Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier

2 Bilder

MiR-Theaterfest: Reloaded-Show draußen

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 13.09.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Das große Haus des Musiktheaters im Revier wird noch umgebaut, das hindert die Theatermacher vom Kennedyplatz aber nicht daran, am kommenden Samstag, 17. September, ab 12 Uhr zum Theaterfest einzuladen. Das Besondere: Die Reloaded-Show findet nicht im Theater, sondern umsonst und draußen statt... Deshalb ist es diesmal ein bisschen wichtiger als sonst, dass der Wettergott mitspielt, denn die Ausschnitte aus der künftigen...

"ingolf geht arbeiten" - Zweite Auskopplung des feXm-Projekts im Musiktheater

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 03.09.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Mit „ingolf geht arbeiten“ wird die außergewöhnliche Musiktheater-Projektreihe unter dem Titel „ingolf“ am Gelsenkirchener Musiktheater im Revier am 4. und 25. September um 19 Uhr im Malsaal fortgeführt. Ermöglicht wird diese mehrteilige und prozessorientierte Arbeit durch den Fonds Experimentelles Musiktheater [feXm], einer gemeinsamen Initiative von NRW KULTURsekretariat und Kunststiftung NRW. Über zwei Spielzeiten hinweg...

1 Bild

Förderung: Geld aus Münster für MiR-Projekte

Annette Schröder
Annette Schröder | Gelsenkirchen | am 01.09.2016

Bezirksregierung unterstützt Projekte der Stiftung Musiktheater im Revier: "Es ist schön, die Entwicklung zu sehen, nicht nur bei den Kindern, sondern ganz besonders auch bei den Erziehern, wenn wir gemeinsam Theater machen", schwärmt Sandra Wildgrube, Theaterpädagogin und Projektleiterin bei der Stiftung Musiktheater im Revier. Denn nicht nur Kinder und Jugendliche können mehr Selbstbewusstsein entwickeln bei der...

1 Bild

Tenor Ibrahim Yesilay: Naturtalent aus Izmir

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 02.08.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Wenn Ibrahim Yesilay Anfang September bei der ersten Opern-Premiere der neuen Spielzeit in „The Turn of the Screw“ auf der Bühne des Musiktheaters steht, dann kommen die Zuhörer in den Genuss eines ganz besonderen Talents: Yesilay begann vor vier Jahren zu singen... 25 Jahre jung ist das neue Mitglied des Ensembles des Musiktheaters im Revier (MiR) und ausgebildeter Computer-Ingenieur. Er kam in Ankara zur Welt, wuchs in...

1 Bild

fmt schafft Begegnungen - Plauderstunde mit Alfia Kamalova

Nina Wieczorek
Nina Wieczorek | Gelsenkirchen | am 18.06.2016

In der Reihe „fmt schafft Begegnungen“ des Fördervereins Musiktheater im Revier e.V. haben regelmäßig Gesangssolisten des MiR die Möglichkeit, vor einem breiten Publikum aus ihrem persönlichen Leben und beruflichen Umfeld zu plaudern. Am Donnerstag, 23. Juni, stellt sich um 18 Uhr im Ostfoyer des MiR, Alfia Kamalova den interessierten Fragen von Ulrike Westen, der stellv. Vorsitzenden des Fördervereins. Die aus Estland...

3 Bilder

Teilnahmerekord beim Vivawest-Marathon – Elias Sansar gewinnt

Annette Schröder
Annette Schröder | Gelsenkirchen | am 25.05.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Erstmals wollten über 8.000 Läufer beim großen Rundkurs durch Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck dabei sein. Neben den rund 1.100 Marathon-Läufern machten sich über 3.700 Halbmarathon-Läufer, über 1.100 10-Kilometer-Läufer und 632 Staffel-Teilnehmer auf den Weg. Besonders großem Zuspruch erfreute sich auch der Schulmarathon, bei dem Schüler ab Klasse 5 kostenlos als 6er-Team starten können. 1.024 Kinder und...

2 Bilder

Libertango

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 21.05.2016

Gelsenkirchen: Ev. Altstadtkirchen | Tango - Die einende Kraft des tanzenden Eros, Tanz der Herzen, ein Stück von Liebe und Verlangen... das alles bietet das Konzert des Darnea Quintett am Samstag, 28. Mai, um 20 Uhr in der evangelischen Altstadtkirche am Heinrich-König-Platz. Im neuen Programm des Quartett stehen Tangolieder aus verschiedenen Ländern im Mittelpunkt. Sie hören sowohl einen argentinischen Libertango von Piazzolla als auch einen Masochismus-Tango...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Läufer-Alarm: Sonntag ist Marathon-Tag!

Annette Schröder
Annette Schröder | Gelsenkirchen | am 18.05.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Start und Ziel am Musiktheater - Straßensperrungen ab morgens 6 Uhr: Am kommenden Sonntag, 22. Mai, verbindet der Vivawest-Marathon zum vierten Mal die Ruhrgebietsstädte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck und schickt die Läufer mitten durchs Revier. Mehr als 8.500 Läufer werden erwartet. Neben dem Marathonlauf stehen ein Halbmarathon für Läufer und Walker sowie die Sparkassen-Marathonstaffel auf dem...

3 Bilder

Seltener Opern-Genuss: "La Gioconda" im Musiktheater im Revier

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 13.04.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Wenn am Samstag, 16. April, 19.30 Uhr die Oper „La Gioconda“ Premiere feiert im Musiktheater im Revier (MiR), dann kommen Opernfans auf ihre Kosten: Sechs Hauptpartien, stimmgewaltige Chor-Szenen und packende Tanz-Einlagen vom Ballett im Revier... „La Gioconda, das ist eine Oper, durch die man zum Opern-Fan werden kann“, ist Dramaturgin Juliane Schunke sicher. „Und es ist mit das Anspruchsvollste, was es in der...

9 Bilder

Spätberufener Musicalstar „Rocky“ Christian Funk entdeckte seine Liebe zum Genre durch den Tanz der Vampire

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 09.04.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | In Gelsenkirchen ist der Musical-Darsteller Christian Funk in der leicht bekleideten Rolle des gold-glitzernden Geschöpfes „Rocky“ in der Richard O‘ BriansRocky Horror Show zu bewundern. Doch der junge Sänger switcht parallel dazu auch gern einmal in andere Rollen und das an Theatern in der ganzen Republik. Dankbar für die sehr gute Auslastung Dass das keine Selbstverständlichkeit ist, gerade für ein junges Talent,...

1 Bild

Das MiR unterstützt Flüchtlingshilfe Spendensammlung brachte ein enormes Ergebnis zustande

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 09.03.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | „Uns hier am Haus war klar, dass wir in der Stadtgesellschaft eine Institution darstellen, die Engagement für die Flüchtlinge in der Stadt zeigen sollte. Aber wir wollten zunächst abwarten und sehen, wie wir uns einbringen können. Eine Spendensammlung erschien uns am sinnvollsten“, beschreibt MiR-Generalintendant Michael Schulz die Idee, die die Menschen am MiR umtrieb. Auf Inititative der Mitarbeiter Denn die...

3 Bilder

„Nach dem Gruseln kommt etwas zum Schmunzeln“

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 02.03.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Zu einem sehr kurzweiligen und unterhaltsamen Abend hatte der in Gelsenkirchen geborene und aufgewachsene Autor der Ostfriesenkrimi-Reihe Klaus-Peter Wolf ins Kleine Haus des MiR zur Lesung eingeladen. Und obwohl man damit schon vom Saal der VHS in einen beinahe doppelt so großen Raum umzog, reichte das Platzangebot längst nicht für alle Ostfriesen-Krimi- und Wolf-Fans. Der Stadtspiegel traf den Autor und seine singende...

1 Bild

"Norma": Göttinnen-Dämmerung

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 01.03.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Wenn am Samstag, 5. März, 19.30 Uhr die Oper „Norma“ von Vicenzo Bellini im Musiktheater im Revier (MiR) Premiere feiert, dann wird eine ganz besondere Version des Opernklassikers aufgeführt: Zum erst Mal wird in einem deutschen Theater die kritische Neuedition nach autographen Quellen von Maurizio Biondi und Riccardo Minasi gezeigt. Opernkenner werden ein paar neue Melodien entdecken, die beiden dominierenden Frauenrollen...

6 Bilder

Von Transylvania ans MiR

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 24.02.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Regisseur Johannes Reitmeier ist mit seiner Inszenierung von Richard O‘ Brians „Rocky Horror Show“ am MiR ein echter Schocker gelungen. Das Premierenpublikum feierte die Show mit Standing Ovations und lang anhaltendem Applaus und gab auch bei der interaktiven Show so ziemlich alles. Blütenblätter blieben in der Tüte Nicht ganz alles gab das Publikum, weil irgendwie der Einsatz für die Blütenblätter statt Reis nach der...

3 Bilder

Das MiR bittet zum Time Warp

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 19.02.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | „In der Live-Version hat man ganz andere Möglichkeiten als der Film der Rocky Horror Show es hatte“, freut sich Henrik Wager, der ab Samstag, 20. Februar, am Musiktheater im Revier in die Rolle des Dr. Frank N. Furter schlüpft und damit die zentrale Figur des Kult-Musicals verkörpert. Die Geschichte zum Musical Das Musical „Rocky Horror Show“ von Richard O’Brien feierte am 16. Juni 1973 am The Royal Court Theatre...

89 Bilder

Im Zeichen der Kultur

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Mit Kultur wurden die rund 800 geladenen Gäste des Neujahrsempfangs der Stadt Gelsenkirchen im Großen Haus des MiR auch schon empfangen, denn die „Joblinge“ sorgten im Eingangsbereich für einen lautstarken Empfang mit ihrem Trommelspiel. Und um die Kultur rankte sich auch das Programm im Saal. Gelsenkirchen - Eine Stadt mit vielfältiger Kultur Denn nicht nur Oberbürgermeister Frank Baranowski beleuchtete in seiner...

2 Bilder

Macher im Musiktheater im Revier: Carsten Kirchmeier

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 05.01.2016

Sein Vater nahm ihn einst mit ins Musiktheater im Revier (MiR): „Die Wawuschels mit den grünen Haaren“ waren seine erste Begegnung mit der zauberhaften Theaterwelt. Heute ist Carsten Kirchmeier, geboren in Gelsenkirchen und aufgewachsen in der Feldmark, Leiter der szenischen Einstudierung an genau diesem Theater. „Den letzten Klaps auf die Schulter bitte als männliche Geste“, weist Kirchmeier bei einer der letzten Proben...

1 Bild

Wiederaufnahme von "Schwanensee": Der Ballett-Klassiker

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 18.12.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Schwanensee á la Bridget Breiner können Ballett-Freunde ab Mittwoch, 23. Dezember, im Musiktheater im Revier (MiR) erleben. Die Wiederaufnahme präsentiert den Ballett-Klassiker schlechthin mit der Handschrift der mehrfach ausgezeichneten Ballett-Direktorin des MiR, die auch die Hauptrolle tanzt. 2013 feierte die Breinersche Schwanensee-Fassung Premiere. Zwei Jahre Zeit an der eigenen Version zu arbeiten? „Das ist ganz...

2 Bilder

Premiere im Musiktheater im Revier: Umworbene "Tosca"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 09.12.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Eine der meist gespielten Opern der Welt feiert am Samstag, 12. Dezember, 19.30 Uhr, Premiere im Musiktheater im Revier (MiR): „Tosca“ von Giacomo Puccini. Es inszeniert der junge Regisseur Tobias Heyder. Die Geschichte ist so zeitlos wie gruselig: Zwei Künstler wollen eigentlich nur ihr Leben leben und dabei ihr Talent ausleben, doch leider sind sie in ein totalitäres System hineingeboren - und diesem können sie nicht...

1 Bild

"Klein Zaches, genannt Zinnober"!!!!

Daniela Hinze
Daniela Hinze | Gelsenkirchen | am 26.11.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Liebe Mitglieder der Theatergemeinde Gelsenkirchen, aufgrund der überwältigenden Kritik für die Steampunk-Oper "Klein Zaches, genannt Zinnober“ wird es im nächsten Jahr noch 2 Zusatztermine geben. Donnerstag, den 21.04.2016 um 19:30 Uhr und Sonntag, den 15.05.2016 um 18:00 Uhr. Reservieren Sie sich jetzt schon die besten Plätze für 24 € statt 41,- €. Ein tolles Weihnachtsgeschenk, da wir Ihnen die Eintrittskarten...

3 Bilder

Kann es Liebe sein? - Premiere von "König Hamed und Prinzessin Sherifa"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 24.11.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Mit „König Hamed und Prinzessin Sherifa“ feierte das erste Musiktheaterstück für Kinder in dieser Saison Premiere im Kleinen Haus des Musiktheaters im Revier (MiR). Es ist geeignet für Kinder ab acht Jahre. Drei Männer schlüpfen in alle Rollen, die das Stück vorsieht, dabei beweist vor allem Philipp Werner als Erzähler, Mutter, Erste Frau, Diener und Marktverkäufer große Verwandlungskunst. Countertenor Thomas Diestler...

7 Bilder

Der Welt erste Steampunk-Oper

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 21.11.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | „Eine Produktion wie diese hat es noch nie gegeben. Theaterprojekte mit Rockbands kennt man, aber noch nie hat dabei die Band auch selbst eine Rolle gespielt und konzeptionell an der Musik mitgewirkt“, schwärmt Regisseur Sebastian Schwab über „Klein Zaches, genannt Zinnober“. Nach zwei Jahren Vorplanung jetzt im MiR zu sehen Und wie die Beteiligten schildern, ist die Opernproduktion bereits seit zwei Jahren in Arbeit....

1 Bild

Tolle Weihnachtsgeschenke für jeden Geldbeutel!!!!!

Daniela Hinze
Daniela Hinze | Gelsenkirchen | am 12.11.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Unsere Geschenkideen für Mitglieder und Menschen die es gerne werden möchten: Der Einzelgutschein für 24,- €, statt an der Abendkasse z.B. 37,- € 1 Eintrittskarte für das MiR oder das Theater in Marl zur freien Wahl, außer Sondervorstellungen Das Geschenkabo für 94,- € statt an der Theaterkasse z.B. 148,- € 4 Vorstellungen für das MiR oder das Theater in Marl zur freien Wahl, außer Sondervorstellungen Eine Karte...

1 Bild

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

Musik Theater im Revier Gelsenkirchen
Musik Theater im Revier Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | am 11.11.2015

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Schnappschuss