überfall

1 Bild

Jugendlicher auf der Hullerner Straße niedergeschlagen und getreten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | vor 3 Tagen

Haltern am See: Lippspieker | Haltern. Gestern (23. Mai) hat es einen Zwischenfall auf dem Gehweg zwischen Lippspieker und Hullerner Straße unweit der Unterführung gegeben. Ein Jugendlicher musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Zwei 16-jährige Halterner befanden sich am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, auf dem Geh- und Radweg zwischen Hullerner Straße und Lippspieker, unweit, der dortigen Unterführung, als sie von vier ihnen unbekannten vier...

1 Bild

19-Jähriger Marler überfällt mit einem Messer drei Jugendliche auf der Ophoffstraße in Marl - Täter festgenommen.

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | vor 3 Tagen

Marl: 19-Jähriger überfällt drei Jugendliche auf der Ophoffstraße - Täter festgenommen.  Mittwoch, gegen 18.40 Uhr, bedrohte ein zunächst unbekannter Mann auf der Ophoffstraße drei Jugendliche mit einem Messer. Der Täter gab an, dass er die zwei 15- und den 16-jährigen Jugendlichen, alle aus Marl, nach Geldbörse und Handy durchsuchen wolle. Nachdem er den ersten Jugendlichen durchsucht hatte, legte er dessen Geldbörse und...

1 Bild

Pfingstmontag: Raub in Wittener Fußgängerzone - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Bereits am Pfingstmontag, den 21. Mai, kam es in der Wittener Fußgängerzone (Bahnhofstraße) zu einem Raubüberfall. Eine 63-jährige Frau aus Witten verließ gegen 16.40 Uhr die dortige Fußgängerpassage, ungefähr in Höhe eines Wettbüros. Dort merkte sie, dass sich eine Person neben ihr befand. Ihr Eindruck täuschte sie nicht. Als sie nach rechts schaute, riss ihr ein unbekannter, junger Mann ihre Kette - mit...

1 Bild

Langenfeld: Räuberischer Diebstahl an der Kölner Straße

Am Dienstag, 22. Mai, kam es gegen 16.40 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl in den Verkaufsräumen einer Tankstelle in Langenfeld. Zu dieser Zeit betankten zwei Männer einen silbernen Pkw Opel Astra und bezahlten diese Rechnung sowie zwei Stangen Zigaretten anschließend mit einer offensichtlich entwendeten EC-Karte. Als der Angestellte dies bemerkte und daraufhin die Polizei alarmierte, entfernten sich die Täter umgehend...

1 Bild

Zwei Männer entreißen 78-Jährigen die Handtasche auf der Gahlener Straße

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 5 Tagen

Hardt. Zwei Männer haben gestern, am Pfingstmontag (21. Mai), einer 78-Jährigen die Handtasche entrissen. Die Frau stürzte vom Rad und musste ins Krankenhaus. Montag, gegen 18.50 Uhr, entrissen zwei Männer einer 78-jährigen Dorstenerin auf der Gahlener Straße die Handtasche und flüchteten in unbekannte Richtung. Die 78-Jährige stürzte bei dem Raub und wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins...

1 Bild

Langenfeld: Raubüberfall auf Kiosk

Am vergangenen Freitagabend, 11. Mai, kam es in einen Kiosk an der Kölner Straße in Langenfeld zu einem Raubüberfall. Gegen 18.15 Uhr betrat eine männliche Person den Kiosk und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Bareinnahmen. Der 62-jährige Kiosk-Betreiber aus Monheim tat zunächst so, als ob er auf die Forderung eingeht, zog dann aber ein Reizstoffsprühgerät heraus und sprühte dem Täter damit ins...

1 Bild

Überfall auf Kiosk an Bielefelder Straße

Mit den Worten "Kasse auf! Geld her!" überfiel ein noch nicht gefasster Räuber gestern Abend einen Kiosk an der Bielefelder Straße. Der Kriminelle bedrohte einen 32-Jährigen mit einem längeren Messer, begab sich hinter die Verkaufstheke und entnahm aus der Ladenkasse Bargeld. In diesem Moment wollte der Dortmunder dem Unbekannten das Messer entreißen. Dieses misslang jedoch. Dabei erlitt der Mann eine leichte Verletzung an...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtmitte: Versuchter Raub - 94-Jährige leicht verletzt

Bei einem versuchten Raub in einem Mehrfamilienhaus am Mittwoch, 13.45 Uhr, in Stadtmitte wurde eine 94-jährige Seniorin leicht verletzt. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen stand die 94-Jährige mit ihrem Rollator vor ihrem Haus an der Bismarckstraße (gegenüber Parkhaus Charlottenstraße) und wollte die Haustür aufschließen, als sich von hinten eine männliche Person näherte. Der Täter schubste die Geschädigte ins...

1 Bild

Raubüberfall in Lebensmittelmarkt: Täter gesucht

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.05.2018

Am 2. Mai, gegen 21.50 Uhr, gelangten zwei mit Sturmhauben maskierte männliche Personen durch eine unverschlossene Eingangstür in den Hausflur eines Lebensmittelmarktes an der Grundschötteler Straße. Sie bedrohten die Angestellten unter Vorhalt einer schwarzen Waffe und forderten sie auf, sich alle auf den Boden zu legen. Anschließend begaben sie sich mit einem der Angestellten in den Tresorbereich, wo sie aus dem Tresor...

1 Bild

76-jährige Frau auf Parkplatz beraubt

Am Montagmittag, 30. April, raubte ein unbekannter Mann auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf der Oberheidstraße einer 76-Jährigen ihr Bargeld. Die Mülheimerin stand gegen 13.30 Uhr vor den Einkaufswagen des Supermarktes und öffnete ihr Portemonnaie, um einen Chip für den Wagen zu suchen. Plötzlich stand ein unbekannter Mann neben ihr. Dieser packte die Frau am Unterarm und hielt sie fest. Zeitgleich entwendete der...

1 Bild

Raubüberfall in der Feldstraße

Am Donnerstagvormittag, 26. April, gegen 9.30 Uhr, haben drei bislang unbekannte Männer eine Frau in ihrer Wohnung in der Feldstraße überfallen. Sie drängten sie in die Wohnung, hielten die Frau fest und durchsuchten währenddessen die Zimmer. Mit einer Geldkassette flohen sie. Die Unbekannten stiegen scheinbar zwischen Friedrich-Karl-Straße und Neustadtstraße in ein Auto. Nun sucht die Polizei zeitnah Zeugen. Die...

1 Bild

Schläger-Duo südländischen Aussehens gesucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Essen-Nord | am 25.04.2018

Am Dienstagabend, 24. April, kam es auf der Plattform am Wasser am Ziegelteich Nähe der Rodemannstraße in Altenessen zu einem Körperverletzungsdelikt, bei dem sich zwei Essener leicht verletzten. Verantwortlich dafür sind zwei Schläger südländischen Aussehens. Die streitenden Parteien trafen zuvor auf der Grünstraße/ Zum Wolbeckshof aufeinander. Eine 26-Jährige und ein 29-Jähriger waren dort gegen 21 Uhr mit ihrem Hund...

1 Bild

Versuchter Mord auf Obdachlosen immer noch nicht geklärt! - Wer kennt diesen brutalen Mann in der Filmsequenz wieder?

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 25.04.2018

Bochum: Tatort | Versuchter Mord auf Obdachlosen immer noch nicht geklärt! - Wer kennt diesen brutalen Mann in der Filmsequenz wieder? -- Der "schlanke Typ" der am Anfang das stabilere Opfer verfolgt. PHK Volker Schütte hat noch mal die Tatort-Videos rausgesucht und Einzelbilder und Bildsequenzen von Opfer und Täter als Film eingestellt!  -- Den Filmausschnitt der ebenfalls gefilmten Tat hat Volker Schütte uns erspart. Zum Video...

1 Bild

Recklinghausen: Mit Messer bedroht und ausgeraubt - Täter mit "Segelohren" gesucht

Auf der Overbergstraße ist am Sonntagmittag, 22. April, gegen 13 Uhr ein 43-jähriger Mann aus Recklinghausen überfallen worden. Der 43-Jährige war im Bereich der Straße "Am Waldschlösschen" unterwegs, als er von einer unbekannten Person mit einem Messer bedroht wurde. Der Täter nahm ihm das Portemonnaie und das Fahrrad weg und flüchtete damit. Anschließend ging der Recklinghäuser zur Wache und erstattete Anzeige....

1 Bild

Raubversuch im Westbahnhof

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 23.04.2018

In der Zwischenebene unter den Gleisen am Bahnhof Essen-West versuchten zwei unbekannte Männer am Samstag, 21. April gegen 2.15 Uhr einen 56-jährigen Frohnhausener zu berauben. Aus einem kurzen belanglosen Gespräch in der Zwischenebene folgte unvermittelt der Griff zu dem Rollkoffer des 56-Jährigen in der Absicht, diesen zu stehlen. Trotz massiver Gewalt konnte der Essener den Rollkoffer festhalten, stürzte aber auf den...

1 Bild

Waltrop: 36-Jähriger auf der Riphausstraße überfallen und verletzt

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 23.04.2018

Am Samstag, wurde gegen 2.30 Uhr ein 36-jähriger Waltroper auf der Dortmunder Straße, in Höhe der Haus-Nr. 121, überfallen. Die Täter schlugen auf den 36-Jährigen ein und nahmen ihm die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren ab. Zeugen beobachteten drei Männer, die in Richtung Riphausstraße flüchteten. Weder die Zeugen noch der Geschädigte können die Täter näher beschreiben. Der 36-Jährige wurde zur ärztlichen...

1 Bild

Recklinghausen: Unbekannte überfallen 30-Jährigen auf der Herner Straße

Am Sonntag, griffen gegen 2.30 Uhr zwei Unbekannte einen 30-jährigen Recklinghäuser auf der Herner Straße von hinten an. Einer nahm den 30-Jährigen in den Schwitzkasten, der andere nahm ihm das Handy, Bargeld und persönliche Gegenstände ab. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der 30-Jährige kann die Täter nicht näher beschreiben. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel....

1 Bild

Polizei sucht Zeugen für Überfall in Holsterhausen

Nach dem Raub auf einen Discounter in der Gemarkenstraße am Freitag (20. April) sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 17 Uhr betraten zwei maskierte Männer den Kassenbereich. Unter Vorhalt von Pistole und Messer forderten sie die Herausgabe von Bargeld. Möglicherweise von der Anwesenheit mehrerer Angestellten und Kunden abgeschreckt, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und verließen das Ladenlokal ohne Beute. ...

1 Bild

Zwei Männer verprügeln Taxifahrer am Rande des Dorffestes in Menzelen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Alpen | am 22.04.2018

Alpen: Menzelen | Krimireifes Geschehen in Menzelen: Am Sonntag gegen 2:45 Uhr befand sich ein Taxifahrer aus Kamp-Lintfort in auf der Schulstraße auf dem dortigen Festplatz. Er war nach dort bestellt worden um Fahrgäste auf zu nehmen. Die Polizei schildert: Der Mann saß in seinem Fahrzeug, als zwei unbekannter Männer an sein Fahrzeug herantraten. Sowohl von der Fahrerseite als auch von der Beifahrerseite aus schlug man auf den Taxifahrer...

1 Bild

Polizei klärt schweren Raub auf / Drei junge Männer hatten Autofahrer überfallen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 20.04.2018

 Die Polizei konnte einen schweren Raubüberfall aufklären. Drei junge Männer hatten Mitte Januar dieses Jahres einen 46-Jährigen überfallen. Das Trio überraschte den Mann spät abends in einem Wagen, der an der Raesfelder Straße abgestellt war. Sie bedrohten ihn mit Klappmessern und klauten sein Portemonnaie. Der Autofahrer verletzte sich dabei leicht. Die drei Täter konnten unerkannt flüchten. Durch Zeugenhinweise,...

1 Bild

Bergkamen: Schon wieder Raub auf Lottoannahmestelle - Bargeld entwendet

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 20.04.2018

 Am heutigen Freitagmorgen (20.04.2018) betrat gegen 10 Uhr ein maskierter Einzeltäter eine Lottoannahmestelle an der Hochstraße. Er bedrohte eine 28-jährige Angestellte mit einem Messer, stieß sie zur Seite, so dass die stürzte und forderte das Bargeld aus der Kasse. Anschließend flüchtete der Täter mit einem silbernen Herrenfahrrad in Richtung Fußgängerzone. Die Angestellte wurde nicht verletzt. Letzte Woche Donnerstag...

1 Bild

Wittenerin (23) nach Raub verletzt - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 19.04.2018

Eine 23-jährige Frau aus Witten ist am Mittwoch, 18. April, ihrer Handtasche beraubt worden und wurde dabei leicht verletzt. Gegen 23.20 Uhr beging sie die Straße "Dieckhoffsfeld", von der Husemannstraße kommend in Richtung Ardeystraße. In Höhe der Hausnummer 16 a kamen ihr zwei dunkel gekleidete Personen mit aufgesetzter Kapuze entgegen. Gemeinschaftlich entrissen sie der 23-Jährigen die Handtasche, schlugen...

1 Bild

Fahndung: Lebensmittelmarkt in Altendorf überfallen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 17.04.2018

Zwei bislang unbekannte Räuber überfielen am Montag, 16. April, gegen 20.15 Uhr, einen Lebensmittelmarkt auf der Altendorfer Straße. Die jungen Männer täuschten vor, zahlende Kunden zu sein und legten einige Artikel auf das Kassenband. Als die 51 Jahre alte Kassiererin den Betrag nannte, reichte ihr einer der Täter einen Geldschein. Noch während sie die Kasse öffnete, drängte ein Räuber die Frau mit dem Oberkörper zur...

Zwei unbekannte Räuber überfallen 49-jährigen Essener

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 16.04.2018

Polizei sucht Zeugen Freitagnacht (13. April) überfielen zwei unbekannte Täter einen 49-jährigen Essener auf der Weiglestraße. Gegen 23.10 Uhr lud der 49-Jährige, auf dem Parkplatz unter den Helbingbrücken, Gepäck in seinen Lkw, als ihn plötzlich zwei unbekannte Männer mit einem Messer bedrohten. Während einer der Tatverdächtigen ihn mit dem Messer in Schach hielt, durchsuchte der Andere den Essener und raubte ihm seine...

1 Bild

Versuchter Raub auf der Hochstadenbrücke – Polizei sucht das Opfer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.04.2018

Dorsten: Hochstadenbrücke | Dorsten. Verkehrte Suche: Der Täter ist bekannt, sein Opfer wird jetzt von der Polizei gesucht.  Im Rahmen eines Polizeieinsatzes erfuhren die Beamten, dass ein 30-jähriger Hagener in der Nacht zu Sonntag auf der Hochstadenbrücke an der Straße Im Werth versucht hat, eine junge Frau zu berauben. Dies hatte eine Zeugin beobachtet und erst später der Polizei mitgeteilt. Polizei sucht überfallene Frau Die geschädigte...