Menden (Sauerland): Stadtspiegel

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ernste 'Wort- Spielereien'"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

Zur alltäglichen Arbeit von Journalisten gehört "das Spielen mit Worten" - wobei dieses "Spielen" eine ernste Sache ist. Denn damit kann man - ähnlich wie beim "halbvollen" und "halbleeren" Glas - entweder einen positiven oder aber auch negativen Beigeschmack erzeugen. Auf dem Weg in die Redaktion fiel mir am Donnerstag auf einem Werbeständer vor einem Zeitschriftengeschäft die Schlagzeile einer Boulevardzeitung auf:...

Bildergalerie zum Thema Stadtspiegel
15
11
11
10
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Baubeginn Nordwall!"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 17.04.2018

Ist das EINE Schlagzeile?!! "Baubeginn am Nordwall". Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Am Nordwall starten Bauarbeiten! Da denkt doch jeder nur an das "eine". Rollen endlich Bagger an? Wird das Parkhaus abgerissen? Und das Ex-Kaufhaus Dieler? Wird die Gartenstraße verlegt? Oder, auf den Punkt gebracht: Wird endlich das lang-#+ersehnte Einkaufszentrum "Nordwall-Center" gebaut? Die Frage aller Fragen. Und die...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Flaute am 'Nordwall'"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.04.2018

Nein, ich traue mich nicht, hier in der Kolumne über das Wetter von diesem Wochenende zu schreiben. Denn von Donnerstag früh, wo ich gerade diese Zeilen tippe (weil der Samstag-Stadtspiegel ja schon am Nachmittag gedruckt wird) bis zum Samstag (wo Sie sie lesen) wird nicht nur viel, viel Wasser Hönne und Ruhr hinunterfließen. Ebenso könnte es passieren, dass viel davon unerwartet auch vom Himmel fällt, während ich...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Sprecher der Regierung?" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 07.04.2018

Vor ein paar Jahren hätte man "Crossmedial" - etwas anders ausgesprochen - womöglich für eine neue Platte der Heavy-Metal-Band "Black Sabbath" gehalten. Heute ist es das Zauberwort, mit dem Zeitungsverlage sinkende Abo-Zahlen stoppen und gleichzeitig online Clicks generieren und den Umsatz im Netz steigern wollen. Crossmedial heißt, sich gegenseitig die Bälle zuspielen: zum Beispiel aus Zeitung, Fernsehen oder Rundfunk...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein 'Mist-Verständnis'"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.04.2018

"Der Autor wollte damit ausdrücken, dass ..." "Setzen. Sechs!" Wie mich das damals in der Schule genervt hat, wenn der Lehrer uns korrigierte, dass ja niemand wissen konnte, was dieser oder jener Autor ursprünglich vorgehabt hatte. Und dass man deshalb nur analysieren könne, was "Er" oder "Sie" letztendlich tatsächlich ausgedrückt hat. (Wobei man das ja auch ganz leicht unterschiedlich auslegen oder missverstehen...

2 Bilder

Osterfeuer - Wer, wann und wo ...

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 30.03.2018

Von "großen" Feuern bis hin zu "kleinen" Nachbarschaftsfeuern in Menden, Balve, Fröndenberg und Wickede Menden/Fröndenberg/Balve/Wickede. Die Qual der Wahl - Wer Lust hat, ein Osterfeuer zu besuchen, aber nicht weiß "welches", der findet nachstehend eine kleine Auswahl. Menden  Der BuSV Hüingsen lädt am Ostersonntag, 1. April, ab 18.30 Uhr auf den Hüingser Schützenplatz ein. Um 18 Uhr findet die Heilige Messe in der...

2 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wir sagen Danke"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.03.2018

Bei der Erinnerung an alte Zeiten klappt bei vielen automatisch die rosarote Brille vor die Augen und man sieht Vergangenes mit verklärtem Blick. Ähnlich "hübsch" hatte ich auch die Anfänge der Stadtspiegel-Wochenendausgabe in Erinnerung, die 1998 auf den Markt kam, nachdem es den "Stadtspiegel am Mittwoch" schon ein paar Jährchen lang gab. Da kam die Ernüchterung auf dem Fuße, als ich jetzt zwecks Recherche in alten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Urzeitmonster"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 13.03.2018

Ich befinde mich in bester Gesellschaft. Captain Kirk, Mr. Spock und Perry Rhodan haben's gemacht. Und Michael J. Fox als Marty McFly: Eine Zeitreise! Zurück in eine Welt ohne Handys, Internet und digitalen Schnickschnack. Fast wie in der Urzeit. Dabei war's bei mir ja nicht einmal ein so großer Zeitsprung - 20 Jahre nur - und doch fand ich mich in einer ganz "anderen Welt" wieder. Denn im wirklichen Leben bemerkt man die...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Noch etwas "gläserner" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 08.03.2018

Das weltweite Netz kann unterhaltsam sein. Zweifellos. Aber auch trickreich und gefährlich. Denn zu oft ist man "online" viel zu gutgläubig und gibt gedankenlos Dinge von sich preis. Dafür reicht manchmal schon der öffentliche Schnappschuss vom Abendessen, der mehr verrät, als man denkt. Jetzt warnt die Verbraucherzentrale vor einem neuen Anlauf der Social-Media-Plattform Facebook, in Europa die "Gesichtserkennung"...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Saufen ist des Mannes Lust"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.03.2018

Nein, ich würde niemals so weit gehen, zu behaupten, dass jemand in seinem Job "scheinbar" nicht ausgelastet ist und deshalb auf "dumme" Gedanken kommt. Doch die Idee, eine geschlechtsneutrale Nationalhymne zu schaffen, ist so unsinnig (DER Unsinn), dass man sie schon fast für Satire (DIE Satire) halten könnte. Oder flapsiger formuliert: eine Schnapsidee. Was übrigens (siehe ganz unten) in diesem Zusammenhang keine...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein Volk muckt auf"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 01.03.2018

Was ist denn bloß in Deutschland los? Das Volk - eigentlich doch immer sehr fügsam, obrigkeitshörig, eben lieb - muckt auf einmal auf? Ob's daran liegt, dass wir noch immer "da oben" keine "richtige" Regierung haben und man sich deshalb traut?! Da entscheidet das Bundesverwaltungsgericht, dass Städte im Recht sind, wenn sie aus Umweltschutzgründen Dieselfahrzeugen die Rote Karte zeigen. Und was machen die Deutschen? Nein,...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne "Redaktion intern": "'Schwierige' Geschenke"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 23.02.2018

Eine Portion "Déjà-vu" ist dabei, wenn wir jetzt heimischen Vereinen unter der Überschrift "Vereine stellen sich vor" anbieten, einen (etwa halbseitigen) Bericht über sich selbst zu verfassen. Denn in den 90er Jahren hatten wir so etwas schon einmal. Damals hieß die Aktion "Die geschenkte Seite". Vor allem an zwei Reaktionen kann ich mich gut erinnern. Unser damaliger Geschäftsführer fragte entsetzt: "Machen Sie denn GAR...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Nordwall: ein 'Jein'!" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.02.2018

Man kann das seit sechs Jahren geplante Nordwallcenter auf verschiedene Arten betrachten: als größten Bremsklotz der heimischen Wirtschaft (weil sich das Projekt so lange hinzieht und für enorme Verunsicherung von Bürgern, Händlern und Investoren sorgt). Oder aber als größte Chance für die Entwicklung der Hönnestadt. Das weiß auch Mendens Bürgermeister Martin Wächter und hatte deshalb im Vorfeld des Jahresempfangs der Stadt...

3 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ausge- wogen?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 14.02.2018

Mein Gott, was ist die Pressearbeit in diesen Tagen "irre". (Und das meine ich nicht etwa mit Blick auf die GroKo-Plänkeleien, die jeden Büttenredner vor Neid erblassen lassen und Kanonenfutter am laufenden Meter liefern.) Nein, das Wort war falsch gewählt: Nicht "irre", sondern vielmehr "närrische" Berichterstattung hatte ich gemeint. Denn die dominiert ganz eindeutig diese Stadtspiegel-Ausgabe und beweist damit, dass am...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Arbeiten auf dem Vulkan" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 30.01.2018

"Déjà-vu" heißt so viel wie "schon mal gesehen", klingt aber nicht etwa nach langweiliger "Wiederholung", sondern interessant. Und wird gerne mit dem Zusatz "Erlebnis" verwendet. Ein solches hatte ich erst am Montag und dann gleich nochmal am heutigen Dienstag. Denn als ich Montagmittag die Polizeimeldung "Drei Männer überfallen Angestellten in Tankstelle" las, dachte ich erst, ich hätte versehentlich die Mail vom...

1 Bild

Vom Lokalkompass in die Printausgabe ... 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 30.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Kamelhirn & Co" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.01.2018

Dass Journalisten heute schon wissen, was morgen in der Zeitung steht, ist für "Normalleser" faszinierend, für uns Redakteure aber normaler Arbeitsalltag. Momentan kann (beziehungsweise könnte) ich aber sogar schon mittags sagen, was abends über die Fernsehbildschirme laufen wird. Nämlich dann, wenn Mehlwurm und Kamelhirn sich "Gute Nacht" sagen. Richtig, die Rede ist vom Dschungelcamp - dieses Mal mit Promis, deren...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Dumm gelaufen" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 18.01.2018

Wenn Sie diese Zeilen am Samstag lesen, dann sind wir schlauer und wissen, wie "Sturmtief Friederike" ausgegangen ist. Jetzt - am Donnerstag - während ich diese Glosse erst noch schreibe, tobt sich die streithafte Dame mächtig aus und man kann nur hoffen, dass nichts Schlimmes passiert. Mehrere Online-Newsticker, die über die aktuelle Entwicklung der chaotischen Verhältnisse informieren, sind aktiviert. Facebook und Twitter...

2 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Kurz und schmerzlos" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 08.01.2018

Die meisten guten Vorsätze fürs neue Jahr "macht" man mit sich selbst "ab". Das heißt, wenn sich jemand entschließt, weniger zu rauchen, aber mehr zu joggen, fettarmer zu essen, aber fettverbrennender zu trainieren, dann weiß nur "Er" oder "Sie" selbst davon. Und wenn's nicht klappen sollte ... Nun, dann schweigt man eben drüber und macht weiter wie bisher. Niemand merkt's. Ich habe mir etwas vorgenommen, das Sie alle...

1 Bild

Titelkolumne von Stadtspiegel und Wochen-Anzeiger: "Nasch-Fehler"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 19.12.2017

Einer meiner "Lieblingstippfehler" ist das "s" zuviel in "Weihnaschten". Wobei das gar nicht so falsch ist - angesichts der Kalorienbomben, die manche "Naschkatze" jetzt in sich hineinschaufelt. Aber ich will hier nicht (von mir) ablenken, sondern gleich zum Thema kommen: Viele nehmen's sich erst fürs Neue Jahr vor: gesünder ernähren, mehr Sport, und ... und ... und. Denn die Zeit um Weihnachten herum ist sicherlich der...

1 Bild

Grüße von Griswolds 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.11.2017

Weihnachtszeit ist Lichterzeit. Die Familie Griswold, die in dem Film "Schöne Bescherung" mit ihrer Powerbeleuchtung die Stromversorgung einer ganzen Stadt lahmlegt, lässt grüßen. Und ich frage mich: Liegt es daran, dass ich die falschen TV-Sender schaue oder bringen "meine" TV-Sender die "falsche" Werbung? Denn ich kann mich nicht erinnern, jemals so viele Spots gesehen zu haben, in denen für den Wechsel des...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wir sind süchtig" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 17.11.2017

Wir alle sind abhängig. Sie ... Sie ... Du ... Ihr ... Und ich natürlich auch. Zumindest, wenn man das Wort im Sinne von "kann nicht ohne leben" definiert. Wir müssen ständig "unter Strom stehen". Wie von ihnen schriftlich angekündigt, hatten "meine" Stadtwerke in dieser Woche frühmorgens für gut eine Stunde den Strom abgedreht. Eigentlich kein Problem. Oder? Ich hatte vorsorglich eine Taschenlampe bereitgelegt und...

2 Bilder

Ein herzliches Dankeschön an die Redaktion des Stadtspiegels Menden 9

Luzie Schröter
Luzie Schröter | Fröndenberg/Ruhr | am 03.11.2017

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | ein Dankeschön an den Stadtspiegel Wieder mal hat der Stadtspiegel Menden - Fröndenberg - Wickede einen Bericht von mir veröffentlicht . Es betrifft unser Treffen in Essen mit einigen Lokalkompass BürgerReportern . Dafür sage ich " Herzlichen Dank "  Es erfreut wohl jeden Schreiber wenn ein Artikel dann auch im Stadtspiegel steht . Dankeschön Hans-Jürgen für deine Mühe ...... Liebe Grüße und ich wünsche allen einen...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Das Leben ist ungerecht"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 14.10.2017

Kennen Sie das? Es gibt Tage, da denkt man, dass einem alle "Mensch-ärger-Dich-nicht"-Chuckys gleichzeitig auf dem Spielfeld des wirklichen Lebens auf den Fersen sind. Und dann hat man auf einmal tagelang das Gefühl, eine Tarnkappe aufzuhaben. Als wäre man unsichtbar. Alle ignorieren mich! Auf dem Zebrastreifen werde ich auf "meiner" Seite beinahe umgerannt. Im Kreisverkehr nimmt man mir dreist die Vorfahrt. An der...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stimmungssache!

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.10.2017

Manche Stadtspiegel-Leser wissen's: Früher habe ich mal selbst aktiv Musik gemacht und die Tasten von Synthesizern, E-Pianos und Orgeln "gequält". Die Keyboardklänge von Genesis, Yes, Pink Floyd und anderen "Proggern" waren die großen Vorbilder. Doch diese aktive Zeit ist lange her. Ein paar der Instrumente habe ich aber noch behalten und manchmal frage ich mich, ob man ihnen nach mehreren Jahrzehnten wohl noch...