Abriss

3 Bilder

„Denkmaleigenschaft ist nicht mehr gegeben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Der nun begonnene Abriss des Kaiser-Friedrich-Hauses bewegt die Werdener Das Kaiser-Friedrich-Haus am Rondell der Forstmannstraße soll abgerissen werden. Als Startschuss wurden nun die alten Bäume gefällt und die Fassade zerstört. Viele Werdener sind wie vor den Kopf geschlagen. Vor genau einem Jahr hatten die alarmierten Anwohnerinnen Teresa Groner und Barbara Vlijt Unterschriften gegen den Abriss gesammelt. Innerhalb...

Bildergalerie zum Thema Abriss
9
8
7
6
3 Bilder

Ein neues Gesichtfür die Innenstadt 5

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 22.11.2017

Rat stimmt für BVZ-Abriss und Neuplanung Viktoria-Quartier Mehr als zwei Stunden lang haben die Ratsmitglieder bei ihrer letzten Sitzung darüber diskutiert, dann fiel die Entscheidung mit rot-grüner Mehrheit: Im Zuge der Neuordnung der Innenstadt sollen das Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ), ebenso wie die Musikschule und das Gesundheitsamt abgerissen werden, um für das gesamte Areal bis hin zur Viktoriastraße ein...

2 Bilder

5,8 Millionen fürs neue Quartier auf dem alten Pütt

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Kamp-Lintfort | am 15.11.2017

Kamp-Lintfort erhält rund 5,8 Millionen Euro Förderung für das neue Quartier auf dem Gelände des ehemaligen Bergwerks West. Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher übergab jetzt den Förderbescheid an Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt. „Ich freue mich sehr, dass Landes- und Bezirksregierung erneut ihr Vertrauen in uns setzen. Dank des Programms Stadtumbau West haben wir die Stadtentwicklung in Kamp-Lintfort...

17 Bilder

Ein paar weitere Abbruchbilder vom Bergwerk West 4

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 24.10.2017

In Kamp-Lintfort wird das stillgelegte Bergwerk West abgerissen. Dieses Gelände wird ein Teil der Landesgartenschau 2020 werden.

22 Bilder

Der Abriss vom Bergwerk West schreitet voran 9

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 10.10.2017

Auf der Friedrich-Heinrich-Allee ist mittlerweile das Gebäude der Ausbildung abgerissen. Nun wird das Schalthaus mit einem Hydraulikbagger zerlegt. Erdarbeiten und Gerüche im Inneren des Geländes, zeugen von Arbeiten an dem einstigen Kokereistandort, Berge von Schotter von bereits recycelten Gebäuden. Hintergrund: Im Jahr 2020 soll u. a. auf diesem Gelände die Landesgartenschau stattfinden. Ein paar Fotos.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Vorbereitungen für den Abriss

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 28.09.2017

Tiefbauamt beginnt am Montag mit den Vorbereitungen für den Abriss der Brücke auf der Wittener Straße über den Sheffield-Ring - zuerst wird Opel-Ring "fit" gemacht - Umleitungen Die Tage der Brücke der Wittener Straße über den Sheffield-Ring sind gezählt - das Datum für den Abriss des ersten Teilstücks steht. Am letzten Oktober-Wochenenende, ab dem 27. Oktober, soll der Brü-ckenteil stadtauswärts abgerissen werden. Bevor es...

3 Bilder

Sie lieben ihn - Bürger haben ihre Meinung bekundet 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 26.09.2017

Kamp-Lintfort: Bergwerk West Schacht 1 | Nachdem die SPD Fraktion im Rat der Stadt gegen alle anderen Ratsfraktionen, den Antrag gestellt hatte, die Einwohner nach ihrer Meinung zum Erhalt des Förderturmes bei der Bundestagswahl, ab zu geben, haben diese es auch gemacht. Es waren alle Einwohner der Stadt Kamp-Lintfort angeschrieben worden, die 16 Jahre und Älter waren. Sie hatte die Möglichkeit ihre Meinung ab zu geben. Dazu waren im Vorfeld alle Gutachten über die...

5 Bilder

Abriss: Weg ist der "Schützenhof"

Wiescheider haben keine Kneipe mehr Mit dem Abriss des "Schützenhofs" Landwehr ist nun auch die letzte Kneipe in Langenfeld-Wiescheid im wahrsten Sinne des Wortes verschwunden. Keine Chance für die Bürger, zu Fuß ein gepflegtes Gezapftes zu erreichen, vom Thema "Stammtisch" ganz zu schweigen. Zurzeit wird im Ortsteil überlegt, einen Verein zu gründen, um selbst eine Gastronomie aufzumachen, etwa in Form einer...

1 Bild

Abriss frühere Bäckerei Look: "So nicht mit dem Eigentümer abgesprochen"

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 17.07.2017

Hilden: Schwanenstraße 16 | Im Rahmen der Abrissarbeiten in der Schwanenstraße 16 - ehemalige Bäckerei Look - sind große Teile der Vorderhaus-Fassade zusammengefallen. Nur die Giebelwand zum Nachbargebäude und die Außenwand des Erdgeschosses stehen noch. „Das war so nicht mit dem Eigentümer abgesprochen“, erklärt Karin Herzfeld vom Bauaufsichtsamt der Stadt Hilden.„Bedingung für die Baugenehmigung war und ist der Erhalt der Ensemblewirkung im...

1 Bild

Schulgelände soll für 1,2 Millionen Euro verkauft werden: Ein Supermarkt für Zweckel 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.07.2017

Gladbeck: Willy Brandt Schule | Zweckel. Der Verkauf der Willy-Brandt-Schule samt Grundstück war schon beschlossene Sache, jetzt ist auch geklärt, wer das Areal an der Feldhauser Straße in Zweckel erwerben darf: In der jüngsten Sitzung des Wirtschaftsförderungs-Ausschusses gab es ein mehrheitliches Votum. Für das Grundstück im Herzen von Gladbecks nördlichstem Stadtteil lagen bekanntlich zwei Investoren-Gebote vor. Unbestätigten Informationen nach wurden...

1 Bild

Sanierung oder Abriss? – Was passiert mit Castrop-Rauxels marodesten Brücken?

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 24.06.2017

Weil sie bei der Brückenprüfung 2013 sehr schlecht abschnitt, wurde die marode Brücke am Bennertor Anfang 2014 abgerissen. Laut den Ergebnissen der neuesten Brückenprüfung fallen weitere acht von insgesamt 26 städtischen Brücken in die höchste Schadensklasse. „Im nächsten Jahr wollen wir die acht Brücken stabilisieren. Das ist unser Ansatz“, sagt EUV-Chef Michael Werner über das geplante Sanierungskonzept, das laut des am...

6 Bilder

Vor dem Abriss wurde zum "individuellen Muskeltraining" eingeladen

Zum Ausmisten des Trainingsgeländes oder, wie es die Fortunen beschrieben, zum "individuellen Muskelaufbautraining" wu rden am vergangenen Wochenende Fans und Freunde aus Bredeney eingeladen. Der Verein Fortuna Bredeney bekommt demnächst eine rundum modernisierte Trainingsanlage. Der Umzug musste bis Ende Juni vonstatten gehen um den Umbaubeginn am 3. Juli zu sichern. Fotos: Debus-Gohl

2 Bilder

Angst im Hochhaus zu wohnen?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 19.06.2017

Nach der Katastrophe um den Hochhausbrand in London, ist auch bei der Initiative "Flowerstreet" in Kamen die Diskussion um den Wohnwert der Giganten entfacht. Wohnt es sich noch sicher in den "Dinosauriern" oder sollte man lieber alle Hochhäuser abreißen? Der Stadtspiegel sprach mit dem Vereinsvorsitzenden Horst Dinter. Die Hochhäuser in der Blumenstraße und "Auf dem Spiek" sind in den 50er Jahren entstanden. Sind sie...

4 Bilder

Namensgebung der neuen Gesamtschule steht an

Freundeskreis Felix-Matzmacher Schule Karl-Hein König Rektor i. R. Rolf D. Gassen Dipl. Betriebswirt Namensgebung der neuen Gesamtschule Im Sommer 2018 werden die beiden benachbarten Schulen Felix-Metzmacher und die Johann-Gutenberg auslaufen und Platz machen für die bereits im Aufbau befindliche Gesamtschule am Schulzentrum Fröbelstraße. Nach vergeblichen Bemühungen des...

9 Bilder

Abbrucharbeiten an Lennetalbrücke - Vollsperrung der Dolomitstraße

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 16.06.2017

Die Dolomitstraße muss für den Abbruch der alten Lennetalbrücke der A 45 von Freitag, 23. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 14. Juli, für alle Verkehrsteilnehmer voll gesperrt werden. Umleitungen werden entsprechend eingerichtet und auf diese mit Schildern hingewiesen. Auf gesamter Länge wird in der Sudfeldstraße während der Sperrzeit eine beidseitige Halteverbotszone eingerichtet und das Durchfahrtsverbot für Lastkraftwagen...

1 Bild

UPDATE! Baufirma verändert Abrissterminplan für Ex-Hertie-Haus in Gladbeck: Arbeiten finden auch am 15. und 18. Juni statt 5

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 09.06.2017

Gladbeck. Der Hertie-Abriss ist in den letzten Zügen: Jetzt werden die Gebäudeteile entlang der Hochstraße abgerissen. Dazu werden auch Arbeiten an Sonn- und Feiertagen nötig sein. Kurzfristig hat die Abrissfirma aber den Terminplan für die noch anstehenden Arbeiten geändert. Entgegen den ersten Terminplanungen finden nun am Sonntag, 11. Juni, keine Arbeiten statt. Abrissarbeiten sind hingegen am Donnerstag...

1 Bild

Es geht um Millionen: Vergabeverfahren "Willy-Brandt-Schule Zweckel" wurde überraschend gestoppt 8

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 02.06.2017

Gladbeck: Willy Brandt Schule | Zweckel. Die Gerüchteküche in Gladbeck kocht. Es geht um die Zweckeler "Willy-Brandt-Schule", der ja - wenn es nach den Vorstellungen der Stadtverwaltung geht - der Abriss droht. Samt Lehrschwimmbecken im Keller und angrenzender Turnhalle. Wirtschaftsförderungsausschuss Fakt ist, dass sich die Mitglieder des städtischen Wirtschaftsförderungsausschusses im Rahmen der jüngsten Sitzung des Themas annehmen wollten. Das...

1 Bild

Was wird aus der Loh-Grundschule?

In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Hörde bat die CDU-Fraktion um eine Antwort auf die Frage, ob es schon Planungen zur weiteren Nutzung der Loh-Grundschule gibt. Nach dem Umzug der Höchstener Grundschule in einen Neubau wird das alte Gebäude nicht mehr gebraucht. Hierzu teilte Stadtdirektor Jörg Stüdemann folgendes mit: "Das Grundstück soll im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung an einen Investor verkauft...

15 Bilder

Ein Weseler “Wahrzeichen“ verschwindet! 2

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 18.05.2017

Wesel: Wer aus Büderich kommend in Richtung Wesel fährt und auf der Rheinbrücke seinen Blick nach links schwenkt, wird den Riesen Schriftzug “Raiffeisen Wesel“ kaum übersehen können. Doch dieser Anblick wir bald verschwunden sein. Die Firma Delta-Port lässt den alten RWZ-Speichers im Stadthafen, der seid 1962 die Silhouette Wesels prägt, abreisen. Der Speicher ist wirklich keine Schönheit mehr, aber für Viele gehört Er zu...

2 Bilder

Der Abriss des Bergwerks West schreitet voran 148

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 15.05.2017

Zur Zeit wird mit viel hydraulischem Kraftaufwand der große Betonklotz der ehemaligen Kohleaufbereitungsanlage auf dem Zechengelände abgebrochen. Zwei Bilder und ein paar bewegte Bilder gibt es auch.

7 Bilder

Baustellen sind Standpunktsache

Kay Wahdan
Kay Wahdan | Hagen | am 28.04.2017

Hagen: Lennetalbrücke - A45 | "Mittendrin" und "Baustelle" machen zusammen keinen Spaß Wer ab und zu oder sogar täglich auf der A45 über die Lennetalbrücke bzw. deren Neubau fährt, muss Geduld haben. Es ist kaum zu merken, dass man über einen Neubau fährt. Die Fahrbahnqualität merkt man noch nicht, weil es nur langsam voran geht. Und viel von der Umgebung bzw. von der alten Brücke und ihrem Abriss ist auch nicht zu sehen. Zum einen muss wer fährt...

12 Bilder

Ein Bunker wird zerlegt..... 2. Teil 2

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 20.04.2017

Mit kleinen Schritten geht der Abbruch des Bunkers an der Reusratherstraße in Wersten weiter. Ein wahrlich stabiler Bursche, wenn man es so sagen darf. Doch der Unterschied zu den ersten Fotos ist schon zu sehen.

4 Bilder

Der Osterhase ließ wiedereinmal Kinder-Herzen höher schlagen 1

Klaus Schleser
Klaus Schleser | Herne | am 17.04.2017

Traditionelles Ostereier-Suchen im Wanne-Eickeler Horst-Stadion. Unterschrift-Aktion gegen den Abriss des Stadions 90 Minuten dauert ein Fußballspiel und 90 Minuten dauerte der Auftritt des Osterhasen alias 'Graf Hotte' (Horst Schröder) im Wanne-Eickeler Horst-Stadion am Ostersamstag. Rund 1000 buntbemalte Ostereier für Groß und Klein, versteckte er zuvor im gesamten Stadion-Bereich. Für die ganz Kleinen auf einer eigens...