Hattingen: AVU

1 Bild

22. Hattinger Herbstmarkt und 15. Panhasfest vom 29. September bis 1. Oktober: Verkaufsoffener Sonntag mit Fragezeichen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 13.09.2017

Hattingen: Kirchplatz | Vom 29. September bis 1. Oktober gibt es bereits den 22. Hattinger Herbstmarkt und das 15. Hattinger Panhasfest. Doch noch nie in der langen Geschichte dieser beiden Erfolgsveranstaltungen war es so unsicher, ob der verkaufsoffene Sonntag am 1. Oktober zwischen 13 und 18 Uhr tatsächlich durchgeführt werden kann. „Wir haben den verkaufsoffenen Sonntag lange beantragt und er ist auch politisch verabschiedet worden“, sagt...

1 Bild

Stromnetz geht an die Stadtwerke 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 28.04.2016

Hattingen: Rathaus | Die Stadtwerke haben das Stromnetz auf Hattinger Stadtgebiet von der AVU gekauft. Ein entsprechender Vertrag wurde unterzeichnet. Die Stadtwerke verpachten jetzt das Stromnetz zurück an die AVU Netz, damit diese es weiter betreiben kann. Gas und Wasser gibt es in Hattingen schon seit langem von den Stadtwerken. Mit Beginn 1. Januar 2017 kommt die Stromsparte dazu. Die AVU hat bisher in der Stadt den Strom vermarktet. Die...

1 Bild

Hattingen hat vielleicht bald eine weihnachtliche Bergbau-Krone

Lars Friedrich
Lars Friedrich | Hattingen | am 02.06.2015

Hattingen: Bügeleisenhaus | Um 1740 schenkte ein Bergschmied im Erzgebirge seinem Zechenvorstand einen bogenförmigen Leuchter. Er stellte womöglich den Himmelsbogen oder den Bogen des Stollenausgangs dar. In der Tradition fanden diese „Schwibbögen“, mit bergmännischen Motiven verziert, immer weiter Verbreitung. Zur Adventszeit wird der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. mit dem größten Schwibbogen der Stadt den Turm des über 100 Jahre alten Hattinger...

1 Bild

Sperrung der Eickerstraße in Sprockhövel

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 30.05.2014

Die AVU führt in der Zeit von Montag (ab 7 Uhr) bis Samstag, 2. bis 21. Juni, Arbeiten an den Versorgungsleitungen im Einbahnstraßenbereich der Eickerstraße (von-Galen-Straße bis Eickerstraße 13) durch. Die Eickerstraße wird von der Hauptstraße bis zur von-Galen-Straße während der Arbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Zufahrt für die Anlieger während der Baumaßnahme ist gewährleistet. Der Gehweg ist von der...

1 Bild

AVU hat einen neuen Vorstand

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 14.02.2014

Gevelsberg: An der Drehbank | Brandaktuell: Nur wenige Tage nach dem Rücktritt von AVU-Vorstand Dr. Claus Bongers ist ein Nachfolger gefunden. Der Aufsichtsrat hat auf seiner regulären Sitzung gestern (13. Februar 2014) beschlossen, Uwe Träris als Allein-Vorstand der AVU AG ab 01.01.2015 zu bestellen. Geplant ist, dass die AVU künftig nur noch einen Vorstand hat. Uwe Träris ist seit fast 20 Jahren in der Energiewirtschaft tätig. Seit 2010 ist der...

1 Bild

AVU-Vorstand Dr. Claus Bongers tritt zurück

Britta Kruse
Britta Kruse | Gevelsberg | am 05.02.2014

Gevelsberg: AVU | Wie der Aufsichtsrat der AVU in einer gemeinsamen Erklärung mitteilt, hat Dr. Claus Bongers gebeten, zum 31. März 2014 aus dem Vorstand der AVU mit Sitz in Gevelsberg auszuscheiden. Der Aufsichtsrat hat dieser Regelung zugestimmt. Hintergrund: Von Seiten des ehemaligen Fahrers sind Unregelmäßigkeitsvorwürfe erhoben worden. Obwohl diese bislang nicht bestätigt worden seien und Dr. Bongers sie zurückweist, hat der...

Oberste-Porbeck bleibt dunkel

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 31.01.2014

Vorerst unbeleuchtet bleibt der Bereich der Bushaltestelle „Oberste-Porbeck“. Dabei hatte Stadtverordnete Dr. Ulrike Brauksiepe eigentlich um Abhilfe gebeten. Die Situation sei gemein­sam mit der AVU in Gevelsberg als Vertragspartner für die öffentliche Straßenbeleuchtung vor Ort besichtigt worden, so die Stadtverwaltung im Rahmen der Mitteilungen für die nächste Sitzung des Umwelt-, Verkehrs- und Feuerschutzausschuss...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

AVU-Angebot für EN-Schulen

Lars Friedrich
Lars Friedrich | Hattingen | am 24.05.2013

Hattingen: Bügeleisenhaus | Die AVU lädt im Jahr 2013 insgesamt 20 Schulklassen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis ein, auf den Spuren mittelalterlicher Sprichwörter das “Museum im Bügeleisenhaus” und die Hattinger Altstadt zu erkunden. Schulklassen zahlen hierfür nur 1 Euro Museumseintritt pro Schüler – die Führungsgebühren (Klassen werden aufgeteilt in 2 Gruppen mit max. 15 Personen inkl. kunstpädagogischem Angebot in der Kunstschule Die Basis) übernimmt...

1 Bild

Gehen in Hattingen bald die Lichter aus? 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 15.11.2012

In Hattingen sollen die Lichter ausgehen! Zumindest zeitweise und um Kosten zu sparen. Mit diesem Thema beschäftigt sich in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 20. November, 17 Uhr, der Umwelt-, Verkehrs- und Feuerschutzausschuss im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Ganz neu ist das Thema allerdings nicht, doch nun soll es endlich konkret werden – dem maroden städtischen Haushalt zuliebe. Bereits vor zwei Jahren war...

1 Bild

Kostenfrei für Schulen: AVU-Energiezeitreise plus Steinzeitausstellung 2

Lars Friedrich
Lars Friedrich | Hattingen | am 11.06.2012

Hattingen: Bügeleisenhaus | Das wohl bekannteste Fachwerkhaus in Hattingen, das Bügeleisenhaus, wird ab April zum Steinzeithaus. Der Heimatverein Hattingen-Ruhr e.V. eröffnet dann eine spannende Ausstellung für die ganze Familie zum Thema „Steinzeit in Hattingen“. Grundschulklassen starten zu einer geführten Vormittagswanderung (9.00 bis 12.00 Uhr) von Holthausen nach Hattingen. Die interessante Tour führt thematisch von der Steinzeit in die Zukunft...

Behinderungen in Sprockhövel

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 02.03.2012

Sprockhövel: Brinkerstraße | Wegen Arbeiten der AVU an der Wasserleitung im Zuge der Wuppertaler Straße in Sprockhövel ist die Brinkerstraße zwischen Beisenbruchstraße und Wuppertaler Straße voraussichtlich bis Freitag, 16. März, nur in Richtung Wuppertaler Straße zu befahren. Eine Umleitung ist eingerichtet. Aus gleichem Grund muss die Hombergstraße von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. März, an der Einmündung zur Wuppertaler Straße voll gesperrt werden....

1 Bild

Geld für die Seniorenzeithilfe

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 29.11.2011

Die Seniorenzeithilfe (SZH) hatte an zwei Samstagen im Juli auf der Heggerstraße aus sich aufmerksam gemacht und Sparschweine an Passanten verteilt mit der Bitte, diese Schwinchen „zu füttern“ und für die Seniorenzeithilfe zu sammeln. Der Hattinger Verein wurde 2004 durch Ferdinand Schmitz gegründet und führt einen regelmäßigen Besuchsdienst für ältere Menschen durch – ehrenamtlich. Außerdem gibt es einmal im Monat im...

1 Bild

Achter Hattinger Hüttenlauf

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2011

Hattingen: Gebläsehalle | Wieder auf eine rege Beteiligung von gut 300 Aktiven hoffen die Organisatoren des Hüttenlaufs. Ausgetragen wird die achte Auflage der beliebten Lauf- und Walk-Veranstaltung für Staffeln und Singles jeden Alters am Samstag, 18. Juni. Veranstalter ist in diesem Jahr der Förderverein Industriemuseum Henrichshütte. Er schickt die Läufer(-Staffeln) und Walker ab 14.30 Uhr in verschiedenen Disziplinen auf die unterschiedlich...

"Am Homberg" bleibt es dunkel

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 25.03.2011

Ein Anwohner der Straße „Am Homberg“ in der Nähe des Schulenberger Waldes reagierte auf einen örtlichen Presseaufruf, defekte Straßenlampen zu melden. Das hat er auch gemacht: zweimal war er persönlich vor Ort, um den Defekt zu melden. Nach etwa einem Monat wurden die Leuchten auch von den Masten genommen. Doch während er auf die Reparatur wartete, geschah das Merkwürdige: die Laternenmasten wurden von der AVU abgebaut. „Wir...

AVU und STADTSPIEGEL starten Telefonaktion

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 23.11.2010

Jetzt in der kalten Zeit wird es spürbar, wie winterfest ein Haus ist und wo man als Hausbesitzer etwas tun muss. Dazu ist es wichtig, sich von Experten Rat und Informationen zu holen, um ein Gebäude effizient zu sanieren. Denn das kommt dem Wohngefühl und dem Geldbeutel zu Gute! Das kann zum Beispiel eine Thermographie-Analyse sein: Mit speziellen Wärmebild-Kameras entstehen Aufnahmen, die zeigen, wo die Wärme entweicht…...

1 Bild

Kinder werden Küchenchefs

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 29.09.2010

Gesunde Ernährung lernen Eltern heute von ihren Kindern. Immer mehr Kindergärten nehmen sich des Themas an und manch ein Erwachsener wundert sich nicht schlecht über das Wissen des Nachwuchs in Bezug auf gesund- und nicht gesund. Auch im KAZ-Kindergarten an der Bahnhofstraße 7 können die Kinder nun selbst Erfahrungen in einer eigenen Küche sammeln. Eine zentrale Küche, die alle Einrichtung des Kinder-Aktions-Zentrum, kurz...