überfall

1 Bild

Räuber mit Waffe überfällt Kiosk

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Die Polizei fahndet nach einem Überfall in Brambauer nach einem Unbekannten! Der Räuber bedrohte den Angestellten in einem Kiosk mit einer Waffe und flüchtete mit Geld und einer Flasche Whisky. Tatort war am Donnerstagabend ein Kiosk an der Waltroper Straße. Der Räuber betrat das Geschäft, drohte mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte von dem Angestellten das Geld aus der Kasse. Der Mann gab dem Unbekannten die...

1 Bild

Frau wurde von Einbrechern überwältigt, als sie mittags nach Hause kam 1

Schreckliches erlebte eine 36-jährige Frau, als sie am Dienstag, 27.Januar, mittags nach Hause kam. Sie betrat um 13.20 Uhr das Reihenhaus ihrer Familie an der Altenessener Schlackenstraße, als sie sofort angegriffen, überwältigt und gefesselt wurde. Während das Haus leer war, waren Einbrecher in das Haus nahe der Hülsenbruchstraße eingedrungen, nachdem sie ein Fenster an der Straßenseite aufgehebelt hatten. Der...

2 Bilder

Der Tankstellen-Räuber von Soest: Wer erkennt ihn?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 23.01.2015

Nachdem am Dienstagabend (20.Januar) ein bewaffneter Mann eine Tankstelle an der Werler Landstraße in Soest ausgeraubt hatte, sind nun Fotos von dem Unbekannten freigegeben worden. Der Tankstellen-Räuber bedrohte die 25-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter zu Fuß Stadtauswärts und konnte trotz umfangreicher Fahndungen im Umfeld des Tatortes nicht gestellt werden....

1 Bild

Bochum / Raubüberfall in der Kortumstraße - Wer kennt diesen Mann?

Lokalkompass Bochum
Lokalkompass Bochum | Bochum | am 21.01.2015

Bochum: City | Pressemitteilung der Polizei Bochum: Wie bereits berichtet betrat am 29. Dezember 2014, kurz vor 18 Uhr, ein Krimineller das an der Kortumstraße 68 gelegene Bekleidungsgeschäft. Der Mann tat zunächst so, als ob er ein Kunde sei und schaute sich im Geschäft um. Plötzlich wurde er rabiat. Unvermittelt fasste er die Verkäuferin (49) am Arm, schob diese zum Kassentresen und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Die mutige...

1 Bild

Bewaffneten Kiosk-Räuber mit Kaffee beschüttet

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 20.01.2015

Am Montagmorgen (19. Januar) betrat ein zirka 20-jähriger Mann einen Kiosk in der Berghofstraße und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe die Verkäuferin auf, ihm den Kasseninhalt auszuhändigen. Sie reichte ihm einen 50-Euro-Schein, schüttete dann aber Kaffee gegen den Oberkörper des Täters, welche hierauf die Flucht aus dem Kiosk ergriff. Vor dem Kiosk hatte der Täter ein Kleinkraftrad abgestellt, welches im...

1 Bild

Raubüberfall auf Fleischereigeschäft - Zeugen gesucht

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 16.01.2015

Die Mitarbeiterin (52) eines Fleischereigeschäftes wurde am Donnerstag, 15. Januar, in der Zeit von 14.30 bis 14.45 Uhr, Opfer eines Raubüberfalles am Werner Hellweg in Bochum. Die Frau wurde von einem unbekannten Täter, unter Vorhalt eines nicht näher bezeichneten Messers, in die Toilette gesperrt und dort eingeschlossen. Anschließend entwendete der Räuber Bargeld aus der Kasse und der Geldbörse der Angestellten....

1 Bild

Raubüberfall im Volkspark - Polizei sucht Zeugen! 1

Lokalkompass Bochum
Lokalkompass Bochum | Bochum | am 15.01.2015

Am Morgen des 13. Januars kam es im Bochumer Stadtteil Langendreer zu einem Überfall. Gegen 5.50 Uhr durchquerte der 24-Jährige zu Fuß den Volkspark in Richtung des Langendreer Marktes. In Höhe des Spielplatzes wurde der Bochumer von zwei unbekannten männlichen Personen grundlos angegriffen. Der junge Mann wurde zu Boden geworfen und mit Fäusten attackiert. Nachdem seine Jacke durchsucht wurde, flüchteten die beiden...

2 Bilder

Serie von Geldautomaten-Sprengung: Zwei Festnahmen!

Mark Zeller
Mark Zeller | Düsseldorf | am 14.01.2015

Erfolgreiche Polizeiarbeit in Mörsenbroich: Zwei 28 und 33 Jahre alte Brüder befinden sich in Untersuchungshaft, die dringend verdächtig sind, für die wiederholten Sprengungen des Geldautomaten am Vogelsanger Weg und der Fahrkartenautomaten im S-Bahnhof Rath verantwortlich zu sein. Bei den insgesamt vier Sprengstoffüberfällen war laut Polizei ein Gebäudeschaden von insgesamt über 100.000 Euro entstanden, und die Täter...

1 Bild

Zwei Täter nach Überfall auf vier Jugendliche festgenommen

Am Samstag gegen 5 Uhr forderten zwei Männer von vier Jugendlichen im Alter von 18, 17 und 14 Jahren aus Haltern am Bahnhofsvorplatz in Haltern am See Zigaretten. Als die Geschädigten der Aufforderung nicht nachkamen, wurden sie geschlagen sowie mit einem Messer und einer Schusswaffe bedroht. Anschließend stiegen die Täter in den Zug in Richtung Recklinghausen. Hier konnten Polizeibeamte die Täter, 17 und 30 Jahre alt aus...

1 Bild

Frau mit Rollator überfallen

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 12.01.2015

Am Freitag wurde eine 76-jährige Frau auf der Fritz-Reuter-Straße Opfer eines Raubüberfalls. Die Polizei sucht Zeugen. In den Mittagsstunden des letzten Freitags war eine 76-jährige Seniorin mit ihrem Rollator auf der Fritz-Reuter-Straße unterwegs. Die Bochumerin kam gegen 12 Uhr von der Sparkasse. Auf dem Gehweg kam ihr der skrupellose Straßenräuber entgegen. Der männliche Täter riss an dem Haltegriff des Rollators, um...

1 Bild

+++Update: Täter gefasst+++ Versuchter Totschlag im Ortsteil König-Ludwig

+++Update 13. Januar+++ Die Fahndung nach den beiden flüchtigen Tatverdächtigen war erfolgreich. Ein 19-Jähriger Recklinghäuser konnte gestern Abend in Recklinghausen festgenommen werden. Gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Der zweite Tatverdächtige, ein 20-jähriger Recklinghäuser, stellte sich heute über seinen Anwalt der Polizei. Er soll dem Haftrichter vorgeführt werden. Der dritte Tatverdächtige, ein...

1 Bild

Überfall in der Zechenstraße: Räuber erbeuten Handy

Die Polizei ist auf die Hilfe möglicher Zeugen angewiesen. Nach einem Überfall in Bergeborbeck werden diese gebeten, sich zu melden und zur Aufklärung zu helfen. Gegen 20:30 Uhr ging ein Anwohner der Carl-Kruft-Straße am Dienstag, 6. Januar, mit seinem Hund in der nahegelegenen Zechenstraße spazieren. Unter Vorhalt eines Messers traten zwei Unbekannte an ihn heran und verlangten die Herausgabe seines Mobiltelefons....

1 Bild

Raubüberfall auf Kamp-Lintforter Bäckerei

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 08.01.2015

Am gestrigen Mittwoch, gegen 15.10 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Bäckereifiliale an der Bürgermeister-Schmelzing-Straße. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Unbekannte die Herausgabe des Bargeldes aus der Kasse. Eine Angestellte händigte ihm das Geld aus, woraufhin der Täter aus der Bäckerei in unbekannte Richtung flüchtete. Eine sofort ausgelöste Fahndung der Polizei blieb bisher ohne Erfolg. ...

1 Bild

Überfall an der Wüstenhöfer Straße - Räuber flüchteten mit gestohlenem Auto

Eigentlich wollte sich der 37-jährige Gelsenkirchener am Samstagmorgen (3.1.) an der Wüstenhöfer Straße 85 in sein dort abgestelltes Fahrzeug zum Schlafen legen. Gegen 7 Uhr kehrte der Mann nach eigenen Angaben zu seinem Auto zurück, welches er an der dortigen Hauptschule geparkt hatte. Als sich der Gelsenkirchener auf der Rücksitzbank zum Schlafen legte, rissen plötzlich drei unbekannte Männer die Fahrzeugtüren auf. Sie...

1 Bild

Zwei Männliche Personen beraubten 17 – jährige. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.01.2015

Gelsenkirchen: 17- jährige wurde opfer eines überfalles | Gegen 18:00 Uhr stieg eine 17- jährige auf der Bochumer Str. Höhe Wissenschaftspark im Gelsenkirchener Ortsteil Ückendorf aus der Straßenbahn und wurde direkt von zwei Männlichen Personen angegangen. Sie schrien die 17-jährige an und rissen an der Handtasche welche sie mitführte, trotz Gegenwehr gelang es den beiden in den Besitz der Tasche zu kommen und flüchteten. Die Geschädigte lief den Tätern noch kurz...

5 Bilder

Update 7.0: Juwelier erschießt Einbrecher - Ermittlungen gegen Juwelier - "Bitte achten Sie unsere Privatsphäre" 37

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 29.12.2014

Bei einem versuchten Raubüberfall auf den Juwelier „Schmuckkästchen“ auf der Lintforter Straße in Repelen ist heute Morgen gegen 7 Uhr ein Mann getötet worden. Nach Angaben der Polizei soll es sich um einen der beiden Täter handeln. „Halten Sie sich fern“ Wie die Polizei mitteilt, sollen zwei Männer am Montagmorgen, 22. Dezember, versucht haben, den Juwelier Werner G. (69) in seinem Geschäft „Schmuckkästchen Gebhard“ ...

1 Bild

Weihnachtlicher Überfall

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, gegen 9:35 Uhr betrat eine männlich Person die Buchhandlung im Emmericher Bahnhof. Er bedroht die Angestellte mit einem Messer. Anschließend raubte er aus der Kasse Bargeld in bislang unbekannter Höhe und flüchtete über den Bahnhofvorplatz in unbekannte Richtung. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: 20 - 25 Jahre alt, 180 - 185 cm groß, schwarze Jacke, schwarze...

1 Bild

Raubüberfall auf Gladbecker

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Gladbeck | am 22.12.2014

Gladbeck: Bülser Straße | Am Samstag, den 20. Dezember, wurde ein 22-jähriger Gladbecker gegen 03.30 Uhr auf der Bülser Straße Opfer eines Raubüberfalls. Hier schlugen zwei Männer, Anfang 20, südländisches Aussehen, den Gladbecker zu Boden und traten auf ihn ein. Anschließend entwendeten die Täter ein Handy und flüchteten in unbekannte Richtung. Der bei dem Überfall verletzte junge Mann wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht....

1 Bild

Räuber mit Waffe überfällt Supermarkt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 21.12.2014

Die Polizei sucht einen Räuber! Der Mann bedrohte am Freitag den Kassierer in einem Discounter an der Jägerstraße in Lünen-Süd mit einer Waffe, dann gelang dem Unbekannten mit der Beute die Flucht. Die Ermittler hoffen auf Hinweise von Zeugen. Der Überfall passierte am späten Abend eine Viertelstunde vor Ladenschluss um 22 Uhr: Der Täter kaufte ein Getränk, bezahlte und nahm das Wechselgeld entgegen - plötzlich richtete...

1 Bild

Junger Mann wurde überfallen

Heiligenhaus: Hauptstraße | Ein 17-jähriger Angestellter eines Verbrauchermarktes ist am Donnerstagmorgen überfallen worden. Das teilt die Polizei mit. Gegen 9 Uhr war der junge Mann zu Fuß auf der Hauptstraße in Heiligenhaus unterwegs, er wollte zu einer nahegelegenen Sparkasse, um dort Bargeld einzuzahlen. Plötzlich und unerwartet erhielt er einen Tritt gegen seinen Oberkörper. Ohne den Angreifer zu sehen, sackte der Angestellte nach vorn und...

1 Bild

Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft - Täter schlugen Angestellten mit Baseballschläger zu Boden

Lokalkompass Waltrop
Lokalkompass Waltrop | Waltrop | am 15.12.2014

Ein 23-jähriger Angestellter eines Lebensmittelgeschäftes auf der Bahnhofstraße in Waltrop schob heute gegen 4.10 Uhr Waren in den Außenbereich. Hier schlugen ihn zwei maskierte Männer mit einem Baseballschläger zu Boden. Mit einem vorgefundenen Schlüssel öffneten die Täter den Tresor und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Der hierbei leicht verletzte Angestellte wurde zur ärztlichen...

1 Bild

Hagen: Fünf Verletzte nach drei Überfällen in der Innenstadt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.12.2014

Eine fünf- bis siebenköpfige Gruppe sorgte am frühen Samstagmorgen für Unruhe in der Innenstadt. Kurz nach vier Uhr wurde zunächst eine Körperverletzung am Volmeparkplatz von der Polizei aufgenommen. Hier wurden die zwei Geschädigten (18 und 19 Jahre) nach eigenen Angaben durch eine Gruppe körperlich angegangen und verletzt. Geraubt wurde jedoch nichts. Die Beschreibung der Täter war zu diesem Zeitpunkt vage. Es sollte...

1 Bild

Raubüberfall auf Sonnenstudio in Gevelsberg

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 11.12.2014

Gevelsberg: Mittelstraße | Die Täter flüchteten ohne Beute - Polizei bittet um Hinweise. Am Mittwoch, 10. Dezember, gegen 6.50 Uhr, öffnete eine Angestellte die Eingangstür eines Sonnenstudios an der Mittelstraße. Plötzlich drängten sie zwei männliche und maskierte Personen in das Geschäft. Sie versuchten ohne nachzufragen, die Einwurfschublade eines Standtresors herauszuziehen. Als ihr Vorhaben scheiterte, verließen die Täter ohne Beute das...

1 Bild

Überfall mit Soft-Air-Pistole auf Spielhalle

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 09.12.2014

Wie die Polizei mitteiltewurde in der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 1.30 Uhr eine Spielhalle in Velbert-Mitte überfallen. Hierbei betrat ein männlicher maskierter Einzeltäter die Spielhalle auf der Friedrichstraße. Er bedrohte die anwesende Mitarbeiterin mit einer silbernen Schusswaffe. Der Täter forderte das Geld aus der Kasse. Das Geld wurde ausgehändigt. Noch während des Überfalls trafen die bereits alarmierten...

1 Bild

Raub auf Tankstelle

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 08.12.2014

Am 29. Juli betrat ein unbekannter Mann den Kiosk an der Beethovenstraße in Oer-Erkenschwick und zog eine Schusswaffe. Damit bedrohte er den Angestellten und forderte Geld. Der Angestellte zog sich in einen Nebenraum zurück, worauf der Unbekannte ohne Beute flüchtete. Er wurde bei der Tat aufgenommen. Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann in dem grünen Sweatshirt? Hinweise erbittet das zuständige Fachkommissariat in...