Iserlohn: Natur

1 Bild

Schnelle Jäger und wilde Bienen - das Grüne Klassenzimmer im Sauerlandpark Hemer

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 6 Stunden, 25 Minuten

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Hemer. Auch in diesem Jahr bietet das Grüne Klassenzimmer im Sauerlandpark Hemer wieder über dreißig Kurse für Schulklassen und Kindergeburtstage sowie für alle Kinder- und Jugendgruppen an, die Spaß und Interesse an der Natur, an Bewegung und Kreativität haben. Neuerdings können im Grünen Klassenzimmer auch erwachsene Wissenshungrige wieder die Schulbank drücken: speziell für die Großen wurden verschiedene Fotokurse und...

1 Bild

Einen Beitrag zum Klimaschutz für die nächsten Generationen

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | vor 20 Stunden, 28 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Elektroauto im All

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | vor 5 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ohne Moos nichts los !

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 15.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

KuN Naturfenster Nr. 3

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 13.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

KuN Naturfenster Nr. 2

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 12.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Winterliches KuN - Naturfenster

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 12.02.2018

Schnappschuss

83 Bilder

Spaziergang rund um den Seilersee und dem Rückhaltebecken am 6.2.2018 6

Luzie Schröter
Luzie Schröter | Iserlohn | am 07.02.2018

Iserlohn: Schröter | ein schöner Spaziergang Bei schönem , aber kaltem Wetter unternahmen wir einen Spaziergang um den Seilersee . Unsere Freunde , Anne und Horst, hatten uns dazu eingeladen da wir dort noch nie waren . Wissenswertes aus " der Stadt Iserlohn - Tourismus " Die »Callerbachtalsperre« genannt »Seilersee« ist in den Jahren 1913 / 1914 gebaut worden, sie sollte in wasserarmen Zeiten die Frischwasserzufuhr für die Kläranlage...

3 Bilder

Die Juwelen stehen fest!

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 03.02.2018

Fünf heimische Tourismus-Attraktionen füllen die Hemeraner "Schatztruhe" Es ist vollbracht. Nun stehen auch die Juwelen des Naturparks Sauerland Rothaargebirge fest, die zukünftig die sechs Informationszentren (die sog. „Schatztruhen“) mit Leben füllen werden. Schmallenberg/Hemer. Im Rahmen eines Foto-Wettbewerbs hatten Einheimische und Gäste von Anfang Oktober bis Ende November die Möglichkeit, ihre Vorschläge als...

1 Bild

Grüne Insel

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 30.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

Grün ist die Hoffnung

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 28.01.2018

Schnappschuss

13 Bilder

"Friederike" wüteten in den Iserlohner Wäldern

Stephan Faber
Stephan Faber | Iserlohn | am 19.01.2018

Orkantief "Friederike" wütete am Donnerstag (18. Januar) auch in Iserlohn. Der vom Regen der Vortage aufgeweichte Boden und der starke Wind sorgten in einigen Waldgebieten für ähnliche Bilder wie vor elf Jahren nach "Kyrill". Überall entwurzelte und abgeknickte Bäume prägen das Bild. Die Aufräumarbeiten werde Monate in Anspruch nehmen. Deshalb warnt Stadtförsterin Julia Borghoff vom Märkischen Stadtbetrieb Iserlohn-Hemer ...

1 Bild

Zahllose umgestürzte Bäume - Knapp 200 Einsätze

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 18.01.2018

Feuerwehr Iserlohn löste Vollalarm aus Iserlohn. In Iserlohn waren am heutigen Donnerstag im Zusammenhang mit dem Sturm mehrere Straßen gesperrt, so die Leckingser Straße im kompletten Waldbereich. Hier waren nahezu 40 Bäume umgestürzt. Des Weiteren war auch die Mendener Straße im Bereich des Möbelhauses POCO gesperrt, wo ein Gerüst auf die Fahrbahn zu stürzen drohte. Zwischenzeitlich bat die Feuerwehr die Bevölkerung,...

4 Bilder

Kaum Verschnaufen möglich

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 18.01.2018

In Hemer waren 100 Feuerwehrkräfte im Einsatz Wie vielerorts ließ das Orkantief „Friederike“ auch den Hemeraner Feuerwehrleuten kaum Zeit zu verschnaufen. Rund 100 Einsatzkräfte, hauptsächlich freiwillige Feuerwehrleute, besetzten seit Donnerstagvormittag alle Feuerwehrgerätehäuser im Stadtgebiet. Hemer. Um 15 Uhr kam die Nachricht aus der Feuer- und Rettungswache, dass 27 Einsätze erledigt wurden, weitere folgten im...

21 Bilder

Friederike wird zum Orkan hochgestuft

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 18.01.2018

Die Iserlohner Feuerwehr hat viel zu tun. Bilder auf der Fahrt Richtung Sümmern.

35 Bilder

Sturmtief Friederike: Zeigt uns eure Fotos! 3

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.01.2018

Der Bahnverkehr ist zusammengebrochen, Bäume sind umgestürzt, Dachschindeln umhergeflogen. Sturmtief Friederike hat heute in NRW gewütet und die Feuerwehren auf Trab gehalten. Mitmachen und Fotos hochladen Zeigt uns eure Fotos vom Sturm! Wir wollen hier eine Bildersammlung eröffnen und bitten euch um Mithilfe: Ladet eure Schnappschüsse hoch. Ob faszinierende Wolkenformationen, entwurzelte Bäume, umgestürzte Mülltonnen,...

11 Bilder

Sturmtief Friederike hat auch Iserlohn erreicht - Straßensperrungen

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 18.01.2018

- In Iserlohn sind im Zusammenhang mit dem Sturm aktuell zwei Straßen gesperrt. Die Leckingser Straße im kompletten Waldbereich. Hier sind nahezu 40! Bäume umgestürzt. Des Weiteren ist die Mendener Straße im Bereich des Kaufhauses POCO gesperrt. Hier droht ein Gerüst auf die Fahrbahn zu stürzen. Die Feuerwehr Iserlohn bittet alle Bürgerinnen und Bürger nach Möglichkeit im Haus zu bleiben. Teilweise besteht durch...

3 Bilder

Erst die Fräse, dann der neue Baum

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 12.01.2018

Hemer: Schulzentrum Parkstraße | Märkischer Stadtbetrieb ersetzt zurzeit in Hemer und Iserlohn 122 gefällte Straßenbäume "In den vergangenen Monaten haben wir zahlreiche Anfragen von Anwohnern erhalten, wann wir denn endlich die Baumstümpfe vor ihren Haustüren beseitigen würden." Hartmut Sonderhüsken zeigt Verständnis dafür, schließlich zierten die traurigen Überbleibsel der gefällten Straßenbäume teilweise schon mehr als zwölf Monate das...

1 Bild

Vor dem HEILIGEN ABEND 2017

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 23.12.2017

Schnappschuss

Offene Gärten im Ruhrbogen 2018: Anmeldefrist verlängert

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 20.12.2017

Die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede nicht nur etabliert – sie sind aus den jährlichen Veranstaltungskalendern nicht mehr wegzudenken. In der Saison 2017 haben an insgesamt fünf Sonntagen sowie einem LichterGÄRTEN-Samstag Hunderte von Menschen die über 55 Gärten in der Region besucht, anregende Gespräche geführt und nützliche...

1 Bild

Elektrisch vorheizen per Fernsteuerung

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 10.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Bio Feldsalat

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 09.12.2017

Schnappschuss

143 Bilder

Zeigt uns den Winter! 10

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 09.12.2017

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

1 Bild

Schneemann vor grünem Kontrast

Gerd Hiersemann
Gerd Hiersemann | Iserlohn | am 09.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wintereinbruch im Kreisgebiet: Reichlich Arbeit für die Polizei

Lokalkompass Iserlohn-Hemer
Lokalkompass Iserlohn-Hemer | Iserlohn | am 30.11.2017

Der Wintereinbruch ging auch an der Polizei nicht spurlos vorbei. 60 Verkehrsunfälle hatte die Polizei des Märkischen Kreises zwischen 7 und 10.30 Uhr zu verzeichnen (Stand: 10.40 Uhr). Betroffen waren folgende Städte: - Altena (1 Verkehrsunfall) - Balve (1) - Hemer (5) - Herscheid (2) - Iserlohn (18) - Lüdenscheid (12) - Meinerzhagen (2) - Menden (7) - Neuenrade (1) Bei allen Verkehrsunfällen entstand nach...