°Mit frischem Holzofenbrot in den Frühling

Anzeige
Sundern. Am Samstag, 16. April, lädt der Arbeitskreis Dorfgemeinschaft Altenhellefeld wieder alle Freunde des frischen Holzofenbrotes zum Brotbacken am Altenhellefelder-Backes ein. Hier kann ab etwa 14 Uhr das noch warme und duftende Brot mit Griebenschmalz oder Schinken probiert und käuflich erworben werden. Nach dem Brot kommt dann der Platenkuchen in den Ofen und wird mit der Resthitze gebacken. Auch diesen kann man vor Ort mit einer Tasse Kaffee genießen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.