Alpen

4 Bilder

Jahreshauptversammlung Gruppe Hoffnung e.V. 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | vor 4 Tagen

Sonsbeck: Kath. Pfarrheim | Am Freitag den 16.01.2015 trifft sich die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung. Beginn ist um 18 Uhr im Katholischen Pfarrheim St. Maria Magdalena Herrenstr. 39 47665 Sonsbeck. Weitere Informationen gibt es unter www.sucht-hoffnung.de

Bildergalerie zum Thema Alpen
11
4
3
4
4 Bilder

Weihnachtsgruß der Gruppe Hoffnung e.V.

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | am 14.12.2014

Sonsbeck: Kath. Pfarrheim | Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende entgegen und auch die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. möchte die Gelegenheit nutzen Dank zu sagen. Wir sagen Danke an alle Mitglieder, die die Gruppentreffen besucht und alle Veranstaltungen mitgetragen haben. Wir sagen Danke an alle Freunde und Unterstützer der Gruppe. Denn ihre Hilfe und Unterstützung half uns unsere Selbsthilfearbeit zu verrichten. Daher wünschen wir allen...

33 Bilder

BSV Eversael zeigte eine respektvolle Präsenz und trug wahrlich zum Erfolg bei.

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 14.12.2014

Rheinberg: Alle Bürger hatten diesen Tag bereits schon sehnsüchtig erwartet, denn schon traditionell öffnete der Weihnachtsmarkt auf dem Hof der Familie Fonk, Douffsteg 10 a, in 47495 Rheinberg-Borth seine Pforten. Dieser originelle sowie recht schöne Markt findet immer am Samstag vor dem 3. Advent statt und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Die Familie Fonk aus Rheinberg mit ihrem Betrieb ist im Umkreis und auch über die...

1 Bild

Amtierender Schützenthron vom BSV – Eversael kümmert sich um Vereinssenioren

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 30.11.2014

Mit Beginn der adventlichen Vorweihnachtszeit nimmt die allgemeine Besinnlichkeit ihren Lauf und alle Menschen stimmen sich auf die kommende Weihnachtzeit ein. Es kommt die Zeit des Nachdenkens verbunden mit einem Rückblick auf zurückliegende Jahre. Aber wer kann hierüber mehr Auskunft geben als noch lebende Zeitzeugen eines Vereines. Oft genug halten alltägliche Lebenssituationen viele zurückliegende Ereignisse im...

20 Bilder

Maskottchen der Bogensportabteilung des BSV-Eversael von 1728 e.V. „Robin Hood“ erhielt seinen eigenen Bogen.

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 23.11.2014

Rheinberg/Eversael/Bogensport An diesem Wochenende in der Zeit vom 22.11. 2014 bis zum 23.11.2014 zog es die Bogensportlerinnen und Bogensportler des BSV-Eversael von 1728 e.V. einmal ins wunderschöne Neanderthal. Nein, nicht um an einem der zahlreichen Turniere teilzunehmen, sondern einmal selbst handanzulegen. Diesmal nahm man an einem Bogenbauseminar im Neanderthal Museum in Mettmann teil und erlernte dabei...

4 Bilder

Hoffnung e.V. begeht Jahresabschluß

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | am 23.11.2014

Xanten: Zur Rheinfähre | So langsam aber sicher neigt sich das Jahr dem Ende entgegen. Daher hat auch die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. die Gelegenheit genutzt das Aktivitätenjahr ausklingen zu lassen. Die Mitglieder der Gruppe trafen sich zum Teil in Begleitung von Angehörigen im Restaurant "Zur Rheinfähre" in Xanten, um sich mit leckerem Essen verwöhnen zu lassen. Dabei bestand dann auch die Möglichkeit untereinander noch...

7 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 45/2014 7

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | am 06.11.2014

Alpen: Wanderweg A2 | Keine Ahnung wie das Wetter am kommenden Wochenende wird. Aber draußen geht immer. Heute gibt es sogar eine Expedition. Einen Höhenweg gilt es zu meistern. Einen tollen Ausblick wird es geben. Der Weg wird nicht all zu lang sein und hat ein welliges Profil. Die Sauerstoffmaske kann zuhause bleiben. Auch wenn Alpen durchquert wird. Die Fotos stammen 16.10.2011. Dieses Wochenende also auf nach Alpen: Alpen – Mit dem A2 durch...

4 Bilder

Geänderte Gruppenzeiten in den Wintermonaten

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | am 04.11.2014

Sonsbeck: Kath. Pfarrheim | Die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. trifft sich ab sofort zu geänderten Zeiten in den Wintermonaten. Wo? Katholisches Pfarrheim St. Maria Magdalena Sonsbeck Herrenstr. 39 47665 Sonsbeck Wann? Jeden Freitag neu!! von 18 - 20 Uhr Die Zeiten gelten vorerst bis Ende März 2015. Sollte sich dann was ändern, wird es entsprechend in der Presse bekannt gegeben. Weitere Informationen zur Gruppe gibt es...

4 Bilder

Suchtkrank und kontrollierte Suchtmittelnutzung. Geht das? 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | am 03.11.2014

Sonsbeck: Kath. Pfarrheim | Hier positioniert sich die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. mit einem klaren NEIN!! Und mit diesem NEIN steht die Gruppe wahrlich nicht alleine da. Denn in Deutschland gibt es Millionen von Menschen, die an einer Suchterkrankung leiden. Wenn also ein kontrollierter Konsum bzw. eine kontrollierte Nutzung für jeden möglich wäre, dann wären alle Suchtberatungsstellen, Selbsthilfegruppen und Therapieeinrichtungen...

1 Bild

Neue Vereinsmeister/-innen bei der Judoabteilung des SV Menzelen 1925 e.V.

Tanja Utracik
Tanja Utracik aus Alpen | am 02.11.2014

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft konnten 8 neue Vereinsmeisterschaft / Vereinsmeisterinnen ermittelt werden. Bei starken Kämpfen konnten sich Niklas Meckl, Felix Meckl, Stefan Rohde, Matthias Paridon, Thomas Mayer-Gall, Alina Redmann, Niklas Püning und Leonie Schmitz den Titel des Vereinsmeisterschaft / der Vereinsmeisterinnen sichern. Überaus spannende Kämpfe wurden durch zahlreiche Besucher beobachtet. Für das...

22 Bilder

A cappella im Doppelpack 1

Theo Grunden
Theo Grunden aus Hamminkeln | am 24.10.2014

Alpen: Rathaus Alpen | Es lohnt sich immer mal, auch auf die andere Rheinseite hinüberzuschauen. Am Sonntag, dem 19. Oktober, hatte ich das Glück, so gerade noch eben mit in den Ratssaal des Alpener Rathauses zu gelangen, dieser war nämlich bis auf den letzten Platz gefüllt. A cappella war angesagt, diese instrumententbehrende Gesangskunst, die hier von zwei Gruppen im Wechsel überzeugend, humorvoll und mitreißend präsentiert wurde. Den Anfang...

10 Bilder

Rheinpreussen-Orchester gibt sein 11. Konzert zur Erhaltung der Rheinkirche 1

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 19.10.2014

Duisburg/Homberg: Mit dem Strukturwandel im Ruhrgebiet allgemein und der letzen Schließung der Schachtanlage Friederich Heinrich in Kamp-Lintfort hat das Zechensterben seinen Lauf genommen. Mit dem Weggang dieser Schachtanlage verschwinden auch so langsam am Niederrhein alte Traditionen. Damit aber das Gedankengut an den einstigen Bergbau immer wieder in Erinnerung zurückgerufen wird und erhalten bleibt, engagiert und...

1 Bild

HVV auf Schloss Gartrop

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 14.10.2014

Nicht so weit wollte man in diesem Jahr fahren, deshalb führte die diesjährige Fahrt des Heimat- und Verkehrsvreins (HVV) Alpen nach Hünxe zum Schloss Gartrop. Bei herrlichstem Sonnenschein gab es eine fachkundige Führung durch den Schlossherrn, Dr. Peter Blumrath, durch den wunderbaren Schlosspark, bevor dieser den Alpenern Einblick in sämtliche Räumlichkeiten des Schlosses gewährte. Die Teilnehmer erfuhren, was mit viel...

25 Bilder

Thomas Hackstein regiert in der Menzelenerheide

Markus Tinnefeld
Markus Tinnefeld aus Alpen | am 08.10.2014

Alpen: Schützenhaus "Am Wippött" | Kirmes und Schützenfest in Menzelen-West Thomas Hackstein ist neuer Schützenkönig des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide Mit Glockenschlägen einer großen Schiffsglocke eröffnete Bürgermeister Thomas Ahls am Samstagnachmittag um 14.30 Uhr das diesjährige Kirmes- und Schützenfest des Bürgerschützenvereines Menzelenerheide. Zu einem "Preisschießen für Jedermann" mit Freifahrten für die anwesenden Kinder und 135 ltr....

Mittelalterlicher Markt in Alpen zum verkaufsoffenen Sonntag

Martin Heilbutt
Martin Heilbutt aus Duisburg | am 05.10.2014

Alpen: Innenstadt | Parallel zum verkaufsoffenen Sonntag in Alpen findet auch in diesem Jahr der nicht nur wegen seiner familiären Atmosphäre beliebte mittelalterliche Markt statt. Auf den Wiesen an der Burgstraße (nähe "Netto") schlagen schon am Samstag die Heerlager und Ritterschaften ihre Zelte auf. Ab Sonntag dann lässt sich so manch schöner Tand an den einladend dekorierten Verkaufsstätten ergattern. Von Pflanzen, Kräutern und...

56 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Vierbaum zu Gast in Wien

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 03.10.2014

Rheinberg /Vierbaum: Der Obst- und Gartenbauverein Vierbaum unternahm im Zeitraum vom 27.09. bis zum 01.10.2014 im Rahmen ihrer Jahresfahrt eine wunderschöne Reise nach Wien. Morgens um 5: 00 Uhr ging es vom Standort Vierbaum los in Richtung Wien. Die Fahrt lief stressfrei und harmonisch ab und somit erreichte man gut gelaunt und voller Erwartungen Wien. Um 18:30 Uhr wurden im 4 Sterne Hotel Holiday Inn Vienna South Wien...

70 Bilder

BSV Jugend von Eversael im Freizeitpark Toverland NL

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 21.09.2014

Bogensport: Am Samstag, dem 20.o9.2014 besuchte der BSV Eversael im Rahmen seiner Jugendförderung den Freizeit- und Erlebnispark Toverland in den Niederlanden. In der Verantwortung sowie der Ausrichter war die Bogensportabteilung des BSV Eversael von 1728 e.V., die auch die gesamte Organisation übernommen hatten. Zu dieser Fahrt hatten sich 45 Personen angemeldet. Am frühen Morgen sollte es losgehen. Aber was ist das...

1 Bild

Bergsee 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt aus Schwelm | am 19.09.2014

Schnappschuss

1 Bild

Judoabteilung des SV Menzelen bietet Judo AG mit der Sekundarschule Alpen an

Tanja Utracik
Tanja Utracik aus Alpen | am 18.09.2014

Ein neuer Meilenstein für die Judoabteilung des SV Menzelen ist gesetzt. Am 03. September startete die Judo AG in Zusammenarbeit mit der Sekundarschule Alpen. Der Schulleiter der Sekundarschule Alpen, Tillman Latzel sprach die Judo- Abteilungseiterin Tanja Utracik an ob sie nicht Interesse hätte eine Judo AG anzubieten. Nach kurzen Überlegen sagte diese zu. Das Resultat lässt sich sehen. Beim ersten Training standen...

1 Bild

Square Dance in Alpen - Clubabend

Dieter Heine
Dieter Heine aus Alpen | am 18.09.2014

Alpen: Familienzentrum Alpen | Wir sind die Squeezy Dancer. Wir sind der Square Dance Club in Alpen. Wir tanzen jeden Mittwoch im Familienzentrum Alpen, Im Dahlacker 9: Class und Mainstream Ein Sport geeignet für jung und alt. Wer Lust hat, darf gerne mal vorbei schauen. Wer noch mehr Lust hat, darf auch gerne bei einer Einsteigerrunde mittanzen. Für diejenigen, die den Tanzsport erlernen möchten, startet am 01.10.2014 der notwendige Tanzkurs...

9 Bilder

Der goldene Oktober mit seinen Festen

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 17.09.2014

Jetzt ist es wieder soweit und der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu. In den frühen Morgenstunden hat der Nebel bereits die Felder fest im Griff und mit einem grauen Schleier überzogen. Die morgendliche Sonne kämpft sich nur mühsam durch den grauen Dunst, um uns noch ein paar schöne sonnige Stunden zu präsentieren. Der Herbst übernimmt so langsam das Zepter und verwandelt unser heimisches Land, die Wiesen und die Wälder...

1 Bild

Alpener Herbstspektakel

Dieter Heine
Dieter Heine aus Alpen | am 15.09.2014

Alpen: Burgstraße | Zum verkaufsoffenen Sonntag bieten die Alpener Geschäfte ihren Kunden die aktuellsten Kollektionen und Neuheiten in besonderer Atmosphäre an. Auf der Lindenallee in Höhe Ihr Platz befindet sich die Haltestelle für die historische gelbe Postkutsche die von 3 Kaltblütern gezogen wird . Hier hat der Besucher die Möglichkeit für einen kleinen Obolus eine kleine Rundfahrt durch Alpen zu machen. Zahlreiche Werberingmitglieder und...

17 Bilder

Vorgezogenes Weihnachtsfest beim BSV Eversael von 1728 e.V.

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 13.09.2014

Ist denn jetzt schon Weihnachten fragte sich die Bogensportabteilung des BSV Eversael am heutigen Samstag des 13.09.2014. Wenn auch nicht wirklich. Mitglieder des Rheinberger-Vereines „Frohe Weihnacht“ trafen sich am Samstagnachmittag auf dem Bogensportplatz des BSV an der Feldstraße zu einem unvergessenen Ereignis. Der 1. Vorsitzende im Gefolge seiner Mitglieder zog es unter den schallenden Tönen eines Jagdhornes diesmal...

Keine Busfahrt von Alpen nach Xanten

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans aus Xanten | am 12.09.2014

Wichtig für Alpener Schüler Entgegen der ursprünglichen Ankündigung findet morgen früh, lt. korrigierter Pressemitteilung des Fachbereiches Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten kein Bustransfer vom Alpener Schulzentrum zum Berufsinformationstag in Xanten statt. Die ursprünglich geplante Abfahrt vom Alpener Schulzentrum an der Fürst- Bentheim- Straße wäre 09.15 Uhr gewesen.

1 Bild

Augen auf! Hündin YUMA in Alpen entlaufen! 4

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer aus Rheinberg | am 09.09.2014

Alpen: Ortsmitte | Wer kann helfen? Am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr ist die Chow-Chow-Hündin Yuma in Alpen-Menzelen entlaufen. In der Nähe des Spargelhofes Hussmann fand Yuma ein Loch in einem Zaun, aus dem sie schließlich ausbrach. Yuma ist 6 Jahre alt, gechipt und gerade erst stolze Mama von nun drei Wochen alten Welpen geworden, die ihre Mama schmerzlich vermissen. Yuma ist sehr fürsorglich und würde ihre Welpen nie länger alleine...