Gladbeck: Vereine

1 Bild

Jetzt rufen die Helfer um Hilfe

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 1 Tag

Der „Kinderschutzbund“ ist in Gladbeck schlichtweg die Organisation, die sich für die Belange von Kindern einsetzt. Und das seit nunmehr 36 Jahren. Doch nun rufen die unermüdlichen Helfer um die rührige Vorsitzende Irene Gosepath selbst um Hilfe, denn sie benötigen dringend weitere Mitstreiter. Mitstreiter, die sich ehrenamtlich für das Wohl Gladbecker Kinder engagieren möchten. Eine finanzielle Entschädigung für den...

Jahreshauptversammlung bei der Plattdeutschen Abendgesellschaft

Gisela Webels
Gisela Webels | Gladbeck | am 12.04.2015

Am Samstag,18.04.15,ist die Jahreshauptversammlung in unserem Vereinshaus "Kleimann/Reuer",Gladbeck,Hegestr.89.Sie beginnt um 17.ooUhr. Außer Kassen-und Jahresbericht werden langjährige Mitglieder für 30,35,40,50 und 65 Jahre geehrt. In der Hoffnung,dass diese Veranstaltung recht zahlreich besucht wird,grüßen wir mit einem herzlichen Gott Platt

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gebt eure Stimme denen, die man nie hört - Tierschutzverein Gladbeck und Umgebung e.V. ruft zur Demo auf

Nadine Pohl
Nadine Pohl | Gladbeck | am 12.04.2015

Gladbeck: Festplatz,Horster Str./Bergmannstr. | Schon lange ist bekannt, mit welchen schauderhaften und unwürdigen Methoden Tiere im Zirkus dressiert werden und wie schlecht sich die Haltungsbedingungen darstellen. Wir möchten nicht weg sehen und bitten alle Tierfreunde der Umgebung bei unserer Demo Stellung zu beziehen. Über eine rege Teilnehme würden wir uns sehr freuen. Wir bitten darum, dass alle Anwesenden Plakate und Statements mitbringen. Für Fragen sind wir unter...

1 Bild

Erste Hilfe Ausbildung - auch für Führerscheinbewerber

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 07.04.2015

Gladbeck: DRK Zentrum | Erste Hilfe Ausbildung - auch für Führerscheinbewerber Ab dem 1. April 2015 wird der Lehrgang Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort für Führerscheinbewerber in die Erste Hilfe Ausbildung integriert. Der Erwerb einer Ausbildung der Ersten Hilfe für die Führerscheinbewerber zur Vorlage beim Straßenverkehrsamt (Fahrerlaubnisbehörde) wird jetzt durch einen Erste Hilfe Lehrgang nachgewiesen. Der Lehrgang beginnt um...

1 Bild

DRK Gladbeck; Einsätze zu Ostern verliefen ruhig und stressfrei

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 07.04.2015

Gladbeck: DRK Zentrum | DRK Gladbeck Einsätze zu Ostern verliefen ruhig und stressfrei Die Osterfeiertage verliefen für die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen im DRK Zentrum Gladbeck sehr ruhig ab und stressfrei ab. Das DRK Gladbeck betreut über 5800 Hausnotrufanschlüsse aus elf Bundesländern von der Gladbecker Zentrale aus. Über die Osterfeiertage wurden 83 Notfallmeldungen erfasst und die notwendigen Maßnahmen eingeleitet und überwacht. Sturz in...

1 Bild

Pilotprojekt in Gladbeck: Patientenbegleitung

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 02.04.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Mit einem neuen Angebot wenden sich AWO, Seniorenberatung und Seniorenbeirat in Gladbeck an Menschen, die vor, bei oder nach einem Klinikaufenthalt Unterstützung benötigen. Es nennt sich Patientenbegleitung, ist ein landesweites Pilotprojekt und richtet sich an alleinstehende Menschen, vorrangig Senioren. Ehrenamtliche Helfer sollen sie vor, bei und nach einem Krankenhausaufenthalt begleiten, ihnen zur Seite stehen, mit...

1 Bild

Ladung Hilfsgüter nach Mosyr (Weißrussland) B.Puschadel: Ostereier für den Fahrer

Wolle Gladbeck
Wolle Gladbeck | Gladbeck | am 28.03.2015

Gladbeck: Herz und Hände für Tschernobyl e.V. Gladbeck | Eine volle LKW-Ladung Hilfsgüter würde heute vom Verein "Herz und Hände für Tschernobyl" an der Maschinenhalle in Zweckel wieder verladen, um sie an Hilfebedürftige direkt vor Ort, wo die Dinge gebraucht werden, zu verteilen.Den zehnten Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl (26.04.1986) hatte der Verein zum Anlass genommen, den Verein "Herz und Hände für Tschernobyl...

2 Bilder

Erneut Betreuungsassistentenlehrgang erfolgreich abgeschlossen

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 28.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Der Kurs war lehrreich, unterhaltsam und immer wieder waren Lachen und fröhliches Reden aus dem großen Ausbildungsraum zu vernehmen. Am gestrigen Freitag war dann aber (leider, wie nahezu alle Kursteilnehmer fanden) der letzte Tag unseres Betreuungsassistenten-Lehrgangs nach §87b erreicht. Die Absolventen freuten sich natürlich über den erfolgreichen Abschluss und ließen den Kurs mit einer kleinen, besinnlichen Feier...

1 Bild

DRK-Team betreut Angehörige der Opfer der Flugzeugkatastrophe

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 26.03.2015

DRK-Team betreut Angehörige der Opfer der Flugzeugkatastrophe Ein Rotkreuz-Team zur Betreuung von Angehörigen der Opfer der Flugzeug-Katastrophe ist in der Stadt Digneles-Bains (Südfrankreich) eingetroffen. Die vier Spezialisten für Psychosoziale Notfallnachsorge (PSNV) aus Baden Württemberg werden dort als erstes DRK-Team Verwandte und Freunde der Opfer betreuen. „Wir sind tief bestürzt über diese Katastrophe und werden...

1 Bild

Metalldiebstahl im KGV Eigenhof

Udo Massion
Udo Massion | Bottrop | am 26.03.2015

Bottrop: KGV Eigenhof. e.V | In der Nacht vom 24 auf den 25.03.2015 wurde wiedermal in der Kleingartenanlage Eigenhof eingebrochen. Der Schaden, der durch den Einbruch am Dach des Vereinsheims angerichtet wurde, ist beträchtlich. Es wurden Fallrohre entwendet sowie ein Traufblech aus Kupfer aus dem Dach gerissen, so das ein großer Teil der Unterkonstruktion wie eine große Anzahl an Quadratmetern von etlichen Schieferschindeln in Mitleidenschaft...

1 Bild

Es ist schrecklich

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 25.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Schnappschuss

5 Bilder

März-Treffen im Café Malte

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 22.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Schön war es wieder im Mehrgenerationencafé. Frühlingshaft ging es heute zu im Café Malte, unserem Mehrgenerationencafé im Gemeindezentrum von Hl. Kreuz. Das Osterfest ist nicht mehr weit, soviel verriet auch die Tischdekoration sowie das zur Einstimmung von Geschäftsführerin Sabine Prittwitz launig vorgetragene Frühlingsgedicht. Weiter ging es mit einem kurzweiligen Vortrag zum Thema: "Leben retten mit dem AED". Unser...

2 Bilder

DRK Gladbeck; Rettungsteam aus Gladbeck in Datteln im Einsatz

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Datteln | am 20.03.2015

Datteln: Kraftwerk Datteln IV | Rettungsteam aus Gladbeck in Datteln im Einsatz Einsatz für Gladbeck RTW bei Bombenentschärfung in Datteln Am Donnerstagnachmittag (19. März 2015) um 14:49 Uhr erhielten die Gladbeck Rotkreuzler über die Leitstelle Feuerwehr Kreis Recklinghausen über Meldeempänger den Einsatzauftrag. Alarm Patientransportzug 10 NRW Kreis RE: Bombenentschärfung in Datteln.... Nach kurzer Zeit war der DRK eigene Rettungswagen Rot...

1 Bild

Bombenentschärfung in Mülheim an der Ruhr.

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 18.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Auch Helfer der Gladbecker Malteser im Einsatz. Vorarbeiten für eine Baumaßnahme förderten in Mülheim eine Zehn-Zentner–Bombe ans Tageslicht. Der Blindgänger soll heute gegen 18:00 Uhr entschärft werden, zuvor haben umfangreiche Evakuierungs- und Absperrmaßnahmen stattgefunden. Ca. 4000 Menschen in einem Umkreis von 500 Metern um den Bombenfundort wurden von Feuerwehr, Johannitern, Maltesern, THW, DRK und DLRG...

1 Bild

Einstimmung auf den Frühling im Café Malte

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 17.03.2015

Gladbeck: Gemeindezentrum Hl. Kreuz | Das nächste Treffen im Malteser-Mehrgenerationencafé, Sonntag, 22. März, ab 15:00 Uhr. Zum nächsten Treffen in unserem Mehrgenerationencafé am 22. März laden wir ehrenamtlichen Helfer wieder herzlich ein ins Gemeindezentrum Hl. Kreuz am Pfarrer-Grünefeld-Weg 2 in Gladbeck-Butendorf. Ab 15:00 Uhr warten auf die Besucher wie gewohnt Kaffee, Kakao und selbstgebackener Kuchen. Die Kinder und Jugendlichen unserer Malteser...

1 Bild

DRK Gladbeck; Zyklon "Pam"

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 16.03.2015

Zyklon „Pam“ Immense Zerstörung im Südpazifik – Helfer rund um die Uhr im Einsatz Nachdem Zyklon "Pam" am Wochenende über den Südseestaat Vanuatu hinweg zog, sind die Hilfskräfte nun unermüdlich vor Ort im Einsatz. Die Menschen benötigen Schutz, Nahrung und Wasser. Erst nach und nach wird das enorme Ausmaß der Zerstörung deutlich. "Ein Großteil der Häuser sowie der Ernte wurden zerstört. Die Menschen brauchen dringend...

1 Bild

Erste Hilfe-Kurse werden einfacher

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 16.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Malteser: Mehr Praxis, weniger Theorie, kürzere Dauer Gladbeck. Das Lernen oder Auffrischen von Erster Hilfe wird einfacher – darauf haben sich jüngst die fünf großen Hilfsorganisationen in der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) verständigt. Mit mehr Praxis und weniger Theorie vermitteln zum Beispiel die Malteser in ihren Kursen ab April die wichtigsten Handgriffe am Unfallort. „Statt wie bisher zwei Tage...

2 Bilder

JHV Siedlergemeinschaft Gladbeck-Rentfort - Vorstand im großen bestätigt 2

Wolle Gladbeck
Wolle Gladbeck | Gladbeck | am 15.03.2015

Gladbeck: Jahreshauptvers. Siedlergemeinschaft Rentfort | Am 14. 03. 15 wurden auf der JHV der Rentforter Siedler in der Gaststätte "Rentforter Hof", Martin-Luther-Str. der bisherige Vorstand, bis auf kleine Änderungen, im vollbesetzten Gesellschaftsraum erneut und souverän wie nicht anders zu erwarten, in ihren bisherigen Ämtern bestätigt, wie der ehemalige u. neue 1. Vorsitzende der Rentforter Siedlergemeinschaft, Werner...

1 Bild

DRK Gladbeck; Syrien - DRK zieht bittere Bilanz nach vier Jahren bewaffneten Konflikts in Syrien

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 14.03.2015

Syrien DRK zieht bittere Bilanz nach vier Jahren bewaffneten Konflikts in Syrien Vier Jahre nach Ausbruch des gewaltsamen Konflikts in Syrien zieht das Deutsche Rote Kreuz (DRK) eine bittere Bilanz. Mehr als 11,8 Millionen Menschen sind auf der Flucht - davon rund 7,6 Millionen innerhalb Syriens und rund 3,9 Millionen haben Zuflucht in den angrenzenden Nachbarländern gesucht. „Diese Menschen sind dringend auf Hilfe...

1 Bild

Moppel ist wieder auf der Kotten Nie Wiese

Josef Hudek
Josef Hudek | Gladbeck | am 12.03.2015

Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 | Nach einigen Tagen Aufenthalt in der Tierklinik Duisburg, wo ihm alle vorderen Zähne gezogen wurden, ist Moppel wieder in seiner gewohnten Umgebung auf der Wiese. Als er vom Hänger wieder auf dem Rasen war, hat er sich wiehernd hingelegt und hin und her gewälzt, als oben er sagen wollte “Hallo ich bin wieder da”. Es geht ihm wesentlich besser und er kann verhältnismäßig schmerzfrei fressen. Die Behandlung wird noch einige...

1 Bild

Malteser Gladbeck: Kindernotfallkurs für Eltern und Großeltern

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 11.03.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Liebe Eltern und Großeltern, in eine Notfallsituation zu geraten, und das meistens ganz ohne Vorwarnung, davor ist leider niemand geschützt. Wir Malteser vermitteln Ihnen am 14. März ab 9:00 Uhr die Kenntnisse, im Notfall als Ersthelfer situationsbezogen und wirkungsvoll handeln zu können. Eltern und Großeltern sind gerade bei Kindernotfällen häufig unsicher. Was kann man selber tun, bis professionelle Hilfe kommt?...

3 Bilder

Kindersonntag, Kotten Café und Kinderkleiderbörse

Josef Hudek
Josef Hudek | Gladbeck | am 10.03.2015

Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 | Motto: Kotten-Rallye Eintritt ist frei Marktstände für die Kinderkleiderbörse sind Kostenpflichtig. Es sind keine gewerblichen Verkäufer erwünscht.

2 Bilder

OSTERFEST MIT OSTERFEUER

Josef Hudek
Josef Hudek | Gladbeck | am 10.03.2015

Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 | Traditionsveranstaltung und Offizieller Beginn der Saison 2015 am Kotten Nie Eintritt ist frei.

1 Bild

Moppel in der Tierklinik

Josef Hudek
Josef Hudek | Gladbeck | am 10.03.2015

Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 | Die großen und kleinen Besucher des Kotten Nie müssen in den nächsten Tagen auf unser Pony Moppel verzichten. Er hat in den letzten Wochen immer schlechter gefressen. Eine tierärztliche Untersuchung ergab, dass viele seiner Zähne locker und die Zahnwurzeln zum Teil schwer entzündet sind. Diese Zähne müssen wahrscheinlich alle gezogen werden. So haben wir uns entschieden, Moppel in die Duisburger Pferdeklinik zu bringen. Hier...

Tierquälerin weiter aktiv

Peter Benien
Peter Benien | Gladbeck | am 09.03.2015

Einte mittlerweile stadtbekannte Tierquälerin ist offensichtlich weiter aktive Hundehalterin. Immer wieder wird sie mit neuen Hunden gesichtet. Was passierte wohl mit deren Vorgängern? Nachbarn erklärt sie auf Anfrage, sie sei im Tierschutz tätig und vermittle diese Hunde. Jedoch hat sie seit Jahren ein vom Kreisveterinäramt (KVA) Recklinghausen erlassenes Hundehaltungsverbot, was sie aber mehrfach nachweisbar nicht einhält....