1Live-Schulduell + Bildergalerie

19 Bilder

Der "Held" von Heißen: Lehrer holt Cro-Konzert nach Mülheim

Von Daniela Paisler „Falls es mit dem Sieg nix wird, zieh ich mir eine Panda-Maske auf und singe“- mit diesen Worten begab sich Marc Thaper (33) vom Gymnasium Heißen in das Einslive Schulduell Finale 2013. Fünf Schulen kämpften in dieser Woche um den begehrten Gewinn. Am Donnerstag, 21. März, musste sich der beliebte Sport- und SoWi-Lehrer den Fragen von Moderator Thorsten Schorn stellen. Unterstützt wurde er vom tosenden...

2 Bilder

Pech gehabt!

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 05.03.2012

Auch die Realschule Strünkede ist beim 1Live Schulduell 2012 ausgeschieden. Nur vier von fünf Fragen wurden richtig beantwortet. Keine Chance also, den Kultrapper Casper in der Schule erleben zu dürfen. Fotos: Erler

31 Bilder

1Live-Schulduell: Drei Strafsekunden für das KAG

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns aus Kleve | am 02.03.2012

Das 1Live-Schulduell machte heute (02.03.2012) Station am Konrad-Adenauer-Gymnasium in Kellen. Anders als die Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums erlaubte sich das KAG keine falsche Antwort. Dafür einen Fehlstart. Deshalb wurden alle Fragen am Ende in schlappen 40,78 Sekunden beantwortet.

33 Bilder

Realschule Wesel Mitte kämpft um Casper

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer aus Wesel | am 29.02.2012

Bis in die Auswahl der besten fünf Schulen hat es leider nicht geklappt für die Realschule Mitte, trotzdem waren alle fröhlich, gaben sich Mühe und kämpften bis zum Schluss. Der Endstand der gebrauchten Zeit waren 35,93 Sekunden. Vielleicht klappt es nächstes Jahr!? So haben das AVG und das KDG abgeschnitten.

13 Bilder

1Live Schulduell an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule

In der zweiten großen Pause am heutigen Dienstag war das 1Live-Schulduell zu Gast auf dem Schulhof der Gustav-Heinemann-Gesamtschule. Den Schülern wurden fünf Fragen gestellt, die Antwort mussten die Schüler mit den richtigen Buchstaben in der Hand bilden. Die Schüler konnten nur zwei Fragen richtig zu beantworten und brauchten dafür eine Minute und 17,07 Sekunden. Damit war das Schulduell bereits in vier Mülheimer...

19 Bilder

Einslive Schulduell am Gymnasium Broich

In der ersten großen Pause am heutigen Dienstag wurde es spannend auf dem Schulhof des Gymnasiums Broich. Das 1Live-Schulduell war zu Gast in dem Broicher Gymnasium. Den Schülern wurden fünf Fragen gestellt, die Antwort mussten die Schüler mit den richtigen Buchstaben in der Hand bilden. Die Schüler schafften es, alle fünf Fragen richtig zu beantworten und brauchten dafür 23,11 Sekunden. Damit sind sie von den Mülheimer...

18 Bilder

1live Schulduell an der Otto-Pankok-Schule

Katja Marquard
Katja Marquard aus Mülheim an der Ruhr | am 15.02.2012

Spannend ging es auf dem Schulhof der Otto-Pankok-Schule zu. Das 1Live-Schulduell machte auch hier Station. Den Schülern wurden fünf Fragen gestellt, die Antwort mussten die Schüler mit den richtigen Buchstaben in der Hand bilden. Die Gymnasiasten schafften es, alle fünf Fragen richtig zu beantworten und brauchten dafür 45,19 Sekunden. Aktualisierung am 28. Februar: Inzwischen haben vier Mülheimer Schulen...

18 Bilder

1Live Schulduell an der Luisenschule

Katja Marquard
Katja Marquard aus Mülheim an der Ruhr | am 14.02.2012

In der ersten großen Pause wurde es spannend auf dem Schulhof der Luisenschule. Das 1Live-Schulduell war zu Gast in dem Holthauser Gymnasium. Den Schülern wurden fünf Fragen gestellt, die Antwort mussten die Schüler mit den richtigen Buchstaben in der Hand bilden. Die Luisenschüler schafften es, vier der fünf Fragen richtig zu beantworten und brauchten dafür 24,18 Sekunden. Aktualisierung am 28. Februar: Inzwischen...

9 Bilder

Rapper Casper - komm' zu uns!

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 09.02.2012

Da ist Daumendrücken angesagt: Schülerinnen und Schüler vom Otto-Hahn-Gymnasium nehmen voller Elan am 1LIVE-Schulduell 2012 teil, um ein Konzert des Kult-Rappers Casper an ihrer Schule zu gewinnen. In der ersten Runde bestand die Aufgabe darin, fünf Fragen korrekt zu beantworten. Aber nicht einfach so: Das richtige Wort musste mit einzelnen Buchstabern auf einer markierten Linie gebildet werden. Außerdem wurde die Zeit...