Herten: Leute

1 Bild

Neunjähriger schwer verletzt

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 2 Tagen

Am Donnerstag fuhr gegen 18:40 Uhr ein 40-jähriger Hertener mit seinem Toyota die Hubertusstarße in Richtung Norden. Als ein 9-jähriger Junge mit seinem Fahrrad zwischen geparkten Autos plötzlich auf die Hubertusstraße fuhr, erfasste der Fahrer das Kind. Der Junge verletzte sich schwer und musste in ein Gelsenkirchener Krankenhaus gebracht werden.

2 Bilder

"Grasbeißerbande" - Ein bewegendes Buch über schwerstkranke Kinder

Petra Pospiech
Petra Pospiech | Recklinghausen | vor 3 Tagen

"Warum muss ich mir die Zähne putzen, wenn ich sowieso ins Gras beiße?" Dieser Ausspruch eines schwer erkrankten Achtjährigen hat Susen und Karsten Stanberger bewegt, sich intensiv damit zu beschäftigen, welche Fragen sich Kinder stellen, wenn es um ihren eigenen Tod und ihr eigenes Sterben geht. "Es gibt Sätze, Fragen oder Situationen, die lassen einen niemals mehr los", sagt Karsten Stanberger. "Der Satz 'Warum muss ich...

Herten: Update: Vermisstes Mädchen gefunden

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | vor 4 Tagen

Update: Die vermisste 15-Jährige aus Herten ist wieder da. Seit dem 7. Oktober, das war ein Samstag, wird die 15-jährige Melissa P. aus Herten vermisst. Das Mädchen wohnt eigentlich in einer Jugendeinrichtung. in diesem Fall wendet sich die Polizei Recklinghausen mit einem Bild an die Öffentlichkeit und fragt: Wer hat Melissa P. gesehen oder weiß etwas üb er ihren Verbleib? Sie könnte sich in Recklinghausen oder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Recklinghausen: 54-jähriger Motorradfahrer aus Herten bei Unfall schwer verletzt

Lokalkompass Recklinghausen
Lokalkompass Recklinghausen | Recklinghausen | am 16.10.2017

Auf der Halterner Straße ist am Sonntag Nachmittag ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Herten verunglückt. Bei dem Unfall wurde der Hertener schwer verletzt. Die Unfallursache und der genaue Unfallhergang sind noch unklar - möglicherweise hatte der Mann gesundheitliche Probleme. Der Schaden am Motorrad wird auf 7.000 Euro geschätzt.

Schwerbehinderung 2

Jutta Jurenda
Jutta Jurenda | Herten | am 13.10.2017

Leben mit Schwerbehinderung ist nicht einfach, noch schlimmer wird es, wenn diese Schwerbehinderung nicht mal sichtbar ist, nein, man muss dafür nicht unbedingt im Rollstuhl sitzen. Früher hab ich mir keine Gedanken darüber gemacht, heute bin ich selber betroffen, mein Leben hat sich gravierend geändert, hab es teilweise erlebt, obwohl ich um Hilfe gebeten hatte, dass ich die Hilfe nicht erhielt. Als Beispiel: Würden Sie mir...

1 Bild

Rat beschließt: Rudi Assauer wird kein Ehrenbürger 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 12.10.2017

Für die einen war es klar wie Kloßbrühe, für die anderen ein populistischer Vorgang sondergleichen: Fred Toplak hat die Ehrenbürgerschaft für Rudi Assauer aufs Tapet gebracht (nachdem Raimund Calmund im Jahr 2015 genau diesen Stein bei den Hertener Gesprächen ins Rollen gebracht hatte)  und damit eine breite Diskussionen in den sozialen Netzen, auf der Straße und in der Politik ausgelöst: Soll die Ruhrgebietsikone Ehrenbürger...

4 Bilder

Assauer Ehrenbürger? "Er hätte es verdient" 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 11.10.2017

Für die einen ist es klar wie Kloßbrühe, für die anderen ein populistischer Vorgang sondergleichen: Fred Toplak hat die Ehrenbürgerschaft für Rudi Assauer aufs Tapet gebracht und damit eine breite Diskussionen in den sozialen Netzen, auf der Straße und in der Politik ausgelöst: Soll die Ruhrgebietsikone Ehrenbürger der Stadt Herten werden? Der Stadtrat entscheidet heute darüber. "Mir ist nicht bewusst, was er so Wunderbares...

1 Bild

Hertener BluesSession, Opener: DIRTY BLUE

Mike Kossak
Mike Kossak | Herten | am 10.10.2017

Herten: Parkrestaurant Katzenbusch | Wunderbarer Gesang zu bluesiger Gitarre, swingendem Saxophon und wummernder Soulorgel. Kein Rock´n Roll, kein Pop ohne den Blues. DIRTY BLUE zelebrieren ursprünglich rein schwarze Musik, respektvoll adaptiert und eigenständig arrangiert. Locker–leichter Swing, erdiger ChicagoGroove, Soul, Funk und ein wenig Rockabilly bestimmen den Sound der Band. Die sechs Musiker spielen einen ungewöhnlich erfrischenden Mix vom Besten, was...

49 Bilder

Youngtimer glänzen auch im Regen 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 09.10.2017

Wind und Wetter trotzen die Youngtimer auf Zeche Ewald - die Besucher machen es den Boliden nach und strömen zu Veranstaltung. Hier gibt es einige Impressionen.

1 Bild

Zehnjähriger Junge bei Unfall in Brassert schwer verletzt

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 05.10.2017

Marl: Brassertstraße/Hervester Straße | Schwer verletzt wurde am heutigen Donnerstag ein zehnjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall auf der Brassertstraße. Das Kind wurde an der Kreuzung Brassertstraße/Hervester Straße von einem Auto erfasst. Er wollte um kurz vor 7 Uhr über die Ampel laufen als er von einem 43-jährigen Wagenführer aus Herten angefahren wurde, der auf der Brassertstraße in Richtung Dorsten unterwegs war. Der Junge musste ins Krankenhaus...

108 Bilder

Erntedankfest in der Ried 1

Sara Holz
Sara Holz | Herten | am 02.10.2017

Vom Erntedankfest in der Ried hat der Stadtspiegel-Fotograf nicht nur Kartoffeln, Äpfel und Kürbisse mitgebracht, sondern auch allerhand Bilder. Die ganze Fotostrecke gibt es hier zu sehen. Weitere Infos zum Fest und dem Spargeldorf Scherlebeck auch auf der Internetseite: www.spargeldorf-scherlebeck.de

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Gudrun Wirbitzky 101

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.10.2017

Sie ist eine Weltenbummlerin, aber in Bochum zu Hause. So sind auch ihre Berichte: Ob aus Cala Ratjada oder vom Hopfen-Fest daheim, Gedichte oder tolle Fotos, Gudrun Wirbitzky versprüht gute Laune. Und das nun schon seit dem 6. Oktober 2012. Fast genau fünf Jahre später ist sie unsere BürgerReporterin des Monats Oktober. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Es begann mit der Aktion schöner Garten -...

2 Bilder

Lokalkompass verbindet 7

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 28.09.2017

Einfach unglaublich, was mir in der Zeit, da ich hier schreibe alles geschehen ist. Erinnert ihr euch noch an meinen Bericht unter dem Motto: Ganz besondere Menschen? Dort habe ich an meinen unvergessenen Hausarzt erinnert. http://www.lokalkompass.de/herten/leute/dr-hartmut-schieferdecker-d736672.html Als wir vor einiger Zeit unseren Krankenhaus Dienst verrichteten, klingelte das Handy meines Mannes. Eine Nummer aus...

1 Bild

Halli-Hallo, ich bin die (alte) Neue im Lokalkompass! 103

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Immer, wenn ich beruflich oder privat eine neue Herausforderung annehme, kommt mir sofort diese Zeile aus Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ in den Sinn. Für mich drückt diese Zeile die Vorfreude auf das Neue aus. Ab sofort bin ich die „Neue“ im Lokalkompass. Als Nachfolgerin von Bea Gutmann werde ich gemeinsam mit Euch BürgerReportern, mit Jens Steinmann, Thomas Knackert, Martin...

3 Bilder

Ab 6.54 Uhr geht's los: Michael Jansen ist Bahnhofsmanager und Berufspendler 5

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 21.09.2017

Wer den Mann mit dem Rucksack, dem Laptop oder dem Sportteil der Zeitung im Abteil sieht, mag denken: Das ist einer wie ich, ein ganz normaler Mensch, der mit der Bahn zur Arbeit fährt. Stimmt, Michael Jansen ist ein Berufspendler - aber die Bahn ist sein Beruf. Genauer: Der 54-Jährige ist Bahnhofsmanager. Nicht etwa von einer kleinen Klitsche in der Provinz, sondern Michael Jansen ist der Manager des Hauptbahnhofs...

1 Bild

Hier blitzt der Kreis in der Woche vom 25. bis 30. September 1

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 21.09.2017

Blitzer in der Woche vom 25. bis zum 30. September Mobile GeschwindigkeitsmessungenMontag: Oer-Erkenschwick • Holtgarde • Klein-Erkenschwicker-Straße • Moselstraße Haltern am See • Westruper Straße • An der Landwehr • Hennewiger Weg Waltrop • Hafenstraße • Lohburger Straße • Dortmunder Straße • Am Felling • Hochstraße Dienstag: Datteln • Wagnerstraße • Böckenheckstraße •...

1 Bild

VIDEO Weltkindertag 2017 in Herten

Sara Holz
Sara Holz | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2017

"Kindern eine Stimme geben" - So kurz vor der Wahl könnte das diesjährige Weltkindertagsmotto passender kaum sein. Rund um den 20. September riefen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland erneut zur Beteiligung auf. Dem folgte die Jugendförderung Herten gern und gestaltete ein buntes Kinderfest an der Ludgerusschule. Was es dort zu entdecken gab und wie die Kids ihren Tag genossen, gibts im Video zu sehen.

1 Bild

Wahlcafé Im AWO‐Kindergarten Scherleburg

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Herten | am 20.09.2017

Herten: Kindergarten Scherleburg | Am Sonntag, 24. September, öffnet in der Zeit von11 Uhr bis 16.30 Uhr im Wahllokal Kindergarten Scherleburg das Wahlcafé. Die Wähler können sich über ein vielfältiges Kuchenbuffet freuen. Kuchen und Waffeln gibt es auch zum Mitnehmen! Der Erlös geht an den Kindergarten.

1 Bild

POL-RE: Recklinghausen: Rollerfahrerin bei Unfall verletzt

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Herten | am 20.09.2017

Bei einem Unfall an der Franz-Bracht-Straße wurde Mittwoch, 20. September, gegen 8 Uhr eine 17-jährige Hertenerin leicht verletzt. Sie musste vor dem Wagen eines 35-jährigen Bochumers bremsen, der gerade in die Franz-Bracht-Straße einbog. Dabei kam sie mit ihrem Roller zu Fall und wurde verletzt. Die 17-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

1 Bild

Hertener Mädchen vermisst! 1

Sara Holz
Sara Holz | Herten | am 20.09.2017

Schon seit Montag, 4. September, wird die 14-jährige Dilan C. aus einer Wohngruppe in Herten vermisst. Wer hat sie gesehen? Wer weiß, wo sich die 14-Jährige aufhält? Die Vermisste ist etwa 1,60 Meter groß, schlank, hat braune lockige Haare, trug eine dunkelblaue Jacke und weiße Schuhe. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

101 Bilder

Saisonabschluss beim Oldtimertreff Ruhr

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Herten | am 19.09.2017

Herten: Zeche Ewald | 400 Hingucker auf vier Rädern und tausende von staunenden Augen über so viel Lack und Leder. Der Saisonabschluss des "Oldtimertreff Ruhr" auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald zog wie ein Magnet Auto-Klassiker und deren Verehrer an. Einziger Wermutstropfen: Man sieht sich erst im nächsten Jahr wieder.

1 Bild

Die Zukunft des Lokalkompass': Ein Workshop im Unperfekthaus 81

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-West | am 12.09.2017

Essen: Unperfekthaus | Liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, wie viele von euch schon mitbekommen haben, hat die Redaktion (Das sind Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch und Jens Steinmann) Einladungen zu einem gemeinsamen Workshop verschickt. Es haben uns in der vergangenen Zeit viele Beiträge, Kommentare und Mails erreicht, in denen neben Lob und neuen Ideen auch deutliche Kritik enthalten war. Deswegen haben wir rund 50...

1 Bild

Zwergenkita im Gertrudis-Hospital feiert 20.

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 12.09.2017

Im September 1997 öffnete die Zwergenkita am Gertrudis-Hospital Westerholt ihre Pforten. Leonard Lueg war eines der ersten Kinder, das die neu eröffnete Einrichtung besuchte. Aus dem „Zwerg“ von damals ist inzwischen ein erwachsener junger Mann geworden, der heute in Münster lebt und eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. An die Anfänge der Einrichtung kann sich Sr. Bernadette Korte, ehemalige Pflegedirektorin des...

22 Bilder

Fotos: 41. Weinfest fällt (fast) ins Wasser

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 11.09.2017

Der Freitag und der Samstag beim 41. Hertener Weinfest war zum Vergessen: Der Regengott tanzte und verhagelte Veranstaltern, Winzern und Besuchern den Spaß an der ganzen Sache. Zum Glück hatte Petrus dann am Sonntag ein Einsehen und schickte weitestgehend ordentliches Wetter - auch sehr zur Freude der Geschäftsleute, die zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen hatten.

36 Bilder

Bilder: Oktoberfest bei der Hertener Feuerwehr

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 11.09.2017

Bürgermeister Fred Toplak hat seine Premiere: Beim Oktoberfest der Hertener Feuerwehr ist er zur Eröffnung mit dem dicken Hammer unterwegs, doch der Faßanstich gelingt erst im zweiten Versuch gescheit. Immerhin fließt danach der Gerstensaft und die Party kann steigen. Zwischen Akkordeonklängen, DJ Michael G. aus Herten und der Band „Shake’s Bier“ wird richtig zünftig gefeiert. Fotos: Sabrina Didschuneit