Fröndenberg/Ruhr: Politik

1 Bild

Zeitumstellung: So habt ihr entschieden! 16

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 30.10.2017

Von Donnerstag bis gestern hatten wir die Community gefragt, was sie von der Zeitumstellung hält. "Behalten oder abschaffen?", war die Frage, die wir euch konkret gestellt hatten. In den vielen Kommentaren unter dem Beitrag wurde bereits deutlich, dass die Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ist. Nun haben wir auch die Klicks ausgewertet und folgendes Ergebnis: 11,29 Prozent der Stimmen waren gegen die...

1 Bild

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen? 60

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein...

Diskussion über Situation nach der Wahl

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Fröndenberg/Ruhr | am 16.10.2017

Fröndenberg. Die Vorstandsmitglieder der SPD-Fraktion Fröndenberg diskutierten auf ihrer Sitzung intensiv über dieaktuelle Situation der SPD nach den zurückliegenden Wahlen, und die anstehende Rolle der Partei in der Opposition in Land und Bund. Einhellig wurde die schnelle Entscheidung des Parteivorsitzenden und des Parteivorstandes gut geheißen, eine Fortsetzung der großen Koalition gar nicht erst in Betracht zu ziehen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

Digitale Perspektiven im ländlichen Raum

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden-Lendringsen | am 10.09.2017

Menden: Haus Oberkampf | Menden. Interessierte sind zu einem Austausch im Gasthaus Oberkampf, Kirchplatz 6, herzlich am Mittwoch, 13. September, eingeladen gemeinsam mit dem Bundesvorsitzenden der Senioren Union, Prof. Dr. Otto Wulff, und den Mitgliedern der Senioren Union Menden zu diskutieren. Das Thema „Unser ländlicher Raum - digitale Perspektiven zwischen Wäldern und Wiesen“ steht von 10 bis 12 Uhr auf dem Programm.

1 Bild

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf" 7

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Velbert-Neviges | am 31.08.2017

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt...

1 Bild

Plakate pflastern unser täglich Weg

Klaus Böning
Klaus Böning | Fröndenberg/Ruhr | am 25.08.2017

Fröndenberg/Ruhr: Fröndenberg | Die unterschiedliche Auffassung von der Sinnhaftigkeit der Wahlplakate ändert nichts an der Tatsächlichkeit. So geschieht, was geschehen muss, da es schon immer so war. Tausende von Helfern unterstützen Land auf und Land ab die Kandidaten bei ihrer mehr oder weniger gelungenen Zurschaustellung des vertrauensbildenden Antlitzes. Glücklicherweise begleiten uns manche Zeitgenossen nur kurz auf unserem täglichen Weg, der ein oder...

Stadtrundgang mit Hubert Hüppe

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Fröndenberg/Ruhr | am 25.08.2017

Fröndenberg/Ruhr: Rathaus | Fröndenberg. Die CDU-Fröndenberg lädt alle Interessierten zu einem Stadtrundgang mit MdB Hubert Hüppe ein. Zusammen mit Neubürger Jochen von Nathusius, aktiv im Heimatverein, wird die Innenstadt erkundet und auf Sehens- und Wissenswertes aufmerksam gemacht. Zu den Stationen zählt das Rathaus (Startpunkt), der Markt- und Himmelmannplatz sowie der historische Stadtkern mit Kloster und Stift. Bei genügend Zeit wird noch das...

Pflegeerfahrung aus erster Hand - Hubert Hüppe MdB macht Praktikum

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Fröndenberg/Ruhr | am 10.08.2017

Fröndenberg/Ruhr: Seniorenzentrum NAK | Fröndenberg. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe wird im Seniorenzentrum der Neuapostolischen Kirche in Fröndenberg, Im Wiesengrund 2, am Dienstag, 15. August, ab 10 Uhr ein Praktikum absolvieren. „Durch solche wichtigen Praktika vor Ort erfahre ich aus erster Hand, wie unsere Pflegegesetze, die wir in Berlin beschließen, vor Ort umgesetzt werden“, erklärt Hüppe. „In der letzten Legislaturperiode war der...

1 Bild

Von der Kuh zum Käse: Familienausflug zum Bauernhof

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Fröndenberg/Ruhr | am 07.08.2017

Fröndenberg/Ruhr: hofkäserei | Abwechslung und Spaß direkt vor der Haustür: Zu einem Familienausflug zur Hofkäserei Wellie in Fröndenberg-Warmen (Zur Tigge 2) lädt der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek am Mittwoch, 16. August, um 16 Uhr ein. Kinder lieben Tiere und Traktoren, den Geruch von Vieh, Wald und Wiese. Der Milchviehhof der Familie Wellie ist ein idealer Ort, um zu erfahren, dass die Landwirtschaft die Welt nicht nur mit...

Zum Wahlkampfauftakt nach Dortmund mit der CDU

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 07.08.2017

Fröndenberg. Den Wahlkampfauftakt der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) besucht die CDU Fröndenberg am Samstag, 12. August, um 11 Uhr (Einlass ab 10.30 Uhr) in der Westfalenhalle 2, Strobelallee 45, in 44139 Dortmund. Dort sprechen die Bundeskanzlerin und CDU-Parteivorsitzende Angela Merkel, von Hermann Gröhe, Oliver Wittke, Karl-Josef Laumann, Christoph Metzelder und andere. Wegen der Sicherheitsvorkehrungen...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir eine Political Correctness? 148

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Immer wieder lesen wir: Political Correctness gehört abgeschafft. Dass man durch Sprachtabus nur die Gegenreaktion bewirke und den Rechtspopulisten in die Karten spiele, sagen die einen. Andere sprechen sogar vom "Sprachdiktat" und "Meinungsdiktatur". Andere Stimmen halten dagegen: Dass Frauen wählen, Fußball spielen und arbeiten dürfen, habe auch mit PC zu tun. Gleiches gelte für die Rechte von Schwarzen, Homosexuellen...

Themenwechsel beim Politischen Frühstück

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 31.07.2017

Menden (Sauerland): Haus Lenze | Menden. Entgegen der letzten Ankündigung wird beim Politischen Frühstück der Seniorenunion am Mittwoch, 2. August, nicht die Integration in Menden das Thema sein.   Dr. Gabriele Schulte-Kurteshi als Kreisvorsitzende der Europaunion im Märkischen Kreis wird statt dessen "Die Aufgaben und Ziele der Europaunion als überparteiliche Organisation die als Teil der friedenstiftenden europäischen Bewegung nach der Katastrophe des...

"Integration" beim Politischen Frühstück

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 30.07.2017

Menden (Sauerland): Haus Lenze | Menden. Die Seniorenunion hat am Mittwoch, 2. August, um 10 Uhr im Haus Lenze Dr. Gabriele Schulte-Kurtheshi zu Gast. Beim Politischen Frühstück wird zum Thema "Integration in Menden" gesprochen. Das nächste Politische Frühstück findet abweichend im Haus Oberkampf, Kirchplatz 6-7 in Menden statt. Dann werden am 13. September Christel-Voßbeck Kaiser und Prof. Dr. Otto Wulf Gäste sein. 

Sonntagsfrühstück mit Abgeordnetem Hubert Hüppe

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 03.07.2017

Fröndenberg. Die CDU Fröndenberg lädt für Sonntag, 9. Juli, um 11 Uhr zum Sonntagsfrühstück mit dem Bundestagsabgeordneten und Kandidaten Hubert Hüppe ein. Beginn ist um 11 Uhr im Neuen Hotel am Park, Ruhrstraße 16, Fröndenberg. Themen sind die Erfolgsbilanz der CDU in der Bundesregierung und die wichtigsten Punkte des Wahlprogramms. Um Anmeldung bis zum 5. Juli wird gebeten bei Maria Lauschner unter Tel. 02373/399709 oder...

1 Bild

Nordwallcenter: Verlängerung! - Die "unendliche" Geschichte geht weiter... 1

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 29.06.2017

Der Rat der Stadt Menden hat in nicht öffentlicher Sitzung am 27. Juni mehrheitlich entschieden, die Frist für den Investor ITG (Investitions- und Treuhandgesellschaft) des geplanten Nordwallcenters um weitere sechs Monate zu verlängern. Damit folgt der Rat dem Antrag des Investors und dem Beschlussvorschlag der Verwaltung. Menden. Das ist das Ergebnis der eigentlich öffentlich angekündigten Ratssitzung. Doch auf das nun...

CDU klarer Sieger bei Landtagswahl - Kraft tritt von allen Ämtern zurück 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2017

Ersten Hochrechnungen zufolge geht die CDU als klarer Sieger aus der Landtagswahl hervor. Die SPD verliert deutlich, die FDP erzielt ein zweistelliges Ergebnis. Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft trat direkt nach der ersten Hochrechnung von allen Parteiämtern zurück. Die Linke hofft auf den Einzug ins Parlament. Die CDU legt demnach acht Prozent zu und bekommt 34,3 Prozent. Die SPD rutscht um 8,5 Prozent auf...

2 Bilder

NRW-Wahl: Jüngste Prognosen zeigen - das wird eng 34

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 12.05.2017

Kurz vor der Wahl verliert die SPD den lange sicher geglaubten Vorsprung. Gleich in zwei Umfragen der letzten Stunden liegt die CDU vorne. Zieht CDU-Herausforderer Armin Laschet tatsächlich an SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vorbei? Laut ZDF-Politbarometer würde die CDU 32 Prozent der Stimmen bekommen und damit einen Prozentpunkt vor der SPD liegen (31). Das entspricht einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes...

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview 27

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 05.05.2017

Düsseldorf: Staatskanzlei | Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom...

3 Bilder

"Die Frage ist: Wir oder die FDP?" Grünen-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann im Lokalkompass-Interview 36

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 02.05.2017

Düsseldorf: Oststraße | Umfragen zufolge steuern die NRW-Grünen auf ein historisches Tief zu. Selbst der Einzug in den Landtag scheint fraglich. Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann zeigt sich kämpferisch: "Bis zum Schluss geben wir alles, was wir haben." Die Umfragewerte für die Grünen haben sich in den letzten Monaten halbiert und sind im Keller angekommen, nämlich bei fünf bis sechs Prozent. Sie selbst schließen das Scheitern an der...

3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview 46

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 28.04.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie...

1 Bild

Verkaufsoffener Sonntag auf der Kippe

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Menden (Sauerland) | am 27.04.2017

Der Stadtspiegel Menden hatte sich in einer großen Umfrage mit der Zukunft der verkaufsoffenen Sonntage beschäftigt. Nun scheint gerade der nächste verkaufsoffene Sonntag beim Mendener Frühling am 7. Mai auf der Kippe zu stehen. Menden. Denn die Stadt Menden erreichte jetzt ein Eilverfahren und eine Klage gegen die Sonntagsöffnung am ersten Maiwochenende, angestrebt von der Gewerkschaft Verdi. Solche Verfahren und Klagen...

4 Bilder

"Wir wollen mitregieren" - Linke-Spitzenkandidatin Demirel im Lokalkompass-Interview 50

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 25.04.2017

Düsseldorf: Pempelfort | Seit 2012 ist die Linke nicht mehr im Landtag, die Ziele sind vor dem 14. Mai angesichts von Umfragewerten zwischen vier bis sechs Prozent aber hochgesteckt: "Wir wollen mitregieren", sagt Spitzenkandidatin Özlem Demirel selbstbewusst. In Umfragen liegt die Linke momentan zwischen vier bis sechs Prozent. Sie geben sich vom Wiedereinzug überzeugt. Was macht Sie so sicher? Demirel: Die Linke ist das soziale Gewissen in...