Iserlohn-Letmathe: Politik

1 Bild

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel? 38

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 2 Tagen

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen...

11 Bilder

Es plätschert und leuchtet auf dem Fritz-Kühn-Platz

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | vor 3 Tagen

Iserlohn: Fritz-Kühn-Platz | Vor eineinhalb Jahren hat die Stadt Iserlohn mit den Arbeiten zur Umgestaltung des Fritz-Kühn-Platzes begonnen. Neue Wege, Rasenflächen und auch Vorplätze sind inzwischen entstanden. Vor kurzem konnte auch der neu gestaltete Spielplatz zur Benutzung freigegeben werden. Als quasi letzter Bauabschnitt wurden nun die Arbeiten in der Inselstraße inklusive der Änderung der Straßenführung abgeschlossen. Der Bereich ab Viadukt bis...

1 Bild

Frage der Woche: Was tun im Notfall? 35

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 07.12.2017

Großflächige Klimakatastrophen, Hackerangriffe, ein Nuklear-GAU – solche Notlagen blieben der Bundesrepublik in den letzten Jahren zum Glück erspart. Doch natürlich muss auch Deutschland vorsorgen und mit dem Schlimmsten rechnen. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) teilte allerdings kürzlich mit: Es fehlt an Mitteln."Die Nato empfiehlt Betreeungsplätze für zwei Prozent der Bevölkerung. Das wären...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Sollte die SPD mitregieren oder nicht? 66

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.11.2017

Was soll die SPD nur machen? Noch am Wahlabend des 24. Septembers hatte die Parteispitze einhellig die Ansage gemacht: Auf keinen Fall noch eine große Koalition unter Angela Merkel. Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen werden die Karten nun aber neu gemischt, ein erstes Treffen zwischen Union und SPD ordnete Bundespräsident Steinmeier für Donnerstag an.Für die SPD, die bei der Bundestagswahl im September das...

1 Bild

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das? 60

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | am 26.11.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert....

1 Bild

Frage der Woche: Jamaika ist vom Tisch - wie soll es nun weitergehen? 77

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 20.11.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Um kurz vor Mitternacht ließ FDP-Chef Christian Lindner die Bombe platzen: Es sei besser, nicht zu regieren als falsch zu regieren. Die Sondierungsgespräche zwischen Grünen, CDU/CSU und der FDP sind gescheitert.  Nach vier zähen Wochen des Verhandelns steigt die FDP aus den Gesprächen aus. Eine Jamaika-Koalition wird Deutschland nicht regieren. Wer letztlich "schuld" war, darüber herrscht Uneinigkeit. Die eine Partei schiebt...

Lärmreduzierung: Bürger können Vorschläge machen

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 15.11.2017

Die Stadt Iserlohn hat die Lärmminderungssplanung der 2. Stufe als Entwurf erstellt und führt nun die Beteiligung zur Mitwirkung der Öffentlichkeit durch. Der Lärmaktionsplan basiert auf der Lärmkartierung des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, bei der alle Hauptstraßen mit einem PKW-Aufkommen von mehr als drei Millionen Fahrzeugen pro Jahr kartiert wurden. Iserlohn ist vor allem von Lärm durch...

1 Bild

Bürgermeister begrüßt neue Ressortleiter

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 15.11.2017

Offiziell zu ihrem Amtsantritt begrüßt hat Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens jetzt zwei neue Ressortleiter im Iserlohner Rathaus. Christian Eichhorn leitet seit dem 1. November das Ressort Sicherheit, Bürger und Feuerwehr und Jochen Köhnke das neugebildete Ressort Kultur, Migration und Teilhabe. Diese Personalentscheidungen hatte der Haupt- und Personalausschuss im Juli getroffen. In beiden Fällen folgte dabei die Mehrheit...

2 Bilder

Zusätzliche Räume für OGS der Südschule

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 10.11.2017

Die OGS der Südschule braucht dringend zusätzliche Räume. Nach der letzten Elternumfrage sollen ab dem kommenden Schuljahr annähernd 178 Kinder (zusätzlich 27 „Acht-bis-Eins“-Kinder) die OGS besuchen. Schon jetzt ist das Raumangebot bei 152 Kindern deutlich zu eng. Aus diesem Grund haben der Schulausschuss und der Betriebsausschuss des Kommunalen Immobilien Managements der Stadt Iserlohn in einer gemeinsamen Sitzung Ende...

1 Bild

Gehweg im Bereich der Bahnunterführung Kastanienallee wird gebaut

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 08.11.2017

Am Dienstag, 7. November, starteten die Arbeiten zum Bau eines Gehweges im Bereich der Bahnunterführung Kastanienallee. Um die Sicherheit für die Fußgänger zu verbessern, werden dort etwa 55 Meter Gehweg zwischen der Bahnunterführung und der Baarstraße auf der Südseite neu hergestellt. Im Bereich Einmündung Fritz-Lürmann-Straße in die Kastanienallee wird der Bordstein auf beiden Seiten zur Verbesserung der Querung abgesenkt...

1 Bild

Elterninitiative setzt sich weiter für G9 ein

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Hemer | am 07.11.2017

Die Elterninitiative G9-jetzt-NRW.de startet in die heiße Phase des Volksbegehrens G9. Der November 2017 wird den Höhepunkt der Unterschriftensammlung bilden. Die erste Phase des Volksbegehrens war die Amtseintragung in den Rathäusern von Februar bis Mai, die 142.388 Stimmen erbracht hat. Die zweite Phase ist die freie Unterschriftensammlung von über 5700 aktiven Bürgern in allen Städten des Landes. Diese freie...

1 Bild

Zeitumstellung: So habt ihr entschieden! 17

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 30.10.2017

Von Donnerstag bis gestern hatten wir die Community gefragt, was sie von der Zeitumstellung hält. "Behalten oder abschaffen?", war die Frage, die wir euch konkret gestellt hatten. In den vielen Kommentaren unter dem Beitrag wurde bereits deutlich, dass die Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ist. Nun haben wir auch die Klicks ausgewertet und folgendes Ergebnis: 11,29 Prozent der Stimmen waren gegen die...

1 Bild

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen? 60

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

Iserlohn erhält Preis für besonderes Europa-Engagement

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 14.10.2017

Sechs Städte werden in diesem Jahr neu in den Kreis der „Europaaktiven Kommunen in Nordrhein-Westfalen“ aufgenommen. Das teilte die Staatskanzlei jetzt mit. Damit würdigt die Landesregierung ausdrücklich besonderes Europa-Engagement auf der kommunalen Ebene. Darüber hinaus werden im Jahr 2017 Sonderpreise für besondere Beispiele kommunaler Europa-Arbeit vergeben. Diese erhalten elf Kommunen, mit dabei ist Iserlohn: Die...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

1 Bild

Dagmar Freitag (SPD) und Dr. Matthias Heider (CDU) siegen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.09.2017

Hier noch die offizielle Pressemitteilung des Märkischen Kreises zur Bundestagswahl: Märkischer Kreis. (pmk). Kurz nach 23 Uhr stand das Endergebnis für den Wahlkreis 150 Märkischer Kreis II fest. Dagmar Freitag (SPD) konnte das Direktmandat vor Christel Voßbeck-Kayser (CDU) verteidigen. Dieses Mal war der Abstand allerdings nicht ganz so knapp. Im Wahlkreis 149 Märkischer Kreis I gewann Dr. Matthias Heider (CDU) deutlich...

97 Bilder

Wahlabend im Iserlohner Rathaus

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 24.09.2017

Impressionen vom Wahlabend im Rathaus und spannend bis zum Schluss der Ausgang , wer von den beiden Spitzenkandidatinnen den Märkischen Wahlkreis im neuen Bundestag vertreten wird. Gegen 22:45 Uhr betrug der Vorsprung von Dagmar Freitag genau 1082 Stimmen.

2 Bilder

Update: Dagmar Freitag holt Wahlkreis "direkt" - CDU gewinnt insgesamt hoch 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.09.2017

UPDATE (kurz nach 23 Uhr): Hier die nach der kompletten Auszählung am späten Sonntag Abend (ca. Uhr) vorliegenden Endergebnisse der Bundestagswahl für den Wahlkreis MK II: CDU: Erststimmen: 37,80%, Zweitstimmen 34,02%. SPD: Erststimmen: 38,63%, Zweitstimmen 25,79%. FDP: Erststimmen: 10,71%, Zweitstimmen 13,40%. Die Linke: Erststimmen: 7,82 % Zweitstimmen 6,54%, Grüne: Erststimmen 3,77%. AfD: Zweitstimmen...

1 Bild

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf" 7

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Velbert-Neviges | am 31.08.2017

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir eine Political Correctness? 148

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Immer wieder lesen wir: Political Correctness gehört abgeschafft. Dass man durch Sprachtabus nur die Gegenreaktion bewirke und den Rechtspopulisten in die Karten spiele, sagen die einen. Andere sprechen sogar vom "Sprachdiktat" und "Meinungsdiktatur". Andere Stimmen halten dagegen: Dass Frauen wählen, Fußball spielen und arbeiten dürfen, habe auch mit PC zu tun. Gleiches gelte für die Rechte von Schwarzen, Homosexuellen...

1 Bild

Stadt Iserlohn kauft Ladenzeile und Anbau der Sparkasse für Umgestaltung des Schillerplatz-Areals

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 28.07.2017

Der Schillerplatz ist der herausragende öffentliche Platz im Herzen der Einkaufsstadt. Als Scharnier zwischen Innenstadt und Rathaus sowie den nördlich gelegenen Wohnvierteln hat der Schillerplatz eine entscheidende Bedeutung. Vor allem dient er als Marktplatz sowie als Standort des Karstadt-Warenhauses und der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse. Unübersehbar ist, dass der Schillerplatz und die Ladenzeile vor dem...

Stadt Iserlohn sucht Wahlhelfer

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 23.07.2017

Die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am Sonntag, 24. September, sind in vollem Gange. Das Wahlamt im Iserlohner Rathaus hat bereits mit der Einberufung der Wahlvorstände begonnen und sucht noch ehrenamtliche Helfer. Jeder Wahlberechtigte kann dieses Ehrenamt ausüben. Interessierte müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland...

1 Bild

Hans-Josef Vogel wird neuer Regierungspräsident in Arnsberg 2

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.07.2017

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat in ihrer Kabinettsitzung am Dienstag, 11. Juli, die Regierungspräsidentinnen und -präsidenten für die Bezirksregierungen in Arnsberg, Düsseldorf und Münster ernannt. Hans-Josef Vogel wird Regierungspräsident in Arnsberg, Birgitta Radermacher Regierungspräsidentin in Düsseldorf und Dorothee Feller Regierungspräsidentin in Münster. Die Berufung erfolgt zum 1. September. ...

1 Bild

Willi-Vieler-Stadion: Sanierungsarbeiten haben begonnen

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 06.07.2017

Im Willi-Vieler-Stadion in Oestrich haben die Sanierungsarbeiten begonnen. Im Rahmen eines Pressetermines erläuterten Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke und Grünflächenplaner Ingo Genster vor Ort die geplante Erneuerung des kompletten Kunstrasenbelages und die weiteren anstehenden Maßnahmen. Die Flutlichtanlage wird erneuert, die Banden inklusive Eingangstore werden ausgetauscht und Wegeflächen überarbeitet. Außerdem wird die...