Iserlohn-Letmathe: Kultur

52 Bilder

"Weiße Pracht" spielte die Hauptrolle bei Hemeraner Weihnacht

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 11.12.2017

Hemer: Marktplatz | Es war in den vergangenen Tagen eher die Ausnahme, dass das heimelige Holzhüttendorf der Hemeraner Weihnacht in eine passende Schneelandschaft getaucht wurde. Doch am vergangenen Wochenende spielte die weiße "Pracht" eindeutig die Hauptrolle. Während sich am Freitag "Chef-Weihnachtsmann" Martin Hofmann noch über die ersten Schneeflocken passend zum Auftakt mit Lichterumzug und Stutenkerl-Verteilen durch Bürgermeister...

202 Bilder

Große Charity-Gala 2017 der Ballettschule am Sauerlandpark

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 11.12.2017

Hemer: Grohe Forum | Rund 300 Schüler und Schülerinnen der Ballettschule am Sauerlandpark begeisterten am Sonntag, 10. Dezember, das Publikum im gut gefüllten Grohe Forum. In drei großen Showblöcken präsentierten sie die ganze Vielfalt des Tanzes vom Kreativen Kindertanz der Jüngsten über Jazz, Hip Hop und Irish Dance bis hin zum Klassischen Ballett der Leistungsklasse. Als Special Guest sorgte der Hemeraner Swing-Sänger Ingo Düe für eine...

222 Bilder

Weihnachtliches Barendorf

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 09.12.2017

Am 2. und 3. Adventswochenende zwischen 12 und 20 Uhr, wird die festlich dekorierte Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf mit ihrem stimmungsvollen Ambiente wieder für ein außergewöhnliches Adventserlebnis sorgen. Die Fotostrecke vom Samstagabend lässt spüren welche stimmungsvolle Atmosphäre die Besucher erwartet. Zum 24. Mal öffnet das alte Fabrikdorf seine Pforten zu diesem besonderen Weihnachtsmarkt. Handgefertigte...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Auch 2018 wieder viele Gänsehautmomente im Sauerlandpark Hemer

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Hemer | am 30.11.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Wenn der Sauerlandpark Hemer, Südwestfalens größter Garten- und Landschaftspark im Januar in die neue, die mittlerweile achte Saison startet, dann dürfen sich alle Menschen der Region auf ein abwechslungsreiches Jahr rund um den Jübergturm freuen. Knapp 100 Veranstaltungstage warten auf alle kleinen und großen Besucherinnen und Besucher. „Mit aktuell knapp 240.000 Besuchern war das Parkjahr 2017 schon jetzt, also vor...

1 Bild

Romantischer Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 29.11.2017

Hagen: LWL-Freilichtmuseum Hagen | Am ersten Adventswochenende (1., 2. und 3. Dezember) öffnet das Freilichtmuseum noch einmal seine Pforten, um mit dem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ stimmungsvoll den Advent zu beginnen. Die Atmosphäre zwischen den illuminierten Fachwerkhäusern und den geschmückten Weihnachtsmarkthütten macht ihn seit Jahren zu einem Besuchermagneten. Etwa 85 sorgfältig ausgesuchte Aussteller zeigen in den historischen Häusern und kleinen...

1 Bild

Von Mozart bis Punk: Benefizkonzert mit UWAGA-Quartett

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 26.11.2017

Sie spielen Pop und Klassik, Jazz und Balkan-Rhythmen: Das UWAGA-Quartett, verstärkt mit dem Hagener Schlagzeuger Max Klaas, bildet den Mittelpunkt des nunmehr 17. Benefiz-Konzerts des Rotary-Clubs Iserlohn-Waldstadt am Montag, 22. Januar 2018. Dann will das internationale renommierte Ensemble ab 20 Uhr in der Obersten Stadtkirche in Iserlohn ein mitreißendes Programm bieten, dessen Einnahmen traditionell dem rotarischen...

2 Bilder

Sarah Connor und Max Giesinger beim Sparkassen Open Air 2018 im Sauerlandpark

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Hemer | am 20.11.2017

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Der Sauerlandpark Hemer läutet den Konzertsommer 2018 ein – und der erste Highlight-Tag ist gebucht: Am Samstag, 1. September werden zwei der derzeit erfolgreichsten und besten deutschsprachigen Künstler ab 18:00 Uhr auf die Open Air Bühne des größten Garten- und Landschaftsparks Südwestfalens stehen: Sarah Connor & Max Giesinger. Mit ihrem ersten deutschsprachigen Album ´Muttersprache` und der gleichnamigen Tour hat sich...

1 Bild

"Felsenmond - Fünf Mädchen im Jemen": Lesung und Musik 1

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 19.11.2017

Eine literarisch-musikalische Reise in den Jemen steht am Dienstag, 21. November, auf dem Programm des Lila Salons in der Städtischen Galerie in Iserlohn. Zu Gast ist die Buchautorin Jasmin Adam. Sie hat in den 90er Jahren in Freiburg Islamwissenschaft studiert und war anschließend viele Jahre im Jemen in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Im Jahre 2010, gerade rechtzeitig vor Beginn der Unruhen im arabischen Raum, ist...

1 Bild

Gerlingser Sonntagskonzert mit Hanno Kreft

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 17.11.2017

Zum Abschluss der diesjährigen Gerlingser Sonntagskonzerte am 19. November um 11 Uhr in der Johanneskirche am Nußberg haben sich die Protagonisten der Veranstaltungsreihe, Geronti Cernysev und Chordirektor Hanno Kreft, zusammengetan, um ein ganz besonderes Programm auf die Beine zu stellen. Für das Konzert mit dem Titel "Heimspiel" haben sich Sänger Hanno Kreft und Organist Geronti Cernysev mit britischer Kirchenmusik...

2 Bilder

Märchen zur Weihnachtszeit im Theater Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.11.2017

Das Theater Hagen setzt die beliebte Tradition fort und präsentiert auch in diesem Jahr ein Märchen zur Weihnachtszeit: „König Drosselbart“ nach den Brüdern Grimm von Petra Grube (Text) und Andres Reukauf (Musik). Die Premiere (Uraufführung) fand am vergangenen Sonntag im Großen Haus statt. Diese Produktion wird dankenswerterweise von der Märkischen Bank eG großzügig unterstützt. Wie soll der perfekte Mann für Philine...

2 Bilder

"Bahnsteig 42": Programm für 1. Halbjahr 2018 steht

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 12.11.2017

Zur nun bereits fünften Spielzeit öffnet der Bahnsteig 42 in Letmathe im 1. Halbjahr 2018 seinen Vorhang zur „Etwas anderen Bühne“ in der historischen Bahnhofshalle. Das facettenreiche Programm im Rahmen der einmal monatlich stattfindenden Veranstaltungsreihe „Kultur am Bahnsteig 42“ hier im Einzelnen: Am Dienstag, 16. Januar, kommt ein alter Bekannter zurück an die Lenne – diesmal allerdings mit seinem Soloprogramm. Der...

1 Bild

St. Martin in der Dechenhöhle

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 05.11.2017

Das Schauspiel von St. Martin und dem Bettler erwartet die Besucher der Dechenhöhle beim Laternenzug, der von Donnerstag, 9., bis Sonntag, 12. November, stattfindet (jeweils 14.30 bis 17 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten). Einlass ist alle 15 Minuten, es dürfen nur Laternen mit elektrischer Beleuchtung mitgeführt werden).Weitere Infos  

Hier ist St. Martin unterwegs...

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 04.11.2017

Hoch zu Ross begleitet am Samstag, 4. November, der heilige St. Martin den Laternenumzug der Siedlergemeinschaft Dümpelacker. Treffpunkt ist um 17.20 Uhr vor dem Haus Dümpelacker Nr. 1; von dort geht's gemeinsam zur Friedhofswiese. Die Letmather Kilianschule veranstaltet am Mittwoch, 8. November, ihr Martinsfest. Treffpunkt ist der Kiliansdom um 17 Uhr: Nach einer besinnlichen Einstimmung in der Kirche geht es gegen 17.30...

1 Bild

ART TO TAKE: Kleine Kunstmesse in Barendorf

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 03.11.2017

„Gemaltes lässt sich nicht sagen, Gesagtes nicht malen“: An diesem Wochenende, 4. und 5. November, findet die ART TO TAKE - Kleine Kunstmesse in der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf statt. Für alle, die Kunst und Kultur leben und erlebbar machen, ist die jährlich stattfindende Veranstaltung „the place to be": Kunst, abseits des globalen Kunsthandels, aber mittendrin in der Kunstlandschaft Südwestfalen. Die kleine,...

1 Bild

CrossingOver-Bandcontest geht in neue Runde

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 03.11.2017

Am Samstag, 10. März, geht im Letmather Saalbau der 12. CrossingOver-Bandcontest der Jusos Iserlohn, Hemer und Menden über die Bühne. 2018 treten erneut vier Bands mit ca. 45-minütigen Gigs gegeneinander an. Eine dreiköpfige Jury und das Publikum (je 50 Prozent) votieren dabei für ihren Favoriten. Auftritt bei „Rock in Barendorf“ zu gewinnen Die Siegerband tritt im kommenden Sommer bei „Rock in Barendorf“ auf. Dass...

1 Bild

Frage der Woche: 500 Jahre Reformation – wie geht es jetzt weiter? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herten | am 30.10.2017

500 Jahre ist es jetzt her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der Kirche an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg schickte. In der Folge kommt es zum Schisma: Die Protestanten spalten sich von der katholischen Kirche ab, die christliche Gemeinschaft ordnet sich neu. Für Luther war 1517 besonders der geschäftsmäßige Ablasshandel der Kirche Grund für eine Reformation. Mit einem...

3 Bilder

Doro: "Ich mag Musik zum Anfassen" 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.10.2017

Metal-Queen Doro Pesch stellt in diesen Tagen ihr erstes rein deutsches Album „Für Immer" vor. Das Album erscheint auf ihrem frisch gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds".  "Ich habe ja immer schon deutsche Songs auf meinen Alben gehabt, da lag die Idee nahe, einmal eine ganze CD mit diesen Songs und einigen Bonustracks zu veröffentlichen", sagt Doro im Gespräch mit dem Lokalkompass.  „Für Immer" enthält - neben Doros...

1 Bild

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner...

1 Bild

Die zwölf Geschworenen

Matthias Hay
Matthias Hay | Iserlohn-Letmathe | am 23.10.2017

Iserlohn: Studio Parktheater Iserlohn | Die zwölf Geschworenen von Reginald Rose und Horst Budjuhn Regie: Matthias Hay Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V. Nach einer sechstägigen Gerichtsverhandlung sollen zwölf Geschworene über das Schicksal eines neunzehnjährigen Jungen entscheiden, der seinen Vater kaltblütig mit einem Messer ermordet haben soll. Stimmen die Zwölf für „schuldig“, folgt das unausweichliche Todesurteil, bei „nicht...

1 Bild

Die zwölf Geschworenen

Matthias Hay
Matthias Hay | Iserlohn-Letmathe | am 23.10.2017

Iserlohn: Studio Parktheater Iserlohn | Die zwölf Geschworenen von Reginald Rose und Horst Budjuhn Regie: Matthias Hay Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V. Nach einer sechstägigen Gerichtsverhandlung sollen zwölf Geschworene über das Schicksal eines neunzehnjährigen Jungen entscheiden, der seinen Vater kaltblütig mit einem Messer ermordet haben soll. Stimmen die Zwölf für „schuldig“, folgt das unausweichliche Todesurteil, bei „nicht...

1 Bild

Im Luther-Jahr das Paulus Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy im Parktheater Iserlohn

Dr. Wolfgang Besler
Dr. Wolfgang Besler | Iserlohn-Letmathe | am 22.10.2017

Iserlohn: Studio Parktheater Iserlohn | Parktheater Iserlohn, Alexanderhöhe/Südstraße Die Mezzosopranistin Bettina Ranch beim Paulus-Oratorium Pressemitteilung Neben der Sopranistin Ute Selbig, dem Tenor Lothar Odinius, dem Bass Wolfgang Schöne, dem Neuen Bach-Collegium NRW und dem Märkischen Motettenkreis Iserlohn wird die Mezzosopranistin Bettina Ranch bei der Aufführung des Paulus-Oratoriums von Felix Mendelssohn-Bartholdy am Sonntag, 12. November 2017, 17.00...

Öffentliche Führung durch Haus Letmathe

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn-Letmathe | am 22.10.2017

Iserlohn: Haus Letmathe | Zu einer öffentlichen Führung durch das städtische Museum Haus Letmathe, Hagener Straße 62, sind alle Interessierten am Montag, 23. Oktober, um 16 Uhr eingeladen. Das Museum befindet sich im Obergeschoss einer ehemaligen Wasserburg, deren Ursprünge bis in das späte Mittelalter zurückgehen. Präsentiert werden spannende Exponate, die bis zurück in die Altsteinzeit reichen. Im Zentrum stehen jedoch Ausstellungsgegenstände...

1 Bild

"Alles in Butter" bei der Volksbühne Höchsten

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 21.10.2017

"Alles in Butter" war bei der Volksbühne Höchsten bei der Premiere der gleichnamigen Farce von Edward Taylor.   Das Publikum honorierte die Leistungen aller Beteiligten im Haus Dröge Adria in Iserlohn-Leckingsen mit wiederholtem Szenenapplaus. Karten für die verbleibenden Vorstellungen am 21., 22., 28. und 29. Oktober (jeweils samstags um 19.30 Uhr und sonntags um 18 Uhr) können unter Tel. 02304/940 6200 zum Preis von 8 bis...

1 Bild

Denkmalplakette für Johanneskirche

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 19.10.2017

In Anerkennung für die im allgemeinen Interesse übernommenen Pflichten zur Erhaltung des Denkmals und damit zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Nordrhein-Westfalen wurde der Evangelischen Johannes Kirchengemeinde jetzt die Denkmalplakette des Landes verliehen. Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens überreichte im Beisein des Architekten Ernst Dossmann, Vertretern des Presbyteriums der Johannes-Kirchengemeinde und Michael...

1 Bild

Star-Pianistin beschließt Iserlohner Festival

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 14.10.2017

Scheinbar die schnellsten Finger der Welt und dabei so sympathisch – Alexandra Dariescu hat im Auftaktkonzert der „Internationalen Herbsttage für Musik“ am vergangenen Dienstag (10. Oktober) in Iserlohn das Festival-Publikum im Flug erobert. Ihre temperamentvollen Kurzmoderationen öffneten neue Blickwinkel auf die virtuosen Klavierwerke, die sie mit kaum fassbarer Fingerfertigkeit und impulsiver Ausdruckskraft zum Besten gab....