Menden (Sauerland): Stadtspiegel

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Gerüchte verhindern"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

Es waren schwere Stunden in Menden, die zum Glück glimpflich ausgegangen sind. Schlimm waren aber die Fake-Nachrichten auf Socialmedia über den vermeintlichen Amoklauf am Hönne-Berufskolleg. Mein persönlicher (negativer) Spitzenreiter: (Möchtegern-) Enthüllungs-Videos, in denen der "Reporter" unbelehrbar von Toten sprach. Leidtragende dieser bewusst oder dummgläubig falschen Spekulationen: Eltern und Freunde der Schüler,...

Bildergalerie zum Thema Stadtspiegel
11
10
9
7
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Reporter ausgebremst"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 10.02.2017

Dass "die gute alte Zeit" eigentlich gar nicht so gut war - sondern einfach nur "anders" -, das merkt man häufig erst dann, wenn sie plötzlich wieder da ist. Ich erinnere mich zum Beispiel noch gut daran, wie wir Anfang der 90er Jahre, als ich gerade zum Stadtspiegel Menden/Fröndenberg gewechselt war, manchmal Fotos besorgen mussten. Im günstigsten Fall: anrufen und jemand kam in den nächsten Stunden mit dem Bild zur...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Polit-Comedy"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 02.02.2017

Eines muss man dem Mann lassen. Das hat er geschafft: Es interessieren sich jetzt auch wieder mehr jüngere Leute für Politik. (Nun ja, wohl eher für bittere "Polit-Comedy".) Denn wenn auch ganz bestimmt nicht als der Mann mit der schicksten Frisur, so aber wahrscheinlich als der US-Präsident mit der größten Internetpräsenz in seiner ersten Amtswoche wird Twitter-Fan Donald Trump in die Geschichte eingehen. Nicht nur...

1 Bild

Für Neugierige: dieTitelseite des Mittwochs-Stadtspiegels

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 31.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Dschungel? Gähn!" 4

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 28.01.2017

Ist Ihnen das auch aufgefallen? Über die TV-Sendung, die angeblich keiner sieht, aber offenbar jeder kennt, wird in diesem Jahr kaum gesprochen. Zumindest nicht in meinem Bekannten- und Freundeskreis. Dafür mag es die unterschiedlichsten Gründe geben. Zum Beispiel, dass sich selbst der widerlichste Ekelfaktor irgendwann einmal abnutzt. Oder dass die sogenannten "Promis" ja eigentlich (welch Überraschung!) gar keine Promis...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ausgewogen berichten" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 25.01.2017

Nachdem in der Samstagsausgabe des Stadtspiegels von Autos und Autobahnen die Rede war, soll diesmal die andere Seite beleuchtet werden: slow und relaxed statt "Fast and Furious". "Entschleunigung" lautet das Zauberwort. Darüber lese ich zurzeit ein Buch. Nämlich im Rahmen meiner "Guten Vorsätze fürs neue Jahr". "Entschleunigung" hat viel mit persönlichem Zeitmanagement zu tun, aber auch mit Praktiken wie Autogenem...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Sport ist doch Mord!"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 13.01.2017

Während das Ski- und Rodelfieber den Rest Deutschlands voll im Griff hat, stehe ich sportlichen Betätigungen in der "Weißen Pracht" sehr, sehr skeptisch gegenüber. Das liegt vor allem daran, dass ich in meinem ganzen Leben nur ein einziges Mal Ski gefahren bin - und dieser Nachmittag Anfang der 60er Jahre in einer Katastrophe endete. Die etwas außer Kontrolle geratene Skiabfahrt konnte ich als damals unerfahrener Sieben-...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne: "Eindeutig: Unwortig"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 02.01.2017

Das Jahr 2017 war noch sehr jung, da gab es bereits einen heißen Anwärter auf den Titel "Unwort des Jahres": nämlich die Wortkreation "Nafris". Vielleicht wäre es sogar noch ein letzter Anwärter für 2016, der es gerade vor Fristablauf auf die Nominierungsliste geschafft hätte? Beides möglich. Denn öffentlich verwendet wurde der Begriff von der Kölner Polizei in der letzten Silvesternacht kurz nach 23 Uhr - also noch in...

1 Bild

Wir grüßen alle Leser und Lokalkompass-User

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.12.2016

Schnappschuss

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Leichtfertige Worte"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.12.2016

Ursprünglich sollte diese Kolumne "Streiten über Geschmack" heißen und die zur Weihnachtszeit auftretenden Geschmacksverirrungen beleuchten, die von flackernden "Discolights" in Tannen, blinkenden Sternen an Fensterscheiben bis hin zu einbrechenden Weihnachtsmännern reichen, die mit Beutesack die Hausfassaden hochklettern. So hatte ich es mir wenigstens gedacht. Doch solche Überlegungen werden absolut bedeutungslos,...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Welträtsel gelöst!"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 02.12.2016

Auch wenn einige der Welträtsel auf ewig ungeklärt bleiben - z.B.: Wer macht das Licht im Kühlschrank aus: Eines der Eier oder das (Suppen-) Huhn?-, so darf ich mich rühmen, im Kurzurlaub am Wochenende zumindest eine Frage gelöst zu haben. Das war einfach; ich musste nur Stehvermögen und Standfestigkeit beweisen. Aber der Reihe nach: Manche von Ihnen wissen vielleicht, dass Holland eines meiner Lieblingsländer ist. Ich...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wo bleibt das Image?"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 25.11.2016

Die - ich sage mal vorsichtig - "Diskussion" (andere würden vielleicht von einer "Schl...schlacht" sprechen) um die Mendener Stadtfeste ruft bei vielen Bürgern Kopfschütteln hervor. Nicht nur in Menden - auch in den Nachbarstädten. Stadt und Werbegemeinschaft werfen sich gegenseitig vor, nicht richtig rechnen zu können, und nennen öffentlich Zahlen zu Kosten und Einnahmen, die sich eindeutig widersprechen. Dabei bleibt,...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Timing ist alles"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 25.11.2016

Journalismus hat auch mit "Timing" zu tun. Zu früh oder zu spät veröffentlicht, ist eine Nachricht womöglich ein Fehlzünder. Aber richtig platziert... So war's zum Beispiel damals, als angeblich Media-Markt in den geplanten neuen Bahnhofskomplex ziehen wollte. Doch da war das Timing des Stadtspiegels - zugegebenermaßen - Zufall. Der Rat beschloss an einem Dienstag, dem Investor Grünes Licht zu geben. So druckten es am...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Heilige Kühe' angetastet" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 10.11.2016

Leute, die mit trockenen Zahlen jonglieren, haben oft keine Fantasie. Nur so ist es wohl zu erklären, dass das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Menden auf seiner Suche nach Einsparmöglichkeiten auch die beiden großen Stadtfeste "Mendener Frühling" und "Mendener Herbst" in Betracht zog. Unwissend, dass diese beiden zusammen mit Pfingstkirmes, Kreuztracht und Menden à la carte (hoffentlich habe ich jetzt keines vergessen!) so...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Schockbilder gegen Süßes"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 25.10.2016

Zugegeben: Ich dusche nicht nur gerne warm, sondern bin manchmal auch ein wenig empfindlich, wenn ich etwas Schockierendes sehe. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis mir eine Vorschrift der EU (das ist jene Stelle, die schon mal die Überraschungseier verbieten wollte) auf den Magen schlagen würde. Am Samstag war es soweit: Meine Frau und ich standen an der Kasse des Supermarktes, hatten alle Waren auf das Laufband...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1 Menden/Balve: "Genau wie beim Ü-Ei"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 18.10.2016

Das klingt jetzt womöglich etwas kompliziert, aber da müssen Sie durch. Es ist auch nur ein Satz: Gewinnorientiertes unternehmerisches Denken, ökologischer Schwerpunkt und Unterhaltungseffekt - das sind drei Dinge, die sich normalerweise mehr oder weniger ausschließen. Doch genau wie beim Überraschungsei-Prinzip "Drei Sachen auf einmal" ist es den Organisatoren der E-Moblitätsmeile beim "Mendener Herbst" hervorragend...

3 Bilder

"Ein Mann der allerersten Stunde" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 15.10.2016

Nachruf auf BürgerReporter Peter Gerber von WVW/ORA-Redaktionsleiter Thomas Knackert Kreis. Der Tod des bekannten Lokalkompass-BürgerReporters Peter Gerber aus Menden hat auf Lokalkompass.de und in verschiedenen Facebook-Gruppen Bestürzung und Trauer hervorgerufen. In zahlreichen Kommentaren wurde der Familie Mitgefühl und Beileid ausgesprochen. Der folgende Nachruf stammt von Thomas Knackert, Redaktionsleiter der...

1 Bild

NACHRUF in der Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Hobby war 'Berufung'" 5

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 15.10.2016

Es kommt selten vor, dass ich - so wie jetzt - lange vor einem Bildschirm sitze und er leer bleibt. Denn meistens kommen die Buchstaben wie von selbst. Vor allem, wenn es um Glossen oder Kolumnen geht, fällt mir eigentlich immer sehr schnell etwas zum Berichten ein. Vermutlich, weil ich gerne über Dinge schreibe, die andere zum Schmunzeln bringen. Doch diesmal gibt es keine Pointe, keine Lacher. Denn diese Nachricht hat...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Verkehrte Welt"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 04.10.2016

Was im Ort so alles passiert, das erfährt man beim Frisör. Und natürlich aus dem Stadtspiegel. Das ist bereits seit Ende der 80er Jahre so. Denn bei uns in der Redaktion laufen die Fäden zusammen. Dort werden Veranstaltungshinweise von Vereinen ebenso gesammelt und ausgewertet wie Fahndungsaufrufe der Kripo, Berichte von Jahreshauptversammlungen oder auch politische Stellungnahmen. Und ... und ... und . All dies von uns...

2 Bilder

Einladung zur großen Lokalkompass-Umfrage mit Gewinnspiel 125

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 29.09.2016

Essen: Lokalkompass | Liebe Leserinnen und Leser, liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken. Dafür, dass Sie sich hin und wieder im Lokalkompass informieren, sich vielleicht sogar registriert haben oder gar regelmäßig Kommentare und Beiträge verfassen. Wir freuen uns, dass der Lokalkompass auch nach mehr als sechs Jahren immer noch Menschen zusammen bringt und mit lokalen Neuigkeiten versorgt. Zu...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Kurz und knapp"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 27.09.2016

Kurz soll sie sein, so habe ich das mal gelernt: die Glosse, die Sie regelmäßig im Stadtspiegel auf der Titelseite finden. Deshalb erzähle ich Ihnen jetzt auch nichts von hochsommerlichen Temperaturen. Oder von interessanten Ausflugszielen. Geschweige denn von warmem Ostseewasser, in dem man baden kann. Oder von urig-gemütlichen Fischrestaurants. Ebensowenig von schmackhaften Biersorten, die in Mecklenburg-Vorpommern...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Altmoderner alter Mann"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.09.2016

"Weihnachten kommt immer so plötzlich", heißt ein geflügeltes Wort, das den Ansturm auf die Geschäfte an Heilig Abend oder kurz davor ironisch "erklärt". Aber diese Erkenntnis trifft nur auf uns Erwachsene zu, die wir erst auf den letzten Drücker die Geschenke besorgen. Kinder schalten viel früher in den "Weihnacht-Modus". Nämlich bereits im Sommer. Das glauben Sie nicht? Hier kommt der Beweis, nämlich ein Schreiben vom...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Verräterische Selfies?" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 02.09.2016

Egal, ob durch Payback-Karte oder Internet-Verhalten: Wir Verbraucher sind, was unsere Vorlieben und Kaufgewohnheiten betrifft, längst so "gläsern" geworden, durchsichtiger geht's kaum noch. Deshalb überrascht mich der öffentliche Aufschrei, der jetzt durch Deutschland hallt, seit bekannt wurde, dass Facebook plant, Whatsapp-Daten kommerziell zu verwenden. Schließlich sind wir selber Schuld: Wir müssen diese Dinge ja nicht...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Stadtspiegel-GO': 960 Euro"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 29.08.2016

Leute, die mit starrem Blick auf ihre Handys durch Städte und Natur laufen, sind seit diesem Sommer ein alltäglicher Anblick. Es sind Pokémon-Jäger, die in der echten Welt ihrem virtuellen Hobby nachgehen. Nun ja, auf diese Weise kommen sie immerhin vom Rechner zuhause an die frische Luft. Wundern Sie sich aber nicht, wenn die "Pokémon-GO"-Fans ab diesem Wochenende Gesellschaft bekommen. Denn es könnte passieren, dass auch...