Kamen: Kultur

1 Bild

Vortrag zu Räuberhauptmann gibt Tipps für Ahnenforscher am 02.11.2017 in Unna

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Unna | vor 1 Tag

Unna: Landhaus Massener Heide | Wie geht man am besten vor, wenn man an einem familiengeschichtlichen Projekt arbeitet? Welche Forschungsquellen findet man wo und wie kombiniert man diese, um interessante Einzelheiten heraus zu finden? Fred Murawski - in verschiedenen genealogischen Organisationen tätig - wird im Rahmen seines familiengeschichtlichen Projektes über den Dortmunder Räuberhauptmann Dolph Mohr vorstellen, auf welchen Wegen er an...

1 Bild

Abdelkarim live in Kamen - "Staatsfreund Nr. 1"

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 10.10.2017

Kamen: Konzertaula | STAATSFREUND NR. 1 Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“! Von...

1 Bild

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter" 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.10.2017

Essen: Theater im Rathaus | "Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sole, Dampf und Kohle: Noch Plätze frei bei der Kreisrundfahrt

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Bergkamen | am 29.09.2017

Bergkamen: Busbahnhof | „Sole, Dampf und Kohle“ – so heißt Teil 2 der Kreisrundfahrt, die am 8. Oktober durch den Süden des Kreises Unna führt. Die Spurensuche nach der neuen Industriekultur, vergangenen Bergbautagen und erholsamer Natur startet um 14 Uhr. Es sind noch Plätze frei.   Bönen, Fröndenberg, Holzwickede und Schwerte sind die Stationen der Rundfahrt durch den Süden. Dabei sind kurze, informative Stopps vorgesehen. Wichtig für Menschen...

1 Bild

"MAGIC MANIA" Ferienspiel für Kinder im Freizeitzentrum Kamen

Michael Wrobel
Michael Wrobel | Kamen | am 28.09.2017

Kamen: Freizeitzentrum | Hurra – für tolle Ferien ist gesorgt! „MAGIC MANIA 2017“ Aufgrund des anhaltenden Erfolges findet in diesem Jahr zum 9. Mal in den Herbstferien vom 23.10.17 bis zum 27.10.17 das Ferienspiel „MAGIC MANIA“ statt. Kinder und Teens im Alter von 6 bis 11 Jahren können erneut die Zauberwelt von „MAGIC MANIA“ betreten und täglich in der Zeit von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr die wohl „phantastischste“ Schule der Welt besuchen. Kannte...

4 Bilder

Abend rund um das Hobby der Ahnenforschung am 05.10.2017 in Unna-Massen

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Unna | am 25.09.2017

Unna: Landhaus Massener Heide | Beim nächsten Treffen am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017 um 17.00 Uhr im Landhaus Massener Heide in Unna-Massen erwartet der Ahnenforscher Stammtisch Unna Bärbel Johnson von FamilySearch aus Salt Lake City. FamilySearch verwaltet das weltweit größte Archiv für Ahnenforschung, bestehend aus Milliarden Daten Verstorbener, dort eingereichten Stammbäumen und Millionen von digitalisierten Forschungsquellen wie zum Beispiel...

3 Bilder

Unnaer Ahnenforscher Stammtisch in Dresden

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Kamen | am 24.09.2017

Dresden: World Trade Center | Im Sommer in Minneapolis in den USA und am letzten Wochenende bei der größten Ahnenforschungsveranstaltung Deutschlands, beim 69. Deutschen Genealogentag im World Trade Center Dresden - der Ahnenforscher Stammtisch Unna informierte mit einem Informationsstand über dessen Aktivitäten. „Das Interesse der familiengeschichtlich interessierten Besucher an unserem Stammtisch war überwältigend groß!“, erzählt Georg Palmüller, der...

1 Bild

Oktoberfest in Oberaden: "Feiern wie die Bayern!"

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 19.09.2017

Niemand muss traurig sein, dass er nicht beim Münchener Oktoberfest dabei ist, denn am 23. September (19 Uhr) lädt der Schützenverein Oberaden auf das Anwesen Heil-Klute, Rotherbachstraße, zum zünftigen Oktoberfest ein. Im Festzelt werden leckere Hendl, Haxn und natürlich auch Bier serviert. Es darf zudem getanzt, gejodelt und auch geschunkelt werden. Viel Spaß! 

9 Bilder

Stars in der Konzertaula - "Kriminalhauptkommissar Felix Stark" Boris Aljinovic am 21.11. in Kamen

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 19.09.2017

Kamen: Konzertaula | Im November ist er zwar nicht mit seinem Tatort-Partner Dominic Raacke in der Konzertaula zu sehen, aber als hochwertiges Starensemble weilt er u.a. mit dem Wiener Burgschauspieler Udo Samel auf Kamens Schauspielbühne. Boris Aljinovic alias Kriminalhauptkommissar Felix Stark überzeugt als Schauspieler auch in anderen Genres als nur in Krimis. Das zeigt er in dem hochgelobten Theaterstück "ENTARTETE KUNST – DER FALL CORNELIUS...

5 Bilder

„Nacht der Songpoeten“ am 22.09.17 im Kamener Freizeitzentrum Lüner Höhe‎

Michael Wrobel
Michael Wrobel | Kamen | am 18.09.2017

Kamen: Freizeitzentrum | ‎„Nacht der Songpoeten“ am 22.09.17 im Kamener Freizeitzentrum Lüner Höhe‎ -Tolles Akustik - Konzert Am Freitag, den 22.09.2017 findet im Rahmen der Reihe „Red Rock Lounge“ des ‎Freizeitzentrums Lüner Höhe, Ludwig Schröder Str.16 in Kamen die „Nacht der Songpoeten ‎statt. Aufgrund der Sanierung des FZ findet die Veranstaltung in der Stadtteilinsel direkt ‎nebenan statt. Mit dabei sind gleich vier Vertreter der...

1 Bild

Begegnungsfest „Vier im Quartier“ am 15.09.17‎ Freizeitzentrum Lüner Höhe / Quartiersbüro

Michael Wrobel
Michael Wrobel | Kamen | am 14.09.2017

Kamen: Freizeitzentrum | Begegnungsfest „Vier im Quartier“ am 15.09.17‎ Freizeitzentrum Lüner Höhe / Quartiersbüro In Kooperation mit der AWO – Kita „Nistkasten“ und dem „AWO – Familienzentrum „Atlantis“ ‎veranstalten das Freizeitzentrum Lüner Höhe und das Quartiersbüro Kamen Nord West das ‎Familien - Begegnungsfest „Vier im Quartier“. Am Freitag, den 15.09.17 findet das ‎gemeinsame Fest auf dem Parkplatz der Einrichtungen in der Ludwig Schröder...

1 Bild

Gesamtschule Kamen: Das "fliegende Klassenzimmer" in Rom

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.09.2017

So macht Geschichte und Latein Spaß: Zwei Kurse der Stufen EF und Q1 von der Gesamtschule Kamen hatten sich für fünf Tage auf den Weg nach Rom gemacht – und dabei neununddreißig Referate zu unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten vorbereitet.  Nach einem halben Jahr intensiver Vorbereitungen im Unterricht (u. a. durch die Anfertigung von Facharbeiten und Handouts zu diversen Sehenswürdigkeiten) brachen die Schüler letzte...

2 Bilder

Seseke-Weg jetzt auch offizielle Jogger-Strecke

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.09.2017

Von Michael Steinbach:  Der Seseke-Weg im Kreis Unna ist sehr beliebt. Seit gestern ist er auch „offiziell“ eine Laufstrecke für Jogger – eine Idee der Gesamtschule Kamen. 37 kleine grüne Schilder mit lustig gestalteten Lauftipps für Jogger und solche, die es werden wollen, begleiten jetzt die 5 km Strecke zwischen der 5-Bogen-Brücke und Bönen. An der Brücke, die die Seseke quert, liegt die Kamener Gesamtschule, und hier...

6 Bilder

Spritzige Komödie mit Jochen Busse und Billie Zöckler - Konzertaula Kamen

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 12.09.2017

Kamen: Konzertaula | Hasso Krause hat ein Problem: Seine Firma für den Import und Vertrieb von „Dellaponte-Schuhen“, dem führenden italienischen Hersteller von edlen Lederpantoffeln, ist pleite. Um an Geld zu kommen, hatte er zuerst seine Lebensversicherung aufgelöst und sich anschließend so kapital an der Börse verspekuliert, dass er nun auf einem Riesenberg Schulden sitzt. Wäre da nicht sein gutmütiger Freund Rüdiger, der ihn ständig...

3 Bilder

Bamboo-Tattoo: Ted Bartnik lernte traditionelles Kunsthandwerk aus Thailand

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 11.09.2017

Der bekannte Kamener Künstler und Tätowierer Ted Bartnik nutzte seine letzte Reise in den fernen Osten nicht nur zum Surfen und zum Meditieren, sondern er lernte in Thailand zudem die traditionelle Technik des Bamboo-Tattoos kennen. Eher zufällig begegnete Ted seinen Lehrmeister „Mister Nong“ in einem kleinen Dorf in den Bergen. Dieser nahm ihn mit in sein Haus und machte den Kamener mit der alten Bambus-Technik vertraut....

10 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Das Heerener Schloss

Gerhard Heldt
Gerhard Heldt | Kamen | am 11.09.2017

Kamen: Schloss Heeren | "Überraschend viele Besucher", so begann der Ortsheimatpfleger seine Erläuterungen zur Geschichte des Heerener Schlosses, dessen wechselvolle Geschichte im 17. Jahrhundert begann. Ein höchst interessanter Rundgang um das Schloss gewährte bei bestem Wetter sehr schöne Ansichten auf das Schloss, die sonst den Normalbürgern verborgen bleiben. Da man dem Ortsheimatpfleger seinem Vortrag nicht immer ganz folgen konnte, (teils...

1 Bild

Zeche Monopol öffnet Tore

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 08.09.2017

Kamen. Am kommenden Sonntag, 10. September, am Tag des offenen Denkmals, haben Besucher Gelegenheit, einen Blick hinter den Zaun auf das Industriedenkmal Zeche Monopol Schacht Grillo 1 zu werfen.Das Fördergerüst Schacht Grillo 1 ist im Vergleich zu anderen Fördergerüsten der Industriedenkmalstiftung wegen seiner vergleichsweisen jungen Jahre ein Youngster. Es zählt jedoch zu den wenigen, noch gut erhaltenen Beispielen seiner...

2 Bilder

Frage der Woche: Gehören Kunst und Politik zusammen? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 07.09.2017

Diese Frage der Woche ist ein Gastbeitrag unserer Praktikantin Liv Krekeler. Dieses Jahr ist noch bis zum 17. September die 14. documenta in Kassel zu sehen, die weltweite größte Ausstellung für politische und zeitgenössische Kunst. Hier sind auch in diesem Jahr viele Museen vertreten, darunter die Neue Galerie, die Grimmwelt, Stadt-und Landesmuseum und auch das Museum für Sepulkralkultur. Auch werden geführte...

1 Bild

Gymnasium Bergkamen ist jetzt Partnerschule der Neuen Philharmonie Westfalen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 06.09.2017

Bergkamen: Städtisches Gymnasium | Eine tolle Sache ist die neue Partnerschaft des Gymnasiums Bergkamen mit der Neuen Philharmonie Westfalen. Die musikbegeisterten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Bergkamen haben jetzt die Möglichkeit mal hinter die Kulissen bei den „Profis“ zu schauen, um zu sehen, wie ein Sinfonieorchester funktioniert. Eine der ersten Aktionen in der neuen Partnerschaft wird der Besuch einer Probe des "NPW" sein. Aber auch in allen...

Nick Hornby, Donna Leon: Lit.Ruhr holt Größen ins Revier

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Nick Hornby, Zadie Smith, Donna Leon: Das sind einige der Erfolgsautoren, die im Gefolge der ersten Lit.Ruhr vom 4. bis 8. Oktober im Revier zu Gast sind. Neben internationalen Größen kommen auch zahlreiche deutschsprachige Literatur-Stars wie Martin Suter, Sven Regener und Uwe Timm. Insgesamt sind 84 Autoren dabei. Schauspieler wie Iris Berben, Senta Berger oder Joachim Król lesen vor. Auf dem Programm stehen 82...

1 Bild

"In Essen habe ich Wärme eingeatmet" - Schauspielerin Iris Berben im LK-Interview 9

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Werden | am 01.09.2017

Essen: Philharmonie | Ein Leben ohne Bücher? Für Schauspielerin Iris Berben unvorstellbar. Die begeisterte Leserin liest auch gerne vor. Als Vorleserin eröffnet sie mit Christoph Maria Herbst und anderen am 4. Oktober die erste lit.Ruhr in der Essener Philharmonie. Im Lokalkompass-Interview spricht sie vorab über ihre Liebe zu Büchern, ihre Beziehung zu Essen und ihre Einstellung zur Ehe. Frau Berben, Sie sind Stammgast bei der lit.Cologne, der...

1 Bild

Bergkamen: Eröffnung der neuen Eishalle

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 31.08.2017

Am 15. September 2017 ab 19 Uhr beginnt die neue Eislaufsaison in der Eishalle am Häupenweg inBergkamen. "Nach neun ereignis- und arbeitsreichen Wochen haben wir einiges in der Eishalle verändern können, um das Wohlbefinden unserer Gäste zu verbessern", verrät der neue Chef Martin Brodde . Die Mitarbeiter der Spiele- und Eissport-Gesellschaft freuen sich sehr, an diesem Wochenende die Saison einzuläuten.

11 Bilder

Mein OFFENES ATELIER 26.08.17 und 27.08.17

Petra Zapatero
Petra Zapatero | Kamen | am 29.08.2017

Kamen: Atelier-Treff Zapatero | Mein Atelier, die Vorführungen und die Angebote sind am Wochenende (26.u.27.08.) sehr gut angekommen, neue Aufträge und neue Studienkreis-Teilnehmer sind das lohnende Ergebnis der gelungenen Veranstaltung "Offene Ateliers " in Kamen. Nach über 9 Jahren ATELIER-TREFF ZAPATERO werde ich immer wieder in meiner Geschäftsidee bestätigt, Kunstatelier, Künstlerfachmarkt und Kunstschule an einem Ort zu bieten. Immer mehr Besucher...

1 Bild

Vortrag Ortsfamilienbücher für Ahnenforscher am 07.09.2017 in Unna-Massen

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Unna | am 27.08.2017

Unna: Landhaus Massener Heide | Der Ahnenforscher Stammtisch Unna stellt bei seinem nächsten Treffen Ortsfamilienbücher als Forschungsquelle für Ahnenforscher vor. Am Donnerstag, dem 7. September 2017 um 17.00 Uhr erwarten die Ahnenforscher den Referenten Hans-Georg Eich vom Familienarchiv Stegers im Landhaus Massener Heide in Unna-Massen. Der Referent erläutert in seinem Vortrag "Ortsfamilienbücher als Forschungsquelle für Ahnenforscher" zunächst,...

44 Bilder

Fotos: Rock im Pott mit den Toten Hosen 10

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.08.2017

Nach drei Jahren kehrt Rock im Pott nach Gelsenkirchen zurück. Die erste Veranstaltung fand bereits 2012 statt, doch das diesjährige Festival ist dennoch erst die dritte Austragung. Mit den Toten Hosen, KI und Kraftklub (auf KIZ und Zugezogen Maskulin verzichte ich hier mal - die haben mit ROCK im Pott soviel zu tun, wie Hamster mit Raubtieren) hat man 2017 ein attraktives Line-Up auf die Beine gestellt, was auch die...