Altstadt

Dorsten - Altstadtfest & Versteigerung

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Dorsten | vor 2 Tagen

Dorsten: Bereich Fußgängerzone | 31.Mai - 03. Juni 2018 Abwechslungsreich und unterhaltsam Programm: http://www.altstadtfest-dorsten.de Dorsten feiert – feiern Sie mit!

Bildergalerie zum Thema Altstadt
23
23
24
22
4 Bilder

Lärmschutzwand zwischen Bahnhofsgelände und der Gelsenkirchener Straße

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 2 Tagen

Dorsten: Bahnhof | Altstadt. Derzeit wird eine Lärm- und Schallschutzwand zwischen dem Bahnhofsgelände in der Dorstener Altstadt und der Gelsenkirchener Straße gebaut. Somit soll die Lärmbelästigung durch den Schienenverkehr an der Wohnbebauung der Gelsenkirchener Straße vermindert werden. Denn dauerhafter Lärm schadet nicht nur dem Gehör. Er hat auch Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System, das Schlafverhalten sowie das allgemeine...

12 Bilder

Düsseldorf schmeckt einfach lecker !

Andreas Vogt
Andreas Vogt | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Düsseldorf: Andreas Vogt | Eine kulinarische Reise durch Düsseldorf Düsseldorf, 19.05.2018 Am frühen Morgen um 10:00 Uhr begrüßt uns unser Guide Horst Winter am Jan Wellem Reiterstandbild vor dem Rathaus Düsseldorf am Marktplatz. Horst Winter kommt ürsprünglich aus Norddeutschland und wurde im Alter von 3 Jahren nach Düsseldorf "verschleppt". Über drei Stunden wird er uns durch Düsseldorfs kulinarische Seele führen. 39,- Euro kostet die...

3 Bilder

ALTSTADTMARKT... ganz KULINARISCH... 7

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Hattingen | am 15.05.2018

Hattingen: Ruhrgebiet | ... an der RUHR im schönen HATTINGEN findet bald wieder der Kulinarischer Altstadtmarkt Hattingen 2018 statt! Fronleichnam, 31.05.18 geht es los bis einschließlich SONNTAG, 03.06.18 kann man Auergewöhnliches KUNST und Kultur bestaunen und ... LECKER ESSEN!!! Habe ich die Tage erfahren von Bekannten rund um diese schöne Ecke, da an der Ruhr ... Wer einfach an diesem Wochenende noch nichts vor...

130 Bilder

Amsterdam an 1 Tag 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 12.05.2018

Amsterdam (Niederlande): Altstadt | Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, liegt in der niederländischen Provinz Nordholland, wo Amstel und IJ direkt hintereinander in das IJsselmeer münden. Der Hafen der Stadt ist durch den Nordseekanal mit der Nordsee verbunden. Amsterdam ist für die vielen Grachten weltberühmt. Der Name der Stadt leitet sich von einem im 13. Jahrhundert errichteten Damm mit Schleuse im Fluss Amstel ab; dort entstand ein Fischerort, der...

30 Bilder

Bergneustadt 3

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 09.05.2018

Bergneustadt: Altstadt | In Bergneustadt gibt es viel zu sehen. Unten im Ort kann man prima shoppen und oberhalb  findet man eine herrliche Altstadt mit sehenswerter Kirche.

1 Bild

Kaiserstrasse in Kettwig...

Kosmas Lazaridis
Kosmas Lazaridis | Essen-Kettwig | am 07.05.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wochenmarkt in der Altstadt: Standortfrage bleibt weiterhin offen 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 02.05.2018

Seit einem Jahr findet der Castroper Wochenmarkt regulär in der Fußgängerzone statt. Die per Ratsbeschluss festgelegte Evaluierungsphase ist nun beendet, aber ein Ergebnis, ob es bei dem Standort in der Fußgängerzone bleibt, gibt es noch nicht. „Die Validierung kommt jetzt erst“, sagt EUV-Chef Michael Werner. Zwar hat es während der vergangenen zwölf Monate drei Jour-fixe-Termine mit Politik, Marktbeschickern und Anwohnern...

7 Bilder

Am Abend in der Altstadt von Trogir 1

Peter Seibt
Peter Seibt | Hamminkeln | am 01.05.2018

Wer außerhalb der Reisesaison nach Kroatien fährt wird feststellen, dass man mit viel Glück auch schon mal die sonst überlaufenen Touristenmagneten, wie z.B. Dubrovnik, Split oder Trogir ohne den nervenaufreibenden Trubel des Massentourismus vorfinden kann. Wir hatten bei unserer letzten Kroatienreise das Glück, nach Sonnenuntergang in der Altstadt von Trogir zu sein und konnten so einen herrlichen Abend in den mit Mamor...

28 Bilder

40. Komposttag in der Recklinghäuser Altstadt

Reiner Kruse
Reiner Kruse | Recklinghausen | am 21.04.2018

Die Mitarbeiter der Abfallberatung der KSR haben für den Aktionstag gemeinsam mit vielen Unterstützern ein buntes Programm zusammengestellt. Ob Kompostierung, Biotonne, Bodenlebewesen, Heil- und Wildkräuter, gesunde Ernährung oder das Wegwerfen von Lebensmitteln – beim 40. Komposttag in der Altstadt bekommen Verbraucher Gartentipps, erhalten spannende Einblicke ins Erdreich und können verschiedene Informations- und...

26 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - In dieser Ortschaft ist es zu sehen, das.... 25

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2018

Haus, welches seinerzeit von einem dt. Arzt mit seiner Familie bewohnt wurde. Dieser Arzt holte aufgrund seiner brillianten Heilkunde Patienten aus aller Welt ins Bergische und machte aus der kleinen Ortschaft einen Kurort. Wer ist gemeint?

1 Bild

CDU Altstadt Feldmark lädt zur Hauptversammlung mit Vorstandswahlen ein

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 17.04.2018

Dorsten: Gaststätte Maas | Dorsten. Die CDU Altstadt/Feldmark lädt alle Mitglieder und interessierte Bürger zur Jahreshauptversammlung 2018 ein. Am Dienstag, 24. April, legt der Vorstand ab 19 Uhr im Saal der Gaststätte Maas-Timpert Rechenschaft über die Arbeit der vergangenen zwei Jahre ab. Gleichzeitig benennt Vorsitzender Ludger Samson die Aufgaben und Herausforderungen der bevorstehenden Amtsperiode: „In den nächsten Jahren muss sich die Union...

1 Bild

Kennzeichen am Westwall/Klosterstraße gefunden

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.04.2018

Dorsten: Stadtspiegel Dorsten | Dorsten. Ein amtliches Auto-Kennzeichen (RE RX-324) hat heute Nachmittag (Montag, 16. April) ein Fahrer direkt vor der Geschäftsstelle des Stadtspiegels verloren. Das Nummernschild liegt nun beim Stadtspiegel bereit kann während der Öffnungszeiten vom rechtmäßigen Besitzer wieder abgeholt werden.

7 Bilder

Alles rund um den Stoff

Über 100 kreativ dekorierte Stände hatte der Veranstalter des Stoffmarktes im Vorfeld versprochen. Diese wollten am Sonntag etliche Hobbyschneider mit eigenen Augen sehen. Parallel gab es einen verkaufsoffenen Sonntag, so dass die Werdener Altstadt wieder stark frequentiert wurde. „Ran an die Nadel!“ lautete das Motto an der Körholzstraße. Jung und Alt fanden hier eine üppige Auswahl an verschiedenen Stoffen und Mustern....

1 Bild

Versuchter Raub auf der Hochstadenbrücke – Polizei sucht das Opfer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.04.2018

Dorsten: Hochstadenbrücke | Dorsten. Verkehrte Suche: Der Täter ist bekannt, sein Opfer wird jetzt von der Polizei gesucht.  Im Rahmen eines Polizeieinsatzes erfuhren die Beamten, dass ein 30-jähriger Hagener in der Nacht zu Sonntag auf der Hochstadenbrücke an der Straße Im Werth versucht hat, eine junge Frau zu berauben. Dies hatte eine Zeugin beobachtet und erst später der Polizei mitgeteilt. Polizei sucht überfallene Frau Die geschädigte...

1 Bild

Verkaufsoffener Sonntag in Werden

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 11.04.2018

Parallel zum Stoffmarkt öffnen die Werdener Geschäftsleute ihre Türen. Am Sonntag darf dann von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust in der historischen Altstadt geshoppt werden. Und wer eine kleine Stärkung braucht, findet sicherlich bei einem der zahlreichen Werdener Gastronomen ein gemütliches Plätzchen.

6 Bilder

Am Sonntag findet wieder der Deutsch-Holländische Stoffmarkt in Werden statt!

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 11.04.2018

Über 100 kreativ dekorierte Stände hüllen das Gelände des Werdener Gymnasiums von 11 bis 18 Uhr an der Körholzstraße regelrecht in tausend bunte Stoffe. Eins ist für Nähbegeisterte ganz klar: Nähen ist das schönste Hobby der Welt! Denn beim Nähen ist nicht nur das Umsetzen der eigenen Idee eine Freude, sondern auch das Tragen der ganz individuellen Kleidung. Aus diesem Grund lautet das diesjährige Motto der Aussteller „Ran...

9 Bilder

Vrijthof-Platz 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 07.04.2018

Maastricht (Niederlande): Altstadt | Der Vrijthof-Platz wird von den beiden imposanten Kirchen Sint Servaaskerk (Saint Servatius) und Sankt-Johannis (Sint-Janskerk) dominiert. Zudem liegen am Platz das Theater aan het Vrijthof und das Museum aan het Vrijthof. Und natürlich findet der Besucher hier auch Restaurants und Bistrots. Und natürlich befindet man sich in Maastricht. Die Musiktruppe soll an den Karneval erinnern, denn zum Karneval fliegen hier...

1 Bild

Zwei Jugendliche beim Diebstahl erwischt 1

Am Donnerstagnachmittag, 5. April, versuchten zwei Teenager in einem Drogeriemarkt auf der Bahnhofstraße mehrere Parfumflakons mit einer mitgebrachten Tasche zu klauen. Die 15-jährige Lüdinghausenerin und ihr 16 Jahre alter Begleiter aus Herne wurden bei dem Versuch geschnappt, das Geschäft ohne die Waren bezahlt zu haben zu verlassen. Nachdem sie den Kassenbereich passiert hatten, sprach eine 39-jährige Angestellte des...

3 Bilder

Konzertreihe "Saitenklänge" startet am 12. April

Michael Köster
Michael Köster | Monheim am Rhein | am 06.04.2018

Monheim am Rhein: Altstadt | In den Kneipen und Biergärten in Monheim wird wieder musiziert. Mit dem Auftritt von Jan Röttger am Donnerstag, 12. April, im Pfannenhof beginnt die sechste Auflage der "Saitenklänge". Bis Ende September präsentieren der Verein Klangweiten und die Altstadtwirte zehn Konzerte, die immer um 19.30 Uhr beginnen. Der Eintritt ist frei. 12. April, Pfannenhof: Jan Röttger Das Ziel von Jan Röttger ist es, Musik zu machen, die so...

1 Bild

Schwere Verletzung nach leichtem Unfall: Polizei sucht Autofahrer

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 28.03.2018

Dorsten. Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am vergangenen Mittwoch (21. März) an einem Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer beteiligt war. Der Autofahrer wird als Zeuge gesucht. Der Unfall auf der Ursulastraße wurde erst Anfang der Woche bei der Polizei bekannt. Ein 41-jähriger Fahrradfahrer war am vergangenen Mittwoch, gegen 22.15 Uhr, auf der Ursulastraße in Richtung Kanal unterwegs. Weil er davon ausging,...

33 Bilder

Blau, blau blau blüht der..... Krokus. Morgens um 9. 7

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 24.03.2018

Ich stand sofort unter Beobachtung als ich mich gegen 8 Uhr am Morgen auf den Weg in der Hofgarten machte. Sofort nahm mich Felix Mendelsohn-Bartholdy in den Blick. Augenblicklich dachte ich an die "Rheinische" Sinfonie. So nah am Rhein wohl naheliegend. Den Rücken hielt ihm Christian Dietrich Grabbe frei der sehr früh mit 35 Jahren 1836 verstarb. Ein deutscher Dramatiker, der eine Zeitlang in Düsseldorf wohnt und wirkte....

1 Bild

Brand in der Altstadt – Tochter bittet: "Könnt Ihr meiner Mama helfen?"

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 19.03.2018

Dorsten: Bauhausstiege | Dorsten. Wir wir berichteten, kam es am Sonntagmittag (18. März) es in einer Wohnung an der Bauhausstiege in der Dorstener Innenstadt zu einem Brand. Das Feuer brach durch einen auf dem Herd stehenden Topf aus.  Eine Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung, sie wurde nach einer Behandlung vor Ort ins Dorstener Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Dorsten konnte auch den Hund und einen Vogel aus der brennenden Wohnung...

1 Bild

Neues Banner begrüßt die Menschen in der Altstadt von Dinslaken

Dinslaken: Altstadt | Ab diesem Monat begrüßt ein neues Banner die Menschen in der Dinslakener Altstadt. Anfertigen lassen hat es die Quartiersgruppe aus ansässigen Einzelhändlern und Gastronomen. Es markiert den Eingang zur Altstadt an der Duisburger Straße und ist zugleich ein Willkommensgruß für die Kunden. Im vergangenen Herbst entwickelte die Quartiersgruppe in Zusammenarbeit mit dem Citymanagement für die Innenstadt und der Agentur...

2 Bilder

Kulinarische Zeitreise durch Langenberg 1

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 01.03.2018

Velbert: Langenberg | Im vergangenen Jahr waren alle Plätze ausgebucht, jetzt gibt es eine Neuauflage der „kulinarischen Zeitreise durch LA“. Ausgesuchte Gastronomen aus dem Velberter Stadtteil laden dazu ein: Mit drei Gängen in drei verschiedenen historischen Häusern werden die Besucher zurück in die Zeit begleitet, als das alte Langenberg an der Grenze zwischen Bayern und Preußen, dem Deilbach, lag, die erste Eisenbahnstrecke Deutschlands gebaut...