Hemer: Natur

1 Bild

Streuobstpädagogen "fertig"

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 4 Tagen

Auf dem Stiftungshof in Iserlohn-Kalthof fand jetzt die Abschlussprüfung des ersten Jahrgangs der Streuobstpädagogen statt. Damit ging für die Absolventen aus ganz NRW die im Februar 2017 begonnene Fortbildung zu Ende. Iserlohn. Nach bestandener Prüfung und mit dem Erhalt der Urkunde dürfen die frisch gebackenen Streuobstpädagogen von nun an ihr angeeignetes Wissen in die Grundschulen in NRW tragen. Gemeinsam mit den...

100 Bilder

Foto der Woche: Regen und Pfützen 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 11.11.2017

Sie haben wieder Hochsaison, die Gummistiefel. An trüben Herbsttagen schützt nichts besser kleine und große Füße vor Nässe. Vor allem, wenn es regnet. Der Oktober war in Nordrhein-Westfalen zwar warm, aber auch feucht - so die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes. Durchschnittlich lag die Temperatur bei zwölf Grad Celsius und damit zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Allerdings schien die Sonne mit 90 Stunden weniger als...

2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika" 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.10.2017

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Wir haben ALLES gesehen!“: Hirschbrunft aus Kindersicht

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 21.10.2017

Im Wildwald Vosswinkel röhrt und kämpft es. Waldlehrerin Susanne Wiemer führte jetzt eine Kindergruppe zu den Brunftplätzen der Rothirsche und erklärte das Geschehen. „Was ist Brunft?“ Waldlehrerin Susanne Wiemer vom Wildwald Vosswinkel blickt in ratlose Gesichter. Vor ihr steht eine Schülergruppe aus der 2. Klasse, die eine Exkursion zur Hirschbrunft macht. Wiemer erklärt, dass bei der Brunft die Hirsche ihre große Hochzeit...

202 Bilder

Update! Neue Fotos vom Herbstlicht-Zauber im Sauerlandpark

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 12.10.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Wenn der Herbst noch mild ist, die Tage dennoch kürzer werden, versucht der Mensch der Dunkelheit zu trotzen. Licht wird Lebenselixier. Nach den langen, hellen Sommerabenden beginnt der Kampf um Sonnenstrahlen. Vor dem nahen Winter gilt es noch einmal die Farbenpracht der Natur zu erleben. Denn, wenn es dunkel wird, erlebt der Sauerlandpark Hemer vom 13. bis 29. Oktober zum achten Mal ganz besondere Lichtspiele rund um den...

1 Bild

Wer kennt diese Raupe? 2

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 10.10.2017

Dieses spannende Exemplar hatte es sich eben vor dem Eingang des Stadtspiegels in Iserlohn bequem gemacht. Wer weiß, um was für eine Raupe es sich handelt und was aus ihr wird, wenn sie groß ist??

1 Bild

NABU MK lädt zur 4. Pflanzentauschbörse ein

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 11.09.2017

Der NABU Märkischer Kreis e.V. lädt zur 4. Pflanzentauschbörse am Sonntag, 8.Oktober, von 10 bis 17 Uhr auf den Stiftungshof, Zollhausweg 2, in Iserlohn-Kalthof ein. Wer also in nächster Zukunft seinem Garten auslichten und Stauden entsorgen möchte, die zu üppig geworden sind, der kann diese für die Pflanzentauschbörse am Stiftungshof aufbewahren. Denn ob Gartenfreunde, Hobby- und Freizeitgärtner, jeder kann Pflanzen zum...

1 Bild

Offene Gärten in Iserlohn

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Iserlohn | am 15.08.2017

Am Sonntag, 20. August, geht die Veranstaltungsreihe "Offene Gärten im Ruhrbogen" in die vierte Runde. In Iserlohn können am zwei Gärten besucht werden. Iserlohn. Der NABU-Garten auf dem Stiftungshof, Zollhausweg 2, mit seinen naturnahen Elementen wie Kräuterspirale, Hochbeet, Teich, Weidentipi, Wildbienenhotel und Streuobstwiesen. Die Besucher können an Führungen über das Hofgelände teilnehmen und erfahren mehr über...

50 Bilder

Bauernmarkt im Sauerlandpark litt unter durchwachsenem Wetter

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 02.07.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Der Treffpunkt Landwirtschaft im Sauerlandpark war im Gegensatz zu den Vorjahren nicht wirklich vom Wetter verwöhnt. Regnerisches Wetter vor allem am Samstag sorgte dafür, dass nicht so viele Besucher wie im Vorjahr zum Bauernmarkt kamen, bei dem in diesem Jahr Schafe im Mittelpunkt standen. Doch die, mussten dies sicherlich nicht bereuen. Während die kleinen Besucher sich auf der beliebten Strohballen-Burg austobten oder die...

27 Bilder

Sonnenimpressionen aus Lössel 2

Andre Lemke
Andre Lemke | Iserlohn-Letmathe | am 21.06.2017

Iserlohn: Lössel | Einige Impressionen von Sonne und Natur aus dem schönen Bergdorf Lössel in Iserlohn.

2 Bilder

Sommer-Wanderung und Baum-Lehrpfad am Seilersee

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Iserlohn | am 07.06.2017

Iserlohn: Seilersee | Continue, der ehrenamtliche Dienst der Stadt Iserlohn, und der SGV, der Sauerländische Gebirgsverein, laden zur Sommer-Wanderung rund um den Seilersee ein. Dabei stehen Natur erleben, Bewegung, Vermittlung von Wissen und Anregung der Sinne im Vordergrund. Die zweite von insgesamt vier Wanderungen zu den verschiedenen Jahreszeiten findet am Sonntag, 11. Juni, in der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr rund um den Seilersee statt. Bei...

"Stunde der Gartenvögel": Mitmach-Aktion am Stiftungshof

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 13.05.2017

Der NABU MK macht mit bei der bundesweiten Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“. Dazu sind Interessierte eingeladen, am Sonntag, 14. Mai, ab 10 Uhr zum Stiftungshof nach Iserlohn Kalthof, Zollhausweg 2, zu kommen. Dort werden sie von den ehrenamtlichen Mitarbeitern und Vogelkennern empfangen und mit entsprechenden Zählhilfen ausgestattet. Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei...

1 Bild

Kommentar: "Alleen des Grauens"

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 30.04.2017

Wie heißt es in einem bekannten Volkslied? "Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus". Na, wenn es denn mal nur so wäre. Wenn man aktuell durch die Hemeraner Innenstadt (und die anderer Städte) schlendert, bemerkt man immer mehr statt saftigem Grün an frischen Blättern nur noch verstümmelte Baumgerippe der traurigen Gestalt, die eher Totempfählen ähneln als gesunden Lebewesen. Wenn die Bäume das Kappen aller Zweige und...

2 Bilder

Totempfähle statt Stadtbäume - Eine Entscheidung der Hemeraner Baumkommission und ihre Folgen 2

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 30.04.2017

"Die Maßnahme hat einen rein architektonischen, formalen Charakter", beschrieb Hartmut Sonderhüsken, Betriebsleiter des Stadtbetriebs Iserlohn-Hemer, im Frühjahr 2013 den Hintergrund einer Baumpflege-Aktion, deren verheerenden Folgen die Hemeraner Bürger inzwischen an vielen Stellen des Innenstadtbereiches erleben (müssen). Dabei war der SIH ja nur das ausführende Organ, das einen Beschluss der Hemeraner Baumkommission...

65 Bilder

`Garten & Ambiente LebensART´ im Sauerlandpark macht Lust auf Lenz

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 21.04.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Jeder kennt dieses Gefühl, wenn die ersten Schneeglöckchen und Krokusse blühen, denn dann ist eins klar: Der Winter geht zu Ende - endlich! Keiner kann sich dem Frühlingszauber entziehen und sobald die ersten Sonnenstrahlen wärmen, ist auch die Motivation geboren, den Garten umzugraben, den Balkon neu zu gestalten und sich den bunten Frühling ins Haus zu holen. Welche Neuigkeiten, aber auch Traditionen voll im Trend liegen,...

1 Bild

Waldlichter locken

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 21.04.2017

Vom 28. April bis 1. Mai 2017 bringt der Wildwald Vosswinkel wieder die schönsten Teile des Lüerwalds zum Leuchten. Sieben Künstler sorgen dafür, dass das sinnliche Erleben der Natur für die Besucher im Vordergrund steht. Weitere Infos und Tickets im Vorverkauf unter

1 Bild

„Offene Gärten im Ruhrbogen“ laden ein

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 09.04.2017

Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede nicht nur etabliert ‐ sie sind aus den jährlichen Veranstaltungskalendern nicht mehr wegzudenken. 56 Gärten in neun Kommunen laden zum Besuch ein An fünf Sonntagen (21. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 20. August und 10. September, jeweils 11 bis 18 Uhr) öffnen 56 Gärten ihre Pforten für jedermann...

64 Bilder

Foto der Woche: Rapsblüte 2017 - Die Welt ist gelb 14

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Panorama | am 08.04.2017

Endlich ist es wieder soweit, die Farbe kehrt in die Landschaft zurück! Eine sticht in den kommenden Tagen wieder ganz besonders ins Auge, nämlich ein leuchtendes Gelb. Deutschlands wichtigste Öl-und Eiweißpflanze beginnt wieder zu blühen. Auch uns hier im Lokalkompass ist die gelbe Pracht nicht entgangen, weshalb die Rapspflanze 2017 zu unserem Foto der Woche wird. Wir freuen uns auf ganz viele farbenfrohe Impressionen von...

1 Bild

Lammtag auf dem Iserlohner Stiftungshof

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 27.03.2017

Gemeinsam mit vielen Akteuren lädt der Naturschutzbund NABU MK am Sonntag, 2. April, zum 6. Lammtag auf dem Iserlohner Stiftungshof ein. Auch dieses Frühjahr findet auf dem Stiftungshof in Iserlohn-Kalthof, Zollhausweg 2, der beliebte Lammtag statt. Das ist eine gute Gelegenheit, dem Schafhof einen Besuch abzustatten und die vielen kleinen Lämmer und Zicklein zu besuchen. Der NABU und das Naturschutzzentrum Märkischer Kreis...

87 Bilder

"Höhlenlichter 2017" verzaubern wieder die Letmather Dechenhöhle

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 27.02.2017

Erneut verwandelt Wolfgang Flammersfeld von "world-of-lights" das unterirdische Zauberreich der Dechenhöhle in eine magische Farbenwelt. Beeindruckende neue Lichtinstallationen im Einklang mit der Tropfsteinpracht werden auch die Besucher wieder verzaubern. Termine: Do., 02.03. - So., 05.03.2017 von 16.00 - 19.00 Uhr Do., 09.03. - So., 12.03.2017 von 16.00 - 19.00 Uhr Do., 16.03. - So., 19.03.2017 von 16.00 - 19.00...

2 Bilder

Bücherkompass: Aus der Welt der Wissenschaft 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.12.2016

Das Universum ist voller Geheimnisse, die noch darauf warten, entschlüsselt zu werden. Den Autoren dieser Woche haben wir zu verdanken, dass auch wir Laien Antworten auf einige Fragen bekommen. Packen wir's an! Carlo Rovelli: Sieben kurze Lektionen über Physik Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt...

"Offenen Gärten im Ruhrbogen 2017": Anmeldefrist verlängert

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 16.12.2016

Auch für das kommende Jahr haben sich in den neun Städten und Gemeinden schon zahlreiche Gartenbesitzer für die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" angemeldet. Um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dabei  zu sein, und um möglichst viele unterschiedliche Gärten in der Region zeigen zu können, hat der Arbeitskreis der beteiligten Kommunen kurzfristig entschieden, die Anmeldefrist für die „Offenen Gärten 2017“ bis zum...

1 Bild

Wildschweine werden zur Plage

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 14.12.2016

Trotz drastisch gestiegener Abschusszahlen nimmt die Schwarzwild-Population im Märkischen Kreis zu. Wildschweine werden immer mehr zur Plage. „Die Wildschweine werden zur Plage“, weiß Manfred Seibel von der Unteren Jagdbehörde beim Märkischen Kreis. „Sie dringen vermehrt in Siedlungen ein, zerwühlen Felder, Gärten und Friedhöfe.“ Das war unlängst auf dem Friedhof in Nachrodt-Wiblingwerde der Fall, auf vielen Feldern auch....

1 Bild

Frage der Woche: Was kann man für den Umweltschutz machen? 83

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.11.2016

Die Erde ist ein, soweit bekannt, ziemlich seltenes Exemplar von einem Planeten. Mit einer stabilen Umlaufbahn, einer lebensfreundlichen Atmosphäre sowie einem schützenden Magnetfeld gesegnet, kreist er seit rund 4,6 Milliarden Jahren um seinen Stern und bietet Lebensraum für Milliarden und Abermilliarden Lebensformen. Wir sollten gut auf die Erde aufpassen, denn ein Ersatzplanet ist noch nicht in Sicht. Heute ist uns klar,...

1 Bild

Vogelgrippe: Geflügelhalter sind vorgewarnt 1

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 10.11.2016

Noch besteht für Nordrhein-Westfalen kein Grund zur Sorge, aber in Schleswig-Holstein ist eine neue Form der Vogelgrippe bestätigt. Verdachtsfälle gibt es in Baden-Württemberg. Der Kreis bittet Geflügelhalter, sich auf eine mögliche Stallpflicht für ihre Tiere vorzubereiten. Kreisveterinär Dr. Dieter Sinn bittet die Geflügelhalter im Märkischen Kreis, sich auf eine mögliche generelle Stallpflicht ihrer Tiere vorzubereiten....