Iserlohn: Leute

1 Bild

Unterstützung für Hospiz "Mutter Teresa"

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 13 Stunden, 7 Minuten

Die Service-Clubs von Rotary, Lions, Zonta, Hemendis und Inner Wheel im Raum Iserlohn (mit Hohenlimburg, Hemer und Menden) haben für die Zukunft eine größere Zusammenarbeit und vor allem eine langfristige Unterstützung des Letmather Hospizes „Mutter Teresa“ vereinbart. Das Hospiz sei einfach „eine tolle Institution, die wir unbedingt begleiten wollen“, hieß es dazu einstimmig. Möglich sei etwa eine gemeinsame Patenschaft,...

Jonglieren mit Bällen und Tüchern in der Stadtbücherei

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 13 Stunden, 38 Minuten

Iserlohn: Alter Rathausplatz | Wer möchte einmal das Jonglieren ausprobieren? Im Rahmen der Sommerferienaktionen lädt die Stadtbücherei Iserlohn am Samstag, 22. Juli, von 11 bis 14 Uhr Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren herzlich ein, im alten Ratssaal der Iserlohner Stadtbücherei (Alter Rathausplatz 1) unter fachkundiger Leitung das Jonglieren mit Tüchern, Bällen oder mit dem Diabolo zu erlernen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist...

2 Bilder

Museumsrallye und Schatzsuche in der Dechenhöhle

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 2 Tagen

Die Dechenhöhle bietet in den Sommerferien ein Familienprogramm an. Kinder und mutige Eltern dürfen die faszinierende Tropfsteinwelt der Dechenhöhle im Dunkeln erforschen und dabei auch die kleineren Nebengänge erkunden, die sonst im Verborgenen liegen. Glitzernde Kristalle und uralte Knochen vergangener Zeiten lassen sich im Taschenlampenlicht entdecken. Ob die Höhlengespenster wohl etwas von ihrem Schatz abgeben, oder...

Anzeige
Anzeige
45 Bilder

Tausende Besucher auf der Letmather Kiliankirmes

André Günther
André Günther | Iserlohn | vor 3 Tagen

Am Wochenende zog es wieder tausende Besucher zur Letmather Kiliankirmes. Während die Budengassen sich am Freitag erst am späten Abend nach dem starken Regenschauer füllten, gab es am Samstag und Sonntag für die Besucher kaum ein Durchkommen. Einziger Wehmutstropfen: Die Achterbahn musste aus Sicherheitsgründen schon vor dem Beginn der Kirmes am Freitag stillgelegt werden. Auch am Montag strömten nach den Regentropfen am...

1 Bild

Brandgeruch im Krankenhaus

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 4 Tagen

Gegen 6.25 Uhr am Sonntagmorgen alarmierten aufmerksame Mitarbeiter des Krankenhauses Bethanien die Feuerwehr über Notruf. Im Flur vor der Intensivstation war der Geruch von verbranntem Kunststoff wahrnehmbar, so die Meldung. Der Objektalarm, der für Krankenhäuser vorgesehen ist, wurde ausgelöst. Zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr erhielten die Löschgruppen Obergrüne, Untergrüne und Stadtmitte ebenfalls eine...

Johanniter suchen ehrenamtliche Hospizbegleiter

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | vor 4 Tagen

Ihre Arbeit ist unschätzbar wichtig: Hospizbegleiterinnen und -begleiter unterstützen Schwerstkranke und Sterbende in der letzten Phase ihres Lebens durch regelmäßige Besuche und sind auch für ihre Angehörigen da. „Zuhören, reden oder schweigen – einfach DA SEIN: das ist die Hauptaufgabe für uns Hospizbegleiter“, erklärt Bettina Wichmann vom ambulanten Hospizdienst der Johanniter in Iserlohn. Das Maß an helfender Nähe und...

Befragung zu Eisenbahnlärm

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 14.07.2017

Im Rahmen der Lärmaktionsplanung für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes hat die die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung begonnen. Bis zum 25. August haben interessierte Bürger die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Das Eisenbahn-Bundesamt bietet dazu unter www.laermaktionsplanung-schiene.de eine Informations- und Beteiligungsplattform an, auf der man die zwölf...

1 Bild

Pkw brennt auf Autobahn

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 11.07.2017

Um 13.41 Uhr rückte die Berufsfeuerwehr Iserlohn am gestrigen Montag auf die BAB 46 in Fahrtrichtung Hagen aus. In der Ausfahrt Iserlohn-Oestrich war ein Pkw in Brand geraten. Der Pkw-Brand wurde mit einem C Rohr gelöscht, während durch weitere Feuerwehrfahrzeuge und Absicherungsmaterial die Einsatzkräfte auf der Autobahn geschützt wurden. Autofahrer gefährden Einsatzkräfte Trotz dieser Absicherung fuhren...

1 Bild

Schlecht geparkt

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 10.07.2017

Am Samstagmittag gegen 13.20 Uhr bat die Polizei die Berufsfeuerwehr Iserlohn um Unterstützung. Der Fahrer eines Daewoo fuhr beim Rangieren seines Fahrzeugs seitlich auf eine etwa einen Meter hohe Mauer und drohte nun umzustürzen. Der Fahrer konnte das Fahrzeug aus eigenen Kräften nicht verlassen. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr sicherten zunächst das Fahrzeug. Anschließend konnte der Fahrer mit Hilfe der...

“Kids an die Instrumente!”: Anmeldung bis 10. Juli

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 07.07.2017

“Musikinstrumente machen Spaß!”: Das finden die meisten Kinder. Deshalb spendiert die Förderstiftung der Musikschule Iserlohn allen Kindern fast fünfzig Prozent der Kosten für das neue „Instrumentenkarussell“. Das ist genau das Richtige für Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren, die gerne mehrere Instrumente näher kennen lernen möchten. Start am 4. September Ab Montag, 4. September, lernen die Kinder in diesem...

3 Bilder

Brand in Klassenraum

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 07.07.2017

Gegen 13 Uhr wurde der Feuerwehr am Donnerstag telefonisch von der Kilianschule ein Brand gemeldet. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte von der Autobahn aus eine starke Rauchentwicklung sehen. Daraufhin wurde das Alarmstichwort auf "Feuer 2" erhöht. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein Klassenraum im ersten Obergeschoss in voller Ausdehnung und drohte auf weitere Räume überzugreifen. In der...

1 Bild

Neuer Vorstand bei Inner Wheel

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 06.07.2017

Beim letzten Treffen im Inner Wheel-Jahr wurde die Amtskette weitergereicht. Friederike Kirchhoff übergab diese an Gudrun Betten-Frommann. Gudrun Betten freut sich auf ihre Amtszeit 2017/2018 und ist zuversichtlich, dass sie und ihr Vorstandsteam mit Eifer, Kraft, Ideenreichtum und Besonnenheit die Aufgaben meistern werden. Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher Ein Themenschwerpunkt wird die...

1 Bild

Sommerfest der Netzwerk Diakonie am 8. Juli

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 06.07.2017

Alle zwei Jahre lädt die Netzwerk Diakonie zum großen Sommerfest ein: Am Samstag, 8. Juli, ist es wieder soweit. Von 14 bis 20 Uhr gibt es in der Bodelschwinghstraße in Iserlohn etliche Aktionen und Angebote. Unterstützt wird die Netzwerk Diakonie vom Kreis Junger Unternehmer Iserlohn (KJU). Jens Malkus und Jutta Groß überreichten jetzt stellvertretend für den KJU eine Spende von 250 Euro an die Netzwerk Diakonie. „Im...

1 Bild

Frage der Woche: Sollten wir Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen? 103

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | am 05.07.2017

An der Kasse heißt es in Deutschland nicht selten: "Das macht Zwölfdreiundsiebzig, bitte." Dann wechselt ein Zwanzigeuroschein den Besitzer, das Rückgeld wiegt ein Vielfaches davon und besteht aus mehreren Münzen. Die kleinsten davon sind rund drei Gramm schwer und fast wertlos. Als fünftes Land in der EU verabschiedet sich zum Jahr 2018 auch Italien von den Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig...

14 Bilder

Offizielle Übergabe der Bataillonsfahne an den neuen Oberst Wolfgang Barabo

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 03.07.2017

In einem würdigen Rahmen wurde am Freitag Abend auf der Alexanderhöhe die Bataillonsfahne vom Ehrenoberst Hans-Dieter Petereit an seinen Nachfolger Oberst Wolfgang Barabo übergeben. Damit wurde, so Martin Brunswicker die letzte noch durchzuführende Amtshandlung vollendet. Oberst Barabo führt den IBSV in die Zukunft.

1 Bild

Unfall mit Iserlohner Rettungswagen

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 03.07.2017

Die Berufsfeuerwehr Hagen alarmierte am Samstagnachmittag um 14.21 Uhr zur Unterstützung bei einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten am Graf-Von-Galen-Ring einen Rettungswagen (RTW) von der Berufsfeuerwehr Iserlohn. Als der RTW mit Blaulicht und Martinshorn die Kreuzung am Hagener Landgericht passieren wollte, stieß ein Mercedes in die Beifahrerseite des RTW. Dadurch kippte das schwere Fahrzeug um. Die...

1 Bild

Bouletreff Ginsterstraße wird eröffnet

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 02.07.2017

Die Bewohner in der Iserlohner Heide freuen sich, dass ein neuer generationsübergreifender Spielplatz (Bouleplatz) für Jung und Alt durch Politik und Verwaltung umgesetzt wurde. Die offizielle Eröffnung des Bouletreffs Ginsterstraße findet am Dienstag, 4. Juli, um 15 Uhr an der Ginsterstraße in der Iserlohner Heide statt. Eingeladen sind alle Interessierten, Vertreter aus Politik und Verwaltung, auch die Kinder, die diesen...

ifi lädt zu Diskussion ein

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 30.06.2017

Zur jeweils am ersten Montag im Monat stattfindenden Diskussionsrunde der Wählergemeinschaft Initiativ für Iserlohn e.V.(ifi), treffen sich Mitglieder und an Lokalpolitik interessierte Iserlohner Bürger am Montag, 3. Juli, um 18.30 Uhr im Vereinsheim von Borussia Dröschede, Am Südenberg 36a. Im Mittelpunkt der Gesprächsrunde werden u.a. die Aktivitäten im „Bündnis der Vernunft“ stehen. Thematisiert werden darüber hinaus die...

2 Bilder

"Iser-Kid-City" in den Sommerferien

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 30.06.2017

Das städtische Kinder- und Jugendbüro lädt in den ersten drei Wochen der Sommerferien wieder in die Kinderstadt ein: In „Iser-Kid-City“ spielen Kinder ihre eigene Stadt und übernehmen die Rollen der Erwachsenen. Es werden über zwanzig Bereiche mit rund fünfzig „Berufen“ angeboten, in denen die Mädchen und Jungen ihre "Iserlohnis" verdienen und ausgeben können. Ob Florist, Maurer oder Bäcker - hier sind die Kleinen "ganz...

Rauchmelder rettet Bewohner

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 30.06.2017

Pünktlich zum Anstoß des Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr am Donnerstagabend um 20 Uhr zur Sundernallee alarmiert. Bewohner eines Mehrfamilienhauses meldeten einen ausgelösten Heimrauchmelder in einer Nachbarwohnung. Wie die Feuerwehr Iserlohn mitteilt, ging ein Trupp unter Atemschutz in die betreffende Wohnung vor und traf auf den Bewohner der Wohnung. Er...

„Sommerferienspiele“: Anmeldung ab 3. Juli möglich

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 28.06.2017

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn hat wieder gemeinsam mit Iserlohner Vereinen und Einrichtungen ein buntes Angebot für die “Sommerferienspiele” vorbereitet. Für Abwechslung sorgen Skateboarden, Schwimmen, Basteln, Werkeln, spannende Tagesausflüge und vieles mehr… Das Faltblatt zum Ferienprogramm liegt u.a. im Rathaus am Schillerplatz, beim Bürgerservice in Letmathe und in Hennen sowie in den städtischen...

1 Bild

"Iserlohn schaut hin": Neue Plakat-Ausstellung

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 27.06.2017

“Iserlohn schaut hin! Für mehr Aufmerksamkeit gegen sexuellen Missbrauch von Kindern” heißt die Plakat-Ausstellung, die Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens jetzt im Foyer des Rathauses I am Schillerplatz eröffnete. Gezeigt werden Arbeiten von Schülern des Berufskollegs des Märki­schen Kreises in Iserlohn. Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion von Jugend- und Ordnungsamt, des Zweckverbandes für psychologische Beratungen und...

1 Bild

Kooperation zwischen Diakonie und FFBK verkürzt Studium

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 25.06.2017

Eine neue Perspektive bietet das Friederike-Fliedner-Berufskolleg der Diakonie Mark-Ruhr: Absolventen der Fachschule für Sozialpädagogik des Berufskollegs können sich fortan nicht nur für den Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“ in Bielefeld einschreiben, sondern die Studienzeit auch erheblich verkürzen. 180 Credit Points (CP) sind im Studium zu erbringen, 70 CP davon werden den Absolventen jetzt schon anerkannt, weitere...

28 Bilder

Greifen und Begreifen - die MINIPHÄNOMENTA macht Station in Deilinghofen

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 20.06.2017

Hemer: Grundschule Deilinghofen | Beim Wettrennen mit Murmeln staunten die Grundschüler nicht schlecht. Warum beschleunigen die Kugeln unterschiedlich schnell? Und welche Kugel ist die schnellste?Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) hatte der Grundschule Deilinghofen die Miniphänomenta zur Verfügung gestellt. Vom 12. bis 28. Juni stehen die Experimentierstationen in Klassen und Schulfluren. Der MAV fördert die Grundschulen und damit die Grundschüler bei...