überfall

1 Bild

Löwen-Apotheke in Lünen überfallen - Polizei sucht Zeugen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 3 Tagen

Zwei unbekannte Männer haben am gestrigen Dienstag die Löwen-Apotheke an der Dortmunder Straße in Lünen überfallen. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 15.25 Uhr befand sich der Apotheker mit seinen zwei Mitarbeiterinnen im hinteren Lagerraum, als sich plötzlich zwei Männer im Verkaufsraum an den Kassen zu schaffen machten. Als der 36-jährige Apotheker sie zur Rede stellen wollte, zückte einer der Männer ein Messer und...

1 Bild

Recklinghausen: 31-Jähriger von drei Männern mit Messer bedroht und beraubt

Am späten Montagabend, gegen 23.20 Uhr, ist ein 31-jähriger Mann aus Recklinghausen auf der Schulstraße bedroht und bestohlen worden. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg, in der Unterführung wurde er von drei unbekannten Männern nach Zigaretten gefragt. Plötzlich zogen die Männer Messer und zwangen den 31-Jährigen, ihnen sämtliche Wertgegenstände zu geben. Anschließend flüchteten die Täter mit der Beute...

1 Bild

Einbruch in Juweliergeschäft auf der Kö

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 22.05.2017

Täter entkommen mit hochwertigem Schmuck - Polizei sucht Zeugen Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft heute am frühen Morgen an der Königsallee sucht die Polizei nun nach Zeugen, die verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet haben. Unbekannte Täter hatten sich Zutritt zu dem Ladenlokal verschafft und Schmuck entwendet. Nach ersten Ermittlungen der Spezialisten des Einbruchkommissariats hatten der oder die...

1 Bild

Nach versuchtem Raubüberfall auf Juwelier in Friedrichstadt - Tatverdächtiger entpuppt sich als international gesuchter Straftäter

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 17.05.2017

Am Mittwoch, 3. Mai, nahmen Beamte der Düsseldorfer Polizei einen Mann fest, der den Juwelier an der Friedrichstraße überfallen hatte. Die kriminalistische Erfahrung veranlasste die Spezialisten des Raubkommissariats, die Personaldaten des Tatverdächtigen erneut zu überprüfen und intensive Ermittlungen im Ausland zu tätigen. Das Ergebnis: Der 26 Jahre alte Täter hatte kurz zuvor in einem europäischen Land seinen Namen...

1 Bild

Überfall auf Rentnerin in Velbert - Zeugen gesucht

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.05.2017

Velbert: am weißen stein | Einer 76-jährigen Velberterin wurde am Dienstag gegen 14.45 Uhr die Handtasche samt Inhalt im Bereich der Straße Am weißen Stein in Velbert geraubt. Das teilt die Polizei mit. Die Geschädigte befand sich im Bereich Am Weißen Stein auf einem Fußweg hinter der Oststraße in Velbert, als sich plötzlich von hinten eine männliche Person näherte und ihr die Handtasche entriss. Die Person flüchtete anschließend in Richtung Oststraße...

1 Bild

Uhrenhändler in Wersten auf offener Straße überfallen

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 15.05.2017

Täter zünden Fluchtfahrzeug an - Hoher Beuteschaden Im Vorfeld einer Uhrenmesse in Düsseldorf-Wersten wurden gestern Morgen vier italienische Uhrenhändler Opfer eines Raubüberfalls. Maskierte und bewaffnete Männer hatten sie auf offener Straße angegriffen und mit einer Schusswaffe bedroht. Die Unbekannten erbeuteten Uhren im Wert von über 100.000 Euro. Ein erstes Fluchtfahrzeug fand die Polizei kurz nach der Tat. Es war...

1 Bild

Raub auf Paketzusteller

Am Samstag, 13. Mai, lieferte ein Zusteller gegen 14.10 Uhr in der Gertrudenstraße Pakete aus. Ihm fielen dabei zwei Jugendliche auf, die an den Garagen standen und scheinbar intensiv mit ihren Handys befasst waren. Ein Paket konnte nicht zugestellt werden, da der Empfänger an der genannten Anschrift weder wohnhaft, noch bekannt war. Für dieses Paket wäre ein hoher Nachnahmebetrag zu bezahlen. Als der Zusteller...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Uhrenhändler auf offener Straße überfallen

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 15.05.2017

Düsseldorf: Polizei | Im Vorfeld einer Uhrenmesse in Düsseldorf-Wersten wurden gestern Morgen vier italienische Uhrenhändler Opfer eines Raubüberfalls. Maskierte und bewaffnete Männer hatten sie auf offener Straße angegriffen und mit einer Schusswaffe bedroht. Die Unbekannten erbeuteten Uhren im Wert von über 100.000 Euro. Ein erstes Fluchtfahrzeug fand die Polizei kurz nach der Tat. Es war von den Tätern angezündet worden. Um 8.20 Uhr waren vier...

1 Bild

Überfall am Auedamm: Unbekannter mit Dreitagebart beraubt 76-jährigen Spaziergänger

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 12.05.2017

Ein 76-jähriger Mann aus Wesel hielt sich am Donnerstag gegen 16:30 Uhr auf einer Bank am Deichweg zwischen Delogstraße und Auedamm auf. Neben der Bank hatte er sein Elektromobil abgestellt. Im Polizeibericht heißt es: Plötzlich kam ein unbekannter Mann auf ihn zu, der ihm Gewalt androhte und eine Tasche aus dem Korb des Elektromobils entwendete, in der sich Bargeld und persönliche Papiere befanden. Der Täter entfernte...

1 Bild

Frau mit vorgehaltener Schusswaffe überfallen - Polizei sucht Zeugen

Am frühen Dienstagmorgen des 9. Mai gegen 3.45 Uhr brachen mindestens vier bislang unbekannte Straftäter in die Industriehalle eines Unternehmens an der Friedrich-Krupp-Straße im Langenfelder Ortsteil Richrath ein. Dazu wurde ein Fenster in 2,5 Metern Höhe mit einer Leiter erklettert und als Einstieg genutzt. Im Betrieb brachen die Einbrecher danach zwei Büros auf und durchsuchten sie.. Von den Büros gelangte man...

1 Bild

Junger Mann in Ennepetal angegriffen

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 08.05.2017

In Ennepetal wurde ein junger Mann mit einem Feuerlöscher angegriffen. Am Samstagabend gegen 22.30 Uhr war dern 26-jährige Wetteraner zu Fuß auf der Eichendorffstraße in Richtung Esbecker Straße unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 11 sprang plötzlich eine unbekannte männliche Person aus einem Gebüsch. Sie sprühte dem Geschädigten den Inhalt eines Pulver-Feuerlöschers ins Gesicht und verletzte ihn dadurch leicht. Die Person...

1 Bild

Räuber und Angler?

Auf Angelruten hatte es ein Räuber abgesehen, der am vergangenen Mittwochvormittag einen 31-Jährigen auf einem Garagenhof an der Märkischen Straße überfiel. Das Opfer hielt sich in einer Garage auf, in der unter anderem mehrere Ruten lagern. Plötzlich tauchte dort ein noch unbekannter Mann auf, schlug dem Herner mit einem Gegenstand gegen den Kopf und riss ihm drei Angeln aus der Hand. Mit der Beute rannte der Kriminelle...

1 Bild

Männer überfallen 30-jährige Frau in Huckarde

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 05.05.2017

Alptraum Überfall: Am Mittwochabend (3. Mai) haben zwei Unbekannte eine 30-Jährige in Dortmund-Huckarde überfallen. Sie verdrehten der Frau das Handgelenk und flüchteten mit einem zweistelligen Geldbetrag. Ersten Ermittlungen zufolge ging die Dortmunderin am Abend gegen 20.10 Uhr über die Pillauer Straße in Huckarde. In Höhe der Insterburger Straße kamen zwei Männer auf sie zu. Ohne Vorwarnung ergriff einer der Männer ihr...

1 Bild

Seniorin in Wohnung überfallen

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 02.05.2017

Düsseldorf: Polizei | Bei einem Raub in dem Altenwohnheim auf der Straße Alt-Heerdt riss ein Unbekannter gestern Nachmittag der 78-jährigen Bewohnerin einen Ring von ihrem Finger und flüchtete im Anschluss. Die Seniorin blieb glücklicherweise körperlich unversehrt. Die Polizei fahndet und sucht nun nach weiteren Zeugen. Gegen 13 Uhr klingelte eine unbekannte männliche Person an der Zimmertür der 78-Jährigen. Als die Frau die Tür öffnete, drückte...

1 Bild

Geldbote auf der Postallee überfallen - Täter erbeutete Bargeld mit vorgehaltener Waffe 1

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 28.04.2017

Gladbeck: Postallee | Am Donnerstag, 27. April gegen 14.20 Uhr, wollte ein 27-jähriger Gladbecker Geschäftseinnahmen einzahlen. Als er auf der Postallee aus seinem Auto ausstieg, bedrohte ihn ein unbekannter Mann mit einer Schusswaffe und verlangte die Herausgabe des Bargeldes. Er nahm dann den grünen Stoffbeute, in dem der Gladbecker das Geld transportierte, an sich und flüchtete in Richtung Mittelstraße/Rentforter Straße....

1 Bild

51-Jähriger wurde in Velbert beraubt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 25.04.2017

Velbert: Werdener Straße | Ein 51-Jähriger wurde in Velbert beraubt, das teilt die Polizei mit. Am frühen Dienstagmorgen, gegen 3.55 Uhr, wurde der 51-jähriger Mann auf der Werdener Straße in Velbert von zwei männlichen Personen geschubst, zu Boden gebracht und anschließend beraubt. Nach Angaben des Velberters war er zur Tatzeit zu Fuß auf dem Gehweg der Werdener Straße in Richtung Essen unterwegs, als er auf zwei ihm unbekannte männliche Personen...

1 Bild

Bewaffneter Überfall auf einen Kiosk - Zweiter Vorfall auf der Voßstraße in kurzer Zeit

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 19.04.2017

Gladbeck-Ost: Voßstraße | Gladbeck-Ost. Wieder kam es zu einem Überfall auf der Voßstraße. Am Dienstagnachmittag,18. April gegen 17:15 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Mann einen Kiosk an der Voßstraße in Gladbeck. Er bedrohte dabei eine 73-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Danach griff der Mann in die Ladenkasse und entwendete daraus Scheingeld in noch unbekannter Höhe. Anschließend flüchtete er...

1 Bild

Überfall auf der Hervester Straße

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 18.04.2017

Dorsten: Hervester Straße | Wulfen. Auf der Hervester Straße kam es am Montag, gegen 23.30 Uhr, zu einem Überfall auf einen 18-Jährigen und seine 19-Jährige Freundin, beide aus Dorsten. Drei junge Männer pöbelten das Pärchen an. Dies gipfelte darin, dass einer dem 18-Jährigen ins Gesicht schlug. Als dieser am Boden lag, entwendete der Täter dem Geschädigten die Geldbörse. Zeitgleich griff ein anderer Täter die 19-Jährige an und versuchte ihr das...

1 Bild

Drei Männer überfallen 61-Jährigen vor der eigenen Haustür - mit Schlägen und Tritten Geldbörse erbeutet

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 18.04.2017

Gladbeck-Ost: Voßstraße | Zu einem weiteren Überfall kam es jetzt in Gladbeck-Ost. Am Sonntag, 16.April gegen 20.45 Uhr, befand sich ein 61-jähriger Gladbecker an seinem Haus auf der Voßstraße. Gerade als er seine Haustür aufschließen wollte, gingen ihn drei unbekannte Männer an. Die Männer schlugen und traten auf den Gladbecker ein und entwendeten dann seine Geldbörse. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise...

1 Bild

Vier Männer berauben 27-Jährigen

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 18.04.2017

Dorsten: An der Vogelstange | Holsterhausen. Ein 27-jähriger Dorstener wurde am Samstag um 4.25 Uhr von vier Unbekannten beraubt. Der Dorstener schob sein Fahrrad an der Straße „An der Vogelstange“, als das Quartett auf ihn zukam und ihn niederschlug. Die Vier nahmen Geld aus dem Portemonnaie und flüchteten damit. Sie sollen etwa 1,85m groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Regionalkommissariat unter Tel. 0800 /...

1 Bild

Polizei fahndet nach Täter des Überfalls auf einen Getränkemarkt in Wanheimerort 1

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 13.04.2017

Die Polizei fahndet ab sofort mit einem Foto einer Überwachungskamera nach einem unbekannten Täter. Der Mann hatte am Donnerstagnachmittag, 6. April, gegen 15.15 Uhr einen Getränkemarkt auf der Forststraße überfallen. Er schubste die Kassiererin, griff in die Kasse und flüchtete mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Der Täter war 1,80 m bis 1,85 m groß. Er trug eine Jeans, einen dunkelblauen Strickpullover und...

1 Bild

Zeugen gesucht für Überfall auf zwei Mädchen - Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach dreistem Täter

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 12.04.2017

Gladbeck: City Center | Bereits am 9. Februar wurden zwei 11-jährige Mädchen im City Center in Gladbeck längere Zeit von einem unbekannten Mann beobachtet und verfolgt. Auch als die Mädchen das City Center verließen, ging der Mann weiter hinter ihnen her. An der Kreuzung "Am Sägewerk/Heinrichstraße" zog er dann ein Messer und bedrohte damit die 11-Jährigen. Von einem der Mädchen verlangte er das Handy. Die Beiden liefen laut um Hilfe...

1 Bild

Jugendliche mit Messer und Schlagstock bedroht - Opfer konnten flüchten

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 12.04.2017

Gladbeck: Feldhauser Str./GLA- Zweckel | Gladbeck. An der Feldhauser Straße wurden am Dienstag, 11. April zwischen 18.45 Uhr und 19 Uhr vier Jugendliche im Alter zwischen 13 Jahren und 15 Jahren von drei anderen Jugendlichen bedroht. Das tatverdächtige Trio war mit einem Messer und einem Schlagstock bewaffnet. Einer der Täter drückte einem 14-jährigen Gladbecker ein Messer vor die Brust und fragte, ob dieser Geld habe. Der Gladbecker und seine drei Begleiter aus...

1 Bild

Straßenraub in Stadtmitte

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 11.04.2017

Düsseldorf: Polizei | Bei einem Straßenraub in der Nacht zu heute auf der Klosterstraße in Stadtmitte wurde ein 54 Jahre alter Mann leicht verletzt. Zwei Männer hatten den Düsseldorfer überfallen und persönliche Gegenstände, das Mobiltelefon sowie die Geldbörse des Opfers entwendet. Die Tatverdächtigen entkamen unerkannt. Die Polizei fahndet und sucht nach Zeugen. Gegen 1.15 Uhr war der 54-Jährige auf der Klosterstraße unterwegs, als sich ihm zwei...

1 Bild

Moers - Räuberischer Überfall/ Zeugen gesucht

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 10.04.2017

Moers: Kastellplatz | Moers. Die Polizei teilt mit, dass am Samstagabend gegen 22 Uhr eine 45-jährige Moerserin auf der Straße Kastell in Richtung Haagstraße lief, als sich ihr plötzlich ein unbekannter Täter von hinten auf einem Fahrrad näherte, sie zu Boden schubste und ihr die Handtasche entriss. Er flüchtete dann in den Park. Beschreibung des Unbekannten: 20 bis 30 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, helle, kurze Haare, an den Seiten rasiert,...