.2018, warteten auf der Kurt-Schumacher-Straße an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße / Grillostraße zwei Straßenbahnen hintereinander an der Rotlicht zeigenden Ampel. Nach dem Phasenwechsel auf Grünlicht fuhren beide Bahnen an, um ihren Weg in Richtung Altstadt fortzusetzen. Hinter der ersten Bahn wollte ein 30-jähriger Fußgänger die Fahrbahn überqueren....