überfall

1 Bild

Überfälle: Polizei verhaftet Vierzehnjährigen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 5 Tagen

Zwei Mal war die Tankstelle an der Kreuzung der Cappenberger Straße mit der Löwen-Köster-Straße in den letzten Wochen das Ziel eines Räubers - nun kam es zu einer Festnahme. Der Verdächtige ist ein Vierzehnjähriger. Anfang Oktober hatte ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber die Tankstelle überfallen und erbeutete Bargeld in dreistelliger Höhe. Mittwoch kam es dann zu einem weiteren Überfall, wieder bedrohte der Täter...

Unbekannte beraubte 63-Jährigen / Polizei sucht Zeugen

Dinslaken. Am Mittwochabend, 11. Oktober, in der Zeit von 20.30 bis 22.00 Uhr, hielten sich ein 63-jähriger Dinslakener und eine unbekannte Frau in einer Wohnung in an der Friedrich-Ebert-Straße auf. Die Unbekannte hatte dem 63-Jährigen, der in einem Rollstuhl saß, zuvor beim Einkaufen geholfen und ihn anschließend in die Wohnung begleitet. Hiernach kam es zum Streit zwischen beiden Personen. Die Unbekannte schlug plötzlich...

1 Bild

Essen: Kinder überfallen Kinder und schießen mit Spielzeugpistole 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 12.10.2017

Essen: Riehlpark | Drei Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren haben gestern Mittag zwei Mädchen im Riehlpark in Essen überfallen. Gegen 13.40 Uhr sprachen die drei zum Teil maskierten Täter zwei Mädchen in der Parkanlage am Riehlpark an und forderten die Herausgabe von Bargeld sowie ihren mitgeführten Nintendos. Als die beiden Mädchen (12,10) der Aufforderung nicht nachkamen, bedrohte das Trio diese mit Spielzeugpistolen. Einer der...

1 Bild

Straßenraub mit verletzter Person

Wesel. Am Samstag, 7. Oktober, gegen 15.30 Uhr wurde ein 17-jähriger Jugendlicher aus Dinslaken in Begleitung eines Freundes durch eine dreiköpfige Personengruppe auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in Dinslaken, Baßfeldshof, angesprochen und befragt, ob er Geld wechseln könne. Nachdem er dieses verneinte, wurde er kurz darauf mit seinem Begleiter auf einem Fußweg von den Tätern festgehalten und die Herausgabe des Geldes...

1 Bild

Gladbeck: Mann auf der Redenstraße überfallen - Täter gesucht 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 09.10.2017

Gladbeck: Redenstraße | Nach einem brutalen Überfall in Zweckel sucht die Polizei nun nach den Tätern.  In der Nacht auf Samstag (7. Oktober) wurde auf der Redenstraße etwa eine halbe Stunde nach Mitternacht ein 53-jähriger Gladbecker Opfer eines Überfalls. Der Mann wurde von zwei unbekannten Tätern von hinten angegriffen, so dass er stürzte. Anschließend verlangten die Täter Geld. Während einer der Täter den 53-Jährigen festhielt,...

1 Bild

Bahnhofsviertel: Kassiererin in Erotik-Kino beklaut

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 06.10.2017

Am Donnerstag (5. Oktober) befand sich eine 71-jährige Hagenerin an der Kasse eines Kinos an der Hindenburgstraße. Gegen 21 Uhr betraten vier Männer das Kino. Sie fragten die 71-Jährige, ob ein Kumpel von ihnen einen Film schauen würde. Daraufhin fragten die Männer, wie hoch der Eintritt für das Kino sei und warfen der Kassiererin einen kleineren Geldbetrag auf die Theke. Plötzlich griff einer der Tatverdächtigen nach...

20-Jähriger von Unbekannten bedroht / Zeugen gesucht

Dinslaken. Am Mittwochabend, 4. Oktober, gegen 23.30 Uhr lief ein 20-Jähriger aus Dinlaken, von der Amalienstraße kommend, auf die Matthias-Claudius-Straße, als sich von hinten ein Motorroller mit zwei männlichen Personen näherte. Diese fuhren an dem Dinslakener vorbei, hielten dann aber kurze Zeit später vor ihm an. Nachdem der 20-Jährige den Roller mit den beiden Unbekannten passierte, hörte er plötzlich diese Personen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

90-Jährige wird Opfer einer Straftat / Polizei sucht Zeugen

Dinslaken. Am Mittwochmittag, 4. Oktober, gegen 12.25 Uhr kam ein 73-jähriger Dinslakener einer 90-jährigen Frau aus Dinslaken zu Hilfe, als er diese mit einem Fahrrad auf dem Verbindungsweg (Schanzenpfad), zwischen der Straße Im Nist und der Schanzenstraße, liegend bemerkte. Ein Unbekannter kniete bei der Frau und sprach sie mit "Madame, Madame" an. Dieser entfernte sich mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung, als der...

1 Bild

Junggesellenabschied in der Nordstadt überfallen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 02.10.2017

Es sollte ein schöner Abend in Dortmund werden, am Ende erlebten sieben junge Männer (zwischen 24 und 26 Jahren) aus Werne und Gießen einen Albtraum. Die Gruppe war Sonntagmorgen (1.10.) gegen 6.30 Uhr auf dem Weg zu ihrer gemieteten Unterkunft in der Stahlwerkstraße. Zwei Männer auf Fahrrädern sprachen die Gruppe vor ihrer Pension an. Die Unbekannten wollten den Teilnehmern des Junggesellenabschieds Drogen verkaufen. Als...

1 Bild

Metzger schlägt Räuber mit Beil in die Flucht 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Monheim am Rhein | am 01.10.2017

Monheim am Rhein: Gartzenweg | Da hatten sich drei Räuber in Monheim das falsche Geschäft ausgesucht: Am Freitag (29. September) betraten sie eine Metzgerei am Gartzenweg und bedrohten den Metzger mit Pistolen. Ihr Ziel: Bargeld erbeuten.  Der 42-jährige Bedrohte erkannte sofort, dass es sich um Plastikwaffen handelte, zumal die Täter mehrfach abdrückten und nur ein "Klicken" zu hören war. Daraufhin ergriff er ein Fleischermesser und ein Beil und jagte...

1 Bild

Mann versetzt Herne in Angst: Drei Raubüberfälle seit Sonntag

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Herne | am 29.09.2017

Herne: Hauptstraße | Wer kennt diesen Mann (Foto im Text)? Die Polizei in Herne sucht ihn dringend. Er wird verdächtigt, in den vergangenen Tagen drei Raubüberfälle begangen zu haben.  In den Morgenstunden des 28. September (Donnerstag) kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Supermarkt an der Hauptstraße 258 in Wanne. Gegen 7.20 Uhr legte der noch unbekannte Kriminelle eine Flasche Schnaps auf das Kassenband, bedrohte den Angestellten...

1 Bild

Wer ist der "Kapuzenmann"? Unbekannter überfällt eine Weezerin an der Gocher Kirche

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 29.09.2017

Goch: Polizei | Am vergangenen Mittwoch Abend gegen 21. 30 Uhr war eine 27-jährige Frau aus Weeze zu Fuß auf dem Kirchplatz unterwegs. Ein unbekannter Mann näherte sich ihr und riss an ihrer Handtasche. Dabei fiel die 27-Jährige zu Boden. Der Täter entriss ihre Handtasche und flüchtete zu Fuß in Richtung Kevelaerer Straße. Das Opfer blieb unverletzt. Der Täter war etwa 1,75m groß und hatte eine normale Figur. Er trug einen dunklen...

1 Bild

Erneuter Überfall auf Dessous-Geschäft - Dortmunder (58) festgenommen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 29.09.2017

In den Mittagsstunden des Donnerstags, 28. September, kam es erneut zu einem Raubüberfall auf das Dessous-Geschäft an der Bahnhofstraße 14 in Witten. Wie am 15. und 21. September forderte der Kriminelle die Angestellte auf, das Bargeld herauszugeben. Wieder flüchtete der Mann mit der Beute aus dem Geschäft und lief die Bahnhofstraße hinauf. Doch am heutigen Donnerstag kam dann alles anders! Die Mitarbeiterin sprach...

1 Bild

Zwei Spielhallen überfallen 2

Gleich zwei Spielhallen wurden am Sonntag und Montag binnen weniger Stunden Abstand überfallen. Trotz der zeitlichen Nähe der beiden Taten geht die Polizei nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht davon aus, dass sie von demselben Täter begangen wurden. Der erste Überfall ereignete sich am Sonntagabend an der Dorstener Straße. Hier bedrohte ein 50 bis 55 Jahre alter Mann eine angestellte mit einem Messer und...

1 Bild

Waltrop: 31-Jähriger ausgeraubt

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Waltrop | am 25.09.2017

In der Nacht zu Sonntag, 24. September, ist ein 31-Jähriger aus Waltrop gegen 3.15 Uhr auf der Rösterstraße beraubt worden. Fünf Männer kamen auf ihn zu, einer hielt den Mann fest, ein anderer zog ihm das Portemonnaie aus der Tasche. Der Waltroper konnte sich losreißen und in eine Gaststätte flüchten. Eine genaue Beschreibung liegt nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter Tel.: 0800 2361...

1 Bild

Stirnband-Räuber überfällt Dessous-Geschäft - Zeugen gesucht!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 18.09.2017

Mit einem Stirnband vor Mund und Nase hat ein Räuber ein Dessous-Geschäft im Wittener Stadtzentrum überfallen. Die Polizei sucht mithilfe einer Zeugenbeschreibung nach dem Täter. Der Fall ereignete sich am Freitagvormittag, 15. September. Gegen 11.40 Uhr betrat der Täter das Geschäft an der Bahnhofstraße 14. Zunächst bedeckte er sein Gesicht mit einem Taschentuch und forderte von einer Mitarbeiterin Bargeld, dann...

1 Bild

23-jährige in Gladbeck-Brauck niedergeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 18.09.2017

Gladbeck: Überfall | Brauck. Auf die Hilfe von Zeugen setzt die Polizei nun bei dem Vorfall, der sich am Samstag, 16. September, im Gladbecker Stadtsüden ereignete. Dort war eine Gelsenkirchenerin gegen 20 Uhr zu Fuß auf dem Verbindungsweg zwischen Roßheide- und Brüsseler Straße unterwegs, als die Frau niedergechlagen wurde. Nach Angaben des Opfers erfolgte der Angriff von hinten, wobei die 23-jährige zu Boden gerissen wurde. Das Opfer gibt...

1 Bild

Überfall in Kranenburg: Zwei Männer attackieren LKW-Fahrer mit Messer

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 14.09.2017

Kranenburg: Großen Haag | Ein 55-jähriger Mann aus Kevelaer ist am Mittwoch (13. September 2017)  auf der Straße Großen Haag in Kranenburg Opfer eines Überfalls geworden. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann kurz vor 22 Uhr aus seinem LKW ausgestiegen. In diesem Moment überfielen ihn zwei unbekannte Männer. Einer der Täter schlug den 55-Jährigen von hinten gegen den Nacken. Als der Fahrer sich wehrte, verletzte der zweite Täter ihn oberflächlich mit...

1 Bild

Rath: Brutales Duo setzt Pfefferspray gegen 86-Jährige - Zeugen gesucht

Ein junges Paar griff am Dienstagmittag, 12. September, 12.25 Uhr,  eine Seniorin auf der Recklinghauser Straße mit Pfefferspray an, riss ihr den Einkaufstrolley aus der Hand und flüchtete danach mit der Beute. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte die 86-Jährige am Vormittag zunächst ein Geldinstitut an der Westfalenstraße...

1 Bild

Recklinghausen: 32-Jähriger in der Innenstadt überfallen

Am Sonntag, 10. September, kam es gegen 3 Uhr zu einem Überfall auf einen 32-jährigen Hertener auf der Straße Lampengässchen. Vor der Gaststätte "Irish Pub" gingen zwei Unbekannte den Hertener von hinten an und rissen ihm das Handy aus der Hand, als dieser damit telefonierte. Dann erhielt der 32-Jährige einen Schlag auf den Hinterkopf und kippte nach vorne. Dadurch war er kurzzeitig benommen. Als er wieder zu sich kam,...

1 Bild

Überfall auf 21-Jährigen - Polizei bittet Zeugen um Mithilfe

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 11.09.2017

Gladbeck: Friedrichstraße | Gladbeck. Sonntag, 10. September gegen 17.30 Uhr, hielten zwei unbekannte Männer einen 19-jährigen Gladbecker auf der Friedrichstraße an, drohten ihm dann Gewalt an und forderten das Geld des jungen Mannes. Als dieser um Hilfe rief, flüchteten die Täter, ohne Geld bekommen zu haben. Der 21-Jährige kann die Täter nicht näher beschreiben. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111...

1 Bild

Maskierte überfallen Taxifahrer

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 11.09.2017

Velbert: Birther Straße | Ein Taxifahrer wurde am Sonntagabend in Velbert von zwei maskierten Männern überfallen. Das teilt die Polizei mit. Gegen 22 Uhr ereignete sich an der Birther Straße in Velbert der Überfall auf den Taxifahrer. Nach Angaben des 47-jährigen Mannes stand dieser mit seinem Taxi, einem beigen VW Caddy, in Höhe der Hausnummer 6, auf dem dortigen Taxihaltestreifen und beschäftigte sich mit seinem Handy. Von hinten näherten sich zwei...

1 Bild

Tatverdächtiger nach bewaffneten Netto-Raubüberfall in Marl-Sinsen festgenommen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.09.2017

Netto-Überfall am 04.09. - ein Tatverdächtiger festgenommen. Nach dem Überfall auf den Netto-Markt an der Straße "In de Flaslänne" am Montagmorgen konnte die Polizei nach umfangreichen Ermittlungen einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 26-jährige Mann aus Waltrop wurde am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt - inzwischen sitzt er in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zu seinen beiden Komplizen laufen noch. Der ...

1 Bild

Bote überfallen: 184 Pakete gestohlen

Ein 20-jähriger Paketbote wurde heute (5. September) gegen 11.40 Uhr an der Friedrichstraße von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Währenddessen öffneten ein bis zwei weitere Männer die hinteren Türen des Lieferwagens und stahlen die Ladung. Laut Angaben der Polizei sind insgesamt 184 Pakete verschwunden. Die Täter konnten in einem Transporter flüchten − es handelt sich vermutlich um einen Mercedes mit Bochumer...

1 Bild

Nach Überfall: 17-Jährige an der Pestalozzischule lebensgefährlich verletzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.09.2017

Dorsten: Pestalozzischule | Hardt. Schrecklicher Überfall gestern auf der Hardt: Im Bereich des Schulhofes der Pestalozzischule an der Storchsbaumstraße wurde um 23 Uhr eine 17-Jährige überfallen und beraubt. Dabei wurde das Mädchen so schwer verletzt, dass sie bei der Einlieferung ins Krankenhaus in Lebensgefahr schwebte. Daher hat auch die Mordkommission ihre Ermittlungen aufgenommen. Nach einer Operation schwebt das Mädchen nicht mehr in...