Unna: Politik

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für Hobby-Fotografen? 45

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Die Verunsicherung unter Hobby-Fotografen und BürgerReportern ist groß: Was darf ich eigentlich ab heute noch? Diese Frage stellen sich viele, denn die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist in Kraft getreten. Und eines vorweg: Eine rechtssichere Antwort gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht! Während professionelle Fotografen wohl weiter unter das Medienprivileg fallen, also im Sinne der Pressefreiheit weiter ihrer...

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für professionelle Fotografen? 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Die Panik ist groß: Darf ich ab heute keine Fotos mehr machen, wenn darauf Menschen zu sehen sind? Benötige ich von jedem Abgebildeten eine unterschriebene Einwilligung? Diese und viele andere Fragen beschäftigen zurzeit professionelle Fotografen. Grund ist die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO), die heute in Kraft getreten ist.  Dazu teilt das Bundesministerium des Innern mit:  Das Anfertigen von Fotografien wird sich...

Parkplätze an städtischen Gebäuden sollen mehr Geld einbringen: B90 / Die Grünen Unna stellen Antrag

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | vor 3 Tagen

Unna: Unna | Vergünstigte oder kostenlose Parkplätze an und in städtischen Gebäuden sollen nach Willen von B90 / Die Grünen Unna auf den Prüfstand gestellt werden und in Zukunft mehr Geld in die Verwaltungskasse spülen. Einen entsprechenden Antrag auf Erhebung einer Stellplatzgebühr als Maßnahme zur Haushaltskonsolidierung hat die grüne Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna jüngst an Bürgermeister Werner Kolter geschickt. In dem Schreiben...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mit den Jusos beim Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek in Berlin

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 21.05.2018

Berlin: Besucherebene im Reichtstagsgebäude | Berlin Platz der Republik 1 09. bis 11 Mai 2018 Die Bundeshauptstadt im politischen Blickwinkel Als ich gefragt wurde, so Marie Welter, ob ich mit dem Bundespresseamt für drei Tage nach Berlin reisen möchte, um mir die Hauptstadt aus einem politischen Blickwinkel anzusehen, habe ich sofort zugesagt. Das klang toll! Vom 09. bis 11 Mai war es dann so weit. Fast 50 Mitglieder der SPD reisten mit dem Intercity ab Hamm...

58 Bilder

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek in Berlin 3

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 14.05.2018

Berlin: Die Stadt ist mit rund 3,7 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Bundeshauptstadt | Drei informative und spannende Tage Zu einem Besuch für politisch Interessierte und ehrenamtlich engagierte Bürger hatte Oliver Kaczmarek vom 09. bis 11. Mai 2018 in die Bundeshauptstadt eingeladen. Er ist Bundestagsabgeordneter für Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna. Bei der Bundestagswahl vom 24. September 2017 wurde er bereits zum dritten Mal in den Bundestag gewählt....

2 Bilder

"Viele Grüße auch an die Frau Gemahlin": BürgerReporter erhält Drohbrief von selbsternannten "Patrioten" 77

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2018

Ein BürgerReporter aus dem Rheinland, der aus Rücksicht auf seine Familie lieber anonym bleiben möchte, ist vor wenigen Tagen Adressat eines Drohbriefes geworden. Er solle, so die Täter, "am besten ganz verschwinden", ansonsten müsse er mit Konsequenzen rechnen. Der Wortlaut des Drohbriefes legt den Schluss nahe, dass persönliche Differenzen mit dem BürgerReporter keine Rolle spielen. Das Ziel, das die Täter mit dem...

1 Bild

Betriebsräte im Kreis Unna noch bis Monatsende wählbar

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 04.05.2018

Last Call für die Demokratie am Arbeitsplatz: Noch bis Monatsende laufen im Kreis Unna dieBetriebsratswahlen. Jetzt noch die Stimme abgeben: Manfred Sträter, Geschäftsführer derNGG Dortmund, ruft zur Betriebsratswahl auf.  Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) betont: „InBetrieben, in denen bisher nichts passiert ist, sollen die Wahlen rasch eingeleitet werden. Wer als Beschäftigter abstimmen will, kann Hilfe...

1 Bild

Wechsel im Aufsichtsrat der UKBS

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 04.05.2018

Bönenerin Claudia Gebhard nahm Abschied KREIS UNNA ■ . Ein Wechsel hat sich in dieser Woche im Aufsichtsrat der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) vollzogen. Bei der Sitzung des Aufsichtsgremiums am Mittwoch nahm Kreistagsabgeordnete Claudia Gebhard Abschied. Ihren Platz nimmt künftig der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreistag Unna, Wilhelm Jasperneite, ein. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Theodor...

1 Bild

Frage der Woche: Kruzifixe in Bayern – Soll der Staat Kreuze aufhängen? 93

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 27.04.2018

Ab dem 1. Juni soll im Eingangsbereich jeder bayrischen Behörde ein Kreuz hängen – "als klares Bekenntnis zu diesen Werten, die durch die christlich-abendländische Idee geprägt sind." (Quelle) So jedenfalls begründet Markus Söder die Entscheidung des bayrischen Kabinetts, die erwartungsgemäß stark kritisiert wird. Dass der frischgebackene Ministerpräsident damit ein Zeichen in Richtung der konservativen Wählerinnen und...

28 Bilder

Notizen aus der Provinz: Kirmes in Unna, Stolperfallen!

Rolf Lepke
Rolf Lepke | Unna | am 22.04.2018

Unna: Rathaus | Kirmesbummel auf der Kirmes in der Nachbarstadt Unna auf der Suche nach Stolperfallen .Nach den Erfahrungen mit Stolperfallen auf der Kirmes in Kamen, dachte sich ein Bürger, schau doch mal in der Nachbarstadt, denn "SCHLIMMER GEHT IMMER!. Gedacht, getan. Kirmes rauf und runter, alle Laufwege genutzt und gesucht, und gesucht und gesucht-siehe Bilder. ERFOLGLOSSelbst am kaum genutzen Nadelöhr eine Schlauchbrücke.Bild 2 Man...

1 Bild

NRW-Kreise wünschen Tipps zum kommunalen Wohnungsbau

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 19.04.2018

Förmlich „unter den Nägeln“ brennt der Politik das Problem, immer weniger Wohnraum bei steigender Bevölkerungszahl und dann noch zu sozial vertretbaren Mieten zur Verfügung zu haben. „Das zwingt zum Handeln“, weiß auch Geschäftsführer Matthias Fischer von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS). Gleich zwei „Hilferufe“ haben den rührigen Chef des kommunalen Wohnungsunternehmens aus der Nachbarschaft erreicht –...

64 Bilder

10 Jahre Freundeskreis der Jüdischen Gemeinde für den Kreis Unna e.V.

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Holzwickede | am 18.04.2018

Holzwickede: Spiegelsaal Haus Opherdicke | Sonntag, 15. April 2018 I 16:00 bis 20:00 Uhr Festkonzert mit dem Nodelman Quartett KREIS UNNA ■ Mit dem 1.Satz aus dem Streichquartett „Sonnenaufgang“ von Joseph Haydn und dem 1. Satz aus dem Streichquartett Op. 18/1 von Ludwig van Beethoven stimmten die vier Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen die Gäste auf diesen Nachmittag ein. Der Freundeskreis wurde 2008 gegründet. Viele engagierte Menschen aus allen...

7 Bilder

"Klo-Detektive" und frischer "WC-Duft" 1

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 18.04.2018

Unna: Unna | "Bakto und Virella" läuteten an der Nicolaischule Unna jetzt den Unterricht ein. In einer Projektwoche konzentrierten sich die Grundschüler auf Themen wie Hygiene, Händewaschen und Toilettenduft. Ziel: Die Schüler-WCs stanken zum Himmel, viele Pennäler gingen schon gar nicht mehr dorthin.   Markante Graffitikunst über den Waschbecken und Kabinen und neue Abwasserleitungen genügten der Schulpflegschaft nicht. Die...

2 Bilder

„Know how“ der UKBS stark gefragt

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 15.04.2018

Unna: Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft | NRW-Kreise wünschen Tipps zum kommunalen Wohnungsbau KREIS UNNA ■ Förmlich „unter den Nägeln“ brennt der Politik das Problem, immer weniger Wohnraum bei steigender Bevölkerungszahl und dann noch zu sozial vertretbaren Mieten zur Verfügung zu haben. „Das zwingt zum Handeln“, weiß auch Geschäftsführer Matthias Fischer von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS). Gleich zwei „Hilferufe“ haben den rührigen...

2 Bilder

Der neue Vorstand des Freundeskreises der Jüdischen Gemeinde stellt sich vor

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 12.04.2018

Im März wählten die Mitglieder des Freundeskreises der Jüdischen Gemeinde für den Kreis Unna ihren neuen Vorstand. Mit großer Freude begrüßte der wiedergewählte Vorsitzende Prof. Dr. Jänig neu im Vorstand Frau Ulrike Wachenfeld, Herrn Matthias Fischer sowie Herrn Gerhard Balster. Pfarrer (im Ruhestand) Jürgen Düsberg wurde als zweiter Vorsitzender ebenso bestätigt, wie auch Frau Gisela Habekost, Frau Karin Eggers, Frau...

1 Bild

Schlichter bei Problemen mit der Pflege - Ombudsmänner wurden jetzt begrüßt

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 12.04.2018

"Herzlich willkommen". So begrüßte Landrat Michael Makiolla die zwei Ombudsmänner in der Pflege. Norbert Zimmering und Jürgen Stefan sind fachlich versiert und lebenserfahren. Genau darauf kommt es bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit an: Die beiden sollen bei Problemen zwischen Anbietern von Pflegedienstleistungen, den Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen vermitteln und schlichten. "Das Angebot ist bewusst...

1 Bild

Gutes Wohnen für Familien - Kreis Unna sucht Vorreiter

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 09.04.2018

Was macht gutes Wohnen für Familien im Kreis Unna aus? Das möchte das Handlungsfeld Wohnen und Leben im Bündnis für Familie Kreis Unna erneut wissen und sammelt bis Mitte September wieder Best Practice-Beispiele für nachahmenswerte Familienwohnprojekte. Der Wettbewerb hatte 2016 Premiere. Besonders angesprochen sind diesmal Privatleute. "Gerade die haben oft aus eigener Betroffenheit heraus tolle Lösungen für...

24 Bilder

Urlaubsguru lädt zur Deutschlandreise

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 09.04.2018

Unna: Unna | Das Urlaubsglück liegt näher, als man denkt, und im Falle faszinierender Urlaubsregionen, sogar direkt vor der Haustür. Mit der neuen Rubrik "deutschlandLiebe" setzt das Reise-Internetportal Urlaubsguru einen neuen Akzent in seinem Angebot. Wie einladend und abwechslungsreich die Heimat als Urlaubsregion sein kann, stellte das erfolgreiche Start-Up jetzt NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) vor. Ob Baumwipfelpfad...

1 Bild

Chefarztwechsel in der Klinik für Gefäßchirurgie

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 06.04.2018

Nach mehr als 14 Jahren im engagierten Einsatz für das Evangelische Krankenhaus (EK) tritt Dr. Johannes Wilde in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger begrüßt das EK Dr. Erik Lorenz Franzen. Der 48-Jährige wechselte zum 1. April von der Berliner Charité zum Gesundheitscampus des EK Unna. Während seiner langjährigen Leitung der Klinik für Gefäßchirurgie hat Dr. Johannes Wilde erhebliche medizinische Fortschritte und...

1 Bild

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um? 89

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 06.04.2018

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein....

1 Bild

Erneut Warnstreik bei der VKU: Im Kreis Unna wird der Fahrbetrieb am 10. April eingestellt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 06.04.2018

Stillstand: Am Dienstag, 10. April 2018, wird es erneut zum Warnstreik kommen. Aufgrund des Streiks im Öffentlichen Dienst wird es bei VKU-Linien im Kreis Unna ganztägig zur Einstellung des Fahrbetriebs kommen. Auf der Homepage der VKU befindet sich eine Liste der voraussichtlich durchgeführten Fahrten. Die Liste ist ohne Gewähr, da nicht bekannt ist, ob sich die durchführenden Fremdunternehmen ebenfalls am Streik...

1 Bild

Bauen liegt nach wie vor im Trend - Jahresbilanz 2017

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 05.04.2018

In Bönen, Fröndenberg und Holzwickede wird weiter rege gebaut. Das geht aus der Statistik des Fachbereiches Bauen des Kreises Unna hervor, der als Untere Bauaufsichtsbehörde für die drei Kommunen zuständig ist. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1.625 Bauvoranfragen, Bauanträge, Nutzungsänderungen und ähnliches bearbeitet (2016: 1.406; 2015: 1.284). Damit blieb die Bautätigkeit in den drei Kommunen auf hohem...

1 Bild

Ausländerbehörde zieht Bilanz - Jahresrückschau 2017

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 05.04.2018

Die Ausländerbehörde des Kreises Unna hatte 2017 viel zu tun: Einbürgerungen, Aufenthaltsgenehmigungen, Duldungen aber auch das Ausreisemanagement fallen in das Ressort der Behörde. Die Bilanz zeigt: 2017 hielten sich mehr Ausländer im Kreis auf, als noch im Jahr zuvor. Bis Dezember 2017 waren 31.503 Ausländer aus 147 Herkunftsländern im Kreis Unna (ohne Lünen und Unna, die eine eigene Ausländerbehörde haben) gemeldet....

1 Bild

Weniger Fälle von Schwarzarbeit im Kreis Unna

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 29.03.2018

Kein Gewerbe angemeldet, ohne Sozialversicherung und die Steuer umgangen – Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt. Erfreuliches zeigt sich dabei beim Blick auf die Jahresstatistik: 2017 haben die Mitarbeiter der Ordnungsangelegenheiten weniger Fälle bearbeiten müssen als noch 2016. Statt 42 bearbeiteter Fälle gab es im Jahr 2017 nur noch 26. Erfreulich – doch nicht für die, die Bußgeldbescheide bekommen haben. Denn die...

1 Bild

Themenabend "Arbeitsmarkt in Unna"

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | am 29.03.2018

Unna: ZIB | Der städtische Sozialplaner Till Knoche stellt den aktuellen Sozialbericht der Stadt Unna vor. Am Donnerstag, 12. April,  von 19 bis 20.30 Uhr wird im zib, Lindenplatz 1 in Unna der Themenabend "Arbeitsmarkt in Unna" stattfinden. Die VHS-Veranstaltung beleuchtet Themen wie Arbeitsmarkt, Beschäftigung und die soziale Lage in unserer Stadt. Über Fragen wie: Gibt es Armut und Reichtum in der Stadt? Wer ist wie betroffen?...