Gladbeck: Politik

1 Bild

Ein "komisches" Denkmal 2

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 1 Tag

Am Begriff "Denkmalschutz" scheiden sich oft die Geister. Man erinnere sich nur an das Gezerre um die ehemalige Kirche "St. Elisabeth" in Ellinghorst. Und jetzt hat die SPD das nächste "Objekt der Begierde" ins Auge gefasst: Das Umspannhaus auf dem Gelände der ehemaligen Zeche "Graf Moltke" ist aus Sicht der Sozialdemokraten dazu geeignet, unter Denkmalschutz gestellt zu werden. Beim Anblick des Ziegelgebäudes kommt der...

1 Bild

Aktionen auch in Gladbeck: "Offener Ganztag" soll gestärkt werden

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 1 Tag

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Auch viele Gladbecker Schulen beteiligen sich aktuell an der Kampagne "Gute OGS darf keine Glückssache sein", die landesweit von der "Freien Wohlfahrtspflege NRW" zur Stärkung des "Offenen Ganztags" ins Leben gerufen wurde. Kreativ ging es jetzt im roten Pavillon der "Wilhelmschule" an der Kampstraße in Rentfort zu. Mit Buntstiften, Malpaier, Schere und Lebe machten sich die Jungen und Mädchen der Schulbetreuung...

Auf einmal machen sich alle Sorgen! 2

Kurt Rohmert
Kurt Rohmert | Gladbeck | vor 3 Tagen

Nach den Landtagswahlen in NRW das gleiche Spiel wie immer. Die SPD hat alles richtig gemacht, nur der Wähler hat es nicht verstanden. Die CDU ist der Sieger, sie feiern. Warum? Schon vor der Wahl war klar, dass es so nicht weitergehen kann. Zumindest hatte es der Bürger richtig erkannt. Doch in der Politik mahlen die Mühlen bekanntlich langsam. In den Medien ist jetzt häufig von Sorge die Rede. Nicht nur in NRW, sondern...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Im Wasserschloss Wittringen in Gladbeck geht die Pächter-Ära Neumann zu Ende 4

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 4 Tagen

Gladbeck: Wasserschloss Wittringen Burgstraße 64 | Wittringen. Eine mehr als 30jährige Zusammenarbeit ist endgültig zu Ende: Zum 31. Dezember 2017 läuft der Pachtvertrag zwischen Peter Neumann und der Stadt Gladbeck betreffs der Gastronomie im Wasserschloss Wittringen aus. Seit dem 1. Januar 1986 hatte die Gelsenkirchener Familie Neumann, anfangs noch mit dem legendären Schalke 04-Betreuer "Charly" an der Spitze, das "Sagen" im Wasserschloss. Doch jetzt ist damit Schluss,...

1 Bild

So ein Schrott gehört nur in den Papierkorb!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 4 Tagen

Wer kennt einen gewissen Heinz Schwarz aus Brauck? Schon seit einigen Tagen befindet sich die Redaktion auf der Suche nach dem genannten Leser, der angeblich an der Heringstraße wohnt. Denn Heinz Schwarz hat einen handgeschriebenen Leserbrief verfasst und der Redaktion zukommen lassen. Mit rassistischen und ausländerfeindlichen Inhalten, Beschimpfungen der übelsten Art. Wir hätten Heinz Schwarz gerne selbst kontaktiert....

1 Bild

Großbaustelle Gladbeck 2

Markus Tophinke
Markus Tophinke | Gladbeck | vor 5 Tagen

Schnappschuss

2 Bilder

Weit unter dem Landesdurchschnitt: Nur 103 neue Wohnungen in 2016 in Gladbeck 1

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 22.05.2017

Gladbeck. In Gladbeck wurde im vergangen Jahr der Bau von 103 Wohnungen (ohne Wohnheime) genehmigt. "Der größere Anteil neuer Wohnungen entsteht mit 83 Einheiten im Bereich der Mehrfamilien- und Reihenhäuser. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern wurden 17 Baugenehmigungen erteilt.", sagt LBS-Gebietsleiter John Berrens. Weitere Wohnungen entstanden durch An- und Umbau bestehender Gebäude. Die Bautätigkeit liegt in Gladbeck...

1 Bild

"Hilferuf" der Voßstraße-Eltern zeigt bereits Wirkung: Gladbecker SPD fordert mehr Personal für Kindertagesstätten 11

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 20.05.2017

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck-Ost. Die Reaktion kam schnell: Die Gladbecker SPD hat absolutes Verständnis für den Unmut der Eltern der städtischen Kindertagesstätte Voßstraße in Gladbeck-Ost. Und die Sozialdemokraten glauben auch schon eine Lösung der geschilderten Probleme gefunden zu haben: "Nur mehr Personal in den Einrichtungen kann solche Situationen verhindern," gibt Volker Musiol, jugendpolitischer Sprecher der Gladbecker SPD-Fraktion,...

1 Bild

Gladbecker Kita-Eltern fühlen sich"im Stich gelassen" 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 16.05.2017

Gladbeck: Kindergarten | Gladbeck-Ost. Sie haben offensichtlich bewusst bis nach den Landtagswahlen gewartet, doch nun geht der Elternrat des "Kindergartens Voßstraße" mit einem "Offenen Brief" an die Öffentlichkeit. Und üben heftige Kritik an dem Motto "Kein Kind zurücklassen" für die Kinderbetreuung in Nordrhein-Westfalen. "Doch wir als Elternvertreter des Kindergartens Voßstraße sehen, dass unsere Kinder und auch die Mitarbeiter der Kita immer...

1 Bild

Gladbeck hat gewählt! 6

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 16.05.2017

Auch in Gladbeck lagen am Abend des Wahlsonntags Freud und Leid dicht nebeneinander: Grenzenloser Jubel bei der CDU, deutlich spürbare Zufriedenheit bei der FDP, blankes Entsetzen bei der SPD sowie Enttäuschung bei der LINKEN und auch den GRÜNEN. Das Votum der Wähler ist eindeutig: Auf Landesebene aber auch in Gladbeck wurde die SPD "abgewatscht". Gleichzeitig droht den GRÜNEN langsam aber sicher das "Aus", das die...

7 Bilder

Neue Pläne für IKEA: Optimiertes Flächenkonzept soll überzeugen

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 15.05.2017

Bottrop: Kraneburger Feld | Die Planungen für das zukünftige Bottroper IKEA-Möbelhaus an der Stadtgrenze zu Gladbeck treten in eine neue Phase: Nach intensiven Gesprächen mit den Nachbargemeinden und der Überarbeitung des Wegeplans stellte die Stadtverwaltung jetzt ein neuen Umsetzungskonzept vor. Besonderes Kennzeichen: Das Kraneburger Feld wird deutlich weniger zerschnitten, als zuvor geplant. Fast auf den Tag genau zwei Jahre ist es her, dass der...

Bürgerrechte - Bürgerpflichten - Selbstversorung. Demokratie 2017

Dr.Lothar Wanderer
Dr.Lothar Wanderer | Gladbeck | am 15.05.2017

Bürgerrecht – Bürgerpflicht – Selbstversorgung!! Demokratie 2017! Hallo, Freunde, weil mich Facebook mittlerweile schon sperrt, wenn ich auch nur eine „Sonderfunktion“ nutzen möchte, an dieser Stelle der Link zu meinem Artikel über die NRW-Wahl von gestern. Meine Bitte: teilen, teilen, teilen … Viel Spaß beim Lesen; d’r...

SPD wurde in Gladbeck ordentlich abgestraft. 2

Jürgen Fehst
Jürgen Fehst | Gladbeck | am 15.05.2017

Hat denn die SPD in Gladbeck geglaubt, dass nur ein guter Wahlkampf ausreicht um wieder Regierungsverantwortung in Düsseldorf übernehmen zu können? Die SPD sollte sich einmal hinterfragen, was sie denn mit ihrer überheblichen politischen Arbeit in den letzten Monaten und Jahren falsch gemacht hat? Was war da noch mit dem Bürgerentscheid? Erst sagte die SPD vollmundig, die Bürger haben entschieden und es wird kein Ausbau der A...

5 Bilder

Die Wahlen ein toller Erfolg - für MICH

Dr.Lothar Wanderer
Dr.Lothar Wanderer | Gladbeck | am 15.05.2017

Gladbeck: Gladbeck | https://deref-web-02.de/mail/client/4keoK41n7GQ/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fequapio.com%2Fkolumne-dr-lothar-wanderer%2Fwahl-in-nrw-buergerrechte-buergerpflichten-und-ein-indisches-restaurant%2F Wer mehr wissen möchte, einfach den Link kopieren; ab in den Browser und los geht's. Die Bilder dazu sind eingebettet.

DKP dankt Wählern

Rene' Potratz
Rene' Potratz | Gladbeck | am 14.05.2017

DKP hat nach langer Zeit wieder für den Landtag kandidiert, Gladbecker Ergebnis erstaunlich gut. Dieser Wahlabend war auch für die Gladbecker DKP ein Grund zu feiern. So fanden sich im Rolf-Krane-Zentrum auf der Friedenstraße mehrere DKP Mitglieder und Wähler zu einer kleinen "Wahlparty". "Dieses Dankeschön an unsere Wähler, musste einfach sein." So die Kreisvorsitzende, und für die Landtagswahl als Direktkandidatin...

CDU klarer Sieger bei Landtagswahl - Kraft tritt von allen Ämtern zurück 23

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2017

Ersten Hochrechnungen zufolge geht die CDU als klarer Sieger aus der Landtagswahl hervor. Die SPD verliert deutlich, die FDP erzielt ein zweistelliges Ergebnis. Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft trat direkt nach der ersten Hochrechnung von allen Parteiämtern zurück. Die Linke hofft auf den Einzug ins Parlament. Die CDU legt demnach acht Prozent zu und bekommt 34,3 Prozent. Die SPD rutscht um 8,5 Prozent auf...

2 Bilder

NRW-Wahl: Jüngste Prognosen zeigen - das wird eng 34

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 12.05.2017

Kurz vor der Wahl verliert die SPD den lange sicher geglaubten Vorsprung. Gleich in zwei Umfragen der letzten Stunden liegt die CDU vorne. Zieht CDU-Herausforderer Armin Laschet tatsächlich an SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vorbei? Laut ZDF-Politbarometer würde die CDU 32 Prozent der Stimmen bekommen und damit einen Prozentpunkt vor der SPD liegen (31). Das entspricht einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes...

6 Bilder

Oskar Lafontaine kam zum Endspurt im Wahlkampf nach Gladbeck 8

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2017

Gladbeck: Büro Die LINKE | Gladbeck. Ein Autogramm oder ein Selfie nach der 40-minütigen Rede gab es von Oskar Lafontaine am Donnerstagnachmittag auf der Lambertistraße. Nach den Reden von Ralf Michalowsky und Christan Leye legte "Oskar" los: "In Östrerreich erhält ein Rentner 800 Euro mehr pro Monat!" Da kam Beifall auf. Der Linken-Spitzenpolitiker weiter: "Leiharbeit sollte verboten werden" und weiter: "Alle Parteien fordern, wir brauchen...

1 Bild

Wahlboykott ist der völlig falsche Weg!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2017

Am Sonntag, 14. Mai, ist es so weit: Rund 13,2 Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen sind zu den Landtagswahlen aufgerufen. In Gladbeck sind rund 54.500 Personen wahlberechtigt. Unabhängig vom Wahlausgang ist sicherlich interessant, wie viele Personen von ihrem Wahlrecht auch Gebrauch machen. Sind die Zeiten der Politikverdrossenheit vorbei? Oder steigt die Zahl der Nichtwähler wieder an? Interessant ist, dass...

1 Bild

Wahlergebnisse aus dem Kreis Recklinghausen im Internet

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 12.05.2017

Kreis Recklinghausen. Wer am Sonntag, 14 Mai nicht nur die landesweiten Wahlergebnisse erfahren möchte, kann die Ergebnisse aus dem Kreis Recklinghausen im Internet einsehen: http://wahlen.gkd-re.net/Wahl-2017-05-14/05562000/html5/index.html. Außerdem gibt es eine kostenlose App, über die die Wahlergebnisse aus der Region zu finden sind. Dazu müssen Interessierte auf ihrem Smartphone im App- oder Play Store den...

2 Bilder

Kein Platz für Rassisten, Kundgebung in Bottrop

Rene' Potratz
Rene' Potratz | Gladbeck | am 11.05.2017

Bottrop Bund statt Braun, Kein Platz für Rassisten Mehrere Hundert Menschen,darunter Mitglieder aller Demokratischen Parteien in Bottrop, und auch Schüler der Willy-Brandt-Gesamtschule Bottrop, demonstrierten gegen die Kundgebung der AFD. Mit einem Angebot von Musik, und Rednern stellte sich das Bündnis gegen eine Kundgebung der Rechtpopulisten in einer Bottroper Schule.Mit selbstgebastelten Plakaten und Reden zeigte...

1 Bild

Landtagswahl: Ergebnispräsentation im Gladbecker Ratssaal

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 10.05.2017

Gladbeck: Rathaus | Im Ratssaal des Rathauses findet am Wahlsonntag ab 18 Uhr traditionell die öffentliche Ergebnispräsentation statt. Auf Großbildleinwänden werden die eingehenden Ergebnisse aus den Wahllokalen und den Briefwahlbezirken präsentiert. Zusätzlich werden aktuelle Fernsehbilder übertragen, so dass das Publikum sich jederzeit auch über das landesweite Wahlgeschehen (Prognosen, Trends, vorläufige Ergebnisse) informieren kann....

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

1 Bild

David Sperl LINKEN-Direktkandidat zur Bundestagswahl 1

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 09.05.2017

David Sperl (27) wurde am Sonntagnachmittag im Gladbecker LINKEN-Büro „Mittendrin“ in einer gemeinsamen Wahlversammlung des LINKEN-Kreisverbands Bottrop und der Ortsverbände Dorsten und Gladbeck zum Direktkandidaten zur Bundestagswahl gewählt. Der ohne Gegenstimmen zum Direktkandidaten gewählte Gladbecker Sperl erklärte zu seinen persönlichen politischen Zielen: „Ich will mich vor allem für mehr Personal in der Pflege...

1 Bild

Zu wenige Parkplätze: Ein uraltes Problem 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.05.2017

Die Parkraumnot rund um das Gladbecker Berufskolleg an der Paßmann- und Herderstraße gibt es schon seit Jahrzehnten. Auch schon vor 30 Jahren gab es Schüler, die mit dem Auto zum Unterricht kamen und ihre Fahrzeuge in den angrenzenden Wohnstraßen abgestellten. Im Laufe der Zeit hat sich in Sachen "Mobilität" bei jungen Erwachsenen natürlich einiges verändert. Und so kommen viele der aktuell rund 1.500 Berufskolleg-Schüler...