überfall

1 Bild

Fahndung: Disko-Schläger konnten identifiziert werden

Eine größere Personengruppe hatte am 1. April 2013, gegen 5 Uhr, zwei 23- und 24-jährige Gelsenkirchener nach Verlassen der Diskothek Moondock auf der Alte Grenzstraße angegriffen. Die Gelsenkirchener wurden von den Personen aus der Gruppe wechselseitig geschlagen und getreten. Einige der Täter schlugen dabei auch mit einer Eisenstange und einem Schlagstock auf den 23-Jährigen ein. Er musste im Krankenhaus ärztlich versorgt...

blaulicht, überfall, Polizeimeldung, Fahndung, Schlägerei, Disko
1 Bild

Polizei sucht Räuber mit Pistolen

Lokalkompass Lünen
Lokalkompass Lünen aus Lünen | am 25.07.2014

Die Räuber halten Pistolen in den Händen, drohen der Angestellten in der Bäckerei. Die Polizei sucht nach zwei Überfällen in Selm nun Zeugen mit Bildern aus einer Überwachungskamera. Die Täter überfielen am 5. April innerhalb von nur zehn Minuten zwei Bäckereien in Selm, drohten mit Pistolen und forderten Bargeld. Eine Bäckereifiliale an der Kreisstraße war das erste Ziel, dann folgte der Überfall auf einen Bäcker in der...

Polizei, überfall, Fahndung, Selm, Raub, Täter, Raubüberfall, Räuber
1 Bild

Angriff im Jobcenter: Mitarbeiter wurde gewürgt

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 25.07.2014

Eine fürchterliche Schrecksekunde für einige Mitarbeiter des Wattenscheider Jobcenter am frühen Mittwochmorgen. Ein 21-jähriger war kurz vor 7 Uhr ins Jobcenter gekommen, hatte dort randaliert und mehrere Mitarbeiter attackiert. Erst die herbei gerufene Polizei konnte den offensichtlich verwirrten Afrikaner bändigen. Mit vereinten Kräften gelang es mehreren Beamten, den nicht zu beruhigenden Mann festzunehmen. Der Täter...

Polizei, blaulicht, Wattenscheid, überfall, JobCenter, Gewürgt
1 Bild

Überfall wie aus dem Horrorfilm

Wie in einem Horrorfilm fühlte sich vermutlich die Angestellte eines Sonnenstudios in der Hubertusstraße, als ein Unbekannter mit Scream-Maske das Ladenlokal betrat. Es war Mittwoch gegen 21.40 Uhr, die 35-Jährige säuberte gerade eine Kabine, als der Mann sich ihr näherte. Er bedrohte sie mit einer schwarzen Schußwaffe und forderte Geld. Nachdem die Recklinghäuserin dem Maskierten das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete er...

blaulicht, überfall, Polizeimeldung, Maske, Scream
1 Bild

Tolle Zeugen!! Günnigfelder Straßenräuber festgenommen 1

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 23.07.2014

Wie hier bereits berichtet, kam es am letzten Samstag gegen 8.50 Uhr auf der Alfredstraße in Günnigfeld zu einem heimtückischen Überfall auf eine 63-jährige Fußgängerin. Nun konnte der Täter gefasst werden - nicht zuletzt dank geistesgegenwärtiger Zeugen. Der Straßenräuber versuchte der Frau, die Geldbörse aus der Hand zu entreißen und setzte hierbei auch Faustschläge ein. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute -...

blaulicht, überfall, Zeugen, Günnigfeld, Täter gefasst
1 Bild

Übergriff auf junge Frau

Ein Unbekannter ist am Samstag, 19. Juli, gegen 4 Uhr einer 21-jährigen Frau von einer Gaststätte an der Löhrgasse bis zur Dortmunder Straße gefolgt. Dort ergriff er die Frau in einem Hauseingang und schlug ihr ins Gesicht. Die Frau wehrte sich, schrie um Hilfe und klingelte bei einem Hausbewohner. Der Hausbewohner öffnete das Fenster und rief nach draußen. Der Unbekannte ließ von der Frau ab und flüchtete in die...

blaulicht, überfall, Polizeimeldung, Übergriff
1 Bild

Brutaler Raubüberfall in Günnigfeld

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 21.07.2014

In den Morgenstunden am letzten Samstag (19. Juli) wurde eine Fußgängerin in Günnigfeld brutal überfallen. Die 63-Jährige befand sich gegen 8.50 Uhr auf der Alfredstraße, als sie von einem jungem Mann angegriffen wurde. Der Räuber lehnte an einer Hecke und wartete zunächst bis die Geschädigte an ihm vorbei ging. Dann griff er von hinten an. Er versuchte dabei die Geldbörse, die die Fußgängerin in der Hand hielt, zu...

Polizei, blaulicht, überfall, Günnigfeld
1 Bild

Saubrücke: Junger Mann wurde mit Brecheisen attackiert

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 13.07.2014

Velbert: Saubrücke | Zu einem brutalen Raubdelikt kam es am Samstag auf dem Panoramaradweg in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Ein 22-jähriger Velberter ging um 18.10 Uhr zu Fuß aus Velbert-Mitte kommend in Richtung Velbert-Birth. Als er auf der Saubrücke war, schlugen ihn zwei unbekannte Täter von hinten mit einem Brecheisen gegen den Kopf, worauf der Geschädigte zu Boden sackte. Anschließend entwendeten die unbekannten Täter einen...

Polizei, blaulicht, velbert, überfall, Verletzt, Panoramaradweg, saubrücke, überfallen
4 Bilder

Raubüberfall auf Friseur in Holsterhausen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp aus Dorsten | am 09.07.2014

Dorsten: Kult Haar | Am Dienstagabend gegen 18.00 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf ein Friseur Geschäft an der Freiheitsstraße in Dorsten Holsterhausen. Eine weibliche Person wurde von zwei männlichen Tätern überrascht. Nach ersten Angaben der Polizei raubten beiden männlichen Personen unter Vorhalt einer Waffe Bargeld. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Angestellte erlitt einen Schock blieb ansonsten aber unverletzt....

Polizei, blaulicht, Dorsten, überfall, Raubüberfall, Holsterhausen, Kriminalpolizei, freiheitsstraße, H Kult

Sparkasse: SB-Stelle bleibt nach Überfall zunächst geschlossen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 08.07.2014

In der Nacht auf den 6. Juli 2014 wurde erfolglos versucht, den Geldausgabeautomaten in der SB Stelle Nütterden aufzubrechen. Bei diesem Versuch wurde der Automat allerdings sehr schwer beschädigt. Die SB-Stelle bleibt daher bis zur Reparatur vorübergehend geschlossen.

Sparkasse, überfall, Aufbruch, SB-Stelle
1 Bild

Junge Mädchen auf Beutezug in Hörde - Die Pollizei rät

Dortmund: Hörde | Einer Dortmunderin sind gestern (7. Juli) von zwei jungen Mädchen an einem Geldautomaten an der Semerteichstraße/Willem-van-Vloten-Straße in Dortmund-Hörde das Bargeld und die EC-Karte geraubt worden. Glücklicherweise konnte die Tatverdächtige mit der EC-Karte in der Hand noch auf der Flucht gestoppt werden. Ihre Komplizin entkam dagegen unerkannt. Eigentlich wollte die 56-jährige Dortmunderin kurz nach 14 Uhr nur schnell...

Polizei, überfall, Geldautomat
1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub und Körperverletzung

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen | am 02.07.2014

Gelsenkirchen: Polizeimeldung | Am 14. Mai ereignete sich an der U-Bahn Haltestelle Musiktheater am Kennedyplatz im Ortsteil Schalke ein versuchter Raub. Der bislang unbekannte Täter griff um 14:13 Uhr plötzlich nach dem Mobiltelefon einer 17-jährigen Gladbeckerin. Obwohl das Mädchen ihr Handy weiterhin festhielt, versuchte der Täter ihr mehrere Minuten lang das Mobiltelefon zu entreißen, indem er u.a. ihre Finger zurück bog und sie in den Körper kniff....

überfall, Fahndung, Raub, Polizei Gelsenkirchen
1 Bild

Unbekannter raubt Frau Geld und Schmuck 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 01.07.2014

Albtraum für eine Seniorin in Dortmund-Brechten! Die Lünerin holte am Dienstag Geld am Automaten einer Bank an der Brambauer Straße, doch nur Minuten später wurde die Frau Opfer eines Überfalls. Die Seniorin (73) aus Lünen war am Morgen mit dem Geld auf dem Weg vom Automaten zu ihrem Auto auf dem Parkplatz – dann passierte die schlimme Tat. Ein Räuber mit einem Messer drohte der Frau und nahm ihr mehrere hundert Euro...

Polizei, blaulicht, Lünen, Diebstahl, überfall, Fahndung, Raub, geld, Suche, Bank, Räuber, Brechten
1 Bild

Lotto-Toto-Annahmestelle am Brackeler Hellweg überfallen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 30.06.2014

Dortmund: Lotto-Toto Lohsträter | Ein Lottogeschäft am Brackeler Hellweg ist heute Morgen (30.6.) um 8.30 Uhr von einem noch unbekannten Mann überfallen worden. Zwei Angestellte hatte er mit einer augenscheinlichen Schusswaffe bedroht, bis er einen geringen zweistelligen Bargeldbetrag erbeutete. Nun sucht ihn die Polizei. Nichts ahnend war eine 45-jährige Dortmunderin gegen 8.30 Uhr auf dem Brackeler Hellweg unterwegs zur Arbeit. In Nähe einer Apotheke...

blaulicht, Brackel, überfall, zeugen gesucht, Räuber, Polizei Dortmund, Schusswaffe, brackeler-hellweg, Lotto-Annahmestelle, geringe zweistellige Beute
1 Bild

Spielhalle überfallen

Die Kreispolizeibehörde MK fahndet nach einem Räuber. Hier ihr Polizeibericht: Ein unbekannter Täter mit weißer Motorradmaske (Sturmhaube) hat am Sonntag gegen 19.20 Uhr eine Spielhalle in der Balver Dreikönigsgasse überfallen. Er hielt der Mitarbeiterin ein Messer an den Hals und forderte Bargeld aus der Kasse. Nach Erhalt des Geldes flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Die 44-jährige Angestellte bleibt...

Polizei, überfall, Fahndung, Raub, Spielhalle
1 Bild

Schock für Unterrather Ehepaar - Einbrecher bedrohten Opfer mit Schraubendreher

Düsseldorf: Unterrath | So hatte sich ein Ehepaar aus Unterrath ihren Donnerstagabend nicht vorgestellt: Am 26. Juni überraschten sie zwei Einbrecher in ihrer Wohnung. Bei der anschließenden Nacheile wurde der 74-jährige Geschädigte von den Tätern mit einem Schraubendreher bedroht und auf Distanz gehalten. Gegen 21.30 Uhr kamen die Eheleute (73 und 74 Jahre) nach Hause und wunderten sich über die offenstehende Eingangstür des Mehrfamilienhauses...

Polizei, Düsseldorf, überfall, Täter, Flüchtig, Schraubendreher
1 Bild

Polizei sucht Zeugen nach Straßenraub in Oberbilk

In der vergangenen Nacht überfielen drei unbekannte Täter einen Mann in Oberbilk und raubten ihm ein Handy. Das Opfer wurde verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Ein 52 Jahre alter Düsseldorfer war um 2.35 Uhr auf der Karl-Geusen-Straße in Richtung Süden unterwegs. Laut seiner Aussage sprangen in Höhe einer dortigen Waschanlage plötzlich drei Männer aus dem Gebüsch. Einer habe direkt mit der Faust in sein...

blaulicht, überfall, Raub
1 Bild

Handtaschenraub: 94-jährige Kamenerin überfallen

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 24.06.2014

Am Montag wurde eine 94-jährige Kamenerin, die mit ihrem Rollator der Kämerstraße unterwegs war, überfallen und beraubt. Ihr kam nach Zeugenaussagen ein Mann auf einem Fahrrad entgegen, der nach ihrer Handtasche griff. Dadurch kam die Frau zu Fall und verletzte sich so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musst. Dem Täter gelang die Flucht. Er ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, ungefähr 180 cm, groß und schlank. Er...

blaulicht, überfall, Raub, Seniorin, Rollator, Handtaschenraub, handtaschendiebstahl
1 Bild

Handtaschenraub missglückt

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna | am 20.06.2014

Holzwickede: Geothestraße | Am Dienstag, 17.06.2014, ging gegen 17.50 Uhr eine 70 jährige Holzwickederin an der Goethestraße entlang. Zwischen dem Arnsberger Weg und dem Frankfurter Weg näherte sich ihr von hinten ein Radfahrer und griff nach ihrer Tasche. Es gelang dem Täter aber nicht der Holzwickederin die Tasche zu entreißen. Glücklicherweise blieb die Frau unverletzt. Zur gleichen Zeit fuhr auch auf der Fahrbahn ein Radfahrer in gleicher Höhe...

blaulicht, überfall, Holzwickede, handtaschendiebstahl
1 Bild

Unbekanntes Täterduo überfällt 23-jährigen Wattenscheider - Geldbörse und iPhone weg!

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 16.06.2014

Auf dem Weg zum Bochumer Hauptbahnhof ist am Sonntag (15.) gegen 6.10 Uhr, ein 23-jähriger Mann überfallen und beraubt worden. Am Bochumer Hauptbahnhof Der Wattenscheider befand sich an der Unterführung in Höhe der Wittener Straße 2/Ferdinandstraße, als er unvermittelt von zwei Personen angegriffen wurde. Einer der beiden unbekannten Männer schlug dem jungen Mann mit der Faust ins Gesicht. Danach entwendete das Duo die...

Polizei, bochum, blaulicht, Wattenscheid, überfall, Sonntag, hauptbahnhof, Täterduo
1 Bild

Überfall auf Gaststätte "Papagei" aufgeklärt - Täter sitzen in Haft

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 13.06.2014

Die Polizei berichtete im Dezember über eine versuchte räuberische Erpressung in der Bergkamener Gaststätte "Papagei". Die Gastwirtin reagierte damals couragiert und riss dem Täter die Maske vom Gesicht. Die Auswertung dieser und anderer Spuren ergab anschließend einen Hinweis auf einen der Polizei bekannten 20-jährigen Bergkamener. Die Staatsanwaltschaft erließ einen Haftbefehl und der mutmaßliche Täter wurde festgenommen....

blaulicht, Bergkamen, überfall, Gaststätte, papagei
1 Bild

Falsche Polizisten beraubten Seniorin

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 06.06.2014

Unter einem Vorwand gelangten in der Nacht auf Freitag drei Unbekannte in das Haus einer 68-jährigen Frau in der Karl-Liebknecht-Straße. Zunächst hatte ein Unbekannter die Frau angerufen, sich als Polizist ausgegeben und mitgeteilt, dass auf ihrer Arbeit ein Einbruch verübt worden sei. Man stünde vor der Tür wolle mit ihr zum Tatort fahren, so der Anrufer. Als die Dortmunderin dann ihre Haustür einen Spalt weit öffnete,...

dortmund, Polizei, blaulicht, überfall, Raub, Haus, Seniorin, Nachts, falsche Polizisten
1 Bild

Lüner Feinkosthändler überfallen

Lokalkompass Lünen
Lokalkompass Lünen aus Lünen | am 30.05.2014

Skrupellos gingen unbekannte Täter bei einem Raubüberfall auf den Inhaber eines Feinkost-Geschäfts an der Münsterstraße am Donnerstag gegen 11 Uhr vor. Sie drückten dem 52-Jährige ein Tuch ins Gesicht, das mit einer unbekannten Flüssigkeit getränkt war. Der Geschäftsmann wurde bewusstlos. In der Zwischenzeit erbeuteten die Täter aus einem Tresor Bargeld in vierstelliger Höhe. Nach Angaben des Lüners war er gerade damit...

Polizei, blaulicht, überfall, Räuber, Betäubt
1 Bild

Hubschrauber sucht zwei bewaffnete Räuber

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 30.05.2014

Hubschrauber-Lärm riss in der Nacht zu Freitag die Menschen in Brambauer aus dem Schlaf. Die Polizei suchte nach einem Überfall auf eine Spielhalle in Waltrop aus der Luft nach zwei bewaffneten Räubern. Unbekannte hatten gegen 1.30 Uhr eine Spielhalle an der Brambauer Straße in Waltrop betreten, das Gesicht maskierten die Täter mit Tüchern. Die Räuber drohten mit einer Pistole und forderten Bargeld, dann gelang dem Duo mit...

Polizei, Lünen, überfall, Fahndung, Raub, Täter, Brambauer, Waltrop, Hubschrauber, Räuber, Spielhalle, Pistole
1 Bild

Zwei Raubtaten in Pempelfort - Polizei bittet um Mithilfe

Düsseldorf: Pempelfort | In der Nacht von Samstag, 24. Mai, und Sonntag, 25. Mai, wurden in Düsseldorf Pempelfort zwei Raubtaten verübt. Die Täter sind flüchtig. Die Polizei fahndet. Gegen 21.30 Uhr am Samstagabend war eine 84 Jahre alte Frau zu Fuß auf der Scheibenstraße unterwegs. In dem Wohnkomplex im Dreieck Scheibenstraße/Fischerstraße näherte sich ihr unbemerkt ein Mann von hinten und riss an der Handtasche, die sie um ihre Schulter trug....

Polizei, Düsseldorf, überfall, Raub, Verletzte, Täter