Menden (Sauerland): Stadtspiegel

2 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Bitte etwas Mitleid!" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

Auf Bagger, Presslufthämmer und Bauarbeiter direkt vor meiner Nase freue ich mich schon seit Jahren. Nämlich, wenn das "Nordwall-Center" endlich gebaut würde, dessen Planung seit langem im Raum steht. Zunächst klagende Anwohner und dann (offenbar) fehlende Mietinteressenten haben das Großprojekt jedoch in einen Dornröschenschlaf versetzt, aus dem es anscheinend weder die lautstarkste Stiefmutter, noch der böseste Wolf oder...

Bildergalerie zum Thema Stadtspiegel
11
10
9
7
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ritter der Spitzen Feder" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.04.2016

Bis zum großen Fest der Ritter und Burgfräuleins, der Spielmannsleute, Knappen und Mägde am kommenden Samstag und Sonntag könnte die große Aufgabe vollendet sein. Denn bereits seit Tagen sind die Recken ohne Unterlass emsig am Werke. Unterstützt von einem zähnestarrenden Drachen (Schaufelbagger) und dröhnenden Ungetümen (Presslufthämmer) sichern sie die Mauern der Presse-Feste der "Ritterschaft der Spitzenden Feder", indem...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wir bleiben unwissend"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 15.03.2016

Schaun mer mal: Die Scorpions haben in Stuttgart einen spektakulären Start ihrer "50th Anniversary World Tour" hingelegt. Europäische Männer wählten Kate Middleton zu Europas Nr. 1 der "heißesten Adligen". Sie haben gewonnen. Jeder zweite Deutsche steht auf Blondinen. Forsa-Umfrage: Die Deutschen schlafen zu wenig. Jetzt wird gegrillt. Sie haben gewonnen. Jetzt die Weichen stellen für dichten, sattgrünen...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wort-Spielereien"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 11.03.2016

Ich liebe Wortspiele. "Nicht immer, aber immer öfter", mit dem vor vielen Jahren für ein überraschend gut schmeckendes Alkoholfreies geworben wurde, fand ich genial. Auch "Kinder wollen sicher über die Straße und sicher nicht ins Krankenhaus", hatte "was". Damit warb die Verkehrswacht für mehr Rücksicht auf die jüngsten Straßenverkehrsteilnehmer. Mit einem interessanten Wortspiel - es ist fast schon eine Kampagne - tritt...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Damen-Wahl"?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 08.03.2016

Was haben der Weltfrauentag und die nächste Landtagswahl gemeinsam? Nun ja, ausgerechnet am gestrigen Weltfrauentag, an dem sich alle Welt darauf besann, eine höhere Frauenquote zu verlangen, teilte die Staatskanzlei den Termin der nächsten Landtagswahl mit. Nämlich Sonntag, 14. Mai, 2017. Das ist ein schöner Tag, ein Tag voller Harmonie, ein Tag, an dem sich alles um die Familie dreht. Genauer gesagt: um die Mama. Denn...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Für wen abstimmen?"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.02.2016

"Daumen drücken" hatte der Stadtspiegel kürzlich auf seiner Titelseite aufgerufen und damit die Teilnahme der aus dem nah gelegenen Iserlohn stammenden Band "Luxuslärm" beim Vorentscheid des ESC gemeint. Am morgigen Donnerstag ist es soweit: Ein Millionenpublikum wartet vor Fernsehern, Tablets und Smartphones, um zu sehen, wen Deutschland nach Stockholm schicken wird. Zwischen 3,2 und 4,3 Millionen Zuschauer verfolgten im...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Lange nicht gesehen"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 22.02.2016

In England, so sagt man, beginnen Gespräche häufig mit dem Wetter. In Deutschland fragen wir gerne „Na, wie geht‘s“ - und hoffen dabei inständig darauf, keine umfassende Krankengeschichte hören zu müssen. Manchmal sagen wir auch „Lange nicht gesehen“. Achtung: Das sollte zu denken geben, wenn man an einem Tag gleich mehrmals auf diese Art begrüßt wird, denn dann ist es vermutlich mehr als nur eine Floskel. S wie an...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Friedlich vereint?" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.02.2016

„Spazierengehen ...“ Dieser Begriff hat von Natur aus schon etwas Beruhigendes, Friedliches, Entspannendes. Man möchte ganz einfach mit dabei sein und allein oder auch in der Gruppe seines Füßen freien Lauf lassen und die Natur mit allen Sinnen erleben. Der „Öffentliche Stadtspaziergang“, zu dem Mendens Bürgermeister Martin Wächter am 18. Februar ab 16.30 Uhr einlädt, ist in dieser Hinsicht allerdings eine...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Närrische Bilder"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 31.01.2016

Ich behaupte einfach mal: „Niemand ist närrisch genug, um keine guten Karnevalsfotos zu schießen!“ Denn in der 5. Jahreszeit drängen sich die besten Fotomotive regelrecht auf.Kostüme, Sketche, Umzüge, geschminkte Gesichter - alles, was das Narrenherz begehrt. Man muss es nur noch mit Kamera oder Handy festhalten. Und mit etwas Glück wird eine Auswahl dieser Fotos im Stadtspiegel abgedruckt. Nämlich dann, wenn Sie Ihr...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Windows'-Recherche" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.01.2016

Wenn ich den Journalismus von heute mit dem von Ende der 70er Jahre vergleiche, als ich erstmals einen Artikel in eine Schreibmaschine hackte, dann hat sich vieles verändert. Vor allem die Recherchemöglichkeiten sind enorm gestiegen. Dies nicht zuletzt dank „Windows“. Nein, ich meine diesmal keine Internetrecherche, sondern den Blick durchs Schau-Fenster. Denn wenn ich von meinem Redaktionsschreibtisch aus durch die...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ich begrüße GDP-Aktion"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.01.2016

Manche Dinge halten wir für selbstverständlich und hinterfragen sie nicht. Zum Beispiel, dass die Polizei ständig und überall für Sicherheit sorgt. Dass man heute weniger „Schutzleute“ als früher auf den Straßen sieht - dafür aber mehr Meldungen über Einbrüche und andere Straftaten in der Zeitung liest, das ignorieren wir gerne. Ist ja vielleicht auch nur die persönliche Wahrnehmung, also bloß keine Schwarzmalerei. In...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Print ist nicht (!) tot" 3

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 09.01.2016

Oft werden „Print“ - also zum Beispiel der Stadtspiegel, den Sie gerade lesen - und „Online“ als Konkurrenten betrachtet. Das sehe ich persönlich nicht so! Und dies nicht nur deshalb, weil ich bei meiner täglichen Arbeit mit beidem zu tun habe: nämlich mit der Printausgabe des Stadtspiegels und unserer Nachrichten-Community Lokalkompass.de, die beide in naher Zukunft noch enger vernetzt werden. Nein, ich muss zugeben,...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Böse Erinnerung" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 05.01.2016

Kommt der Schnee denn jetzt zu uns oder bleibt er aus? Und - falls er kommt -, bringt er dann Chaos mit? Oder wird es womöglich Ostern, bis die Weiße Pracht auch das heimische Vor-Sauerland überzieht? Falls das passieren sollte -,bekommt dann der Osterhase Probleme beim Verstecken der Eier? Fragen über Fragen , denen eines gemeinsam ist: Nicht nur die Wetterfrösche, sondern auch wir Normalbürger wissen, dass wir nichts...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wo bleibt der Skandal?"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 18.12.2015

Irgendwie fehlt etwas! Und damit meine ich nicht etwa winterliche Temperaturen oder fehlenden „Weiße-Weihnacht-Schnee“. Nein, ich vermisse die regelmäßigen Skandal-Warnungen, die manche Medien offenbar auf Wiedervorlage haben und immer dann rechtzeitig veröffentlichen, um uns allen zu bestimmten Anlässen die Stimmung zu vermiesen. Ich denke da zum Beispiel an verseuchte Eier zu Ostern. Sonnen-Risiken im Sommerurlaub....

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Vincenz" interessiert

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 11.12.2015

Ich weiß nicht, wie oft ich darauf angesprochen worden bin, als ich am Sonntag auf Fototour beim „Mendener Winter“ war. Jedenfalls oft genug, um sicherheitshalber schon mal ein Bild vom „verhüllten“ St. Vincenz-Turm zu schießen und mir vorzunehmen, umgehend nachzuforschen, warum die Sanierungsarbeiten anscheinend stillliegen. Dieses Foto hatte ich dann Mitte der Woche bereits mit dem Satz „Schön ist was anderes!“ auf...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Winter", nicht "Markt" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 08.12.2015

Eigentlich sollte man glauben, dass es sich innerhalb von zwei Jahren endlich herumgesprochen hat. Doch wer mal einige Kommentare auf Facebook unter die Lupe nimmt, kann nur den Kopf schütteln. Klar ist es etwas schwierig, in der Vorweihnachtszeit die Grenzen zu ziehen. Zumal, wenn auf einer Veranstaltung ein Weihnachtsmann nebst Schlitten unterwegs ist und es Glühwein-, Geschenke- und ähnliche Stände gibt. Doch wenn...

1 Bild

Gerwart Pätsch sucht neue Kollegen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 03.12.2015

Jeden Mittwoch und Samstag versorgt der Stadtspiegel seine Leser mit Informationen aus Menden, Lendringsen, Fröndenberg, Balve und Wickede. Dafür, dass der Stadtspiegel zum Beispiel in Balve pünktlich in den Briefkästen steckt, sorgen jeden Mittwoch und Samstag zuverlässige Mitarbeiter wie Gerwart Pätsch. Der rüstige Rentner ist seit Jahren mit Leidenschaft in der Zustellung, im Sommer wie im Winter. Er bessert sich damit...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Menden 'gegen' Balve"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 02.12.2015

Es gibt eine „Disziplin“, in der alle Jahre wieder Großstädte gegen Städte und Städte gegen Dörfer antreten. Das sind die Weihnachtsmärkte. Unabhängig von Steuereinnahmen oder Einwohnerzahlen können die Kommunen (beziehungsweise ihre Vereine und Werbegemeinschaften) zeigen, was sie „drauf“ haben. Interessant finde ich - beruflich und privat - den direkten Vergleich zwischen Menden und Balve. Ich weiß noch, dass ich...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Ihr' Beitrag bei 'uns'" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.11.2015

Eine Zeitung „lebt“ nicht nur von den Beiträgen der Redakteure, sondern auch von denen ihrer Leser. Ich kann mich noch gut erinnern, wie stolz ich war, als mein erster Leserbrief in der Hör Zu abgedruckt worden war. Damals war ich noch ein Kind und hatte mich auf einer Postkarte empört, dass ein Indianerfilm nur wegen der TV-Übertragung einer (blöden) Bundestagsdebatte abgesetzt worden war. Etliche Jahre später schrieb...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Nicht allen recht machen"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.11.2015

„Der Mann tanzt ja auf allen Hochzeiten.“ „Der ist pressesüchtig.“ „Muss der denn immer im Mittelpunkt stehen?“ Ich erinnere mich noch sehr gut an all die Stimmen, die Ex-Bürgermeister Volker Fleige vorwarfen, dass er sich lieber um Verwaltungsgeschäfte kümmern sollte, als bei jeder Veranstaltung zu repräsentieren. Im Internet gab‘s sogar, nach dem BM-Wechsel, einen Kommentar, dass Menden jetzt endlich einen richtigen...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Mehr Idioten, als man denkt" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.11.2015

So direkt am offenen Redaktions- (Schau-) Fenster zu sitzen, hat auch seine Vorteile. Denn Journalisten sollen ja Tag und Nacht bestens informiert sein. Fast im Stundenrhythmus können wir derzeit Beinahe-Unfälle beobachten, denn es gibt viel mehr Idioten, als man denken sollte, die sich nicht an die momentane Einbahnstraßenregelung an der Ecke Nordwall/Gartenstraße halten. Was wir leider immer noch nicht sehen, sind...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Schade für Weihnachten"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 18.11.2015

Wohl kaum ein Fest hängt so sehr mit Geschenken zusammen wie das Weihnachtsfest. Ob das so richtig ist und ob dadurch der eigentliche christliche Hintergrund - eben - in den Hintergrund rückt, darüber hat jeder seine eigene Meinung. Fragen Sie ein Kind (die mit den strahlenden Augen) oder einen Pfarrer/Pastor. Keine Diskussion sollte es - meiner Ansicht nach - aber geben, wenn der christliche Gedanke des Teilens mit...

3 Bilder

Das ist die Krönung: Skoda Fabia, Seat Ibiza und eine Reise werden heute in unseren Anzeigenblättern verlost 2

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 11.11.2015

In unseren am heutigen Mittwoch erscheinenden Anzeigenblättern haben wir ein hübsches Gewinnpaket für Sie geschnürt. Den Stadtspiegeln, Wochenanzeigern, Stadtanzeigern und Co. unseres Verlages liegt heute die "Krönung" bei. Dort verlosen wir zwei nagelneue Autos und eine Reise. Das 'reinschauen lohnt sich also! Denn: Neben vielen Tipps für Ihre Aktivitäten zur Vorweihnachtszeit, enthalten diese Krönungs-Ausgaben auch die...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Allzeit (zu) gut informiert"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 10.11.2015

Redakteure sind nicht allwissend. Sie sind nur extrem neugierig und so gut „vernetzt“, dass ihnen alle Informationen praktisch „zufliegen“. Früher geschah das hauptsächlich per Post, persönliche Besuche in der Redaktion oder per Telefon. Letzteres gibt‘s auch heute noch. Jedoch gehen mittlerweile die weitaus meisten Informationen per E-Mail bei uns ein. Facebook hat sich in dieser Hinsicht ebenfalls zu einer kaum noch...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Da ist man Kavalier"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.11.2015

„Wer hat Lust, mitanzupacken?“ Wenn es sich nicht gerade darum handelt, eine Bierkiste in den Partyraum, zu tragen, wo sie gleich im Anschluss gemeinsam geleert werden soll, ist es immer wieder verblüffend, welche Reaktionen diese Frage auslöst. Die einen müssen plötzlich dringend aufs Klo. Andere tippen gedankenversunken eine SMS. Manche begutachen so konzentriert die Zimmerdecke, als hätten sie sie noch nie...