überfall

1 Bild

"Hände hoch, ihr kennt das Spielchen, Geld her!" - Zweiter Überfall auf Postbank innerhalb von knapp drei Wochen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 17 Stunden, 26 Minuten

Am Montag, 15. Januar, kam es erneut zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die Postbankfiliale an der Bebelstraße 5 in Annen. Gegen 17.55 Uhr betrat ein maskierter Mann die Räumlichkeiten. Unter Vorhalt einer schwarzen Pistole sowie Pfefferspray bedrohte der Kriminelle die Angestellten mit dem Satz: "Hände hoch, ihr kennt das Spielchen, Geld her!" Danach öffneten die Mitarbeiterinnen die Kasse und packten die...

1 Bild

Mutmaßlicher Räuber flüchtet ohne Beute aus Lebensmitteldiscounter - Polizei fahndet und sucht Zeugen

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | vor 17 Stunden, 58 Minuten

Düsseldorf: Polizei | Ohne Beute flüchtete heute Morgen, Dienstag, 16. Januar 2018, ein mutmaßlicher Räuber aus einem Lebensmitteldiscounter in Holthausen. Zuvor hatte der Unbekannte einen Lieferanten mit einer Schusswaffe bedroht und geschlagen. Die Polizei fahndet und sucht Zeugen.Gegen 7 Uhr stand der Unbekannte plötzlich am Hintereingang eines Discounters an der Kölner Landstraße und bedrohte einen Lieferanten, der gerade Waren an der...

1 Bild

46-Jährige von Jugendlichen auf der Klosterstraße beraubt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Hardt. Am Freitag, 13. Januar, gegen 19 Uhr, ist an der Klosterstraße eine 46-Jährige aus Gelsenkirchen beraubt worden.  Sie war in Höhe des Westwalls unterwegs, als sie von zwei Jugendlichen angegangen wurde. Einer schlug sie, der andere entriss ihr die Handtasche. Dann rannten beide in Richtung Innenstadt. Sie werden wie folgt beschrieben: beide circa 15 bis 17 Jahre alt, 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß, schlank, sie trugen...

Zeugen gesucht: 15-Jähriger überfallen und Geldbörse geklaut

Wesel. Ein Unbekannter sprach am Mittwoch gegen 20.40 Uhr einen 15-jährigen Voerder auf der Wilhelmstraße an. Er zwang den Jungen unter Gewaltandrohung zur Herausgabe einer Geldbörse. Anschließend schlug er dem 15-Jährigen ins Gesicht, durchwühlte dessen Portmonee und flüchtete mit der Beute - einer geringen Menge Bargeld und einem Feuerzeug - in Richtung Berliner-Tor-Platz. In Begleitung des Täters (Beschreibung Nr. 1)...

1 Bild

15-Jähriger in Wesel überfallen: Täter schlägt Opfer ins Gesicht und flüchtet mit seiner Beute

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 11.01.2018

 Ein Unbekannter sprach am Mittwoch gegen 20.40 Uhr einen 15-jährigen Voerder auf der Wilhelmstraße an. Laut Polizeibericht zwang er den Jungen unter Gewaltandrohung zur Herausgabe einer Geldbörse. Anschließend schlug er dem 15-Jährigen ins Gesicht, durchwühlte dessen Portmonee und flüchtete mit der Beute - einer geringen Menge Bargeld und einem Feuerzeug - in Richtung Berliner-Tor-Platz. In Begleitung des Täters...

1 Bild

Achtung: Trickbetrüger unterwegs 2

Am Dienstagnachmittag, 9. Januar gegen 15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine 83-Jährige bestohlen. Er klingelte in der Karlsruher Straße in Speldorf an der Tür der Seniorin. Er gab vor, er wolle einem Nachbarn eine Nachricht hinterlassen, könne aber nicht schreiben, da er sich die Hand verletzt habe. An der rechten Hand trug er eine Bandage. Um ihm zu helfen, ließ ihn die Seniorin in die Wohnung. Dort entwendete...

1 Bild

Polizei sucht nach diesem Marokkaner

Nach zwei Raubüberfällen am Dienstag (2. Januar 2018) in Rees sucht die Polizei aufgrund eines Gerichtsbeschlusses vom heutigen Tag nun auch mit einem Fahndungsfoto nach dem 29-jährigen marokkanischen Tatverdächtigen.Die Polizei bittet, Hinweise zur gesuchten Person an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824-880 zu melden. Sollten Sie den Täter antreffen, sprechen Sie ihn nicht an. Wählen Sie sofort den Notruf 110 und teilen...

Anzeige
Anzeige

78-Jährige auf Fußgängerweg überfallen

Dinslaken. Eine 78-jährige Frau aus Dinslaken befand sich am Dienstagnachmittag, 9. Januar, gegen 13.30 Uhr auf dem Fußgängerweg zwischen der B 8 und der Theodor-Körner Straße. Hier wurde sie von einer unbekannten Person von hinten geschubst und stürzte zu Boden. Der Täter nahm ihre braun/beige Handtasche und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Frau begab sich zur Polizeiwache Dinslaken und erstattete eine Anzeige....

1 Bild

Räuberische Erpressung eines Taxifahrers - Täter drohen mit Schusswaffe und Messer

Am Samstag, 6. Januar,wurde gegen 5.25 Uhr ein Taxi zur Ulmenstraße in Unna bestellt. Als der 53-jährige Taxifahrer ausstieg, um den vermeintlichen Fahrgast abzuholen, erschienen zwei vermummte Männer aus einer nahegelegenen Hecke. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und einem Messer forderten die Täter die Herausgabe der Geldbörse. Dieser Forderung kam der 53-jährige Taxifahrer nach. Im Anschluss flüchteten die Täter über...

1 Bild

Überfall am helllichten Tag

Zwei Männer sollen am vergangenen Mittwoch einen 40-Jährigen auf der Innenstadt überfallen haben. Kurz vor 15 Uhr war das Opfer zu Fuß auf der Bahnhofstraße unterwegs, als es in Höhe der Hausnummer 65 von dem Duo angesprochen wurde. Einer der beiden Männer ihn plötzlich fest, während der andere nach seinem Portemonnaie griff. Vermutlich Russen seien die Täter laut Zeugenberichten gewesen. Sie sollen beide 20 bis 25 Jahre alt...

3 Bilder

Nach Überfall auf mehrere Personen: Polizei sucht 29-jährigen Marokkaner aus der ZUE Haldern 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Rees | am 04.01.2018

Filmreifes Geschehen am Dienstag in Haldern und Empel: Ein 29 Jahre alter Marokkaner wird verdächtigt, drei Menschen bedroht und mit einem Beil angegriffen zu haben.  Gestern Mittag schilderte die Kreispolizei Kleve das Geschehen in ihrem Presseportal. Als Verdächtiger gilt ein Bewohner der Zentralen Flüchtlingseinrichtung in Haldern. Die Polizei sucht nach dem Verdächtigen, der mittlerweile von Zeugen identifiziert...

1 Bild

Straßenraub und andere Delikte mit dem Krimi-Überfallkommando

Reinhard Jahn
Reinhard Jahn | Essen-Süd | am 03.01.2018

Essen: Café Livres | Sie sind wieder da – die drei von Krimi-Überfallkommando. Mit »Dies ist ein Überfall – Reloaded« präsentieren die Essener Krimi-Experten Mischa Bach, Arnd Federspiel und H.P. Karr am 15. Januar 2018 im Café Livres (Moltkestr 2A) neue und bewährte literarische Krimi-Überfälle in szenischer Lesung. Dies ist ein Überfall – Reloaded Beim titelgebenden »Dies ist ein Überfall« geht es um gesittetes Benehmen beim nächtlichen ...

1 Bild

Materborn: Zwei maskierte Täter überfallen 18-Jährigen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 02.01.2018

Kleve: Gartenstraße | Zwei maskierte Täter haben am Montagabend (01. 01. 2018) in Materborn einen 18-Jährigen überfallen. Laut Polizei brachte der junge Mann gegen 20 Uhr an der Gartenstraße den Müll heraus. Zwei maskierte Täter traten auf ihn zu und bedrohten ihn mit einem Baseballschläger und einer Softairpistole. Sie forderten von ihm Geld. Der 18-Jährige gab ihnen einen Geldschein, den er in der Tasche hatte. Anschließend flüchteten die Täter...

1 Bild

Raub mit Machete: Polizei sucht Zeugen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 02.01.2018

Ein vermummter Täter hat eine Bankfiliale in Annen ausgeraubt. Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen. Der Vorfall hat sich am Freitag, 29. Dezember, ereignet. Gegen17.50 Uhr betrat der Täter die Bankfiliale an der Bebelstraße und forderte unter Vorhalten einer Machete Bargeld. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug er mehrmals auf den Tresen. Das ihm ausgehändigte Bargeld steckte er in die Bauchtasche...

1 Bild

Raub auf Wettbüro / Polizei sucht Zeugen und den Fahrer eines silberfarbenen PKW

Voerde. Am Mittwoch, 27. Dezember, gegen 23 Uhr betraten drei Unbekannte ein Wettbüro an der Friedrichsfelder Straße und bedrohten den 38-jährigen Angestellten mit einer Pistole.  Als dieser einen Hocker nahm und auf die Täter zulief, flüchteten diese nach einer Schussabgabe mit Schreckschussmunition aus dem Geschäft ohne Beute erlangt zu haben. Zeugen beobachteten, dass das Trio zunächst in Richtung Rathausplatz...

1 Bild

Hagen - Frau wurde Opfer eines Raubüberfalls

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.12.2017

In der Nacht zu Mittwoch wurde eine junge Frau in Helfe Opfer eines Raubüberfalls. Gegen Mitternacht war die 26-Jährige in der Straße Auf dem Kuhl unterwegs, als sie unvermittelt von hinten an ihrer Jacke zu Boden gerissen wurde. Direkt im Anschluss liefen zwei Männer in Richtung Pappelstraße davon. Die Geschädigte blieb unverletzt, eilte nach Hause und stellte in der nahe gelegenen Wohnung fest, dass ihr bei dem Vorfall...

1 Bild

Frau belästigt: 62-Jähriger Helfer zusammen geschlagen

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.12.2017

In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag gegen eilte ein 62-jähriger Moerser um 00.30 Uhr einer bislang unbekannten Frau an der Steinstraße zur Hilfe, die von zwei unbekannten Männern belästigt wurde. Nachdem der 62-Jährige die Männer lautstark aufgefordert hatte, die Frau in Ruhe zu lassen, schlugen und schubsten sie den Moerser, bis dieser das Bewusstsein verlor. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein...

1 Bild

Spielhallen-Angestellte mit Messer bedroht

Ein unbekannte Mann hat am Mittwoch (27. Dezember) gegen 0.30 Uhr eine 49-jährige Angestellte einer Spielhalle am Biesenkamp mit einem Messer bedroht und Geld geraubt. Der etwa 50 Jahre alte Mann hatte vorher an einem Automaten gespielt und war mit seinem gewonnenen Münzgeld zur Kasse gegangen, um es wechseln zu lassen. Danach holte er ein Messer heraus und bedrohte damit die Angestellte. Er ging hinter den Tresen und...

2 Bilder

Überfall auf Spielhalle in Marl Hüls gescheitert, Täter auf der Flucht

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 26.12.2017

Marl: Überfall auf Spielhalle an der Trogemannstraße misslingt. Samstag, gegen 23 Uhr, betrat ein unbekannter junger Mann eine Spielhalle auf der Trogemannstraße, drohte dem 73-jährigen Angestellten Schläge an und forderte Bargeld. Nachdem der Angestellten den wiederholten Forderungen nicht nachkam, flüchtete der Täter in Begleitung von drei weiteren Männern ohne Beute durch die Fußgängerpassage in Richtung Friedrichstraße....

1 Bild

Essen-Horst: Supermarkt überfallen - Mit Baseballschläger gedroht 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 22.12.2017

Die Polizei Essen berichtet: Am Donnerstagabend, 21. Dezember, um  22 Uhr, haben bislang unbekannte Personen eine Mitarbeiterin eines Supermarktes am Von-Ossietzky-Ring bedroht und Geld aus der Kasse geraubt. Kurz vor Ladenschluss betraten drei Männer den Supermarkt. Einer der Männer wollte dann ein Getränk kaufen. Als die 59-jährige Mitarbeiterin dafür die Kasse öffnete, kamen die anderen beiden Männer dazu. Diese...

1 Bild

Überfall auf Bäckerei - Maskierte Täter rauben Geld und Zigaretten

Am Sonntag, den 17. Dezember 2017 haben drei maskierte junge Männer eine Bäckerei in der Kleistraße in Unna überfallen. Gegen 19.40 Uhr betraten sie das Ladenlokal. Alle hatten Schusswaffen in den Händen. Während einer an der Tür stehen blieb, ging ein zweiter um die Theke und forderte die Angestellte auf, die Kasse zu öffnen. Anschließend nahm er das Geld aus der Lade und packte es in eine von zwei schwarzen...

1 Bild

Recklinghausen: Überfall auf Kiosk an der Hochlarmarlstraße - Hinweise gesucht

Freitag, gegen 19.20 Uhr, betraten zwei maskierte Männer einen Kiosk auf der Hochlarmarkstraße. Einer der Täter zeigte auf eine Schusswaffe, die er im Hosenbund trug und forderte von dem 36-jährigen Angestellten Bargeld. Mit der Beute flüchteten die Täter in Richtung Bochumer Straße. Täterbeschreibung: Der erste Täter war 16 bis 22 Jahre alt, 1,60 bis 1,65 Meter groß, normale Statur, trug einen schwarzen Kapuzenpulli,...

1 Bild

Recklinghausen: Vier Männer überfallen zwei junge Frauen in der Innenstadt

Freitag, gegen 23.30, gingen eine 21-jährige Dattelnerin und ein 28-jährige Recklinghäuserin vom Weihnachtsmarkt aus durch eine kleine Gasse zwischen Schaumburgstraße und Kunibertistraße. Hier trafen die beiden Frauen auf vier junge Männer. Nach einem kurzen Gespräch schlug einer der Männer auf die 28-Jährige ein, so dass sie zu Boden ging. Die 21-Jährige wurde zeitgleich gegen die Hauswand gedrückt. Die Männer entrissen der...

1 Bild

Überfall mit Fahrrad - Täter flüchteten ohne Beute

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 18.12.2017

Gladbeck: Oberhof | Gladbeck. Freitag, 15. Dezember gegen 15.30 Uhr, ging eine 17-jährige Gladbeckerin auf der Grabenstraße vom Oberhof in Richtung Wilhelmstraße. Von hinten näherten sich der Gladbeckerin zwei Fahrradfahrer. Einer versuchte der 17-Jährigen im Vorbeifahren die Handtasche zu entreißen. Die Gladbeckerin stürzte, hielt aber ihre Handtasche fest. Die Fahrradfahrer flüchteten ohne Beute in Richtung Wilhelmstraße. Bei dem...

1 Bild

Raubüberfall wegen einer E-Zigarette / 20-Jähriger in U-Haft

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 18.12.2017

Dorsten. Mit einer Pistole hat ein 20-Jähriger ein Tabakgeschäft in der Fußgängerzone überfallen. Beute: Eine E-Zigarette. Konsequenz: Er sitzt in U-Haft. Am Samstag, gegen 12.15 Uhr, hielt sich ein 20-jähriger Dorstener in einem Tabakgeschäft auf der Essener Straße auf. Als der Geschäftsinhaber beobachtete, wie der 20-Jährige versuchte, ohne zu bezahlen mit einer E-Zigarette das Geschäft zu verlassen, wollte er ihn...