Gelsenkirchen: Schalke

1 Bild

Heldt bestätigt: Stuttgart wollte Sam

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Sidney Sam stand in der Winterpause kurz vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Das bestätigte Schalke-Manager Horst Heldt in einem Interview mit dem „kicker“. „Es gab Interesse aus Stuttgart. Robin Dutt wollte Sam, und der Spieler war nicht direkt abgeneigt. Also haben wir uns damit beschäftigt. Letztlich hat sich der VfB doch wieder zurückgezogen und auch der Spieler den Fall für sich ad acta gelegt“, so Heldt zu dem...

2 Bilder

Schalke 04 Ladies siegen : 14 jährige Hannah Olschar hat knapp das Double-Double verpasst

Dhnesch Kubendrarajah
Dhnesch Kubendrarajah | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

GV Waltrop 28:89 Schalke 04 Ladies (9:12; 7:24; 4:25; 8:28 ) Damen Basketball Landesliga 4. Die Schalke 04 Ladies konnten gegen den Tabellenletzten GV Waltrop, vor der Osterferienpause, einen klaren 28:89 Sieg sichern. Nach der 64:73 Heimniederlage von TV Emsdetten gegen SCW Kinderhaus, konnte man Platz 2 verteidigen. In diesem Spiel musste Coach Kubendrarajah auf Elaine Brandl, Anke Neuhäuser und Lena Hochhaus...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Leroy Sané brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 23.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | In der 42. Minute gegen Leverkusen wurde es überraschend still im weiten Rund der Schalke-Arena. Leroy Sané wurde ohne Anzeichen einer Verletzung frühzeitig am Samstagabend ausgewechselt. Die Fans rieben sich verwundert die Augen. Kevin-Prince Boateng wurde für den 19-Jährigen eingewechselt. Da Sané auch für den Fan in der hintersten Sitzecke klar erkennbar keine Verletzung hatte, war sofort klar: Trainer Roberto Di Matteo...

2 Bilder

Klaas-Jan Huntelaar: „Dann brauchen wir diese Termine auch nicht mehr zu machen!“

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Exakt zwei Szenen erhitzten die Schalker Gemüter im Spiel gegen Leverkusen. Schiedsrichter Peter Gagelmann rückte nach der 0:1-Niederlage des S04 in den Fokus der Analysen. Klaas-Jan Huntelaar musste mehr oder weniger als Kapitän nach dem Spiel Rede und Antwort stehen. Da Benedikt Höwedes wegen einer Gelb-Sperre fehlte, war Huntelaar im Spiel gegen Leverkusen der Kapitän der Königsblauen. Ausgerechnet er, muss sich der...

4 Bilder

0:1! Bellarabi entscheidet Duell der Champions League-Verlierer

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | War es das für Schalke im Kampf um Platz vier? Der S04 verlor durch ein Tor von Karim Bellarabi am Samstagabend verdient mit 0:1 gegen Bayern Leverkusen. Die Gäste wirkten trotz 120 Minuten-Spiel am Dienstag am Ende frischer. Der Abstand auf Platz vier beträgt aktuell fünf Punkte. Allerdings hat Mönchengladbach morgen beim FC Bayern die Möglichkeit, den Abstand zu den Königsblauen noch zu vergrößern. Leverkusen kletterte...

1 Bild

Schalke 04 Ladies zu Gast beim Tabellenschlusslicht GV Waltrop

Dhnesch Kubendrarajah
Dhnesch Kubendrarajah | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Damen Basketball Landesliga 4. Die Schalke 04 Ladies treffen heute um 17 Uhr auf den Tabellenletzten GV Waltrop ( Sportzentrum Nord, Friedhofstr.46, Waltrop ). Coach Kubendrarajah muss in diesem Spiel auf Anke Neuhäuser, Lena Hochhaus und Elaine Brandl verzichten. Die Mannschaft des GV Waltrop steht mit drei Siegen und 15 Niederlagen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz. Im Hinspiel konnte man einen starken Start hinlegen...

2 Bilder

Farfan steht gegen Leverkusen im Kader 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Die Schalke-Arena wird beben: Nach Informationen von Dirk große Schlarmann vom Bezahlsender „Sky“ steht Jefferson Farfan im Kader für das heutige Bundesligaspiel gegen Bayer 04 Leverkusen! Farfan ist seit Montag wieder im Mannschaftstraining und zeigte dabei schon wieder seine alte Klasse. „Ihm wird natürlich noch etwas die Luft fehlen. Aber bei den Abschlussspielen über 2x20 Minuten hat er schon wieder Gegenspieler...

2 Bilder

Roberto Di Matteo: „Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel!“ 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 19.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Der S04 steht gegen Leverkusen gewaltig unter Druck. Sowohl Trainer Roberto Di Matteo als auch Manager Horst Heldt sprachen überraschend deutlich davon, wie groß die Bedeutung dieses Spiels ist. „Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel gegen einen direkten Konkurrenten. Aus der Historie wissen wir zwar, dass es gegen Leverkusen schwierig wird. Wir denken aber positiv und spielen zu Hause, wo wir sehr stark sind“, sagte Di Matteo am...

1 Bild

Fährmann fällt gegen Leverkusen aus

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 19.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Der S04 muss im Top-Spiel gegen Bayer Leverkusen weiter auf Ralf Fährmann verzichten. Für den Stammtorhüter kommt das Spiel laut Trainer Roberto Di Matteo zu früh. Der betonte, dass er absolutes Vertrauen zu Timon Wellenreuther habe. Wellenreuther sah zuletzt beim 2:2 in Berlin schlecht aus. An beiden Gegentoren war der 19-Jährige schuld. Nicht die ersten Fehler von dem jungen Torhüter, der eigentlich auch nur Schalkes...

3 Bilder

S04-Ladies siegen gegen Brackwede : Kay Tillmann und Elaine Brandl mit Double-Double

Dhnesch Kubendrarajah
Dhnesch Kubendrarajah | Gelsenkirchen | am 18.03.2015

Schalke 04 Ladies 89:57 SV Brackwede (19:17; 21:16; 25:15; 24:9) Damenbasketball Landesliga 4. Die Schalke 04 Ladies können gegen SV Brackwede einen klaren 89:57 Heimsieg feiern und verteidigen weiterhin Platz 2 in der Landesliga 4. Bei diesem Spiel konnte Coach Kubendrarajah nur auf acht Spielerinnen zurückgreifen, da Anke Neuhäuser, Hannah Olschar, Lena Hochhaus, Annika Gerdes und Karolina Kosecki nicht am Spiel...

1 Bild

Choupo-Moting für Berlin fraglich

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 13.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Derselbe Kader, der in Madrid war, plus Boateng, fliegt auch nach Berlin. Damit steht auch fest, dass Sead Kolasinac noch nicht so weit ist. Der Linksverteidiger fällt ebenso wie Jan Kirchhoff, Dennis Aogo und Sidney Sam aus. Wie Schalke-Trainer Roberto Di Matteo am Samstag in Berlin (15.30 Uhr) spielen lassen wird, wollte er am Freitagmittag noch nicht verraten. „Ich warte das Abschlusstraining noch ab, in welcher...

1 Bild

Kommentar: Reputation fast wieder hergestellt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Ja, Schalke ist zum dritten Mal nacheinander im Achtelfinale der Champions League gescheitert. Aber der bittere 4:3-Sieg hat international für Aufsehen gesorgt. Ausnahmsweise mal in positiver Hinsicht. Ein Kommentar. An dieser Stelle gilt es erst einmal Respekt zu zollen. Schalke bekommt oft genug auf die Fresse. Und wenn selbst einige Freunde, die Dortmund-Fans sind und seit Wochen nicht damit aufhören, den Finger in der...

1 Bild

Offiziell: Schalke verpflichtet Nastasic

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Matija Nastasic bleibt Schalker! Der S04 gab am Mittwoch bekannt, dass man den 21-Jährigen fest verpflichtet habe. Nastasic war bisher nur von Machester City ausgeliehen. Angeblich muss der FC Schalke 04 9,5 Millionen Euro an den englischen Erstligisten für den Transfer überweisen. Eine Leihgebühr gab es nicht. Nastasic unterschrieb beim S04 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Bei Manchester City saß der Linksfuß in...

2 Bilder

Königsblaue Rekorde bei den Königlichen 3

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Der S04 ist in der Champions League an Real Madrid gescheitert. Dennoch gewannen die Königsblauen nicht nur die Herzen vieler Fußball-Fans, sondern stellten auch noch Rekorde für die Geschichtsbücher auf. Kein Rekord, aber eine beeindruckende Zahl, die die starke Leistung des FC Schalke 04 untermauert, war die Kilometerzahl, die die Schalker Spieler gemeinsam hinlegten. Mit 122,545 Kilometern liefen die Königsblauen satte...

2 Bilder

Wahnsinn: Schalke scheidet trotz 4:3-Sieg aus! 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 10.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Dieses Spiel geht in die Geschichte ein. Der S04 hat nur hauchdünn die Sensation bei Real Madrid verpasst. Im Achtelfinal-Rückspiel gewann der FC Schalke 04 mit 4:3, schied aber wegen der 0:2-Pleite im Hinspiel aus. Historisch: Real kassierte in einem K.o.-Spiel der Champions League zu Hause noch nie vier Gegentreffer. Die Quittung für die Heimniederlage bekamen die Spieler vom Titelverteidiger sofort zu spüren. Nach dem...

3 Bilder

Coach Kubendrarajah : „Das war mein Fehler. Ich habe das Spiel zu kompliziert geplant“

Dhnesch Kubendrarajah
Dhnesch Kubendrarajah | Gelsenkirchen | am 10.03.2015

Schalke 04 2 57:50 Schalke 04 Ladies (16:13; 11:15; 18:16; 12:6 ) Damenbasketball Landesliga 4. Im Topspiel um Platz eins haben die S04-Ladies vor geschätzten 100 Zuschauer eine 57:50 Niederlage hinnehmen müssen. Neben Anke Neuhäuser und Karolina Kosecki, fielen kurzfristig auch Annika Gerdes und Lena Hochhaus aus. Die S04-Ladies starteten mit Charlene Adam, Vivian Hölzner, Kay Tillmann, Sabrina Herrmann und Elaine...

1 Bild

Angeschlagenes Schalke-Quartett vor Madrid-Knüller 2

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 09.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Benedikt Höwedes, Marco Höger, Eric Maxim Choupo-Moting und Klaas-Jan Huntelaar sind alle angeschlagen. Dennoch nominierte Schalke-Trainer Roberto Di Matteo die Vier für das Spiel bei Real Madrid. Am Dienstagabend treten die Königsblauen bei den Königlichen zum Achtelfinal-Rückspiel an. Das Hinspiel hatte der S04 vor drei Wochen zu Hause mit 0:2 verloren. „Ein Weiterkommen ist unrealistisch“, sagte der gegen Hoffenheim...

2 Bilder

Leon Goretzka: „Die Zeit war für mich nicht einfach“

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 09.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Um 16.42 Uhr hatte die Leidenszeit von Leon Goretzka ein Ende. Im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim feierte der 20-Jährige am Samstag nach über neun Monaten Verletzungspause sein Comeback. Zuletzt hatte der talentierte Mittelfeldspieler am letzten Spieltag der vergangenen Saison, am 10. Mai 2014, ein Pflichtspiel für die Königsblauen absolviert. Nun, beim 3:1-Heimsieg über Hoffenheim, wurde Goretzka für Marco Höger...

2 Bilder

Max Meyer wandelt auf den Spuren von Marco Reus

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 07.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Max Meyer war gegen Hoffenheim der Matchwinner. Der 19-Jährige erzielte beim 3:1-Heimsieg für den FC Schalke 04 zwei Tore und war darüber hinaus ein ständiger Unruheherd für die Gäste. Für Meyer war es der erste Doppelpack in der Bundesliga. Starke 80 Prozent Passquote wies der 1,69 Meter große Wirbelwind nach 90 Minuten auf. Zudem lief er mit 11,95 Kilometer am zweitmeisten von allen Schalkern. Einzig Tranquillo Barnetta...

1 Bild

Meyer lässt Derby-Schande etwas vergessen

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 07.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Der S04 ist einigermaßen wieder in der Spur. Die TSG Hoffenheim verlor bei den Königsblauen mit 1:3. Max Meyer erzielte dabei einen Doppelpack, womit Schalke vorübergehend auf Platz vier kletterte. Neben dem Heimsieg feierten die Schalke-Fans vor allem das Comeback von Leon Goretzka, der zuletzt am 10. Mai 2014 für die „Knappen“ spielte und heute gegen Hoffenheim nach 56 Minuten für Marco Höger eingewechselt wurde, was den...

40 Bilder

Meyer-Doppelpack beim 3:1 gegen Hoffenheim 1

Gerd Kaemper
Gerd Kaemper | Gelsenkirchen | am 07.03.2015

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung hat der FC Schalke 04 am Samstag (7.3.) einen verdienten 3:1-Sieg gegen 1899 Hoffenheim gefeiert. Zweifacher Torschütze war Max Meyer (41., 53.), der dritte Treffer des Nachmittags gelang Christian Fuchs (12.). Neben den wichtigen drei Punkten im Kampf um die Champions-League-Plätze feierte die königsblaue Familie zudem das langersehnte Comeback von Leon Goretzka.

1 Bild

Goretzka und Matip im Kader gegen Hoffenheim

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 05.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Überraschung beim S04: Neben dem lange Zeit verletzten Leon Goretzka steht auch Joel Matip im Kader für das Spiel gegen die TSG Hoffenheim. Matip hatte sich im Heimspiel gegen Bremen einen Faserriss im Oberschenkel zugezogen und sollte laut Vereinsangaben eigentlich zwei Wochen ausfallen. Diese zwei Wochen wären aber erst am Wochenende um gewesen. Nun steht der 23-Jährige aber gegen Hoffenheim schon wieder im Kader. Der...

1 Bild

Kommentar: Khedria für Boateng? Gerne!

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 04.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | „Er ist ein Weltklasse-Spieler. Wenn er zu uns kommen möchte, machen wir ihm gerne die Tür auf. Aber er spielt im Moment bei Real Madrid.“ Roberto Di Matteo wäre nicht abgeneigt, wenn Sami Khedira zur neuen Saison von den Königlichen zu den Königsblauen wechseln würde. Die Gerüchte um einen Wechsel des Weltmeisters zum FC Schalke 04 halten sich hartnäckig. Da wäre zum einen die Vorliebe von Schalke-Manager Horst Heldt für...

1 Bild

Gegner-Check: Berg- und Talfahrt beim Ex-Schalker Gisdol

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 04.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Freud und Leid sind bekanntermaßen oftmals sehr eng beieinander. Das trifft in dieser Saison ganz speziell auf Schalkes nächsten Gegner zu. Die TSG Hoffenheim hatte rund um den Jahreswechsel eine Berg- und Talfahrt hinter sich und drohte in den Abstiegsstrudel zu geraten. Wie eng die Tabelle aber tatsächlich ist, zeigt die Tatsache, dass der 2:0-Heimsieg der Hoffenheimer am vergangenen Samstag über Mainz reichte, um mit...

1 Bild

Kommentar: Ich nehme die Entschuldigung nicht an! 2

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 02.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Desolat! Katastrophal! Unverschämt! Leistung verweigert! Peinlich! Nicht würdig! Als Leistung die Schalker Darbietung im 146. Revierderby beim BVB zu bezeichnen, wäre den anderen 17 Bundesligisten gegenüber nicht fair. Ein Kommentar. Was der FC Schalke 04 am Samstag in Dortmund bei der 0:3-Pleite abgeliefert hat, bringt nicht nur jeden Schalke-Fan und –Sympathisanten auf die Palme, sondern auch jeden Journalisten, der sich...