Gelsenkirchen: Fotogalerie

3 Bilder

Das ist der Spielball der heutigen Fußball-Bundesliga-Begegnung Schalke gegen den HSV.... 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Schalke 04 | Wer von euch Fußball-Experten kann mir sagen, wer hier den Ball mit S 04 signiert hat und warum?

Bildergalerie zum Thema Fotogalerie
61
55
50
48
3 Bilder

Chamäleons 14

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 16.11.2017

Die Chamäleons sind eine Familie der Leguanartigen innerhalb der Schuppenkriechtiere. Es werden in der Fachliteratur über 200 Arten beschrieben, die sich in zwei Unterfamilien aufteilen: Die Echten Chamäleons und die Stummelschwanzchamäleons. Nahezu alle Chamäleons sind in ihrem natürlichen Lebensraum gefährdet. Allgemein bewohnen Chamäleons, bis auf wenige Ausnahmen, bewaldete Gebiete in warmen Regionen. Trockenheit und...

12 Bilder

Impressionen von der Fahrt zum Lake Nakuru 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 15.11.2017

Am vierten Tag unserer Reise durch Ostafrika verließen wir das Ol Pejeta Schutzgebiet und fuhren zum Lake Nakuru. Laut Reiseplanung sollte diese Fahrt 3 1/2 Stunden dauern.In Wirklichkeit brauchten wir wegen teilweise schlechter Straßenverhältnisse durch eine wilde und trotzdem reizvolle Landschaft mehr als 5 Stunden. Auch die Ortsdurchfahrten waren wegen belebter Straßen und durch zahlreiche eingebaute Schwellen, die zum...

6 Bilder

Das Schimpansen-Schutzprojekt 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.11.2017

Für misshandelte Schimpansen wurde in Ol Pejeta ein besonderes  Schutzgebiet gegründet. Das Schimpansen-Schutzgebiet bietet misshandelten und ehemals gefangenen Schimpansen eine neue lebenswerte Heimat. Die Schimpansen genießen hier viel Raum in einem großen Terrain mit einer Insel. Das gesamte Schimpansengebiet ist durch einen hohen elektrischen Zaun gesichert, der dem Schutz der Affen dient. Aber er schützt auch Menschen,...

5 Bilder

Fotoshooting im Camp 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 12.11.2017

Die freie Mittagszeit zwischen der Vormittagspirsch und der nachmittäglichen Fotosafari nutzte ich und suchte mir Motive im Camp. Das große Campgelände und das künstlich angelegte Wasserloch kamen mir dabei zu Hilfe.

9 Bilder

Fotopirschfahrt am frühen Morgen 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 10.11.2017

Am frühen Morgen sind Pirschfahrten in einem Wildschutzgebiet am ertragreichsten für einen Fotografen. Dann kann man die meisten Tiere beobachten und fotografieren, manchmal sogar Raubtiere bei der Jagd. Die hier präsentierten Fotos sind zwischen 5.30 Uhr und 7.00 Uhr entstanden.

14 Bilder

Fotosafari im Ol Pejeta Naturschutzgebiet 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 07.11.2017

Mit einer der höchsten Wildtierdichten in Kenia und einem höheren Tier-zu-Acker-Verhältnis als jeder kenianische Nationalpark bietet das Ol Pejeta Naturschutzgebiet Zuflucht für eine Reihe gefährdeter Arten, vor allem das seltene Grevy's Zebra und das Hartebeest von Jackson. Das größte Schutzgebiet für Schwarznashörner in Ostafrika beherbergt auch das einzige Zufluchtsort für Schimpansen in Kenia. Das Reservat beheimatet...

Anzeige
Anzeige
15 Bilder

Auf der Fahrt zum Ol Pejeta Schutzgebiet 11

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 06.11.2017

Nach einem nur eintägigen Aufenthalt verließen wir morgens nach dem Frühstück unser Hotel in Nairobi und fuhren zum Ol Pejeta Schutzgebiet, das wir gegen Mittag erreichten. Während der Fahrt hatten wir ausreichend Gelegenheit Menschen, Siedlungen und Landschaften außerhalb der Großstadt zu fotografieren. Meine Fotos demonstrieren das einfache und z. T. armutsgeprägte Leben der kenianischen Bevölkerung. Analphabetenrate: 13...

7 Bilder

Ein Fotostreifzug durch Nairobi/Kenia 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 05.11.2017

Nairobi ist die Hauptstadt Kenias mit 3.138.369 Einwohnern, die auf einer Fläche von etwa 693 Quadratkilometern leben. Bis 2010 war Nairobi auch die Hauptstadt einer der acht Provinzen des Landes, heute liegt Nairobi im County Nairobi. Wer wie wir nach Kenia reist, will normalerweise auf Safari gehen. Die Hauptstadt Nairobi meiden die meisten Touristen und das aus gutem Grund, denn in den Slums von Nairobi herrscht ein...

116 Bilder

Großübung im Kraftwerk Scholven. 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 15.10.2017

110 Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen, des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und des Technischen Hilfswerks (THW) Ortsverband Gelsenkirchen übten am Samstag den 14.10.2017 den Ernstfall im Kraftwerk Scholven. Das Übungszenario: Im Block F des Kraftwerks war es zu einer Explosion mit starker Rauchentwicklung gekommen. Nach Eintreffen der Rettungskräfte war es das oberste Ziel die eingeschlossenen...

3 Bilder

Gartenhortensien 6

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 09.10.2017

Die Gartenhortensie (Hydrangea macrophylla) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Hortensien (Hydrangea) innerhalb der Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Die Wildformen stammen aus Japan. Viele Sorten werden als Zierpflanze verwendet. Charakteristisch sind die schirmförmigen Blütenstände, deren Schauapparat von sterilen Blüten mit großen, gefärbten Kelchblättern gebildet...

3 Bilder

Hornisse sticht mir bei Gartenarbeit in die Zunge 16

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 03.10.2017

Diese Hornisse hat mir bei der Gartenarbeit, nachdem ich aus einer Getränkeflasche einen kräftigen Schluck genommen hatte,in die Zunge gestochen. Erst danach konnte ich das Tier ausspucken. Trotz einiger Schmerzen und leichter Schwellungen ist mir nichts weiter passiert. Die Hornisse (Vespa crabro) ist eine Art aus der Familie der Sozialen Faltenwespen. Sie ist die größte in Mitteleuropa lebende Faltenwespe. Die...

5 Bilder

Schirmling 10

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 02.10.2017

Kürzlich entdeckte ich bei einem Fotostreifzug an einem Wiesenrand einen großen und interessant aussehenden Pilz. Ich bin kein Pilzkenner, habe aber durch Recherchen im Internet herausgefunden, dass es sich wohl um einen Schirmling, wahrscheinlich um den Gemeinen Riesenschirmling handelt. Hier einige Fotos von diesem interessanten Fund. Der Gemeine Riesenschirmling, Parasol oder Riesenschirmpilz (Macrolepiota procera) ist...

2 Bilder

Wenn die Bayern anrücken, dann..... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gelsenkirchen | am 18.09.2017

Gelsenkirchen: S04 | halten ALLE nördlich des Weißwurstäquators für die Blauen! Morgen werden wir tierisch gut spielen und gewinnen!

1 Bild

Endlich mal auf Augenhöhe und am Dienstag haben wir die Nase vorn! 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gelsenkirchen | am 17.09.2017

Gelsenkirchen: Veltinsarena | Lasst uns die Bayern einseifen, mein Tipp steht bereits fest!

5 Bilder

Blumen zum Selbstpflücken 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 07.09.2017

Jetzt blühen wieder, oder immer noch, die bunten Blumenfelder, die nordrhein-westfälische Bauern zum Selbstpflücken für Verbraucher angelegt haben. Einladend stehen die Sommerblumen in bunten Reihen nebeneinander und verwandeln sich, je nach persönlichem Geschmack, in einen individuellen Strauß für das eigene Heim oder als Geschenk für Freunde. Diese Blumen sind preiswert, aber nicht kostenlos. Viel Handarbeit und Geschick...

10 Bilder

Naturschutzgebiet Beversee in Bergkamen 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Bergkamen | am 06.09.2017

Bergkamen: Naturschutzgebiet Beversee | Noch am Anfang des 20. Jahrhunderts schlängelte sich der Beverbach bei Rünthe durch die waldreiche Kamer Mark und das Große Holz. Heute stellt sich die Landschaft sehr anders dar. Aus dem Bach wurde ein See, aus dem Großen Holz ein Berg und im Wald entdeckt man zahlreiche Krater. Der Artikel beschreibt einen Rundgang um und durch das Naturschutzgebiet Beversee bei Bergkamen. Der Mensch hat auf verschiedene Art und Weise...

4 Bilder

Es wird Herbst! 8

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 05.09.2017

Bei meinen Fotostreifzügen in den letzten Tagen entdeckte ich zahlreiche Fotomotive, die untrüglich das Herannahen des Herbstes ankündigten.

6 Bilder

Bedrohliche Wolkenstimmungen am Phönixsee 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Dortmund-Süd | am 01.09.2017

Dortmund: Phönixsee | Diese Fotos entstanden gestern am späten Nachmittag bei einem Spaziergang um den Phönixsee.

19 Bilder

Lokales aus Gelsenkirchen - Wasserburg Lüttinghof - Ausflugtipp - 19

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Gelsenkirchen | am 21.08.2017

Gelsenkirchen: Wasserburg Lüttinghof | * Mai 2016 Wasserburg Lüttinghof in Gelsenkirchen Schon über 1 Jahr ist es her, dass ich mir die schöne Wasserburg Lüttinghof in Gelsenkirchen angesehen habe! Dieser Beitrag schlummerte die ganze Zeit in meiner Arbeitsmappe! Das Haus Lüttinghof ist eine Wasserburg in Gelsenkirchen. Sie steht im Stadtteil Hassel nördlich von Gelsenkirchen-Buer an der Stadtgrenze zu Marl, unweit des Marler Stadtteils...

5 Bilder

Rockenfeller siegt in Zandvoort – Ekström wieder Tabellenführer

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 21.08.2017

Zandvoort (Niederlande): Circuit Park Zandvoort | Mike Rockenfeller heißt der Gewinner im Sonntagsrennen im niederländischen Zandvoort. Der Audi-Fahrer, der nach 37 Runden nur als Zweiter die Zielflagge sah, wurde nachträglich zum Sieger erklärt. Er wurde zum Sieger erklärt, da Marco Wittmann im Anschluss an das Rennen disqualifiziert wurde. Der BMW-Werksfahrer hatte das zwölfte DTM-Saisonrennen zwar als Erster beendet, bei der technischen Nachuntersuchung seines Fahrzeugs...

14 Bilder

Eine Schifffahrt vor Dingle 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.08.2017

Irland (Irland): Dingle | Dingle ist ein Ort mit 2050 Einwohnern auf der Dingle-Halbinsel an einer Meeresbucht des Atlantiks, im Westen der Republik Irland im County Kerry. Wegen der landschaftlichen Vorzüge ist die Wirtschaft vom Tourismus geprägt. Dingle befindet sich etwa 30 km westlich von Tralee und ist von dort aus mit Bus oder Auto bequem in rund 45 Minuten Fahrtzeit erreichbar. Zahlreiche Pubs, Sea-Food-Restaurants und Craft-Shops bieten...

16 Bilder

Ring of Kerry, schönste Küstenstraße der Welt 12

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 07.08.2017

Cork (Irland): Ring of Kerry | Die Fahrt über die Halbinsel Iveragh entlang des berühmten Ring of Kerry führt über 170 Kilometer in engen Bögen über die vermutlich schönste Küstenstraße Europas. Steil herabfallende Klippen, zerklüftete Küstenabschnitte, malerische Buchten und kleine Strände bestimmen das Landschaftsbild am Ring of Kerry. Geschmälert wird die grandiose Aussicht durch die schier nicht enden wollenden Touristenkaravanen auf der irischen...

12 Bilder

Klippen von Moher 11

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 04.08.2017

Eine der Attraktionen in Irland erstreckt sich an der Westküste über acht Küstenkilometer und ragt an ihrem höchsten Punkt 214 Meter über dem Meeresspiegel auf: die Cliffs of Moher. Dunkle, grasbewachsene Plateaus enden hier abrupt in fast senkrecht abfallenden Steilwänden und bieten einen ebenso faszinierenden wie schwindelerregenden Blick in die Tiefe. Zwischen der brüchigen Kante und dem tosenden Meer liegen nichts als...

6 Bilder

Am Poulnabrone Dolmen in Irland 10

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 03.08.2017

Im County Clare im Westen Irlands, etwa 80 m von der Straße zwischen Ballyvaughn und Ennistymon entfernt, liegt der Poulnabrone-Dolmen, ein gewaltiges Portalgrab aus der Jungsteinzeit. - Der Poulnabrone-Dolmen liegt im Burren, einer rauen und kargen Karstlandschaft, die zwar wenige Bäume aufweist, dafür aber umso seltenere Pflanzenarten, darunter zahlreiche wilde Orchideen. Durch die Kargheit der Landschaft wirkt der...