abnehmen

2 Bilder

Das Experiment „funky for life“

Melanie Herfurth
Melanie Herfurth | Dinslaken | am 21.05.2015

Dinslaken: Funkys Dance-Point e.V. | Kann man sich selbst eine gesündere Ernährung beibringen? Kann man durch die Gemeinschaft den inneren Schweinehund besiegen? Und wie wirkt sich mehr und regelmäßigere Bewegung auf das Wohlbefinden aus? Der Streetdanceverein Funkys Dance-Point e.V. hat sich in diesem Jahr intensiv mit dem Thema Ernährung und Bewegung auseinandergesetzt und möchte so bald wie möglich eine neue Gruppe ins Leben rufen, die den Fragen auf den...

2 Bilder

Und das ist erst der Anfang!

Langenfeld (Rheinland): Naturheilpraxis CuraQi | Mal ein Monheimer Mann beim Abnehmen mit Sanguinum Wenn ich mir die Vorher/Halbzeit-Fotos so anschaue bin ich richtig begeistert. Ich bin der Mann, der nun seit ca. 1 ½ Jahren die Artikel der Heilpraktikerin Edeltraud Gatz hier aus Langenfeld für unsere Zeitung annimmt und gestaltet. Ich habe ihre Artikel natürlich auch alle gelesen und mich immer gefragt, ob da wohl etwas dran ist. Man liest viel, all die vielen...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Tag der offenen Tür bei Silke Kayadelen

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Werden | am 16.04.2015

Essen: active 4 fun | Am Sonntag,19. April ist es endlich soweit – Silke Kayadelen - Abnehm- und Fitnessexpertin aus Werden - lädt zum "Tag der offenen Tür" in ihr Studio an der Ruhrtalstraße 33a ein. Fitness-Coach - bekannt aus "The biggest Loser" In der Zeit von 10 bis 16 Uhr dreht sich an diesem Sonntag alles um Fitness, gesunde Ernährung und natürlich um das Thema Abnehmen.Die Gäste können reinschnuppern in die typischen...

1 Bild

Guten Tag! Die Postkarte

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.04.2015

Schon seit einer Woche liegt die Postkarte mahnend an meinem Essplatz. „Abnehmen mit Spaß! Fett weg? Bewegung - In Form - Ausstrahlung“, so die Stichworte. Ist schon wahr, ich habe echt Plautze gekriegt. Silke Kayadelen - genau, die aus dem Fernsehen - hat mich zum Tag der offenen Tür in ihr Werdener Abnehmzentrum eingeladen. Am Sonntag. Da schaue ich mal rein. Allerdings möchte ich ganz bestimmt nicht übermäßig Sport...

3 Bilder

"Detoxing" und "Planking" - Wunderwaffen gegen Pfunde?

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Werden | am 13.03.2015

Essen: Werden | Der Frühling steht in den Startlöchern - Zeit sich über die eigenen Fitness Gedanken zu machen. Momentan in aller Munde: „Detoxing“ und „Planking“ Sie können mit diesen Begriffen nichts anfangen? Wir haben mal nachgefragt bei jemandem, der sich auskennt: bei Fitness- und Ernährungsexpertin Silke Kayadelen aus Werden. Wenn die Tage länger und die Kleidungsstücke kürzer werden lässt es sich meistens nicht länger vertuschen...

1 Bild

Gründung einer Freeletics-Gruppe in Wesel 4

Rolf Tschochohei
Rolf Tschochohei | Wesel | am 19.02.2015

Hallo zusammen! Suche Freeletics-Begeisterte oder die es noch werden möchten, um eine Gruppe in unserer schönen Stadt zu gründen. Dabei spielt es keine Rolle wie alt jemand ist oder wie die sportliche Fitness ist! Das einzige was zählt, ist mit Begeisterung Sport in der Gemeinschaft zu machen und sich gegenseitig zu motivieren. Gruß Rolf

2 Bilder

Aktion „Leichter Leben“. Abnehmen in Mengede

Irene Mechsner
Irene Mechsner | Dortmund-West | am 11.02.2015

Endlich ein paar Kilos leichter? Wer träumt nicht davon. Unterstützung erhalten Interessierte von der Alten Apotheke in Mengede. Das Interesse bei der Auftaktveranstaltung zum Programm „Leichter Leben“ im städt. Begegnungszentrum in Mengede war groß. Apotheker Wilhelm Tackenberg erläuterte die Einzelheiten. Neben Einkaufs- und Kochtipps runden regelmäßige Treffen und ein Körper-Check das einjährige Programm ab. Als...

1 Bild

Adipositas-Zentrum Westfalen in Brackel stellt sich vor

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 30.01.2015

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Das AdipositasZentrum Westfalen stellt sich am Mittwoch, 4. Februar, von 17.30 Uhr bis 19 Uhr im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Vortragssaal West (Ebene 4) des Dortmunder Knappschaftskrankenhauses in Brackel vor. Wer bei Übergewicht und Adipositas dauerhaft abnehmen möchte, erhält hier professionelle Unterstützung in konservativer Form wie durch operativv Verfahren.Kosten: 5 Euro. Eine Anmeldung ist notwendig...

1 Bild

Niedrige Erwartungen

Claudia Brück
Claudia Brück | Duisburg | am 02.01.2015

Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen? Mehr Zeit für die Familie? Mehr Sport? Weniger Gewicht? Dann liegen Sie im Bundesdurchschnitt. Experten raten, gute Vorsätze auf eher niedrigem Niveau anzusiedeln. Damit setze man sich selbst nicht zu sehr unter Druck, minimiere Versagensfrust und erhöhe die Machbarkeit. Also statt „Ich nehme 20 Kilo in drei Wochen ab“ lieber vornehmen: „Ich freue mich, wenn ich in drei Wochen...

9 Bilder

Ran an den Winterspeck - nachhaltig schenken

Valeska Ehlert
Valeska Ehlert | Essen-Süd | am 18.12.2014

Essen: Sportzentrum Ruhr | Warum nicht mal einen Impuls für Gesundheit, Wohlbefinden oder Fitness verschenken? Die integrative Sportgemeinschaft DJK Franz Sales Haus bietet ab Januar 2015 wiederzahlreiche Kursangebote für alle Altersstufen an: Von den Bambinis bis zu den Senioren ist für jeden ein passender Kurs dabei. Ob Rückentraining, Gewichtsreduktion durch Aquafitness, Entspannungskurs, Schwertkampfkunst oder die Spielarena für die Kleinen:...

1 Bild

Begleitung zur Wunschfigur „easylife“® bietet Figuranalyse-Wochen

Dortmund: Hörde | Nur noch bis zum 31. Oktober besteht bei easylife® am Phoenix-See die Möglichkeit einer kostenlosen Figurananlyse. Der einfache Weg zur dauerhaften Wunschfigur wird dabei individuell ermittelt und die diesbezüglichen Möglichkeiten der easylife®-Stoffwechseltherapie erläutert. Wer mit dem Wunsch nach einer neuen Diät zu easylife®kommt, erhält eine Absage. Diäten verbindet man mit hungern – bei easylife® wird nicht...

1 Bild

Gewinnspiel: Personal-Trainerin Silke Kayadelen macht Euren Chef fit!

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Werden | am 20.10.2014

Essen: Werden | Kürzere Tage,dickere Pullis, leckere Lebkuchen - Sommerfigur ade? Nicht in diesem Jahr - lokalkompass.de und Abnehmexpertin Silke Kayadelen aus Essen nehmen den Kampf gegen die Herbst-Speckröllchen auf. Und wer eignet sich besser, als gutes Beispiel voran zu gehen? Keine Idee? Der eigene Chef natürlich. Und wer kann ihn anmelden - Sie natürlich! „Jetzt gibt es keine Ausrede mehr - von wegen keine Zeit! Ich komm’ bei Ihnen...

Step Aerobic - Fatburner beim BTC

Elke Werthmann-Grossek
Elke Werthmann-Grossek | Herne | am 13.04.2014

Herne: Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums | ...Endlich ist es soweit: Ab dem 28. April 2014 startet das Fettverbrennen auf dem Step wieder! Eine einfache Choreographie aus Grundschritten ermöglicht jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer den Einstieg in das Vereinsangebot des Baukauer Turnclubs (BTC). Mit viel Schwung und Power steigern wir Ausdauer und Koordination. Trainiert wird immer montags von 19:30 – 21:00 Uhr in der Pestalozzihalle! Eingeladen ist jede/r...

1 Bild

Elfriede Mullfuß steigt aufs Rad 17

Fest entschlossen, voller Elan, hüpft Klaus-Dieter von dem Mäuerchen, breitet die Arme weit aus und seine Bauchmuskeln an: „Komm, mon amour! Packen wir es an!“ Er schwankt wild, als Elfriede in seine Arme springt, aber er hat seine Hacken fest in den Boden gerammt und hält. Eng umschlungen stehen beide, bis ihre klopfenden Herzen sich aneinander beruhigt haben. „Chérie, am besten bringe ich das Auto eben nach Hause. Sind...

1 Bild

Elfie nimmt immer noch ab - oder auch nicht - eigentlich eher nicht 8

Eine ganze halbe Woche lang hat sich Elfie von Döner ernährt. Um genau zu sein: Döner mit Beilagen: Pommes rot weiß und eine halbe Stange Baguettebrot mit dick gute Butter drauf. So allmählich, meint sie, müssten ihre Kleider doch jetzt anfangen, an ihr herum zu schlottern. Nur dieses Grünzeug im hauchdünnen Brot mit so einem bissken Schlabbersoße... nee, also echt, davon wird doch kein Mensch satt. Der Körper darf nicht...

Das Anti Bauch Programm oder „Schlaf Dich schlank!“

Dr. Helmut Förster
Dr. Helmut Förster | Essen-West | am 23.02.2014

„Wann“ „Was“ Männliches Bauchfett gilt im Gegensatz zum Po- und Busenfett der Damen als Gefahrengut, es produziert nämlich hormonähnliche Substanzen, die das Risiko für Hochdruck, Diabetes und Herzinfarkt erhöhen. Wobei das Fett speziell im Bauchraum gemeint ist und nicht der Speck unter der Bauchhaut. Läßt sich wunderbar in der Computertomographie erkennen. Doch wie es wieder wegkriegen. Diäten gibt es zu Hauf, auch...

1 Bild

Neue Zumba®-Kurse

Vera Winter
Vera Winter | Mülheim an der Ruhr | am 28.01.2014

Mülheim: TV Einigkeit 06 | FEIER DICH FIT! MUSIK AUS LATEINAMERIKA UND DER GANZEN WELT. EINFACH NACHZUMACHENDE TANZ-FITNESS-BEWEGUNGEN. KOMM, BESUCHE EINEN ZUMBA® KURS IN DEINER NÄHE. Zumba Fitness wurde 2001 gegründet und hat sich seitdem zu einer globalen Lifestyle-Marke entwickelt. Zumba verbindet Training, Entertainment und Kultur zu einem einzigartigen Tanz-Fitness-Erlebnis! In ZUMBA® Stunden verbinden sich mitreißende World-Rhythmen und...

1 Bild

Frohe Kunde für Abnehmwillige?!

Nina Heithausen
Nina Heithausen | Bottrop | am 24.01.2014

Wen es regelmäßig fröstelt und friert, der tut etwas gegen seine überflüssigen Pfunde. Das hat nun ein internationales Forscherteam herausgefunden. Heißt also überspitzt, wer sich im Sommer mit einer Bikini-Figur am Strand räkeln will, der sollte sich jetzt der Kälte hemmungslos ausliefern und darf ja nicht die Heizung einschalten. Wenn das nicht mal die neuesten der allerneuesten Diättrends in den Schatten stellen wird....

1 Bild

Ganzheitliche Medizin

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.01.2014

Dortmund: Naturheilpraxis | Petra Freitag arbeitet in ihrer Naturheilpraxis in der Chemnitzer Str. 95, Tel: 0231- 249 590 30 mit alternativen Methoden: Sie nutzt die traditionelle chinesische Medizin TCM ebenso wie westliche Heilkräutertherapien oder klassische Naturheilverfahren. Zum neuen Jahr bietet Petra Freitag das ALWEZO®-Programm an. Es zielt bewusst auf den Stoffwechsel und unterstüttzt Vorsätze in Bezug auf Gewichtsabnahme und Reduzierung...

1 Bild

Probieren Sie "frisch gepresstes Wasser in BIO-Qualität" in der Stadtgalerie Witten

Irene Kandlen
Irene Kandlen | Witten | am 13.01.2014

Witten: Stadtgalerie Witten | Gesünder im neuen Jahr Möchten auch Sie einen entscheidenden Schritt für Ihre Gesundheit tun und es dabei ganz einfach haben? Fangen Sie beim Wasser an! Da wir zu ca. 70 % aus Wasser bestehen, gibt es nichts, was unsere Gesundheit mehr beeinflusst als die Qualität unseres Trinkwassers! Mit der innovativen Anlage spring-time von Aqua Living können Sie aus Ihrem Leitungswasser reines und lebendiges Wasser in...

1 Bild

Die Erleuchtung … 12

Gottfried (Mac) Lambert
Gottfried (Mac) Lambert | Goch | am 11.01.2014

Auch bei unseren „Kölner Kindern“ ist der Alltag wieder eingekehrt. Nach den weihnachtlichen Feiertagen, an denen bekanntlich gut gegessen und getrunken wird, und zusätzlich überall die verführerischen Naschteller mit Plätzchen, Schokolade und anderen Süßigkeiten ihren Duft verströmen, ist jetzt Schluss mit lustig. Es wird abgespeckt – und zwar rigoros, hauptsächlich natürlich bei den Eltern. Die beiden Kinder tollen sich...

7 Bilder

Keine Schokolade mehr?! 11

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 01.01.2014

Wie steht es mit Ihren guten Vorsätzen für das Neue Jahr? Möchten Sie allen Ernstes auf die süßeste Versuchung verzichten? Ich befürchte, ich schaff es nicht... Mein unvergesslicher Besuch in der Schokolateria. Ein sinnliches Vergnügen par excellence. Ein Duft von Schokolade durchzieht den Raum. Ich traue meinen Augen nicht. Ein Hochgenuss für Gaumen und Augen gleichermaßen. Was ich sehe, rieche und probiere - einfach...

1 Bild

Erfolgreiche Ärzte im Knappschaftskrankenhaus - 1.500 Schlauch-Magen-Operationen durchgeführt 31

Chirurgen am Klinikum Vest verhelfen adipösen Patienten zum Normalgewicht. Die 1500. Schlauchmagenoperation wurde am Anfang Dezember am Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen durchgeführt. Das Team der Adipositas-chirurgie um Prof. Dr. med. Martin Büsing entfernte bei einer 56 Jahre alten Patientin aus Dortmund rund 80 Prozent des Magens. Zurück bleibt der sogenannte Schlauchmagen. Bereits mehr als 500 solcher...

2 Bilder

"Ich habe über 30 Kilo abgenommen!" 2

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 06.12.2013

Diese Woche habe ich ein regelrechtes "Goldkind" beim Gruppentreffen der Weight Watchers kennengelernt: Sie ist 39 Jahre alt, hat über 30 Kilo abgenommen, kommt aus Bergkamen, ist berufstätig, außerdem Mutter und heißt Christine Desinger. Am 14. Februar hatte Christine Desinger ihren überflüssigen Pfunden den Kampf angesagt. Von wegen: "Piep, Piep, Piep - wir haben uns am Valentinstag lieb" - Schluss mit Lustig! Damals...

2 Bilder

Abspeck-Selbsttest: Hurra, nach einer Woche 2,7 Kilo weg! 1

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 29.11.2013

Die Woche verging wie im Flug und ich fühle mich immer noch beflügelt. Fast schon so leicht wie ein Vögelchen. Eine Woche Selbsttest bei den Weight Watchers und 2,7 Kilo abgespeckt, yippee! Alexandra Kornek, Fachfrau für Ernährungsfragen und Coach bei den Bergkamener Weight Watchers, ist stolz auf ihre Schützlinge - und ich gehöre jetzt dazu. "Denn es ist gar nicht so einfach, in der Vorweihnachtszeit den vielen Verlockungen...