Gladbeck: Politik

1 Bild

„Präventionsprojekt droht das Förder-Aus“

Andreas Dunkel
Andreas Dunkel | Gladbeck | vor 12 Stunden, 18 Minuten

Schon seit 2012 nimmt Gladbeck am Landesprojekt „Kein Kind zurücklassen“ (Ke-KiZ) teil. Doch die Finanzierung des Landeszuschusses von rd. 30.000 Euro steht durch den Regierungswechsel auf Landesebene auf der Kippe. Damit will sich der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner nicht widerspruchslos abfinden. Kinder frühzeitig fördern Kinder frühzeitig fördern, damit schwere Probleme gar nicht entstehen. Das ist die...

1 Bild

Hertie-Abriss steht vor dem endgültigen Abschluss

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 1 Tag

Gladbeck: Ex-Hertie-Haus | Gladbeck. Frohe Kunde - nicht nur für gestresste Anwohner - aus dem Rathaus: Die Abrissarbeiten am ehemaligen Hertie-Kaufhaus stehen endgültig vor dem Abschluss. Am 23. März 2017 war es endlich soweit: Mit einem Festakt starteten die Abriss-Arbeiten am ehemaligen Hertie-Kaufhaus in schon feierlichem Rahmen. Jetzt. nach über vier Monaten Bauzeit ist von dem ehemaligen Kaufhaus nichts mehr zu sehen. Bis zum Ende der ersten...

1 Bild

Sorge um Zusammenhalt auch in Brauck 1

Jörg Weidemann
Jörg Weidemann | Gladbeck | vor 4 Tagen

„Angesichts der Entwicklung in der Türkei machen sich die Menschen auch in unserem Stadtteil Sorgen“, berichtet Jörg Weidemann vom Infostand der MLPD-Wohngebietsgruppe in Brauck. An Samstagmorgen war zwar wenig los, aber wo das Gespräch zustande kam, äußerten deutsche wie türkischstämmige Brauckerinnen und Braucker Sorge um den Zusammenhalt - in den Wohnquartieren und in den Belegschaften der Betriebe. Eine Kleingärtnerin...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Rund um das Gladbecker "Berufskolleg" bleibt die Lage angespannt - SPD mahnt "Rücksichtnahme" und "Toleranz" an 4

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 21.07.2017

Gladbeck: Berufskolleg Gladbeck | Gladbeck. Keine Entspannung zeichnet sich bislang betreffs der Situation am "Berufskolleg" in Gladbeck-Mitte ab. Der massiven Beschwerden verärgerter Anwohner hatte sich jüngst der SPD-Ortsverein Mitte angenommen. Doch auch aus Sicht der Sozialdemokraten präsentiert sich die Lage aktuell weiterhin als "unbefriedigend". Die Nachbarn der Schule haben eigenen Angaben nach montags bis freitags in erster Linie Stress mit den...

1 Bild

Verkauf des Zweckeler Schulgrundstücks: Gute und solide Wahl 1

Andreas Dunkel
Andreas Dunkel | Gladbeck | am 20.07.2017

Die Gladbecker SPD begrüßt die Entscheidung des Wirtschaftsförderungsausschusses der Stadt, das Gelände der ehemaligen Willy-Brandt-Hauptschule in Zweckel an Immobilien Jockenhöfer zu veräußern. „Bei einem Grundstück mit einer so wichtigen Lage für den Stadtteil ist es gut, dass wir uns für ein solides Angebot ausgesprochen haben. Das ist eine Entscheidung für die Zukunft Zweckels“, kommentiert der Vorsitzende der...

5 Bilder

Die Vandalen schaffen "Durchblick" bei der Schlägel-Eisen Schrottimmoblie 2

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Gladbeck | am 20.07.2017

Gladbeck: Bohnekampstr. Schlägel/Eisen | in Gladbeck-Zweckel; und Orts-Politik macht hier sightseeing Radtour !! Diese Schrottimmobilie wird weiterhin von den Vandalen "heimgesucht" ! Ob drumherum ,ob in den Ruinen ! Da kann man absichern, zumauern soviel man will . Wo die Vandalen, die Zerstörer rein wollen , hier wird's gezeigt. Und dazu werden die Straßenlaternen noch, per stetiger Unterhaltungs-Arbeit, zum leuchten erhalten ? ! Damit...

1 Bild

OGS-Aktion: Pestalozzischüler wünschen sich mehr Platz

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 19.07.2017

Gladbeck: Pestalozzischule | Mit einer gemeinsamen Aktion demonstrierten die Kinder der Pestalozzischule für eine bessere Offene Ganztagsschule. Damit reiht sich die Grundschule in die Reihe aller Einrichtungen ein, die sich im Rahmen einer bundesweiten Kampagne für eine bessere Förderung des Ganztagsangebotes einsetzen. Unter einem symbolischen Dach hatten die Kinder auf dem Schulhof verschiedene Bausteine zu einem Haus geformt, an dem blaue und...

1 Bild

Fahrrad-Parkplätze in der Gladbecker Innenstadt: Eine verdammt späte Einsicht! 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 18.07.2017

Die Arbeiten zur Neugestaltung der Fußgängerzone sind noch gar nicht beendet, da sind schon die ersten "Nachbesserungen" fällig. Nur weil bei der Planung für die neue Fußgängerzone im Rathaus der Bau von Fahrrad-Parkplätzen offenbar "vergessen" wurde. Schon vor vielen Monaten wurde der Ruf nach Fahrrad-Abstellmöglichkeiten laut. Denn beim Beginn der Arbeiten für die Erneuerung der Fußgängerzone wurden die bis dahin...

1 Bild

Dialog der Generationen - JU traf SU

Maximilian Krügerke
Maximilian Krügerke | Gladbeck | am 17.07.2017

Am vergangenen Freitag hat sich die Junge Union Gladbeck mit der Vorsitzenden der Senioren Union Gladbeck im Brauhaus "Alte Post" in Gladbeck getroffen. Die Veranstaltung fand unter dem Motto "Dialog der Generationen" statt. Maria Seifert langjährige CDU Vorsitzende, Ratsfrau und letzte ehrenamtliche Erste Bürgermeisterin, erzählte von ihrer politischen Laufbahn und ihren Beweggründen sich politisch zu engagieren. Sie machte...

1 Bild

Mindestgebot um 43 Prozent gesenkt - Knatsch um Vergabe des Grundstückes "Willy-Brandt-Schule" 5

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 17.07.2017

Gladbeck: Willy Brandt Schule | Zweckel. Ist das letzte Wort zur Vergabe des Grundstückes der Zweckeler Willy-Brandt-Schule an den Investor Jockenhöfer doch noch nicht gesprochen? Denn die Gladbecker "LINKE" moniert beim Vergabeverfahren gleich mehrere Fehler durch die Stadt Gladbeck und fordert Bürgermeister Ulrich Roland nun auch offiziell auf, den Beschluss durch den städtischen Wirtschaftsförderungsausschusses zu "beanstanden". "Die Angebote beider...

1 Bild

Schulgelände soll für 1,2 Millionen Euro verkauft werden: Ein Supermarkt für Zweckel 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.07.2017

Gladbeck: Willy Brandt Schule | Zweckel. Der Verkauf der Willy-Brandt-Schule samt Grundstück war schon beschlossene Sache, jetzt ist auch geklärt, wer das Areal an der Feldhauser Straße in Zweckel erwerben darf: In der jüngsten Sitzung des Wirtschaftsförderungs-Ausschusses gab es ein mehrheitliches Votum. Für das Grundstück im Herzen von Gladbecks nördlichstem Stadtteil lagen bekanntlich zwei Investoren-Gebote vor. Unbestätigten Informationen nach wurden...

Der Rat eines Gelehrten aus dem 13. Jahrhundert an Regierende

Müzeyyen Dreessen
Müzeyyen Dreessen | Gladbeck | am 14.07.2017

Nicht alles aus der Osmanischen Zeit (1299 - 1922) kann man befürworten, aber wie aus jeder Zeit gibt es auch aus dieser Zeit Weisheiten, die zeitlos ihre Gültigkeit bewahren, wie der folgende Rat des damaligen Gelehrten und Theologen ŞEYH EDEBALİ an den Gründer des Osmanischen Reiches, Osman I. Damit alle 'Fürsten' das verstehen, in zwei Sprachen: „O Sohn! Du bist ein Fürst. Von nun an fällt uns der Zorn zu und dir...

1 Bild

Bundesprogramm fördert Einstieg in frühkindliche Bildung

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Gladbeck | am 12.07.2017

Gladbeck: Gladbeck | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes begrüßt, dass die erste Förderwelle des neuen Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ gestartet ist. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt damit Angebote, die den Einstieg von Kindern in das System der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung ermöglichen. Ziel ist es, Familien zu erreichen, die bisher noch keine...

1 Bild

Innovation City: Bürger werden in Gladbeck-Mitte befragt

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 12.07.2017

Ab sofort startet eine Bürgerbefragung in der Stadtmitte. Im Rahmen der Konzeptphase des „InnovationCity roll out“ werden, wie auch schon in Rentfort-Nord, wesentliche Informationen zu den Gebäuden wie auch den Interessen und gewünschten Hilfestellungen der Bewohner gewonnen. Dies geschieht über eine Online-Befragung, die die Innovation City Management GmbH (ICM) in Abstimmung mit der Stadt Gladbeck entwickelt hat. Bis...

1 Bild

JU trifft SU

Maximilian Krügerke
Maximilian Krügerke | Gladbeck | am 11.07.2017

Die Junge Union trifft sich gemeinsam mit der Senioren Union am Freitag, den 14.07.2017 um 17:00 Uhr im Gasthaus Alte Post zum Stammtisch. Das Treffen findet unter dem Motto "Dialog der Generationen" statt. In einer gemütlichen Runde sprechen wir unter anderem mit Maria Seifert, langjährige CDU Vorsitzende, Ratsfrau und letzte ehrenamtliche Erste Bürgermeisterin, über die Politik damals und heute. Alle Interessierten sind...

1 Bild

Nach Regierungswechsel in Düsseldorf: Gelten die alten Zusagen noch? 14

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 11.07.2017

Schon aufgefallen? Seit Mitte Mai melden sich Befürworter als auch Gegner der Pläne zum Ausbau der B 224 zur Autobahn A 52 kaum noch zu Wort. Was natürlich den wildesten Spekulationen Tür und Tor öffnet. Denn die Zusagen des Landes Nordrhein-Westfalen gegenüber der Gladbecker Stadtspitze, wonach das Land die Zusatzkosten für den Bau eines 1,7 Kilometer langen Kompletttunnels auf dem Stadtgebiet übernehmen werde, stammen...

1 Bild

Gladbeck: Giftige und krebserregende Stoffe in Zweckeler Brunnen nachgewiesen

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 10.07.2017

Gladbeck: INEOS Phenol | Zweckel. Im April hatte die Kreisverwaltung die Anwohner im Umfeld des Werksgeländes der Ineos Phenol GmbH in Gladbeck gebeten, Hausbrunnen zu benennen und für Proben zur Verfügung zu stellen. 49 solcher Brunnen sind benannt worden. Davon konnten 44 im Mai und Juni beprobt werden. Nun liegen die Ergebnisse vor: Einige Brunnen sind so schwer belastet, dass sie nicht mehr gefahrlos nutzbar sind. Sechs der untersuchten...

G20 in Hamburg – Medienspektakel teuerster Güte 4

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 07.07.2017

Gladbeck: Rentfort | Überflüssig und reine Wichtigtuerei … und doch bester Wahlkampf! Ein offener Wutbrief, den ein Polizist im Internet veröffentlicht hat, weil auch er seine Knochen mal wieder zu Markte tragen darf, rückt zu Recht die Großinszenierung von Staatsoberhäuptern in den Fokus der Öffentlichkeit und lässt einmal mehr die Frage zu: Mit welchem Recht und zu welchem Zweck werden Bürger, Polizei, Demonstranten in Gefahr gebracht und...

1 Bild

Hektische Reaktion 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 07.07.2017

Am Fronleichnamstag fegte ein Gewittersturm über den Norden Gladbecks. Der Kraft des Windes waren auch dieses Mal wieder viele Bäume nicht gewachsen. Nun ist es ja nicht das erste Mal, das ein Unwetter in Gladbeck Schäden hinterlässt. Wie heftig die Natur zuschlagen kann, haben die Menschen in unserer Stadt in den letzten Jahren schon öfters erleben müssen. Seltsam mutet allerdings die hektische Reaktion gleich mehrerer...

1 Bild

„Fahrbahndecke der Diepenbrockstraße wird instandgesetzt“ 1

Andreas Dunkel
Andreas Dunkel | Gladbeck | am 07.07.2017

Die Butendorfer SPD hatte Herrn Stadtbaurat Dr. Volker Kreuzer eine Anfrage bezüglich des schlechten Erhaltungszustandes der Diepenbrockstraße gestellt. Die kürzlich eingegangene Antwort ist sehr erfreulich für die Butendorfer. Dr. Kreuzer schreibt, dass nach dem aktuellen Start der Fahrbahninstandsetzung in der Dorstener Straße als nächstes Projekt die Diepenbrockstraße, zunächst in dem Abschnitt von Horster Straße bis...

1 Bild

„Schwarz-Gelb muss die Mittel aus Kommunalinvestitionsförderungsfonds fair verteilen“ 1

Andreas Dunkel
Andreas Dunkel | Gladbeck | am 07.07.2017

Anfang Juni haben Bundestag und Bundesrat den im Jahr 2015 eingerichteten Kommunalinvestitionsförderungsfonds um weitere 3,5 Milliarden Euro aufgestockt. Für NRW ergibt das einen Anteil von rund 1,12 Milliarden Euro. Beabsichtigt ist, diese zusätzlichen finanziellen Mittel zweckgebunden für die Förderung der kommunalen Bildungsinfrastruktur in finanzschwachen Kommunen einzusetzen. Die Einzelheiten zur Durchführung sollen...

1 Bild

Veranstaltung für Geflüchtete

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 05.07.2017

Am kommenden Freitag, 7. Juli 2017, findet um 19 Uhr eine weitere Veranstaltung der Gladbecker Lebendigen Alternative (GLA e.V.) statt. Das Projekt "Gentlemen`s Convention" befasst sich in diesem Monat mit der Thematik "Beruf und Ausbildung", "Informationstag für Geflüchtete". Dieses Mal weitet der Verein sein Publikumsspektrum auch auf Frauen aus. Nilüfer Akcay, Vorsitzende des GLA, dazu: "Es gibt zwei Projekte, die...

5 Bilder

Der Marsch für ADALET (Gerechtigkeit) und Hungerstreik der Akademiker in der Türkei 5

Müzeyyen Dreessen
Müzeyyen Dreessen | Gladbeck | am 02.07.2017

Mit der Inhaftierung des Abgeordneten der sozialdemokratischen CHP, Enis Berberoğlu, hat der Vorsitzende der CHP Kemal Kılıçdaroğlu vor 18 Tagen in der Türkei einen Marsch für ADALET = Gerechtigkeit von Ankara bis Istanbul vor das Gefängnis begonnen, wo der Abgeordnete sitzt. Eine Strecke von etwa 490 km soll zurückgelegt werden. Die Marschierer haben inzwischen fast 300 km hinter sich. Leider hat die CHP zu spät gemerkt,...

Sommerfest der SPD-Butendorf

Bertram Polenz
Bertram Polenz | Gladbeck | am 29.06.2017

Gladbeck: Bürgertreff Butendorf | Am Freitag, 30. Juni wird gefeiert Zu seinem traditionellen Sommerfest lädt der SPD-Ortsverein Butendorf ein: Am Freitag, 30. Juni findet ab 17.00 Uhr das Sommerfest im und am SPD – Bürgertreff Butendorf (Landstraße / Ecke Ulmenstraße) statt. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, um in gemütlicher Runde einige gesellige Stunden miteinander zu verbringen. Es wird gegrillt, gekühlte Getränke sind ebenfalls zu...

1 Bild

MdB Gerdes: „Wir wollen die sozialen Berufe insgesamt aufwerten“

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Gladbeck | am 29.06.2017

Gladbeck: Gladbeck | Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes begrüßt, dass der Deutsche Bundestag in der vergangenen Sitzungswoche das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe beschlossen hat. Die drei Ausbildungsgänge der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege werden zu einer einheitlichen Berufsausbildung, der generalistischen Pflegeausbildung, zusammengeführt. Ziel ist es, die Grundlage für eine moderne und durchlässige Pflegeausbildung zu...