Hemer: Ratgeber

1 Bild

Steuern sparen durch Sturmtief Friederike 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Düsseldorf: Bund der Steuerzahler | Umgestürzte Bäume auf Gehwegen, verwüstete Gärten – Sturmtief „Friederike“ hat in NRW hohe Schäden angerichtet. Ein kleiner Trost: Die hierdurch entstehenden Kosten können Betroffene in der Steuererklärung geltend machen. Das erklärt der Bund der Steuerzahler NRW.  20 Prozent der Kosten, höchstens 4.000 Euro im Jahr für haushaltsnahe Dienstleistungen sind in der Steuererklärung abzugsfähig. Nach einer Entscheidung des...

1 Bild

Sturmtief „Friederike“: Sturmschäden schnell der Versicherung melden

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 4 Tagen

Sturmtief „Friederike“ kann auch in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 130 Stundenkilometern für abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sorgen. Etwaige Sturmschäden sind ein Fall für die Versicherung und müssen dem Versicherer umgehend gemeldet werden. „Betroffene sind zudem verpflichtet, alles zu unterlassen, was einen Schaden verursachen und die Feststellung erschweren könnte – sonst wird in vielen Fällen der...

1 Bild

Filiale Deilinghofen wird SB-Center

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 4 Tagen

Sparkasse trägt Kundenverhalten Rechnung Deilinghofen. Das Nutzungsverhalten von Sparkassen-Kunden habe sich in der Vergangenheit rasant verändert, heißt es in einer Pressemitteilung der Sparkasse Märkisches Sauerland. So besucht ein Kunde im Durchschnitt nur noch ein Mal pro Jahr seine Bankfiliale für Beratungen, 24 Mal pro Jahr sein SB-Center zur Geldversorgung, 108 Mal pro Jahr die Internet-Filiale seiner Sparkasse...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

1 Bild

Neue Broschüre der Hemeraner Familienzentren

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 12.01.2018

Hemer. Die neue Angebotsbroschüre des Netzwerkes Familienzentren in Hemer mit Angeboten für das erste Halbjahr 2018 ist erschienen. Ob Babytreff, Yoga, Kindertanzen oder Vorträge und Beratungskurse zur Stärkung der Elternkompetenz, rund 40 verschiedene Angebote zeigen nur einen kleinen Ausschnitt aus dem vielfältigen Kursangebot der einzelnen Familienzentren. Außerdem sind hier alle Krabbel- und Spielgruppen für Kinder unter...

2 Bilder

Ansichten eines "Berufs-Radlers"

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 02.01.2018

Der Hemeraner Joachim Meyer kann sich ohne Übertreibung "Berufs-Radler" nennen. Er ist zwar kein Sportprofi, der während der Tour de France die steilsten Alpenpässe erklimmt, doch er fährt täglich mit dem Rad von seiner Wohnung in der Felsenmeerstadt zum Arbeitsplatz in Dortmund und zurück. Dabei erlebt der Zahntechnikermeister den alltäglichen "Verkehrs-Wahnsinn" beim Kampf Auto gegen Fahrrad und hat sich deshalb so seine...

2 Bilder

Das sind die Top Ten der meistgelesenen Artikel im Lokalkompass 2017 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 31.12.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Manche Beiträge performen super, andere unerwartet nicht. Das CommunityManagement hat sich angesehen, welche Artikel im Lokalkompass 2017 besonders oft gelesen wurden - und eine Top Ten erstellt.  1. Feigen essen: mit oder ohne Schale? Dieser Frage ist BürgerReporterin Ursula Hickmann nachgegangen und erhielt riesige Resonanz: 54.447 mal wurde ihr Beitrag in 2017 angeklickt.  2. Super-Wahlsonntag in...

1 Bild

Umtausch und Reklamation unerwünschter Gaben: Tipps der Verbraucherzentrale

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 29.12.2017

Der Action-Camcorder tritt erst gar nicht in multimediale Aktion, der begehrte Bluetooth-Kopfhörer wird gleich doppelt ausgepackt, SOS-Päckchen mit Schlips, Oberhemd und Socken erfreuen manches Männerherz nur scheinbar. „Was ausgepackt auf dem Gabentisch nicht gefällt, kann nicht immer umgetauscht werden. Vielfach kommt es darauf an, ob der Verkäufer im Laden gnädig gestimmt ist“, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Rund...

1 Bild

Damit müssen Sie 2018 rechnen: mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuer auf Neuwagen 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.12.2017

Mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuern für Neuwagen und neue Regeln für die Betriebsrente: Rund 30 Änderungen sieht das Steuerrecht im Jahr 2018 vor. Der Bund der Steuerzahler hat die Neuerungen unter die Lupe genommen. Hier die wichtigsten Änderungen: Eltern und Familien Die Kinderfreibeträge steigen. Insgesamt wird einem Elternpaar pro Kind im Jahr 2018 ein Kinderfreibetrag von 7428 Euro gewährt. Dies umfasst sowohl den...

2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017 5

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.12.2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma,...

1 Bild

Am Sonntag kann in Hagen geshoppt werden - Die Geschäfte dürfen öffnen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 08.12.2017

„Wir freuen uns für die Geschäftsleute in der Innenstadt und die Stadt Hagen, dass der verkaufsoffene Sonntag anlässlich des Weihnachtsmarkt-Jubiläums stattfinden kann. Es ist für die Geschäftsleute jedoch nicht zumutbar, zwei Tage vor der geplanten Öffnung aufgrund der aktuellen gesetzlichen Lage noch in der Luft zu hängen und nicht verbindlich planen zu können“, so Stephanie Erben, Handelsexpertin der Südwestfälischen...

1 Bild

Nachrodt-Wiblingwerde: Schadstoff-Alarm!

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 08.12.2017

Bürger aus dem Gebiet Nachrodt Wiblingwerde werden aktuell dringend gebeten, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Zur Mittagszeit ist es in der Gemeinde nahe Iserlohn zu einem Unfall in der Beizhalle der Walzwerke gekommen, bei dem Schadstoffe freigesetzt wurden. 1.000 Liter Wasserstoff-Peroxid sollen laut Notfallberichten ausgelaufen sein. Die Halle wurde geräumt; Verletzte gibt es nach ersten Erkenntnissen...

1 Bild

Winterdienst in Hemer und Iserlohn: Mit 190 Mitarbeitern im Einsatz

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 06.12.2017

Erste Flocken haben wir ja bereits gesehen, aber jetzt - oder spätestens zu den Weihnachtsfesttagen - kann der Schnee so richtig kommen! Routinemäßig sind die Vorbereitungen für den Winterdienst beim Märkischen Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer (SIH) abgeschlossen. Dabei erinnert der SIH daran, dass auch die Bürger zu einem guten Zusammenspiel eine Menge beitragen können, in manchen Bereichen aber auch müssen. Die Lager in...

1 Bild

Advent, Advent der Kids-Markt kommt

Jens Ole Wilberg
Jens Ole Wilberg | Hemer | am 24.11.2017

Hemer: Grohe Forum | Advent, Advent der Kids-Markt kommt am 3. Dezember nach Hemer ::: Kinderbekleidung und Spielzeug im Grohe Forum am Sauerlandpark am 1. Advent! Nach dem Erfolg im Frühjahr kommt der Kids-Markt in diesem Jahr auch wieder zur Winterzeit ins Grohe Forum am Sauerlandpark Hemer (Nelkenweg 5-7). Am ersten Advent, dem 3. Dezember (11-16 Uhr) finden die Besucher an über 100 Verkaufsständen alles rund ums Baby und Kind. Der...

1 Bild

Wo ist Sterben am teuersten in NRW? 23

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 17.11.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Der Bund der Steuerzahler NRW hat wieder einen Gebührenvergleich vorgenommen. Für 57 NRW-Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern hat er die Grabnutzungs- und Bestattungsgebühren für eine Sargbestattung im Wahlgrab und für eine Urnenbestattung in einem Reihengrab fürs Jahr 2017 ermittelt. Wie bei den Gebührenvergleichen in den vergangenen Jahren zeigen sich enorme Unterschiede. In unserem Verbreitungsgebiet ist Sterben in...

6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 17.11.2017

Dortmund: Dortmunder U | Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus...

A46: Sperrung in der Anschlussstelle Hemer

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 17.11.2017

Am Dienstag, 21. November, wird in der Zeit von 18 Uhr bis morgens um 6 Uhr die Autobahnniederlassung Hamm in der A46-Anschlussstelle Hemer die Auffahrt von der B7, Mendener Landstraße auf die A46 in Fahrtrichtung Hagen sperren. Im Anfangsbereich der Autobahn muss ein 665 Meter langer Fahrbahnschaden beseitigt werden. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Iserlohn-Seilersee umgeleitet. Straßen.NRW investiert hier 40.000...

1 Bild

A45: Engpässe am Wochenende auf der Lennetalbrücke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 08.11.2017

Von Freitagabend (10.11.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (13.11.) um 5 Uhr kommt es zu Engpässen auf der A45-Lennetalbrücke bei Hagen. Innerhalb der Baustellenverkehrsführung muss dort eine Fahrbahnabsackung im Übergangsbereich zwischen Brücke und Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund saniert werden. Die Lennetalbrücke selbst ist von der Absackung nicht betroffen. Um die Stelle sanieren zu können, ist eine wechselnde einstreifige...

1 Bild

Aldi, Rewe und Penny bleiben Heiligabend geschlossen: Eure Meinung ist gefragt! 71

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 29.10.2017

Der Heilige Abend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Dennoch dürfen Geschäfte, die vor allem Lebens- und Genussmittel anbieten, zwischen 10 und 14 Uhr öffnen. Jetzt die Überraschung: Große Lebensmittelketten wie Aldi, Rewe und Penny verzichten auf die Öffnung. Aldi begründet diesen Schritt mit dem Wohl der Mitarbeiter. Die Kunden könnten von Montag bis Samstag ihre Einkäufe erledigen. Am siebten Tag der Woche, dem...

Vortrag zum Thema „Sucht und Gehirn“

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 23.10.2017

Am Donnerstag, 2. November, 18 Uhr, lädt der Arbeitskreis Sucht, Nördlicher Märkischer Kreis zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Sucht und Gehirn“ ins Rathaus der Stadt Iserlohn ein. Dr. Peter Schlebusch informiert über die Auswirkungen des Konsums von Suchtmitteln auf das Gehirn. Die Veranstaltung gibt einen interessanten, spannenden und lehrreichen Einblick darüber, was bei der Entstehung einer...

FH reagiert auf Lärmbelästigung: Schranke am Frauenstuhlweg wird geschlossen

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 22.10.2017

Die Stille im Iserlohner Stadtwald rund um die Fachhochschule Südwestfalen wird seit geraumer Zeit gestört: Wie die Fachhochschule mitteilt, nutzen außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende Nichthochschulangehörige den Parkplatz unter anderem zum Feiern und Musikhören. Aus diesem Grunde wird die Hochschule die Zufahrt zum Hochschulgelände zu diesen Zeiten mit einer Schranke versperren. Ab dem 27. Oktober stehen damit die...

1 Bild

Jeder Moment ist Leben

Anni Grüne
Anni Grüne | Hemer | am 10.10.2017

Hemer: Jugend- und Kulturzentrum am Park | Netzwerk Hospiz MK Nord gestaltet Hospiz- und Palliativtag 2017Der Hospizkreis Menden ist durch das Netzwerk Hospiz MK Nord mit anderen Hospizdiensten verbunden. Das Ziel dieser Vernetzung ist regelmäßiger gemeinsamer Austausch, voneinander lernen und das Organisieren und Stemmen größerer Veranstaltungen. Eine solche findet nun zum erstenmal statt: am 14.10.2017 von 12:00 bis 17:00 Uhr im JuK am Park (Jugend- und...

1 Bild

Senioren zu clever für Betrüger!

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Hemer | am 10.10.2017

Bei zwei Anrufen in Lüdenscheid am späten Montagabend (22.02 Uhr, Glatzer Straße, 93- jährige Geschädigte und 23.30 Uhr, Heedfelder Straße, 78-jähriger Geschädigter) sowie in Hemer (22.52 Uhr, Oesestraße, 72-jährige Geschädigte sowie 23.32 Uhr, Siemensstraße, 82-jährige Geschädigte) versuchten unbekannte Betrüger es erneut mit der falschen Polizistenmasche. Die Anrufer gaben an, Polizeibeamte zu sein und versuchten bei den...

1 Bild

ADS SELBSTHILFEGRUPPEN HEMER BEIM ISERLOHNER SELBSTHILFETAG

Heike von Gymnich
Heike von Gymnich | Hemer | am 30.09.2017

Iserlohn: Alexanderhöhe | Die ADS Selbsthilfegruppen Hemer für Eltern von Kindern mit AD(H)S und für betroffene Erwachsene sind beim Iserlohner Selbsthilfetag mit einem Infostand vertreten.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

56 Bilder

"Von einer guten Ausbildung hat man ein Leben lang etwas!" - Karriere im MK 2017

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 19.09.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Landrat Thomas Gemke machte als Schirmherr der Ausbildungs- und Studienbörse "Karriere im MK" bei seinem Zwischenfazit deutlich: "Die Ausbildung wird heutzutage immer wichtiger. Dabei dürfen wir aber nicht nur die Abiturquote immer weiter steigern, sondern müssen die Trendwende bei der dualen Ausbildung schaffen." Schließlich sei das duale Ausbildungskonzept, das es in Deutschland gebe, einer der Grundlage für den hohen...