Airport Weeze

1 Bild

Tatort Airport Weeze: Autos in Serie aufgebrochen! - Diebe schlugen über zwanzig mal zu!

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | vor 4 Tagen

Weeze: Airport Weeze | Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter zahlreiche Autos auf, die auf dem Parkplatz P 3 des Airports Weeze abgestellt waren. Bekannt wurden bislang 21 Aufbrüche. Die Zeiträume der Taten liegen einerseits zwischen Donnerstag (16. November), 4.30 Uhr, und Freitag, 18.20 Uhr, hier stellten Polizisten insgesamt elf aufgebrochene Fahrzeuge fest. Zahlreiche weitere Taten wurden am Sonntag, 09.15 Uhr, durch Bedienstete...

Bildergalerie zum Thema Airport Weeze
6
5
5
5
3 Bilder

Standort: Niederrhein: Einfach eine gute Lage

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 25.09.2017

„Wichtiges Handwerkszeug“ bietet geballte Informationen für die Expo Real in München Sie kommt in einem ansprechenden Din-A-4 – Format daher, liefert die Internet-Adresse „invest-in-niederrhein.de“, zeigt neben dem Kreis Kleve die Namen der weiteren fünf Niederrhein-Partner und ist mit „Standort Niederrhein Immobilienguide 2017/18“ überschrieben. GOCH/WEEZE/UEDEM. „Der Immobilienguide gehört in jedem Jahr zum wichtigen...

1 Bild

Eine einzigartige Odyssee des Betrugs: Ukrainer auf der A 57 bei Uedem festgenommen und nach Portugal abgeschoben!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 13.09.2017

Goch: Polizei | Am Montagnachmittag hat das grenzüberschreitende Polizeiteam -Bundespolizei und niederländisch königliche Marechaussee- einen 49-Jährigen Ukrainer auf der Autobahn A 57 in Uedem festgenommen. Im Rahmen der Kontrolle auf der Autobahn teilte der Mann mit, einen Freund am Flughafen Niederrhein in Weeze abzuholen, um anschließend nach Tschechien zu fahren. Bei der Dokumentenüberprüfung stellten die Beamten fest, dass es sich...

1 Bild

Von wegen über den Wolken - 21-Jähriger musste am Boden bleiben - Am Airport Weeze festgenommen -

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 09.08.2017

Weeze: Airport Weeze | Die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze hat am Dienstagabend im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Fes/Marokko einen europäischen Haftbefehl vollstreckt. Die Personalienüberprüfung eines 21-Jährigen Niederländers aus Rotterdam in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die niederländischen Behörden den Reisenden mit einem Auslieferungshaftbefehl wegen Rauschgiftkriminalität...

1 Bild

"Parookaville wir kommen!"

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 13.07.2017

Weeze: Airport Weeze | GOCH. „Beweist eure Energie und gewinnt Tickets für das ausverkaufte Parookaville-Festival!“, dazu hatten die Stadtwerke Goch aufgerufen. Der Anreiz: Die Stadtwerke vergaben Tickets für das seit letztem Jahr bereits ausverkaufte, Parookaville-Festival vom 21. bis 23. Juli auf dem Flughafengelände in Weeze. So wundert es nicht, dass der Aufruf viele animieren konnte ihre Energie unter Beweis zu stellen. Die eingereichten...

1 Bild

Am Airport Weeze griff die Polizei zu - 37-Jähriger wurde per Haftbefehl gesucht

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 26.06.2017

WEEZE. Gleich zwei Haftbefehle konnte die Bundespolizei in Krefeld und Weeze vollstrecken. Im ersten Fall suchten die Staatsanwaltschaften in Kleve und Mönchengladbach einen 28-jährigen Rumänen wegen Diebstahl. Die Personalienüberprüfung am Bahnhof in Krefeld ergab, dass der Mann noch zwei Restfreiheitsstrafen (174 Tage und 246 Tage) zur verbüßen hatte. Im zweiten Fall verhaftete die Bundespolizei am Flughafen Weeze einen...

1 Bild

Feuer am Flughafen Weeze

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 04.05.2017

Die Training Base Weeze, eines der europaweit größten Trainingszentren für Feuerwehren, Rettungsdienste, Polizei- und Militäreinheiten, hat ihr Angebotsspektrum um ein neues Übungsprogramm zur Flugzeugbrandbekämpfung erweitert. Dazu wurden auf dem Trainingscampus große Übungssimulatoren errichtet - darunter auch das detailgetreue Modell eines Passagierflugzeugs. An diesen technisch anspruchsvollen Konstruktionen können...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hooligans hatten sich verabredet ... - Polizei verhindert Schlägerei am Airport Weeze

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 29.03.2017

Weeze: Airport Weeze | Am Montag bekam die Polizei Kleve einen Hinweis, dass am Airport Weeze eine Schlägerei zwischen zwei Ultra-Fangruppen bevorstehen würde. In einem Flugzeug aus Bari, welches um 18.25 Uhr in Weeze landete, befanden sich Fans des 1. FC Köln und des FC Schalke 04, die der Ultra-Fußballszene zuzuordnen sind. Offensichtlich hatten sie ihr jeweiliges Fanlager informiert und sich zu einer Schlägerei verabredet. Ein großes...

1 Bild

Weezer Arbeitskreis besuchte RAF Museum

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 21.03.2017

Mitglieder und Gäste des Arbeitskreises Weezer Heimatgeschichte besuchten das Royal Air Force Museum auf Laarbruch, das sich seit der Öffnung im Juni 2007 beständig weiterentwickelt hat. Der Vorsitzende des Museumvereins, Heinz Willi Knechten, erklärte auf einem Rundgang durch Gebäude und Außenbereich kompetent die Geschichte des ehemaligen Royal Air Force Militärflughafens von 1954 bis zum Abzug der Briten im Jahr 1999. Es...

1 Bild

Weeze zieht die Gäste an 1

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 23.02.2017

Ende 2011 zählte die Gemeinde Weeze gerade noch 8.814 Übernachtungen. Ende 2016 ist diese Zahl auf 53.074 gestiegen, was eine Steigerung von 502 Prozent ergibt. Eine erfreuliche Entwicklung, die nicht nur für den Niederrhein, sondern auch für die Region positiv ist. WEEZE. Eine große Rolle spielt hierbei der Airport Weeze. Denn das Gästeaufkommen am Airport Weeze hat wesentlich zur Steigerung der Übernachtungszahlen...

1 Bild

Nach Unfall abgehauen, erwischt, nicht gezahlt, jetzt im Knast

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 19.10.2016

Weeze: Airport Weeze | Weeze. Am Mittwochmorgen kontrollierte die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze einen 28-jährigen Briten aus Bielefeld im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach London-Stansted. Die Überprüfung der Personalien des Reisenden in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die Staatsanwaltschaft in Bielefeld den Reisenden mit einem Haftbefehl wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort...

1 Bild

Flüchtlingsintegration und die rechtliche Rahmenbedingungen: Themenabend am Airport Weeze

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 27.09.2016

Weeze: Airport Weeze | WEEZE. Am Donnerstag, 6. Oktober, veranstaltet das Wirtschaftsforum Niederrhein e.V. in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Wesel einen Themenabend „Flüchtlingsintegration und rechtliche Rahmenbedingungen“. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Konferenzraum Goch im 1. OG des Terminals am Airport Weeze. Christian Parnitzke, Koordinator Integration Point der Agentur für Arbeit in Wesel, beleuchtet in seinem Vortrag...

Nächste Schlammschlacht am Weezer Flufhafen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.09.2016

WEEZE. Erst vor wenigen Monaten lud der Mud Masters auf dem Gelände des Airport Weeze zur dritten großen Schlammschlacht ein. Über 15.000 Teilnehmer folgten Ende Mai diesem Aufruf. Bereits jetzt haben die Veranstalter das Datum für die kommende Ausgabe bekanntgegeben: Am Wochenende des 6. und 7. Mai 2017 können sich Sportbegeisterte und Abenteuerlustige erneut durch den Hindernisparcours kämpfen – wahlweise über sechs, zwölf...

1 Bild

BMW X6 SUV vom Flughafen Weeze gestohlen - Wer kennt diesen Mann?

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 28.07.2016

Weeze: Airport Weeze | Am 20. Juni stahlen unbekannte Täter von einem Parkplatz am Flughafen Weeze einen weißen BMW X6 SUV mit dem amtlichen Kennzeichen DH-BH 6666. Die Täter waren in einem blauen PKW Citroen C5 mit niederländischem Kennzeichen angereist. Ein Täter war durch eine Überwachungskamera aufgenommen worden. Wer kennt den Mann auf dem Foto? Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080

1 Bild

Betrügerin am Aiport Weeze bei der Einreise kontrolliert und verhaftet

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 25.07.2016

Weeze: Airport Weeze | Frau wegen Betrugs gesucht Weeze. Die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze hat am Samstag eine 28-jährige Griechin im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus London Stanstead verhaftet. Die Überprüfung der Personalien in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die Staatsanwaltschaft Krefeld die Reisende mit Haftbefehl wegen Betrug suchte. Die drohende 80-tägige Haftstrafe konnte...

1 Bild

Motorradfahrer stürzte, beteiligter Autofahrer haute einfach ab

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Weeze | am 19.07.2016

Weeze: Airport Weeze | Am Freitag gegen 21. 30 Uhr war ein 22-jähriger Motorradfahrer auf dem vorfahrtsberechtigten Flughafen-Ring unterwegs. Der 22-Jährige wich einem unbekannten Autofahrer aus, der aus seiner Sicht von links aus dem Gelderlandring kam. Dabei stürzte der Motorradfahrer zu Boden und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrer, der einen dunkelblauen VW Golf GTI fuhr, entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Hinweise...

1 Bild

Griechen waren in Wahrheit Iraner! - Falsche Reisepässe vorgelegt, Asyl beantragt 1

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 15.07.2016

Weeze: Airport Weeze | Am vergangenen Donnerstagmorgen überprüfte die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze einen 32-jährigen Iraner und seine 25-jährige Ehefrau im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach London Stansted. Das Pärchen legte den Beamten im Rahmen der Kontrolle augenscheinlich gefälschte griechische Reisepässe und Identitätskarten vor. Darüber hinaus waren die genutzten Dokumente durch die...

1 Bild

Parookaville Festival - keine Karten?

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 14.07.2016

Weeze: Airport Weeze | Für alle die, die keine Karten bekommen haben, kommt hier der ultimative Tipp: Von der renovierten Aussichtsterrasse des Airport Weeze hat man einen einmaligen Blick auf das Festivalgelände. Die Musik ist gut bis hierher zu hören. Beste Aussicht auch für das Feuerwerk am Freitagabend. Und das Beste: Das Flughafenrestaurant und die Aussichtsplattform bleiben am Freitag (nur am Freitag) bis 1 Uhr nachts geöffnet. Nix wie...

2 Bilder

Tausende bahnten sich den Weg durch den Schlamm

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 31.05.2016

Beste Stimmung, rund 15.000 Läufer und 10.000 Zuschauer: Der Mud Masters Obstacle Run auf dem Gelände des Airports Weeze war wieder einmal ein großer Erfolg. Das liegt auch an den idealen Bedingungen, die der Airport Weeze den Veranstaltern aus den Niederlanden bieten kann. Der Lauf markierte zudem den Auftakt in die Eventsaison am Airport Weeze. Diese (spaßige) Schlacht ist geschlagen: Der dritte Mud Masters Obstacle Run...

Schneller am Flughafen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 25.05.2016

WEEZE. Mit einem neu installierten Glasfasernetzwerk wird das gesamte Flughafen-Areal nun mit einer Gigabit-Leitung versorgt, das entspricht 1.000 Megabyte. Für den Airport Weeze bedeutet die neue Infrastruktur ein weiterer Schritt in die digitale Zukunft. Am Airport Weeze hat man in den letzten zwölf Monaten mehr als zwölf Kilometer dieser zwölfspurigen Datenautobahnen der Zukunft neu geschaffen. „Bits und Bytes sind...

1 Bild

Typisch Niederrhein: Mit dem Rad unterwegs

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 28.04.2016

Gemeinde, Airport und Niederrhein Tourismus begrüßen Reisende WEEZE. Ein neues Motiv schmückt das Schild, an der Ausfahrt des Airports Weeze seit kurzem. Pünktlich zum Start der Radfahrsaison empfängt die Plakatwand, die in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Weeze und Niederrhein Tourismus entstanden ist, Reisende, die den Airport mit dem Auto oder Bus verlassen auf drei Sprachen. Die Frau auf dem Bild nimmt ihr Rad sogar mit...

1 Bild

Wegen Körperverletzung gesucht - Mann aus Nigeria am Flughafen verhaftet

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Weeze | am 22.04.2016

Weeze: Airport Weeze | Die Bundespolizei hat am Flughafen Niederrhein einen 39-jährigen Mann aus Nigeria verhaftet. Die polizeiliche Überprüfung ergab, dass die Staatsanwaltschaft Stuttgart den Reisenden mit Haftbefehl wegen Körperverletzung suchte. Da der Gesuchte die fällige Geldstrafe in Höhe von 573,50 Euro nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung der 50-tägigen Haftstrafe in das Gefängnis in Geldern gebracht.

1 Bild

Tumult am Airport

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.04.2016

Auf dem Gelände des Airports Weeze waren rund 500 Menschen in eine internationale Großübung eingebunden: 210 Polizisten aus 30 Ländern trainierten im Rahmen eines EU-Programms die Zusammenarbeit. Ihre Aufgabe war es, ein von zerstrittenen Familienclans kontrolliertes fiktives Dorf unter Kontrolle zu bringen. WEEZE.Mithilfe des Projekts „European Union Police Services Training“, finanziert von der EU-Kommission, probten...

1 Bild

Verein Denk mal Kultur hilft dem Verein RAF Museum

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 17.03.2016

Weeze: Airport Weeze | Der Verein Weeze denk mal kultur e.V. übergab vor dem Royal Air Force Museum auf Laarbruch eine Geldspende in Höhe von 1.500 Euro an den Vorstand des Museums. Mit dieser Spende wurde ein lang gehegter Wunsch Wirklichkeit: Der Museumsverein konnte eine Canberra mit der Bezeichnung WH773, die als britisches Aufklärungsflugzeug Ende der 50er Jahre auf Laarbruch stationiert war, vom Gatwick Aviation Museum übernehmen. Diese...

18 Bilder

Canberra Aufklärer am Royal Air Force Museum Laarbruch

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 05.03.2016

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Seit einer Woche wird wieder am neuen Ausstellungsstück gearbeitet. Die Flügel wurden per Lkw angeliefert. Erste Teilstücke wurden mit einem Mobilkran anmontiert. Um den Transport von Gatwick zum Airport Weeze einigermaßen kostengünstig durchführen zu können, mussten leider die Flügel zertrennt werden. Bei Maßen von 9 m in der Länge und fast 6 m in der Tiefe pro Flügel wäre ein Transport ansonsten nur per (zwei)...