Altrhein

12 Bilder

Am Altrhein bei Kleve - Düffelward! 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 18.01.2015

Ein paar schöne Bilder am Atlrhein aufgenommen.

Bildergalerie zum Thema Altrhein
11
9
9
9
28 Bilder

Wind, Wasser, Wolken - ein paar sonnige Altrheinhochwasserimpressionen 23

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 14.01.2015

Kleve: Düffelward | Ein kleiner Spaziergang über den Deich bei Düffelward. Ich hatte Glück und konnte imposante Wolkenformationen im Abendlicht beobachten. So schön ist unser Niederrhein! :-) Alle Bilder von heute, 14.01.2015

10 Bilder

Bislicher Insel - Natur im Urzustand 10

Elisabeth Jagusch
Elisabeth Jagusch | Schermbeck | am 05.01.2015

Schönheit auf den 2. Blick Am gestrigen schönen Sonntag unternahmen wir einen Spaziergang zum Naturschutzgebiet Bislicher Insel, eine der letzten wunderbaren Auenlandschaften. Dieser vielfältige Lebensraum, der eher einer Wildnis ähnelt, liegt zwischen Xanten und Wesel, und zwar im Bett des ruhigen Altrheins. Vor 350 Jahren floss der Rhein in einer Schleife südlich der Bislicher Insel. Friedrich der Große ließ den...

1 Bild

Schwanensee 17

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 08.10.2014

Schnappschuss

16 Bilder

Die Sonne verabschiedet sich! 26

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 05.09.2014

Nach einem schönen Sonnenaufgang geht nun die Sonne nach 13 Stunden über der alten Eisenbahn Brücke bei Griethausen unter.

1 Bild

Segway Sightseeing durch Kleve und Umgebung am 15. August

Martina Gellert
Martina Gellert | Kleve | am 04.08.2014

Kleve: Parkplatz Wasserburgallee | Am Freitag, den 15. August kann man mit dem Segway das Klever Umland erkunden! Kleve Marketing bietet eine Rundfahrt in die Rheinniederrungen an. Los geht’s um 17.00 Uhr am Parkplatz Wasserburgallee/Ecke Tiergartenstraße. Zunächst gibt es eine Einweisung zur Handhabung der Segways durch die Firma Fit 4 Seg, dann geht es vorbei an den Rindernschen Kolken, entlang des Altrheins und bis zum Johanna-Sebus-Denkmal. Bei kurzen...

7 Bilder

Am Altrhein bei Düffelward! 4

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 03.08.2014

Vom Deich aus gesehen.

10 Bilder

In der Nähe vom Altrhein bei Griethausen 3

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 30.07.2014

gesehen. Ein Niederländischer Lohn Unternehmer beim Rundballen pressen und mehr.

12 Bilder

Vom Deichtor aus gesehen in 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 14.06.2014

Kleve-Griethausen. In den Wiesen bei Schenkenschanz wurde auch Gras gehäckselt, zwischen Rhein und Altrhein. So mussten sich die Transport Fahrzeuge durch Griethausen schlängeln.

12 Bilder

Bei Griethausen gesehen! 7

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 07.04.2014

die Sonne scheint, die Landwirte sind fleißig und Rindvieh auf der Weide ...

1 Bild

Wertvoller Lebensraum: Urdenbacher Kämpe wieder begehbar

Peter Frank
Peter Frank | Düsseldorf | am 02.04.2014

Die Frischluftfanatiker aus Hellerhof und Urdenbach atmen auf, die Renaturierung des Altrheins in der Urdenbacher Kämpe ist abgeschlossen. Nun ist der Rundgang wieder begehbar. Nachdem der Deich durchstochen war, suchte sich auch das Wasser seinen Weg. Der Altrhein sucht und gestaltet sich nunmehr sein Bett selbst. Spaziergänger können von einer Aussichtsplattform die dynamische Entwicklung miterleben. Ein einmaliges Projekt...

1 Bild

Wo ist denn Das ? 8

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 10.01.2014

Schnappschuss

1 Bild

Arbeiten für die Deichöffnung sind in vollem Gange

Monheim am Rhein: Haus Bürgel | Die Biologische Station Urdenbacher Kämpe blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück und bietet zugleich einen Ausblick auf das neue Jahr. In der Urdenbacher Kämpe sind die Arbeiten für die Deichöffnung inzwischen in vollem Gange. Die Fundamente für die beiden Brücken wurden bereits gegossen. Der Bergisch Rheinische Wasserverband hat inzwischen die zukünftigen Gewässerläufe im Bereich der Brückenstandorte mit...

1 Bild

Blick auf den Altrhein ( Grietherort ) 5

Martin Kometz
Martin Kometz | Rees | am 27.08.2013

Schnappschuss

2 Bilder

Die Deichöffnung zwischen Altrhein und Urdenbacher Kämpe hat begonnen

Spaziergänger, Jogger und Radfahrer müssen sich in den kommenden Wochen auf bedeutende Einschränkungen bei ihren Ausflügen in die Urdenbacher Kämpe einstellen. An diesem Montag begannen dort, zunächst ganz im Südosten, die Aushub-Arbeiten für die Öffnung des alten Sommerdeiches an zwei Stellen – einmal in Richtung Urdenbach sowie nochmal südlich bei Hellerhof und Baumberg. Bis voraussichtlich März wird der Deichweg...

11 Bilder

Land unter auch bei uns! 2

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 06.06.2013

Hochwasser auch bei uns – in Emmerich am Rhein enden Wege im nirgendwo…,Containerschiffe fahren langsam und passen gerade so eben unter die Brücke, am Altrhein bei Griethausen ragt die Verbindungsstrasse nach Spyck gerade eben aus dem Wasser, ist jedoch passierbar und an der Schleuse in Brienen ist der Zugang zu den Bootsteegen unterbrochen – sieht eigentlich lustig aus – der Wasserstand im Altrhein, Bereich Schleusenzufahrt,...

22 Bilder

Rhein-Hochwasser im Juni 2013 12

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 05.06.2013

Endlich. Ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch. Mich zieht es heute zum Rhein, wie so oft. Was vielen ihre Schwanenburg, ist uns der Rhein. Zu jeder Jahreszeit hat er seine Reize. Ein Radfahrer radelt laut singend über den Deich, Schwalben-Tiefflieger queren übermütig die Wiesen. Die vorgestern von fleißigen Treckerfahrern eilig abgemäht wurden. Denn Hochwasser droht. Bei Hochwasser muss ich automatisch ans Jahr 1995...

4 Bilder

Zufällige Tierbeobachtungen

Helmut Heckmann
Helmut Heckmann | Uedem | am 25.05.2013

Uedem: Tierbeobachtung | Radwanderungen durch die Natur bieten so einiges. Hier einige Aufnahmen die während einer solchen Tour am Niederrhein entstanden.

15 Bilder

Neulich in der Urdenbacher Kämpe

Sieghard Marth
Sieghard Marth | Monheim am Rhein | am 20.05.2013

Monheim am Rhein: Urdenbacher Kämpe | Die Urdenbacher Kämpe ist ein Auengebiet an einem Altrheinarm. Sie ist das bedeutendste und größte Naturschutzgebiet in Düsseldorf. Neben den Feuchtgebieten findet sich hier auch eine typische Niederrhein-Landschaft mit Kopfweiden und Pappeln. Ebenso stehen sehr viele Obstbäume in Wiesen mit einer berauschenden Blütenpracht. Unser Weg ist der Kopfweiden-Weg ( Rundwanderweg um die gesamte Urdenbacher Kämpe entlang dem...

34 Bilder

Vatertag am Altrhein 1

Lokalkompass Kleve 2
Lokalkompass Kleve 2 | Kleve | am 09.05.2013

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Vatertagsspaß vor dem Vereinsheim der Angler am Altrheintor in Griethausen statt. Geboten wurden "Recall", die live Band um Heinz Heselman, Gegrilltes und Getränke ohne Ende und für die Kinder eine Hüpfburg etc und dann auch noch tolles Wetter. Es war ein schöner Tag.

1 Bild

Bimmen am Altrhein 3

Ewald Noy
Ewald Noy | Goch | am 23.03.2013

Schnappschuss

45 Bilder

Wolfsgeheul am Altrhein

Lokalkompass Kleve 2
Lokalkompass Kleve 2 | Kleve | am 26.01.2013

Kleve: Vereinshaus Griethausen | Bühne frei und Film ab! "De Wölfkes dräje werr ornt Rad", war das Motto der ersten Sitzung der Wölfkes aus Griethausen. Dietmar Daams das Griethausener Moderationstalent hatte alles voll im Griff und bescherte den Narren einen tollen Abend. Hier die Bilder der Premieresitzung.

2 Bilder

Lebensgefahr auf zu dünnem Eis

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 23.01.2013

Der Winter hat den Kreis Wesel derzeit fest im Griff. Während das Thermometer deutliche Minusgrade verzeichnet fällt immer wieder Schnee. Doch die Eisdecke auf den Gewässern ist zurzeit noch so dünn, dass sie nur vom Ufer aus zu genießen ist. Kreis Wesel. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) rät allen Eisfreunden, die Schlittschuhe nicht zu früh zu schnüren und mit dem Eisspaziergang noch zu warten, da das Eis...

18 Bilder

Hochwasserlage am Niederrhein entspannt sich 1

Lokalkompass Kleve 2
Lokalkompass Kleve 2 | Kleve | am 31.12.2012

Kleve: griethausen | Die Bildergalerie zeigt das Hochwasser am Altrhein bei Griethausen. Die Lage entspannt sich aber. Dazu aktuelle Informationen von Hubert Reyers (http://www.wetter-niederrhein.de): "Der Rheinpegel bei Emmerich erreichte gestern mit 7.46 seinen Höchststand. Heute fällt der Pegel langsam auf 7.30 bis 7.25m. Am Neujahrstag sinkt der Pegel dann unter die 7 m Marke. Erst jetzt kann ich von einer Entspannung der...

8 Bilder

Summertime happyness 9

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 19.08.2012

Kleve: Schenkenschanz | Mein cooler Tipp für heiße Tage: Abends mit dem Fahrrad zum Deich bei Schenkenschanz. Auf einer der zahlreichen Bänke das Farbspektakel der untergehenden Sonne genießen. Die leichte Abendbrise auf der Haut spüren, den Gänsen beim Schnattern und den Fröschen beim Quaken zuhören. Zum Abschluss eines schönen Sommertages mit meinem Mann und Hugo auf der Terrasse bei Johanna Sebus sitzen. Hugo ist übrigens ein ungemein...