Gladbeck: Kultur

2 Bilder

Auf der Suche nach Jesu Erbe: Was ist ein Christ? 2

Ute Golik
Ute Golik | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Gladbeck | Auf der Suche nach Jesu Erbe: Was ist ein Christ? Die Gladbecker Zeugen Jehovas besuchten am vergangenen Sonntag die Bibeltagung in ihrem Kongresssaal in Gelsenkirchen mit über 1000 Anwesenden   „Gib nicht auf, das Gesetz des Christus zu erfüllen!“ war das Motto der Tagung, bei der sich rund 1000 Gläubige aus dem Kreis Recklinghausen versammelten. Dabei suchten die Redner durch Ansprachen, Interviews und nachgespielten...

1 Bild

Schienenbus Revier-Sprinter: Sonderfahrt an den Niederrhein zum Flachsmarkt um Burg Linn in Krefeld

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Bahnhof | Dorsten. Traditionell findet jedes Jahr am Pfingstwochenende der weit über dieRegion hinaus bekannte und beliebte Flachsmarkt rund um Burg Linn in Krefeld statt. Am Pfingstsamstag („Familientag“) fährt auch der historische Schienenbus "Roter Brummer" wiedervon Borken(Westf), Dorsten & Gladbeck West zum linken Niederrhein. Ab Bottrop geht es auf Güterzugstrecken durch Oberhausen West, den Duisburger Stadtbezirken...

1 Bild

Gladbeck: Blinder Autor präsentiert seinen spannenden Krimi

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 4 Tagen

Gladbeck: Café Stilbruch | Gladbeck. Spannend zugehen wird es am Montag, 23. April, im "Cafe Stilbruch" in Stadtmitte, Rentforter Straße 58: Ab 19.30 Uhr dürfen sich Literaturfreunde auf eine ganz besondere Autorenlesung freuen, wenn Verlegerin Manuela Klumpjan (links) Passagen aus dem Thriller "Autorenstolz" vortragen wird. "Autorenstolz" stammt nämlich aus der Feder des blinden Autors Dieter Kleffner: Der Aufenthalt auf der Klosterinsel...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Leseabend im "Bildungs- und Begegnungszentrum Brauck": Märchen begeistern auch Erwachsene

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 4 Tagen

Gladbeck: BBzB | Brauck. Wer glaubt, dass Märchen nur für Kinder eine spannende Angelegenheit sind, liegt ziemlich falsch. Denn auch viele Erwachsene lassen sich gerne in eine phantasievolle Welt entführen. Gladbecker, die Märchen mögen und mit allen Sinnen aufnehmen, sind am Samstag, 21. April, ab 19 Uhr im "Bildungs- und Begegnungszentrum Brauck" (BBzB) an der Roßheidestraße 40 (Eingang über den Schulhof) an der richtigen Adresse. In...

1 Bild

Viele Angebote für 10- bis 14-jährige Gladbecker: "Kulturrucksack" für 2018 ist gepackt

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.04.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Auch in diesem Jahr dürfen sich junge Gladbecker im Alter zwischen 10 und 14 Jahren wieder auf einen prall gefüllten "Kulturrucksack" mit einer Vielzahl von Veranstaltungen freuen. Mit Hilfe des "Kulturrucksack" soll Interessenten die Möglichkeit gegeben werden, die Kultur- und Bildungslandschaft zu entdecken und mit ihrer eigenen Kreativität zu bereichern. Zudem soll das Programm die teilnehmenden Kommunen,...

1 Bild

Musik-Pub Ellinghorst: Seelenvoller Blues-Rock zum Monatwechsel

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.04.2018

Gladbeck: Musikpub Eikampstraße 93 | Ellinghorst. Wer zwar musikalisch in den Mai starten möchte, dabei aber weniger auf Volkslieder und -musik steht, ist am Montag, 30. April, im "Musik Pub" in Ellinghorst, Eikampstraße 93, an der richtigen Adresse: Ab 20 Uhr wird dort die "Phil Seeboth Band" für Live-Musik sorgen. Als "seelenvollen Blues-Rock" bezeichnen die vier Musiker aus Münster ihren Stil. Dabei steht die Band auch für eine hohe Lust an Improvisation...

1 Bild

Gladbeck: Kommunales Kino zeigt "Mord im Orient-Express"

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.04.2018

Gladbeck: Kommunales Kino | Wer ist der Mörder? Im Kommunalen Kino der VHS können die Zuschauer bei der hochkarätig besetzen Neuverfilmung des Krimi-Klassikers „Mord im Orient-Express" mitraten. Was als verschwenderische Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Basierend auf dem Buch der Bestsellerautorin Agatha Christie, erzählt „Mord im...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.04.2018

Essen: Theater im Rathaus | "Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das...

2 Bilder

Das Thema des Bibelvortrags lautet: Jesus Christus, der neue Herrscher der Erde 3

Ute Golik
Ute Golik | Gladbeck | am 07.04.2018

Gladbeck: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas | Zusammenkunft der Zeugen Jehovas, Gemeinde Gladbeck: Das Thema des Bibelvortrags lautet: "Jesus Christus, der neue Herrscher der Erde" "Darum sollt ihr so beten:Unser Vater im Himmel! Dein Name werde geheiligt. 10 Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden." ( Lutherbibel 2017, Matthäus Kapitel 6, Verse 9,10) Jesus sagte, dass er der Herrscher des Reiches Gottes sei und gab einen Einblick,...

2 Bilder

Duo TaktVoll in der Alten Post 1

Stephanie Lotz
Stephanie Lotz | Gladbeck | am 07.04.2018

Gladbeck: Gasthaus Alte Post | Stephanie Lotz (Gesang) und Andreas Wagener (Gitarre) harmonieren musikalisch, das ist hörbar. Aus einem ersten Probenabend vor 5 Jahren ist mittlerweile ein Repertoire aus weit über 150 Stücken geworden. Einige davon präsentieren die beiden mit viel Spielfreude am 20.04.2018 ab 19.30 Uhr im Hotel-Restaurant "Alte Post", Humboldtstraße 2. Das Duo bietet eine bunte Mischung aus Pop, Jazz, Oldies, Soul und Rock, akustisch,...

1 Bild

Gladbeck: Kommunales Kino zeigt "Hampstead Park"

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 06.04.2018

Gladbeck: Kommunales Kino | Ein kauziger Typ und seine exzentrische Freundin kämpfen um ein ungewöhnliches Zuhause: Das ist die Geschichte von "Hampstead Park – Aussicht auf Liebe". Die Romanze mit Diane Keaton und Brendan Gleeson wird nun im Kommunalen Kino der VHS Gladbeck gezeigt. Die exzentrische Emily Walters (Diane Keaton) stammt ursprünglich aus Amerika, doch lebt nun schon mehrere Jahre im Londoner Nobelviertel Hampstead, wo sie sich aber...

6 Bilder

Samstag, 21. April 2018 Kunsttour in Herten

Heinrich Praß
Heinrich Praß | Gladbeck | am 05.04.2018

Im Hertener Stadtgebiet sind rund 50 Kunstwerke für jedermann zugänglich im öffentlichen Raum zu finden. Auf dieser Radtour erleben Sie bekannte, vergessene und auch neue Kunst unter freiem Himmel. Sie entdecken ausgewählte abstrakte, aber überwiegend gegenständliche Kunstwerke und erfahren Interessantes über die Künstler sowie die Beziehung der Kunstwerke zu Menschen und Wirtschaft in Herten. Die Route führt von der VHS...

1 Bild

Ex-Sänger von "Geier Sturzflug" in Gladbeck: Live-Sound mit "Garage 3"

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 04.04.2018

Gladbeck: Café Stilbruch | Prominenter Besuch wird am Samstag, 14. April, im "Cafe Stilbruch" an der Rentforter Straße 58, erwartet. Und ab 20 Uhr werden dort gleich zwei Bands für Live-Sound sorgen. Freuen dürfen sich die Gladbecker Musikfans auf ein Wiedersehen mit Friedel Geratsch, dem Ex-Sänger der legendären NDW-Combo "Geier Sturzflug". Mit seiner Band "Garage 3" hat sich Gratsch inzwischen kernigem Bluesrock mit deutschen Texten über das Leben...

1 Bild

Tribute Show "Elvis - Back to Las Vegas" am 21. April in der Stadthalle Gladbeck 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 01.04.2018

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | Gladbeck. Für viele Musikfans ist er einfach der "King", einer der wichtigsten Männer der Rock´n-Roll- und Popmusik des 20. Jahrhundert. Die Rede ist natürlich von Elvis Presley. Obwohl Presley schon vor über 40 Jahren verstarb, erfreut er sich weltweiter Beliebtheit. Und das auch bei jüngeren Musikfans, die ihn und seine Songs verehren. Oft haben sich andere Musiker an Presley-Hits herangewagt und es gibt auch eine...

1 Bild

"Pop-Art"-Workshop im "Terebinthe" begeisterte junge Gladbecker

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 01.04.2018

Gladbeck: Kinderhort Terebinthe | Zweckel. Der Kinderhort "Terebinthe" in Zweckel war jetzt über zwei Tage Ort eines Workshops "Pop Art", den der Kinderhort im Rahmen des Ferienprogramms in Zusammenarbeit mit der "Jugendkunstschule Gladbeck" anbot. Unter der Anleitung von Dozentin Lisa Krawietz arbeiteten die jüngeren Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren an den Vormittagen an ihren Werken, ehe am Nachmittag die Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis...

2 Bilder

Das Thema des Bibelvortrags am Sonntag: Göttliche Weisheit in einer wissenschaftlich orientierten Welt 3

Ute Golik
Ute Golik | Gladbeck | am 30.03.2018

Gladbeck: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas | Zusammenkunft der Zeugen Jehovas, Gemeinde Gladbeck: Das Thema des Bibelvortrags lautet: "Göttliche Weisheit in einer wissenschaftlich orientierten Welt" "Den Herrn ernst nehmen ist der Anfang aller Weisheit. Gott, den Heiligen, kennen ist Einsicht. Durch die Weisheit wird dein Leben verlängert." (Gute Nachricht Bibel, Sprüche Kapitel 9, Verse 10,11) Nach der Bibel ist unter Weisheit vor allem ein auf Erkenntnis...

1 Bild

Frage der Woche: Humanismus versus Nächstenliebe – Woher kommen unsere Werte? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 30.03.2018

"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Hier bekennt sich die deutsche Verfassung auch zu den Menschenrechten, die unveräußerlich und die moralische Grundlage unserer Gesellschaft sind. Aber wie sind wir dazu gekommen? Woher kommen unsere Ideale von Gleichheit, Freiheit, Recht und Unrecht? "Aus der jüdisch-christlichen Tradition Europas", heißt es da von einer Seite. Die...

1 Bild

Die Finalisten des Deutschmusik Song Contests 2018 stehen fest

Ingo Kussauer
Ingo Kussauer | Gladbeck | am 30.03.2018

Dreiunddreißig Solo-Künstler und Gruppen haben es mit ihren deutschsprachigen Rock-, Pop- oder Schlager-Songs in die Endausscheidung zum Preis für deutsche Musik (DMSC-Musiker-Awards) geschafft, der im Rahmen des Deutschmusik Song Contests in diesem Jahr zum sechsten Male verliehen wird. Deutschmusik Song Contest 2018 geht in den Endspurt. Das monatelange Suchen nach dem nächsten großen Hit geht zu Ende. Eine Expertenjury...

1 Bild

FAQ zum Martin Luther Forum Ruhr

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Gladbeck | am 29.03.2018

Gladbeck: Martin Luther Forum Ruhr | aus der HP unserer Stadt Gladbeck : Zum Martin Luther Forum Ruhr (MLFR) haben wir (Stadt Gladbeck), Ihnen die wichtigsten Fragen zusammengestellt und beantwortet Was ist das Martin Luther Forum Ruhr? Standort des Forums ist die ehemalige evangelische Markuskirche in Gladbeck. Sie wurde nach der Schließung im Jahr 2008 einem gemeinnützigen privaten Verein zur Nutzung überlassen. Betreiber ist der Trägerverein...

3 Bilder

Neue Galerie Gladbeck: Ausstellung mit Eckart Hahn

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 29.03.2018

Gladbeck: Neue Galerie Gladbeck | Die Neue Galerie Gladbeck zeigt ab Mitte April die Wanderausstellung „Der schwarze Hund trägt bunt“ des Malers Eckart Hahn, die neben Gladbeck auch Station im Berliner Haus am Lützowplatz und in der Villa Rot in Burgrieden machen wird. Beim Arbeiten hört der 1971 geborene Eckart Hahn Literatur, die ihn nicht selten thematisch inspiriert. So auch der 2014 erschienene Roman „Zwei Herren am Strand“ des österreichischen...

1 Bild

VHS Gladbeck: Vorträge zur Fußball WM und kritischem Journalismus

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 28.03.2018

Gladbeck: Haus der VHS Friedrichstraße 55 | Bereits 6.400 Teilnehmer haben im Jahr 2018 die Veranstaltungen der Volkshochschule besucht. Das ist eine ungewöhnlich gute Resonanz für das 1. Quartal eines Jahres. Nach den Osterferien startet die VHS durch – dann beginnen zahlreiche neue Kurse, Exkursionen und Vortragsveranstaltungen. Bekannte Gäste wie Sonja Mikich und Metin Tolan runden das Programm ab. Dazu zählen Angebote für Gesundheit/Fitness wie Pilates und...

3 Bilder

Jehovas Zeugen laden zur Gedenkfeier ein 2

Ute Golik
Ute Golik | Gladbeck | am 27.03.2018

Gladbeck: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas | Die Gemeinde der Zeugen Jehovas in Gladbeck lädt herzlich zur Gedenkfeier zum Tod Jesu Christi ein Am Samstag, dem 31.März 2018, jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Für Jehovas Zeugen war das der wichtigste Tag der Menschheitsgeschichte.  Das Abend- oder Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod Jesu Christi ist die einzige religiöse Feier der Zeugen Jehovas. Am Samstag, dem 31. März, begehen sie diesen...

1 Bild

Toller Westernhagen-Abend im Kotten Nie

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 24.03.2018

Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 | Gladbeck-Ost. Auf dem besten Wege, sich einen festen Platz im Gladbecker Terminkalender zu sichern, ist die neue Veranstaltungsreihe "Kultur in der Tenne" des Fördervereins Kotten Nie. So gastierte jetzt der gebürtige Heilbronner Jensen Riemann mit seiner "Westernhagen-Show" in Gladbeck-Ost. Die Veranstaltung war restlos ausverkauft und an der Bülser Straße stellte Riemann eindrucksvoll unter Beweis, warum er auch als...

1 Bild

MLFR - Weil es eine kulturelle Einrichtung ist, die es wert ist! 7

Müzeyyen Dreessen
Müzeyyen Dreessen | Gladbeck | am 23.03.2018

Mittwochabend (21.03.2018) hatten wir als Förderverein des Martin Luther Forum Ruhr (MLFR) unsere Mitgliederversammlung. Unter zahlreicher Teilnahme wurde konstruktiv über die Zukunft des Forums diskutiert. Trotz mancher Verletzungen, die im Hintergrund den Ehrenamtlichen des Forums zugefügt wurden oder Vorwürfen, die von Unkenntnis rührten und nicht von Wissen der Abläufe im MLFR der letzten Jahre, haben sich alle...