A40

4 Bilder

A40-Ausbau in Dortmund startet mit Brückenneubau

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 13.04.2018

Fast 70.000 Anwohner der B1 zwischen Stadtkrone Ost und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna erhalten demnächst Post - genauer gesagt eine Infobroschüre zum nun startenden Ausbau der A40 in dem Bereich. Der Ausbau der Strecke interessiert sicherlich weit mehr Menschen. Denn bereits im Jahr 2000 wurden dort 79.000 Fahrzeuge am Tag gezählt, das Bundesverkehrsministerium geht davon aus, dass 2025 dort 100.000 Fahrzeuge täglich...

Bildergalerie zum Thema A40
36
31
15
7
2 Bilder

Auto brennt im Kreuz Dortmund-West aus

Bei einem PKW-Brand gestern Nachmittag auf der A40 im Autobahn Kreuz Dortmund-West wurde eine Frau leicht verletzt. Der Berufsverkehr kam kurzzeitig zum Erliegen. Mehrere Zeugen alarmierten gestern Nachmittag (11. April) die Feuerwehr Dortmund und meldeten ein brennendes Auto im Autobahnkreuz Dortmund-West. Die Leitstelle der Feuerwehr Dortmund schickte daraufhin mehrere Einheiten. Da Autobahnen nicht an das städtische...

1 Bild

Gefährlich: Jugendliche versuchen Absperrung auf A40 zu werfen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 08.04.2018

Am Freitagabend, 6. April um  20:35 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Jugendliche eine Baustellenabsperrung von der Hobeisenbrücke auf die darunter liegendeA40 zu werfen. Scheinbar hatten sie den rot-weißen Schrankenzaun zuvor aus seiner Verankerung an der dortigen Baustelle gelöst. Zu diesem Zeitpunkt stand eine U-Bahn an der Haltestelle Hobeisenbrücke.Aus dieser beobachtete ein 46-jähriger Mitarbeiter der...

1 Bild

Dortmund zählt Radfahrer: Erste Stelle an der B1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.03.2018

Die Stadt errichtete jetzt  die erste Dauerzählstelle für den Radverkehr an der Schnettkerbrücke. Denn die Förderung der Nahmobilität und insbesondere des Radverkehrs ist zentrales Ziel im Masterplan Mobilität 2030 der Stadt. Denn 59 Prozent der Wege unter fünf Kilometern, für die heute oft ein Auto benutzt wird, können zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt werden. Wenn dies geschieht, senkt das die Verkehrsbelastung auf den...

1 Bild

Mit Behelfsleitplanke kollidiert

Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der A40, Fahrtrichtung Duisburg, zu einem Alleinunfall eines Autos. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Fahrer eine Behelfsleitplanke und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Der Wagen kam nach zirka 20 Metern auf dem Dach zum liegen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbstständig und unverletzt aus dem PKW befreien. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz an der...

1 Bild

A40: Fahrbahnreparatur vor Kreuz Kaiserberg 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 05.02.2018

Wegen einer Fahrbahnreparatur muss Straßen.NRW am Mittwoch, 7. Februar, auf der A40, Fahrtrichtung Venlo, in Höhe der Anschlussstelle Kaiserberg eine von zwei Fahrspuren sperren. Von 9 bis 15 Uhr werden Gussasphaltarbeiten an einem Schachtdeckel erledigt. Das Baumaterial kann nur bei relativ hohen Lufttemperaturen eingebaut werden. Die Arbeiten werden daher tagsüber ausgeführt, weil es in der Nacht zu kalt ist. Der...

2 Bilder

A40-Erweiterung bringt Veränderungen für Anwohner

Stau auf der A40 im Berufsverkehr gehört zur Tagesordnung. Das soll sich mit dem sechsspurigen Ausbau der A40 zwischen Duisburg-Kaiserberg und Essen-Innenstadt ändern. Es kommen neben der künftigen 6-Spurigkeit aber auch noch zwei Standstreifen dazu, so lautet die Planung und das im gesamten Ausbaubereich. Nicht nur in Essen stehen Wohnkomplexe direkt an der A40 - auch in Styrum sind Anwohner betroffen. Geplant ist, dass mit...

Anzeige
Anzeige

B1-Tunnel: Poschmann mahnt „Plan B“ an

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 13.01.2018

Dortmund: Hörde | Als „äußerst enttäuschend“ bezeichnet die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann den Verzicht auf die Wiederaufnahme der Planungen für den B1-Tunnel im Arbeitsprogramm des NRW-Verkehrsministeriums für 2018. Solange es keinen B1-Tunnel gebe, würden alle weiteren Ausbaumaßnahmen auf der B1/A40 ab absurdum geführt. „Die Folge ist, dass die Autos nur schneller vor der roten Ampel stehen“, kritisiert Poschmann auch...

1 Bild

Engpässe beseitigen 2

Zahlreiche Autobahnen im Ruhrgebiet sollen ausgebaut werden. Dazu gehören auch die A42 und die A43, die sich auf Herner Gebiet kreuzen. Landesweit geht es um mehr als 200 Projekte, die spätestens bis zum Jahr 2036 abgeschlossen sein sollen. Der "Masterplan zur Umsetzung des Fernstraßenbedarfsplans" stellt fest, dass in Nordrhein-Westfalen zu viele Straßen "zu eng, zu klein und zu oft marode" seien. Über Jahrzehnte habe die...

1 Bild

Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos: 26-jähriger Wittener schwer verletzt

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 19.12.2017

Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw wurde ein Autofahrer aus Witten (26) am Nachmittag von Montag, 18. Dezember, im Bochumer Stadtteil Grumme schwer verletzt. Um 14.45 Uhr fuhr ein 50-jähriger Mann aus Waltrop mit seinem Wagenauf  dem rechten Fahrstreifen des Stadionrings in Richtung A 40. In Höhe der Hausnummer 22 fuhr er auf den verkehrsbedingt wartenden Pkw des Witteners vor ihm auf. Hierbei wurde...

2 Bilder

A40: Verkehrsader im Dauerstau

Bei einem Informationsabend Mitte November hatte Straßen.NRW eine erste Planung für den sechsspurigen Ausbau der A40 bekannt gegeben. Über 400 Interessierte waren der Einladung gefolgt. Frank Hinterlandt von Straßen.NRW betont jetzt, nachdem seit der Veranstaltung ein Monat verstrichen ist und es noch zahlreiche Anmerkungen zum Thema eingegangen sind, dass noch weitere öffentliche Anhörungstermine geplant sind. Zunächst...

1 Bild

A40/A52: Weitere Einengungen im Tunnel Huttrop

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Süd | am 13.12.2017

Im Tunnel Huttrop wird's erst schlimmer, bevor es (hoffentlich) endlich besser wird: Von heute an (13.12.) beginnt Straßen.NRW auf der A40 mit der Sanierung des Standstreifens in Fahrtrichtung Dortmund. Hier läuft der Verkehr schon in einer einstreifigen Verkehrsführung durch den Tunnel. Diese Einstreifigkeit bleibt noch bis Freitagnacht (15.12.) bestehen, Samstagmorgen läuft der Verkehr in einer zweistreifigen...

1 Bild

Unfall auf der A40

Am heutigen Dienstagmorgen gegen 8 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der A 40 in Höhe der Abfahrt Winkhausen gerufen. Im Bereich der Unterführung Aktienstraße kam es zu einem Unfall mit zwei Autos. Insgesamt wurden bei dem Unfall drei Personen verletzt und vom Rettungsdienst und Notarzt betreut. Alle Verletzten mussten in ein Mülheimer Krankenhaus transportiert werden. Die Feuerwehr...

1 Bild

Feuerwehr befreit Autofahrer aus Unfallwagen

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Steele | am 01.12.2017

Essen: Unfall | Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 18.20 Uhr auf der A 40 kurz vor der Anschlussstelle Frillendorf in Fahrtrichtung Bochum wurde ein Autofahrer verletzt, nachdem sein Wagen gegen die Mittelleitplanke geprallt war. Nach der Erstversorgung des Patienten durch einen Notarzt, eine Rettungswagenbesatzung und ein Löschfahrzeug wurde eine patientenorientierte Rettung durchgeführt. Dazu mussten ein Rüstwagen und ein...

1 Bild

A40/A57: Sperrungen im Kreuz Moers

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 29.11.2017

In der Nacht von Donnerstag, 30. November, auf Freitag, 1. Dezember, sperrt die Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Rheinberg, von 20 Uhr bis 5 Uhr, Fahrbeziehungen im Autobahnkreuz Moers. Sperrung aufgrund Reparaturarbeiten Betroffen ist die Verbindung von der A40, Fahrtrichtung Venlo auf die A57 in Richtung Nijmegen und die Verbindung von der A57 in Richtung Nijmegen auf die A40 in Richtung Venlo. Umleitungen über die A40...

1 Bild

Auffahrunfall : A40 von Moers nach Duisburg bis zum späten Abend voll gesperrt

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 20.11.2017

Vollsperrung: Die A40 war für Stunden von Moers/Duisburg in Richtung Essen gesperrt. Grund war ein Lkw-Unfall. Zum Glück scheint keinem etwas passiert zu sein nach jetzigem Stand. Nicht nur Kraftfahrer, die im Berufsverkehr von Moers nach Duisburg unterwegs waren, mussten viel Geduld aufbringen.

1 Bild

A40: Sperrung in der Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 15.11.2017

Von Donnerstag, 16. November, 9.30 Uhr, bis Freitag, 17. November, 18 Uhr, sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr eine zusätzliche Fahrbeziehung in der A40 Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen. In Fahrtrichtung Venlo steht die Verbindung von der A40 in Richtung Duisburg-Rheinhausen (L237) nicht zur Verfügung. Umleitungen sind ausgeschildert. Während der Sperrung wird der Fahrbahnbelag in der Anschlussstelle...

2 Bilder

A40-Ausbau soll 2022 starten — Anwohner machen sich Sorgen

Von RuhrText Die A40 soll zwischen dem Autobahnkreuz Duisburg-Kaiserberg und der Anschlussstelle Essen-Frohnhausen von vier auf sechs Streifen ausgebaut werden. Etwa 300 Besucher nutzten am Montagabend die Möglichkeit, sich von der Maßnahme, die der Landesbetrieb Straßenbau NRW durchführen wird, in einer Bürger-Informationsveranstaltung in der Aula der Gustav-Heinemann-Schule ein Bild zu machen. Frank Hinterlandt,...

1 Bild

A 40: Am Samstag wird's eng

Annette Schröder
Annette Schröder | Bochum | am 08.11.2017

A40: Engpass am Samstag zwischen Essen-Frillendorf und Gelsenkirchen: Am Samstag (11.11.) stehen von 7 bis 17 Uhr auf der A40 zwischen den Anschlussstellen Essen-Frillendorf und Gelsenkirchen in jede Fahrtrichtung nur zwei von drei Fahrtstreifen zur Verfügung. In Fahrtrichtung Bochum werden zwischen den Anschlussstellen Essen-Kray und Gelsenkirchen Pflegemaßnahmen an der Bepflanzung eines Betonsteilwalls durchgeführt. In...

1 Bild

A40 und A42: Sperrungen wegen Fahrbahnsanierungen 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 02.11.2017

An zwei Stellen im Ruhrgebiet nutzt Straßen.NRW die letzten Ferientage und das Wochenende, um umfangreiche Fahrbahnsanierungen auf Autobahnen durchzuführen. Im Rahmen des koordinierten Baustellenmanagements wurde die A42-Sperrung (Fahrtrichtung Dortmund) bei Duisburg mit der Sanierung der A40 in Essen/Mülheim (Fahrrichtung Duisburg) aufeinander abgestimmt und vor allem mit Blick auf den ab Montag, 6. November, wieder...

1 Bild

Vier Verletzte bei Unfall auf der A40 - Autobahn zeitweise gesperrt 2

Mülheim an der Ruhr: A 40 | Ein schwerer Unfall auf Mülheimer Stadtgebiet führte am Freitagabend zur zeitweisen Sperrung der A40 in Fahrtrichtung Essen. Um 21.44 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der A40 in Fahrtrichtung Essen gemeldet. Die Leitstelle der Berufsfeuerwehr entsendete umgehend einen Rüstzug und den Rettungsdienst. Der Fahrer eines Autos hatte die A40 von...

1 Bild

Geplante Vollsperrung der A40 ab Donnerstag wird verschoben

Die Sperrung der A40 zwischen den Anschlussstellen Mülheim-Heißen und Essen-Zentrum in Fahrtrichtung Dortmund, die ab morgen Abend, Donnerstag, 5. Oktober, vorgesehen war und bis zum kommenden Wochenende dauern sollte, wird verschoben. Die stark witterungsabhängigen Asphaltarbeiten können bei den angekündigten Prognosen mit Regen und Windböen nicht durchgeführt werden. Der neue Termin steht noch nicht fest. Die...

1 Bild

A 40-Sanierung wird verschoben 1

Michael Köster
Michael Köster | Essen-West | am 04.10.2017

Essen: Abfahrt Frohnhausen | Die Sperrung der Autobahn 40 zwischen den Anschlussstellen Mülheim-Heißen und Essen-Zentrum in Fahrtrichtung Dortmund, die von Donnerstagabend, 5. Oktober, bis Montagmorgen, 9. Oktober, vorgesehen war, wird verschoben. Die stark witterungsabhängigen Asphaltarbeiten können nach Auskunft von Straßen.NRW angesichts der Wetterprognosen mit Regen und Windböen nicht durchgeführt werden. Der neue Termin steht noch nicht fest. Die...

1 Bild

Sechsspuriger Ausbau der A40 kommt

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 20.09.2017

Dortmund: A40 | Dortmund.„Die Bagger für den sechsspurigen Ausbau der A40 können rollen“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die heutige Meldung aus dem Bundesverkehrsministerium. Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der A40 von der Anschlussstelle Dortmund-Ost (B236) bis zum Autobahnkreuz Dortmund-Unna (A1/A44) ist abgeschlossen, nun hat der Bund die Mittel freigegeben. „Auf diesen Zeitpunkt haben wir...

1 Bild

Asphalt auf der A40 muss noch vor dem Winter ausgetauscht werden 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 01.09.2017

Je genauer man hinschaut, desto schlimmer das Ergebnis. Diese Erfahrung machte Straßen.NRW mit Blick auf die A40 zwischen Mülheim-Heißen und Essen-Zentrum - und entschied sich für eine "Notsanierung". Dabei soll nicht etwa notdürftig geflickt werden. Vielmehr sind die Schäden an der Asphaltdecke so erheblich, dass ein kompletter Austausch noch vor dem Winter not tut.  Bau- und Verkehrsausschuss sowie Bezirksvertretungen I...