AGB

5 Bilder

Facebook- Panik: “... Hiermit widerspreche ich den Facebook- AGBs!” 2

Ingo Behring
Ingo Behring | Essen-Steele | am 05.02.2015

So kann man es auf vielen Profilen bei Facebook mal wieder lesen. Über den Unsinn, mit einem einfachen Posting die Nutzungsbedingungen von Facebook aushebeln zu wollen, haben sich viele andere schon ausreichend ausgelassen. Das ist deswegen auch nicht Thema des Artikels. Auslöser der Panik ist eine erneute Anpassung der Nutzungsbedingungen im sozialen Netzwerk Facebook: Die Daten der Nutzer werden jetzt noch umfangreicher...

1 Bild

Postbank, neue Richtlinien oder wie entmündige ich den Bürger 6

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 30.01.2015

Als ich heute zum Frühstück die Zeitung aufschlug, blieb mir fast der Bissen im Hals stecken als ich den hier abgebildeten Artikel las. Habe ich das richtig verstanden? Wenn ich nicht gewillt bin mich dem Internet und Telefon anzuvertrauen muss ich Widerspruch einlegen sonst werde ich automatisch zum Online-Kunden. Widerspreche ich, behält sich die Postbank vor mich aus dem bisherigen Vertrag rauszuschmeißen?! Das...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Tag der Wertschätzung: Drück Deinen Community-Manager 75

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 26.01.2015

Aus aktuellem Anlass holen wir diesen Beitrag wieder hervor: Seit dem Jahr 2010 ist am jeweils vierten Montag des Januars Community Manager Appreciation Day. Sprich: Heute ist der Tag der Community-Manager. Der Tag, an dem Eure Moderatoren eine Würdigung verdient haben. Mit der Entstehung des "Web 2.0", also des Internet für Jedermann, entwickelte sich das Berufbild des Community Managers, der grundsätzlich als Bindeglied...

Leser moniert Schreiben der MEG zur SEPA-Umstellung

Als „ziemlich unverschämt“ empfand ein Leser der Mülheimer Woche (Name der Redaktion bekannt) ein Schreiben der Mülheimer Entsorgungsgesellschaft (MEG), das ihm Ende Januar zugestellt wurde. Darin geht es um die Umstellung der bestehenden Lastschrifteinzüge auf das SEPA-Lastschriftverfahren. Eigentlich ein Brief von vielen, die auf das neue standardisierte System im Euro-Zahlungsverkehrsraum hinweisen. „Da diese Umstellung...

Facebookseite sorgt für Furore

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 27.01.2014

Dinslaken: Dinslaken | Seit dem 24.01.2014 sucht im sozialen Netzwerk Facebook eine neue Seite ihren Platz. Die Facebookseite "Dinslakener Bitches" sorgt, mit ihren teils verletzenden Fotos von ungefragten Personen, im Netz für Furore. Betroffene suchen Hilfe Da die Inhaber der Facebookseite unbekannt sind, suchen Betroffene Hilfe und Mitstreiter in Facebookgruppen wie "Wenn du aus Dinslaken kommst, dann...". Dort wird um die Meldung der Seite...

3 Bilder

Gemeinsame Erklärung der Verbände zu AGB zwischen Unternehmern

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 05.10.2012

Das Wirtschaftsleben wird vielfach bestimmt von allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Hiervon profitieren auch Maler- und Lackierbetriebe, insbesondere bei dem Bezug von Material wie auch im Bereich der Bau- und Werkverträge. Allgemeine Geschäftsbedingungen sind für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages...

3 Bilder

Verbändeinitiative zur Prüfung des AGB-Rechts durch Bundesjustizministerium: Keine Änderung des AGB-Rechts auf Kosten des Mittelstands

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 26.03.2012

Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Verträgen zwischen Unternehmen darf auf keinen Fall geändert werden. Denn das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat sich in der Praxis bewährt, gerade auch im Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen. Das ist die klare Aussage einer gemeinsam verfassten Erklärung der „Initiative pro AGB-Recht“ – einer Verbändeinitiative aus dem Handwerk, der Markenwirtschaft, der Mode-...

1 Bild

Die Nutzungsrechte - viel diskutiert, immer gern ignoriert 24

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 22.11.2011

Ich habe es bereits im letzten Jahr einmal beschrieben: Wer gegen Urheberrecht verstösst, kann unter Umständen viel Ärger bekommen. Auch in diesem Jahr weisen wir noch einmal darauf hin: Bitte kopieren Sie keine Fotos oder Texte einfach so aus dem Internet. Das kann böse und vor allem teure Folgen für Sie haben. Lesen Sie auch hier noch einmal ganz genau nach. Es ist zu Ihrem eigenen Schutz und nicht weil wir...

2 Bilder

Community bedeutet.... 52

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 11.02.2011

Eine Online-Community (Netzgemeinschaft) ist eine Sonderform der Gemeinschaft; hier von Menschen, die einander via Internet begegnen und sich dort austauschen. Findet die Kommunikation in einem Sozialen Netzwerk statt, das als Plattform zum gegenseitigen Austausch von Meinungen, Eindrücken und Erfahrungen dient, spricht man auch von Sozialen Medien. (Wikipedia-Definition) Der Lokalkompass wird im März 2011 bereits ein...

1 Bild

Weihnachtszeit - Geschichtenzeit

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 23.12.2010

Lieber Community, besonders zu Weihnachten gibt es viele schöne Geschichten, Gedichte, Bilder und Grafiken. Viele von Ihnen haben sich die Mühe gemacht und Texte gepostet. Bitte vergessen Sie nicht, dass es ein Urheberrecht, sowohl für Bilder, Geschichten und Gedichte gibt. Sie dürfen nicht einfach einen Text kopieren und ins Internet stellen. (Siehe unsere Nutzungsbedingungen und AGB) Wenn Sie trotzdem einen...

1 Bild

Die Nutzungsbedingungen - was ist erlaubt? 1

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 12.05.2010

Jetzt gibt es den Lokalkompass bereits seit mehr als einen Monat und wir sind begeistert, wie viele Bürgerreporter uns mit Beiträgen und Fotos erfreuen. Im Grunde dürfen Sie über alles schreiben, was Sie bewegt, es gibt jedoch ein paar Ausnahmen, die wir zu beachten bitten. Beiträge, die eine kommerzielle Absicht vermuten lassen, dürfen nicht online gestellt werden. Wenn wir sehen, dass Sie einen Beitrag mit direkter...