Altenessen

1 Bild

GUTACHTEN UND MISSACHTEN - "ACHTUNG, ACHTUNG, HIER WOHNEN MENSCHEN!" 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Wieder hagelte es eine schallende Ohrfeige für die Verantwortlichen der Stadt Essen: Zwei Gutachten bestätigten in dieser Woche das, was Anwohner längst propagierten: Wer Probleme der von Lärm und Giften geplagten Anwohner lösen will, sollte nicht nach autogerechten Neuerungen schielen, sondern die Lebenssituation der Essener Bürger in den Mittelpunkt rücken. Nach der Posse um den "Häuserabriss zur Luftverbesserung" kam diese...

Bildergalerie zum Thema Altenessen
23
16
15
15
2 Bilder

"Maschinenhaus-Nische" schafft Raum für spontane Begegnungen

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Maschinenhaus Essen | "Schauen, wohin die Reise geht", will Theatermacher Michael Zier mit einem neuen Konzept für den Foyerkeller des Maschinenhauses auf Carl in Altenessen. Mit der Reihe "Maschinenhaus-Nische" soll der künstlerischen Experimentierfreude Rechnung getragen werden. Den Anfang macht am morgigen Sonntag, 22. April, der Musiker und Komponist Vasko Damjanov. Welches Format künftig im kleinen aber feinen Raum des...

1 Bild

Blümchen

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Flieger 3

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Schnappschuss

17 Bilder

Der Frühling wurde in Altenessen gefeiert

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 17.04.2018

Essen: Altenessen | Bereits zur Tradition geworden ist der „Altenessener Frühling“, veranstaltet von der Interessengemeinschaft Altenessen. Nach der Eröffnung des Biergartens auf dem Karlsplatz durch Oberbürgermeister Thomas Kufen und musikalischer Begleitung durch das Coverrock-Duo namens "Rattle Sixties" konnte der Spaß losgehen, den sich kaum ein Altenessener entgehen lassen wollte. Drei Tage lang gab es bei absolutem Kaiserwetter...

1 Bild

Leiche auf einem Dachboden in Altenessen gefunden! 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 17.04.2018

Essen: Altenessen | Bei der Polizei Essen meldete sich am vergangenen Montag, 16. April, gegen 21.15 Uhr eine unbekannte Person, die den Hinweis gab, dass in einer Dachgeschosswohnung an der Schmemannstraße eine tote Person liegen soll. Wenig später trafen die ersten Polizisten der Polizeiinspektion Nord am Einsatzort ein. Als niemand die Tür öffnete, brachen die Beamten gewaltsam ein. In einem der Zimmer fanden sie eine leblose Person,...

1 Bild

Biergartensaisoneröffnung in Altenessen 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 15.04.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Haldenidylle

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 14.04.2018

Essen: Schurenbachhalde | Schnappschuss

5 Bilder

Waste- Walk in Altenessen. Unterwegs in Sachen Sauberkeit.

Franken Marcus
Franken Marcus | Essen-Nord | am 14.04.2018

Der 1. WasteWalkAltenessen am 14.04.2018... Unterwegs in Altenessen in Sachen Sauberkeit. Erstmalig traf sich die Gruppe der Müllsammler*innen zum rund 90 Minütigen "Müllspaziergang". Es wurden in rund 1 1/2 Stunden zwei große Müllsäcke randvoll gemacht. Insbesondere auf den Wegen in den Grünanlagen sammelt sich (leider) achtlos weggeworfener Müll. Es wäre weitaus mehr zu Sammeln möglich gewesen. Doch in die Büsche wurde...

1 Bild

Die große Frühjahrsmode - Parken auf Gehwegen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 14.04.2018

Essen: Essen-Altenessen | Schnappschuss

1 Bild

Geschäfte in der Essener Innenstadt bleiben am Sonntag geschlossen 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 13.04.2018

Essen: Innenstadt | Der verkaufsoffene Sonntag am 15. April in der Essener Innenstadt darf nicht stattfinden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster heute Abend entschieden.  Wiederholt hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di gegen die Ladenöffnung am Sonntag geklagt. Der Frühlingsmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz mit 25 Ständen rechtfertige keinen verkaufsoffenen Sonntag, hatte Ver.di argumentiert. Das Verwaltungsgericht...

2 Bilder

Der grüne Nord-Stammtisch lädt ein – Schwerpunkt am 11. April: Ahmad Omeirat als neuer Bezirksvertreter für die BV 5

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 10.04.2018

Essen: Altenessen | Neues Bezirksgrün für Altenessen, Vogelheim und Karnap Wenn der Frühling sommerliche Temperaturen erreicht und die Bäume täglich größere Blätter treiben, drehen sich auch grüne Stammtischgespräche um hoffnungsvolle neue Chancen der politischen Arbeit. Da Christiane Wandtke aus gesundheitlichen Gründen ihre Arbeit als Bezirksvertreterin der Grünen in der BV 5 leider nicht mehr weiterführen kann, rückt der grüne Ratsherr Ahmad...

1 Bild

Der Frühling hat auch Altenessen erreicht.

Kirsten Uhl
Kirsten Uhl | Essen-Nord | am 07.04.2018

Ich wünsche allen #LokalKomasser/innen ein wunderschönes sonniges Wochenende . Eure Kirsten Altenessener Strasse am AlleeCenter

9 Bilder

...aus den T R Ü M M E R N 12

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Nord | am 05.04.2018

Essen: Altenessen | JANUAR 2018 in Essen-Altenessen PIANIST AEHAM AHMAD ... in der KULTURKIRCHE ESSEN Es ist schon wieder eine Weile her, aber ich erinnere mich noch gut an diesen Sonntag im Januar. Meine Mutter und ich hatten sich auf gemacht, einen kleinen Spaziergang mit anschließendem Kirchengang in einem anderen Stadtteil als sonst zu begehen. Nun, nicht zu einem vormittäglichen Gottesdienst, nein, zu einem Konzert, einem...

6 Bilder

Ferienspaß für Kinder im Altenessener Bürgerpark

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 04.04.2018

Schulfrei bedeutet in Altenessen für sieben- bis zwölfjährige Kinder immer auch Ferienspaß im Bürgerpark. In der beliebten Betreuung der Jugendhilfe Essen (JHE) bereiteten sich die Kids bastelnd und spielend auf Ostern vor. In der zweiten Ferienwoche ist das Motto „Natur und Frühling“. „Unsere Ferienbetreuung macht den Kindern einfach Spaß“, weiß Tanja Bessen, Sozialpädagogin der JHE. Ganz nach Lust, Laune und Tagesform...

1 Bild

Schönes Altenessen

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Nord | am 03.04.2018

Essen: Allee Center Altenessen | Schnappschuss

1 Bild

FDP Nord begrüßt Kampagne gegen Vermüllung!

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Werden | am 03.04.2018

Essen: Altenessen, Karnap und Vogelheim | Thomas Spilker, Vorsitzender der FDP im Essener Norden: Fast ein Jahr hat es gedauert, bis die ersten Plakate zum Thema Vermüllung im Stadtteil hängen. Der Altenessener Bürger Thomas Sterner hatte die Idee mit Plakaten auf die schlimme und ständige Vermüllung im Stadtteil zu reagieren und an zahlreichen Punkten in Altenessen die Plakate mit dem Hinweis „Vermüllung kostet bis zu 5000,- Euro Strafe“ aufzuhängen. Obwohl für...

2 Bilder

Grüne: Neues Gesicht für die Bezirksvertretung V 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | am 29.03.2018

Essen: Altenessen | Ahmad Omeirat ist für Christiane Wandtke in die Bezirksvertretung nachgerückt. Der grüne Ratsherr Ahmad Omeirat wird künftig auch als Bezirksvertreter in der BV 5 aktiv sein. Der ordnungs- und integrationspolitische Sprecher der grünen Ratsfraktion hatte zur Kommunalwahl in Altenessen-Süd kandidiert. Nachdem die bisherige grüne Bezirksvertreterin Christiane Wandtke diese Aufgabe fast 3,5 Jahre wahrgenommen hatte, musste...

1 Bild

Aufreger: Warum ist die "Kleine Hammerstraße" dicht? 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 23.03.2018

Essen: Altenessen | Die Anwohner der Kleinen Hammerstraße sind aufgebracht. Da der Energieversorger STEAG auf der Fahrbahn eine Fernwärmeleitung verlegt, ist die Kleine Hammerstraße für einen Teilbereich komplett gesperrt, obwohl ein Auto von den Außenmaßen her an der Baustelle vorbeifahren kann. "Wegen einer Baustelle in der Kleinen Hammerstraße, die im Dezember des vergangenen Jahres angelegt wurde, ist auf einer Länge von zirka 50...

FDP fordert hochwertige Bebauung und attraktive Schulstandorte in Altenessen

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Werden | am 22.03.2018

Essen: Altenessen | Obwohl der Stadtteil Altenessen-Süd für eine Durchmischung der Bevölkerungsstrukturen attraktive Wohnbebauung benötigt, machen die Schulentwicklungszahlen und der möglichst schnelle Neubau der Gesamtschule Bockmühle einen Schulneubau an der Erbslöhstraße als Ersatzstandort und die später daraus folgende Gesamtschule Altenessen erforderlich. Martin Hollinger, Vorsitzender im FDP Ortsverband Essen Mitte betont, dass gerade...

9 Bilder

Rechtsradikale Propaganda an Altenessener Forumsplatz

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 18.03.2018

Essen: Altenessen | Trotz aller plötzlichen Vorfrühlingskälte sollte der sonntägliche Gang von der U-Bahnstation Altenessen-Mitte  zur Zeche Carl mit der bereits 11. Altenessen Konferenz eigentlich eher gesundheitsfördernd sein. Immerhin möchte man an diesem Sonntagvormittag dort mit vielen anderen etwas für den besseren Zusammenhalt und die Perspektiven des Stadtteils und Stadtbezirks tun. Leider ist dann vor Konferenzbeginn eigenhändige...

2 Bilder

Essens politischer Beschluss für "DRECKIGE UND MARODE FASSADEN IM NORDEN" 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.03.2018

Wenn ich lese, wie sehr die Stadt Essen das Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt – Investitionen im Quartier“ über den grünen Klee lobt, werde ich aggressiv, denn die Realität in Altenessen zeigt ein völlig anderes Bild: Vermieter wollen mitinvestieren, werden jedoch von der Politik ohne Sinn und Verstand blockiert und ausgeschlossen. Stadtdirektor Best, seine Rolle rückwärts & des Bürgers Ruf nach Politikern, die jetzt aktiv...

1 Bild

Zahnprobleme: Was tun, wenn die Notdienstpraxis zu hat? 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 10.03.2018

Zahnprobleme sind schlimm genug, doch beim Notdienst habenden Zahnarzt vor verschlossener Tür zu stehen, macht das Ganze noch um einiges schlimmer. So geschah es Bernd Schlenhoff, der an jenem Mittwochabend auch keine Lösung für sein Problem fand. Einen Backenzahn hatte der Essener sich angebrochen, so dass dieser "nur noch lose an der Wurzel hing". Es war an einem Mittwoch nach 19 Uhr, Bernd Schlenhoff wählte also die...

3 Bilder

Bottrop meets Altenessen - Boh, wat en schönet Freitachserlebnis... 10

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 09.03.2018

Hach, wat war dat gerade eine Freude. Da klingelt et plötzlich, ich öffne mit zerzaustem Haar und vonne Erkältung gepeinicht die Tür und vor mir steht der Bürgerreporter Franz Burger aus Bottrop. Boh, dat nenn ich ma ne töfte Überraschung am Freitach. Der hat et echt wahr gemacht und mir zwei Stadtspiegel aus seine Heimat vorbei gebracht, nur damit ich mich ma so richtich schön als "Bürgerreporterin in Print" begucken kann....